Guter CO2-Flottenschnitt auch ohne smart?




Alternativen zum smart?
Andere Kleinstwagen - Familienkutschen - Traumautos...
Markenoffene Treffen...

Guter CO2-Flottenschnitt auch ohne smart?

Beitragvon Schaefca » Do 22. Dez 2011, 22:34

Tach!

Dank 4,2 Liter lt. Prüstand? Mercedes E-Klasse Hybrid: Neuer Schwaben-Streich>>

Boah ... :shock:
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

von Anzeige » Do 22. Dez 2011, 22:34

Anzeige
 

Re: Guter CO2-Flottenschnitt auch ohne smart?

Beitragvon oz42 » Fr 23. Dez 2011, 11:09

Ja, aber nur, weil die Karre den Euro-Prüfzyklus erkennt und entsprechend handelt, jede Wette.

Olaf
oz42
 
Beiträge: 91
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 10:44
Postleitzahl: 23883
Realname: Olaf
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Roadster Coupe
Kennzeichen: RZ-

Re: Guter CO2-Flottenschnitt auch ohne smart?

Beitragvon Bavaria_Online » Fr 23. Dez 2011, 20:54

Also mein 451, 71 PS gesaugt, senkt sowieso nicht den Flottendurchnitt. Flott ist höchstens der Tank leer
ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...

Bild
Benutzeravatar
Bavaria_Online
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 17:17
Wohnort: auf`m Berg
Postleitzahl: 51491
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mercedes Benz CL203, 220cdi 150 PS
Kennzeichen: kein "M"

Guter CO2-Flottenschnitt auch ohne smart?

Beitragvon Mildred » Sa 24. Dez 2011, 09:48

oz42 hat geschrieben:Ja, aber nur, weil die Karre den Euro-Prüfzyklus erkennt und entsprechend handelt, jede Wette.

Olaf



Das würde ich bezweifeln, weil sowas haben andere schon versucht und das ist bis jetzt eigentlich immer aufgeflogen
Benutzeravatar
Mildred
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 27. Okt 2011, 17:14
Postleitzahl: 71334
Realname: Yannic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: ab 01/12 smart fortwo 451 71PS



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Blick über den Tellerrand > andere Automarken und deren Fabrikate

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron