Klimaanlage mit r1234yf mit altem r123a befüllen?




Alternativen zum smart?
Andere Kleinstwagen - Familienkutschen - Traumautos...
Markenoffene Treffen...

Klimaanlage mit r1234yf mit altem r123a befüllen?

Beitragvon apicsmart » Do 20. Dez 2012, 16:25

Hallo Gemeinde,

ich habe heute eine Mehrstündige Probefahrt im neuen Mazda CX-5 SUV gemacht.
Meine Frau will sich dieses Auto vermutlich im kommenden Jahr kaufen.

An dem Auto gibt es wirklich wenig auszusetzen. Der Diesel Motor ist bärenstark und verbraucht trotz des Gewichts und der Größe dieses Mini Panzers sehr wenig.

Aber die Klima in dem Teil ist mit diesem neuen Kältemittel r1234yf befüllt.
Das Zeug ist zum einen Extrem Giftig, da es bei einem Unfall mit Wasser in Verbindung kommen könnte und dann zu Flusssäure wird, wo ein Atemzug im schlimmsten Fall bereits tödlich ist. Und zum anderem ist dieses Zeug Hochentflammbar. Sollte nach einem Unfall das Kältemittel auf heiße Motor oder Auspuffteile kommen kann es zur Explosion kommen.

Das ist es mir und meiner Frau, Umweltverträglichkeit hin oder her, nicht wert.
Sprich, mit dem Zeug im System, kaufen wir den Wagen definitiv nicht.

Nun kam mir die Idee, das Zeug noch beim Händler absaugen zu lassen und durch das bisher gebräuchliche r123a zu ersetzen.
Der Verkäufer konnte mir leider nicht sagen ob das geht, aber vielleicht weis jemand von Euch, ob eine solche Möglichkeit besteht.

Ich meine, die Entscheidung der Hersteller für das neue Mittel viel ja deshalb dafür, weil man die vorhandene Klimaanlagen Technik ohne technische Änderungen mit dem neuen Mittel weiter verbauen kann. Die Alternative CO2 als Kältemittel hätte zu dagegen umfangreiche technische Änderungen Bedeutet.

Nach Meiner Meinung, müsse das daher ja kein Problem sein das alte Mittel in die neuen Autos zu füllen.

Wie seht ihr das???
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

von Anzeige » Do 20. Dez 2012, 16:25

Anzeige
 

Re: Klimaanlage mit r1234yf mit altem r123a befüllen?

Beitragvon nullkommasechs » Do 20. Dez 2012, 18:03

Das neue R1234YF gegen das alte R134A zu tauschen ist kein Problem, genau deswegen wurde es gewählt. CO2 wäre ein wunderbares und besseres Kältemittel für Klimaanlagen, jedoch arbeitet man bei CO2 mit dem etwa zwanzigfachen Druck einer normalen Klimaanlage, was massive technische Änderungen und höhere Preise nach sich ziehen würde.
Du musst allerdings erstmal eine Werkstatt finden, die den Wechsel auch durchführt, denn eigentlich ist das alte Mittel ab sofort nicht mehr zu einzusetzen und muss nach Typzulassung verwendet werden. Wurde der Mazda also mit R1234YF abgenommen, darf das alte Mittel normal nicht eingefüllt werden. Nutzen könnte dir vielleicht diese Ausnahmeregelung: Link.
Alle anderen werden auf lange Sicht wohl nicht um dieses Mittel herumkommen, es sei denn Mercedes, VW und die weiteren namhaften Gegner erreichen mit ihrer Kritik jemanden, den es interessiert.

Guidelines for Use and Handling of HFO-1234yf
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: Klimaanlage mit r1234yf mit altem r123a befüllen?

Beitragvon apicsmart » Do 20. Dez 2012, 21:16

Hm, das hört sich nicht gut an.

Angenommen man fände eine Werkstatt die einem das alte Kältemittel einfüllt. (Es wird ja weiter produziert für die ganzen Bestands Klima Anlagen.)
Hätte es irgendwelche rechtlichen Folgen für mich, wenn mein Auto nicht das zugelassene, sondern das alte Kältemittel intus hätte?
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Klimaanlage mit r1234yf mit altem r123a befüllen?

Beitragvon acc » Do 20. Dez 2012, 21:44

Ich denke das du die Garantie verlierst, vorausgesetzt das die andere Befüllung im Falle eines Schadens von der Werkstatt bemerkt wird.
Benutzeravatar
acc
 
Beiträge: 354
Registriert: So 18. Dez 2011, 11:13
Wohnort: Bayern
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 Fortwo Pulse Turbo
Kennzeichen: FFB-.....

Re: Klimaanlage mit r1234yf mit altem r123a befüllen?

Beitragvon Bavaria_Online » Do 20. Dez 2012, 22:15

Du verlierst die Garantie 100%ig, da gibts gar kein Wenn und Aber!
Jedoch nehmen das üble R1234YF immer mehr Hersteller wieder "vom Markt"
Schau mal, was ich Dir hier angepinnt habe:

klickmichmal

Frag mal Deinen Händler warum er noch Fahrzeuge mit R1234YF hat.

Grüße nach Kerpen,
Micha
ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...

Bild
Benutzeravatar
Bavaria_Online
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 17:17
Wohnort: auf`m Berg
Postleitzahl: 51491
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mercedes Benz CL203, 220cdi 150 PS
Kennzeichen: kein "M"

Re: Klimaanlage mit r1234yf mit altem r123a befüllen?

Beitragvon apicsmart » Do 20. Dez 2012, 23:12

Das ist ein toller Link.
In der Tat stellt sich die Frage warum mein Mazda Händler immer noch ein Auto mit dem gefährlichen Zeug im Showroom hat, wo der Beitrag doch schon aus Mitte Oktober war.

Nur wird uns das wahrscheinlich nicht helfen, denn wir werden kein Auto mehr in diesem JAhr kaufen können.
Die Lieferzeit für einen neuen CX-5 liegt derzeit bei 3-6 Monaten und ab dem 1.1.2013 ist die EU Ausnahmegenehmigung ja hinfällig.

Bleibt nur zu hoffen, das es die Auto Hersteller schaffen die EU zu überzeugen dieses Mistzeug auch künftig aus den Auto zu lassen.
Aber auch dieser Beitrag zeigt ja deutlich, das es offenbar kein technisches Problem ist das Kältemittel zu ersetzen. Eher ein rechtliches.
Tja und was die Garantie angeht hatte ich eigentlich vor meine MAzda Händler zu nötigen den Austausch zu machen unter Beibehaltung der Garantie.
Nach dem nicht feinen Motto - Entweder der Austausch des Kältemittels und die normale Garantie, oder kauf den Wagen nicht -
Das ist nicht fein, aber ich will mit dem Mistzeug nicht fahren. Fertig.
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Klimaanlage mit r1234yf mit altem r123a befüllen?

Beitragvon GT24 » Do 20. Dez 2012, 23:25

Da muss ich dann meinen Toyota Händler auch mal fragen, aber ich vermute da es ja erst September 2013 zur Auslieferung kommt zu spät ist. Da nützt es ja auch nix wenn ich in der nächsten Zeit den Vertrag unterschreibe, den wenn Toyota bei 7 Monate Lieferzeit bleibt wird es sonst eng.
2010er Passion MHD, Standheizung,H&R Feder, Smart FSE, Bild Super E5
Benutzeravatar
GT24
 
Beiträge: 942
Registriert: Fr 24. Sep 2010, 00:15

Re: Klimaanlage mit r1234yf mit altem r123a befüllen?

Beitragvon apicsmart » Do 20. Dez 2012, 23:30

Ich hege halt die Hoffnung das sich immer mehr Hersteller gegen die EU stellen und versuchen eine andere Lösung zu finden.
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Klimaanlage mit r1234yf mit altem r123a befüllen?

Beitragvon GT24 » Fr 21. Dez 2012, 00:18

Wenn man das Zeug tauschen kann findet sich bestimmt ein Weg ;) und so günstig wird der Yaris Hybrid ja auch nicht, also bekommt man bestimmt was gedreht.
2010er Passion MHD, Standheizung,H&R Feder, Smart FSE, Bild Super E5
Benutzeravatar
GT24
 
Beiträge: 942
Registriert: Fr 24. Sep 2010, 00:15

Re: Klimaanlage mit r1234yf mit altem r123a befüllen?

Beitragvon acc » Fr 21. Dez 2012, 10:02

Der Streit um das Kältemittel in Klimaanlagen eskaliert. Mercedes fürchtet Explosionen bei Unfällen und will es deshalb nicht einsetzen. Das Kraftfahrt-Bundesamt droht mit drastischen Schritten.
Daimler könnte Zulassung der A-Klasse verlieren.


Das sollte man lesen, jetzt wird mit Zwang das Mistmittel durchgesetzt.

http://www.welt.de/wirtschaft/article112132895/Daimler-koennte-Zulassung-der-A-Klasse-verlieren.html
Benutzeravatar
acc
 
Beiträge: 354
Registriert: So 18. Dez 2011, 11:13
Wohnort: Bayern
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 Fortwo Pulse Turbo
Kennzeichen: FFB-.....



Ähnliche Beiträge

Klimaanlage blnkt 2x mal bei Betätigung 451ED
Forum: Tipps und Tricks
Autor: Peroneus
Antworten: 0
Klimaanlage Füllmenge - wieviel darf fehlen?
Forum: Tuning und Technik
Autor: mr400watt
Antworten: 2
Fehler bei Klimaanlage
Forum: Tuning und Technik
Autor: HorstM
Antworten: 12
Defekte Klimaanlage reparieren?
Forum: Tipps und Tricks
Autor: volkih57
Antworten: 3
Leistung Klimaanlage zu gering?
Forum: Tuning und Technik
Autor: bobby88
Antworten: 25

Zurück zu Blick über den Tellerrand > andere Automarken und deren Fabrikate

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron