MINI plant einen Mini...




Alternativen zum smart?
Andere Kleinstwagen - Familienkutschen - Traumautos...
Markenoffene Treffen...

MINI plant einen Mini...

Beitragvon Schaefca » Fr 28. Mai 2010, 21:49

Tach!

...das kolportiert eine franösische Quelle:

Bild

La Mini actuelle n'a de mini que le nom et la confrontation avec son ancêtre se termine toujours par un grand oh d'étonnement. Apprendre que la marque anglo-allemande étudie actuellement un modèle de petite citadine abordable sonne comme un véritable retour aux sources.
C'est Autocar qui dévoile cette information et indique que cette petite urbaine se positionnera en rivale de la Smart Fortwo. Elle sera également une proche parente du projet BMW Megacity qui doit bientôt être dévoilé. Ce modèle utilisera toutefois une technologie classique de moteur thermique ainsi que des éléments éprouvés du catalogue BMW/Mini ceci afin de maintenir le coût de fabrication le plus bas possible.
Jusqu'à présent BMW ne croyait pas à la rentabilité d'un petit modèle, positionné sous la Mini mais la tendance actuelle du marché les pousse désormais à croire au potentiel d'un tel engin. BMW a donc investi dans la conception de moteurs 3 cylindres avec PSA qui pourront aisément prendre place dans cette citadine. Selon Autocar, les études commencent à peine et le premier concept-car dont la définition n'est pas encore arrêtée (2 ou 4 places …) n'est pas attendu avant 12 à 18 mois. Le premier cahier des charges parleraient d'une longueur maxi de 3,05m, soit la longueur de la première Mini d'Alec Issigonis et l'équivalent actuel de la Toyota IQ.
Pour le nom de baptême, certains évoquent « Minor ». En illustration, les 2 concepts Spiritual 3 et 5 portes de 1997 équipés d'un 3 cylindres 800cc... qui avaient été jugés sans avenir à l'époque !

Babelfisch-Übersetzung:

Das Mini- aktuelle n' a von Mini-, das der Name und die Gegenüberstellung mit seinem Vorfahren immer mit einem großen d'oh schließen; Erstaunen. Erfahren, dass das englisch-deutsche Zeichen momentan untersucht, läutet ein Modell von kleinem städtisches zugängliches als eine echte Rückkehr zu den Quellen. C' ist Reisebus, der diese Information enthüllt und hervorhebt, dass dieses klein es sich städtisch in Gegner Smart Fortwo lokalisieren wird. Sie wird ebenfalls eine nahe Verwandtschaft des Projekts BMW Megacity sein, das bald enthüllt werden muss. Dieses Modell wird allerdings eine klassische Technologie von Verbrennungsmotor sowie der Elemente geprüft des Kataloges BMW/Mini benutzen dies, um die niedrigsten Herstellungskosten aufrechtzuerhalten. Jusqu' jetzt BMW glaubte nicht an die d'rentabilität; ein kleines unter dem Mini- lokalisiertes Modell, aber die derzeitige Tendenz des Marktes drückt von nun an, an das d'potential zu glauben; ein solches Gerät. BMW hat also in die Motorkonzeption 3 Zylinder mit PSA investiert, die leicht nehmen können setzen in dieses Stadt.
Nach Reisebus beginnen die Studien kaum und das erste Konzept-Reisebus, darunter die Definition n' noch angehalten wird (2 oder 4 Stellen…) n' vor 12 bis 18 Monate gewartet wird. Das erste Lastenheft würden sprechen d' eine Höchst3,05mlänge ist die erste Länge Mini- des d' Alec Issigonis et l' derzeitiges äquivalent von Toyota IQ. Für den Taufnamen erwähnen einige „Minor“. In Illustration die 2 ausgestatteten Konzepte Spiritual 3 und 5 Türen von 1997 d' 3 800cczylinder… die ohne l'zukunft beurteilt worden waren; Zeitalter!
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

von Anzeige » Fr 28. Mai 2010, 21:49

Anzeige
 

Re: MINI plant einen Mini...

Beitragvon smart-IN » Sa 29. Mai 2010, 06:28

i-gitt! :shock:
also wenn das ding wirklich SO kommen sollte, wird mir schlecht...
sieht aus wie eine mischung aus altem ford ka und nem pimubishi i. :lol:
vielleicht liegts aber auch nur an der hochbeinigen optik - wobei - hoch kann das ja nicht sein mit den (optisch) nach 13-14" aussehenden rädchen. :roll:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: MINI plant einen Mini...

Beitragvon Tuxxi » Sa 29. Mai 2010, 07:48

und wer da mal meinte,

schlimmer geht nimmer,

der sollte spätestens jetzt eines besseren belehrt sein....

schlimmer geht immer
:mrgreen:
Tuxxi
 



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Blick über den Tellerrand > andere Automarken und deren Fabrikate

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron