Spaßauto in Form eines Klein(st)wagen...




Alternativen zum smart?
Andere Kleinstwagen - Familienkutschen - Traumautos...
Markenoffene Treffen...

Spaßauto in Form eines Klein(st)wagen...

Beitragvon NickCroft » Sa 12. Apr 2014, 17:09

Ich fahre zwar gerne meinen Audi aber seit dem Zukauf meines mhd habe ich wieder Spaß an kl. "Rennsemmeln" gefunden. Ich fahre zwar gerne defensiv aber so an und ab (bspw. bei Dränglern) macht's mir auch mal Spaß, schön zu beschleunigen (Vmax ist für mich unerheblich).
Da ich den Smart irgendwie mag (bequemer Einstieg, hohes Raumgeführ, Handlichkeit, irgendwie "kultig") und kein "langweiliges" Auto möchte, fokussierte ich meine Suche auf den Brabus-Smart, der wirklich viel Spaß macht (nach mehr der ED aber da spielt das PLV nicht mit). Lediglich der geringe Komfort und die relativ langen Schaltpausen des Halb-Automatikgetriebes stören ziemlich (beim Brabus noch mehr als bei meinem mhd wegen des höheren Drehmomentes).

Nachdem ich gesehen habe, dass man für wenig mehr (Jahreswagen) bereits einen THP 155 im Citroen DS3 bekommt, schaue ich bewusster auch mal "links & rechts".
Der MINI ist mir zu tief (unbequemes Ein-/Aussteigen). Der neue Clio gefällt innen überhaupt nicht (schade, von ausser dafür sehr), der Peugeot 208 aussen gar nicht. Der Audi A1 ist zu teuer, der Polo zu langweilig. Beim Opel Adam gibt es (noch) keine gescheiten Motorisierungen. Ein RCZ zu eng und unpraktisch (möchte auch die Gelegenheit haben, meine Gartenabfälle abzutransportieren).
Was bleibt da noch im Bereich der Klein(st)wagen mit PS-Spaßfaktor wenn man nicht auf den neuen Smart warten möchte? Zugegebenermassen schrecken mich die bisherigen Erfahrungen mit meinem mhd vom Kauf eines weiteren Smarts ab (hatte im Leben noch nie ein Auto, mit dem ich so oft die Werkstatt aufsuchen musste - leider).
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

von Anzeige » Sa 12. Apr 2014, 17:09

Anzeige
 

Re: Spaßauto in Form eines Klein(st)wagen...

Beitragvon Franky » Sa 12. Apr 2014, 21:49

Da wäre noch ein Ford Fiesta (ST) oder ein toller smart Roadster, um die Fahrefreude auf die Spitze zu treiben :D
Im Roadster gibt's vorne unter der Haube sogar ein Behälter für Grünschnitt :D

Vor meinem smart hatte ich einen Mazda 2 (Baujahr 2008) hat trotz nur 75PS recht viel Freude gemacht...Damals war ich allerdings erst Fahranfänger und hatte ein doch sehr präzises Fahrverhalten.
Eventuell könntest du noch auf den neuen Renault Twingo warten, der wie der kommende Forfour Heckmotor- und Antrieb hat :D
Franky
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 07:38
Postleitzahl: 5414
Realname: Franky
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 Coupé 84PS
Kennzeichen: (L) RF1989

Re: Spaßauto in Form eines Klein(st)wagen...

Beitragvon LaBelette » So 13. Apr 2014, 12:43

Da wäre z.B.noch der Fiat 500 Abarth
Benutzeravatar
LaBelette
 
Beiträge: 69
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 18:13
Wohnort: Saarbrücken
Postleitzahl: 66123
Realname: Manu
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II Passion Cabrio 71 PS Brablsson
Kennzeichen: SB-OC 7

Re: Spaßauto in Form eines Klein(st)wagen...

Beitragvon NickCroft » So 13. Apr 2014, 13:03

Ja, entspricht aber überhaupt nicht meinem Geschmack. Und dann noch Fiat... ;)
Habe gesehen, dass gebrauchte Audi A1 nicht so teuer wie gedacht sind, zumindest kaum teurer als ein vergleichbarer Smart Brabus. Zwar mit "nur" 122PS nicht übermäßig kräftig, der Motor soll aber gut durchziehen.
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Spaßauto in Form eines Klein(st)wagen...

Beitragvon la_oveja_negra » Di 15. Apr 2014, 15:21

Hi!
Ich hab mit Audi so die Erfahrungen, dass die gern mal die Werkstatt besuchen. Aber es gibt bei jedem Autohersteller solche Modelle und Montagsautos.

Ich würde mir an deiner Stelle ein 84PS Turbo Smart kaufen... den bei CS Tuning chippen lassen mit neuem Krümmer und Sportauspuffanlage sowie Sportluftfilter. Dann zu RS-Parts die Schaltzeitverkürzung rein...

Und der rennt... :D
if you aren't a smartie - u are a loser :D

gruß
sascha
smart 451 cabrio pulse 09, schwarz klima, softtouch, leder vom sattler, sitzheizung nachgerüstet, ambiente-, einstiegs- und kofferraumbeleuchtung nachgerüstet, H&R 15/35, td smartie schwarz im sommer 175/195, 15mm spurplatten rundum, AA165G & AA28G, clarion apa4320 & esx vision 500D,MoPf schweller, brabus spoiler, carlsson heck und endblenden
Benutzeravatar
la_oveja_negra
Administrator
 
Beiträge: 482
Registriert: Di 8. Mär 2011, 13:36
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22589
Realname: Sascha
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pulse cabrio mhd
Kennzeichen: ist dran
Skype: vorhanden

Re: Spaßauto in Form eines Klein(st)wagen...

Beitragvon NickCroft » Di 15. Apr 2014, 16:55

Wenn es wieder ein Smart werden sollte, habe ich weder Lust noch Zeit für solche Umbaumassnahmen (diese Zeiten sind für mich vorbei *g*).
Der sollte (bis auf "Plug'n Play"-Teile wie Spurverbreiterungen und Innenzubehör) fertig sein zumal nur Fahrzeuge mit Rest- oder Anschlußgarantie für mich in Frage kommen...

Meine Audis liefen bisher super, der erste (A4/B5) wurde sogar noch mit ersten Dämpfern und Auspuff (geprüft!) bei 320tkm weiterverkauft.
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Spaßauto in Form eines Klein(st)wagen...

Beitragvon NickCroft » Sa 3. Mai 2014, 14:45

Wenn die anstehende Probefahrt nä. Woche positiv verläuft, wird's wohl doch wieder ein Smart. Zwar mit "sportlicher Vernunftsmotorisierung" (84PS Turbo) aber dafür mit recht großzügiger Ausstattung:
Servo, LED-TFL, Ambientenbel., Navi, Soundsystem, Seitenairbags, Teil-Leder, Sportlenkrad m. Schaltwippen, Armlehne, 5-Speichen 16" (175/215), Sport-FW, Sitzheizung, el. Aussenspiegel, Licht-/Regensensor, Zweiklangfanfare

Damit gibt es kaum was zu ergänzen für mich (bis auf einen Satz Spurverbreiterungen). :D
Lediglich die Aussenfarbe (kpl. schwarz) ist nicht so mein Ding, daher werden zumindest Tridion und Aussenspiegel silber.

Bild
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Blick über den Tellerrand > andere Automarken und deren Fabrikate

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron