1.000 gute Gründe: car2go startet in Berlin




car2go - das Carsharing-Angebot

1.000 gute Gründe: car2go startet in Berlin

Beitragvon Schaefca » Mi 25. Apr 2012, 23:34

Tach!

*lästermodusan*

Gibt bestimmt prima April-Zulassungszahlen! :mrgreen:

*lästermodusaus*

1.000 gute Gründe: car2go startet in Berlin>>

Äh, wie war das doch gleich mit einem car2go-Unterforum? Denn, man weiß ja: car2go? Find' ich gut!
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

von Anzeige » Mi 25. Apr 2012, 23:34

Anzeige
 

Re: 1.000 gute Gründe: car2go startet in Berlin

Beitragvon willi » Do 26. Apr 2012, 06:57

ich finde das Konzept Ok für Leute die kein privates Auto haben.
Da werden sich einige herkömmliche Autovermieter sicher ärgern.
Bild

Bild

Bild
willi
 
Beiträge: 869
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 16:08
Postleitzahl: 12439
Realname: Bernd
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Yeti 110 PS Tdi 4x2
Kennzeichen: B-..

Re: 1.000 gute Gründe: car2go startet in Berlin

Beitragvon Schaefca » Do 26. Apr 2012, 07:04

willi hat geschrieben:Da werden sich einige herkömmliche Autovermieter sicher ärgern.


...und eine Menge Autoverkäufer! :mrgreen:
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: 1.000 gute Gründe: car2go startet in Berlin

Beitragvon apicsmart » Do 26. Apr 2012, 08:47

Naja, aber war sowas in der Art nicht eigentlich in der ursprünglichen Idee zum Swatch Auto enthalten?
Das Swatch Auto sollte doch ein Mobilitätskonzept darstellen mit einem intelligenten Mix aus Leihfahrzeugen, öffentlichen Verkehrsmitteln, Flug, Bahn usw.
Da war seinerzeit auch mal die Utopie, das man sich als Smart Fahrer für Langstrecken oder größere Transportaufgaben ein größeres Auto bei den Mercedes Händlern kostengünstig leihen können sollte. Und es sollte kostenlose oder sehr preiswerte Prakplätze für smart´s geben. Ausserdem sollte es günstige Autowäschen geben und Sonderkonditionen für Samrtfahrer auf Autoreisezügen etc.

Es gab so viele, im Ansatz, gute Ideen, von denen viele nie umgesetzt wurden und einige zwar ausprobiert und wieder eingestellt wurden.

Den Sondertarif für Smartfahrer in Jet Waschstraßen gab es mal und die Sonder Konditionen beim Autoreisezug auch.
Aber meines Wissens gibt es heute beides nicht mehr.
Die güstiger Parkgebühren habe ich nie irgendwo finden können und eine Vernetzung von Smart Fahrzeug mit öffentlichen Verkehrsmitteln, gibt es jetzt in gewisser Weise erstmals mit car2go.

Car2Go ist jetzt eine Sache die sicher im Sinne des seligen Herrn Hayek gewesen wäre, weil es gedanklich in die Richtung des Mobilitätskonzepts geht.
Wenn Car2Go irgendwann elektrisch und Flächendeckend werden sollte, dann hat sich zumindest ein Teil von Hayeks Idee erfüllt.
Schade das er es nicht erlebt.
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 07:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: 1.000 gute Gründe: car2go startet in Berlin

Beitragvon Schaefca » Do 26. Apr 2012, 11:38

@ apic:

Bevor ein neues Gerücht entsteht: ich bin überzeugter Nutzer von car2go und denke, dass die c2g eine konsequente Fortführung der Carsharing-Idee ist. Ich kenne aber jetzt schon Händler, die ihr Stück vom Kuchen durch solche Mobilitätskonzepte in Gefahr sehen. Insofern bin ich mal gespannt, wie lange DAIMLER seinem eigenen Citycar Konkurrenz macht. Zu den Nörglern gehören (noch hinter vorgehaltener Hand) auch Zubehörhändler und Bänker - die haben die Muffe am Flattern.
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: 1.000 gute Gründe: car2go startet in Berlin

Beitragvon steve55 » Do 26. Apr 2012, 13:28

In Wien hat das Konzept voll eingeschlagen. Es werden immer mehr Nutzer und man sieht die smarts jetzt häufig fahren. Ich bin gespannt ob und wann die hier aufstocken und ihr Gebiet erweitern.
Schön wäre es, wenn die Dinger elektrisch fahren würden und eine gute Infrastruktur für die E-Mobilität in Wien aufgebaut würde. Die derzeit verfügbaren Ladestellen sind rar und zum Teil nur für Roller oder E-Bikes nutzbar.
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 13:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: 1.000 gute Gründe: car2go startet in Berlin

Beitragvon apicsmart » Do 26. Apr 2012, 14:05

Ich fänd es auch gut, wenn es C2G auch in Köln und Umgebung gäbe.
Zwar habe ich ja einen smart, aber ich fahre gelegentlich mit der S-Bahn in die Stadt weil parken so teuer ist und fänd es gut dann wenn ich es brauche einfach in so ne Kiste einsteigen können. ohne die Stadtbahn mit ihren ganzen "Subjekten" benutzen zu müssen.
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 07:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: 1.000 gute Gründe: car2go startet in Berlin

Beitragvon kugelblitzchen » Do 26. Apr 2012, 16:24

Es müssten auch mehr Fahrzeuge in den Randgebieten stehen und nicht nur in der Innenstadt,wenn ich erst mit Bus und Bahn zum Auto muss ist das auch Doof
Habe auch schon den ganzen Tag Überlegt ob ich mich da anmelde um zumindest wenn ich in die City Fahre zurück so ein Töffi nutzen kann
Bis 29.04 Ist die Anmeldung ja noch umsonst

Heidi
kugelblitzchen
 
Beiträge: 470
Registriert: Di 9. Jun 2009, 13:22

Re: 1.000 gute Gründe: car2go startet in Berlin

Beitragvon Schaefca » Do 26. Apr 2012, 20:41

@ kugelblitz:

Ach, die verteilen sich bestimmt noch etwas: click für Berlin gucken>>

Die sog. "Operating-Area" sieht ja nicht soo klein aus, oder? Ist aber auch nicht als Pendler-Fahrzeug gedacht, sondern als Mobilitätsalternative in der Stadt. In welcher Ecke von Berlin logierst Du denn?
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: 1.000 gute Gründe: car2go startet in Berlin

Beitragvon blacksmartcdi » Do 26. Apr 2012, 21:37

@ apicsmart und Schaefca
ihr habt völlig Recht! Leider ist Hayek am Daimler-Konzern gescheitert! Hätte man auf Hayek gehört, würde in den Innenstädten Vieles heute anders aussehen!

Ich wäre froh über zwei Unterforen:

CarToGo
Smart ED
Gruß vom hohen Westerwald
HP

CDI Cabrio 2010 ganz schwarz, Design Rot, Normverbrauch 3,3 l
Toyota Prius III Vollhybrid, Perlmutt-Weiß-Metallic, Normverbrauch 3,9 l
Benutzeravatar
blacksmartcdi
 
Beiträge: 309
Registriert: Di 5. Jul 2011, 22:24
Realname: HP
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart CDI Cabrio 2010
Kennzeichen: WW-Wilder Westen

Re: 1.000 gute Gründe: car2go startet in Berlin

Beitragvon Schaefca » Fr 27. Apr 2012, 07:48

blacksmartcdi hat geschrieben:
Ich wäre froh über zwei Unterforen:

CarToGo
Smart ED


Dom? :mrgreen:
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: 1.000 gute Gründe: car2go startet in Berlin

Beitragvon apicsmart » Fr 27. Apr 2012, 08:58

@blacksmartcdi

Stimme Dir zu was Hayek angeht, aber anderseits kann ich mir auch vorstellen das er Grandios gescheitert wäre, weil die Zeit einfach noch nicht reif war vor 12 Jahren.
Er war mit seinen Gedanken und Ideen einfach ein Jahrzehnt zu früh dran.

Vor 12 Jahren war der Sprit noch zu billig und die Sperren in den Köpfen noch zu groß.

Meine Meinung. :)
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 07:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: 1.000 gute Gründe: car2go startet in Berlin

Beitragvon blueandrew » Fr 27. Apr 2012, 12:31

@ kugelblitzchen: Die Verteilung ist sehr weit, auch in Außenbezirke. Vielleicht wohnst in einem der Bereiche in dem die Autos abgestellt werden.

Ich bin ja schon angemeldet und bei FB Fan ... dort postetet car2go neulich, wenn man seine Adresse mitteilt, bekommt man einen smart vor die Tür gestellt. Zack hatte ich mir meinen eigenen Parkplatz weggenommen und nun 2 smarts vor der Tür :roll:.

Übernächste Woche ziehe ich um (noch mehr in die Innenstadt von Berlin) und habe meinen eigenen Stellplatz ... das bedeutet mein smart bleibt noch und es kann noch dauern, bis ich auf car2go zurückgreifen werden.
blueandrew
 
Beiträge: 347
Registriert: So 8. Mär 2009, 16:28
Realname: Andre
Ich fahre einen...: passion coupe 2001
Kennzeichen: B-AW 84



Ähnliche Beiträge


Zurück zu car2go

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron