1-DIN-Gerät mit ausfahrbarem Monitor




Von der Serienanlage bis hin zum Highend Konzerterlebnis...

1-DIN-Gerät mit ausfahrbarem Monitor

Beitragvon Sitzi » Di 9. Jun 2009, 00:20

Hallo,

würde gerne ein 1-DIN-Gerät mit ausfahrbarem TFT-Display einbauen. Hab aber den Hinweis bekommen, dass der ausfahrende Monitor mit dem Wischerhebel kollidieren würde und man die "Kappe" am Ende entfernen müsste. Jetzt habe ich aber einen original Tempomat drin, der mit eben dieser "Kappe" deaktiviert werden kann, somit kann ich diese "Kappe" nicht einfach abnehmen. Kann man den Hebel sonst irgendwie aus dem Schwenkbereich des Monitors bekommen?

Gruß aus Oberfranken, Sitzi.
Bild
* * * powered by ARAL ultimate diesel * * * * maintenance by Autohaus Moll GmbH & Co, 90441 Nürnberg * * *
Benutzeravatar
Sitzi
 
Beiträge: 141
Registriert: So 22. Mär 2009, 09:16
Wohnort: Forchheim
Postleitzahl: 91301
Realname: Adi
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II cdi cabrio passion
Kennzeichen: FO R 7070

von Anzeige » Di 9. Jun 2009, 00:20

Anzeige
 

Re: 1-DIN-Gerät mit ausfahrbarem Monitor

Beitragvon smart-IN » Di 9. Jun 2009, 08:52

musste mal utzle fragen - der hat seinen lenkstockheben gekürzt. ;)

aber mal ne zwischenfrage: welcher moniceiver soll es denn werden?
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: 1-DIN-Gerät mit ausfahrbarem Monitor

Beitragvon GS-Smart » Di 9. Jun 2009, 12:44

also ich hab auch nen radio mit monitor ...

ich habs einfach so gemacht:

ganz einfach, ich lass den monitor immer drausen ;)

das kann man aber nur machen wen das auto nicht alleine drausen rumstehen muss wegen dem diebstahl schutz ...
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01

Re: 1-DIN-Gerät mit ausfahrbarem Monitor

Beitragvon Sitzi » Di 9. Jun 2009, 17:05

@Kev

Du, das weiß ich noch nicht mal, da ich mir erst Klarheit verschaffen wollte, ob der Einbau möglich ist und, wenn ja, mit welchem Aufwand.

@GS-smart

Den Gedanken hatte ich auch schon, aber leider hab ich keine Garage und außerdem ist es ein cabrio, daher entfällt diese Möglichkeit.

Gruß aus Oberfranken, Sitzi.
Bild
* * * powered by ARAL ultimate diesel * * * * maintenance by Autohaus Moll GmbH & Co, 90441 Nürnberg * * *
Benutzeravatar
Sitzi
 
Beiträge: 141
Registriert: So 22. Mär 2009, 09:16
Wohnort: Forchheim
Postleitzahl: 91301
Realname: Adi
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II cdi cabrio passion
Kennzeichen: FO R 7070

Re: 1-DIN-Gerät mit ausfahrbarem Monitor

Beitragvon Grabbi » So 26. Jul 2009, 20:49

falls du noch überlegst dir einen moniceiver zu gönnen schau dir den an ich bin damit zufrieden.
Bild
ist zwar kein alpine oder so aber was drin steckt zählt nicht was drauf steht und jetzt bitte nicht steinigen wie im anderen forum.
da war man sofot der buhmann weil man für 320 euro ein radio gekauft hat und nicht ein alpine was mich 800 gekostet hätte und nicht vernüftig gepasst hätte.

Also ich bin bis jetzt voll und ganz zufrieden und wer es nicht hat kann sich kein urteil darüber bilden.
wer braucht denn sowas??
ps bin zu blöd und zu faul etwas reinzustellen
Grabbi
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 9. Jun 2009, 15:16
Postleitzahl: 49205
Realname: David
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo oldi powerd by CS-CAR Service Hanau
Kennzeichen: OS-YM 535

Re: 1-DIN-Gerät mit ausfahrbarem Monitor

Beitragvon Bellerophon0488 » So 26. Jul 2009, 20:55

ich hatte das Zenec mc-192 verbaut und musste die kappe am Wischerhebel komplet entfernen

Bild

Ben
in memorial for all great hours in my life with you, bye bye my darling
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bellerophon0488
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 17:48
Skype: Bellerophon0488

Re: 1-DIN-Gerät mit ausfahrbarem Monitor

Beitragvon Sitzi » So 26. Jul 2009, 20:59

Aber Navi hat er nicht, oder?
Bild
* * * powered by ARAL ultimate diesel * * * * maintenance by Autohaus Moll GmbH & Co, 90441 Nürnberg * * *
Benutzeravatar
Sitzi
 
Beiträge: 141
Registriert: So 22. Mär 2009, 09:16
Wohnort: Forchheim
Postleitzahl: 91301
Realname: Adi
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II cdi cabrio passion
Kennzeichen: FO R 7070

Re: 1-DIN-Gerät mit ausfahrbarem Monitor

Beitragvon Bellerophon0488 » So 26. Jul 2009, 23:53

doch, hab n Portables Navi, welches speziel per linkkabel mit dem Monicaiver verbunden wird, somit kann ich das Navi auch rausnehmen und auch andersweilig verwenden.

Ben
in memorial for all great hours in my life with you, bye bye my darling
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bellerophon0488
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 17:48
Skype: Bellerophon0488

Re: 1-DIN-Gerät mit ausfahrbarem Monitor

Beitragvon bluebravo » Fr 11. Sep 2009, 22:32

Grabbi hat geschrieben: was drin steckt zählt nicht was drauf steht und jetzt bitte nicht steinigen wie im anderen forum.

also ich kann xzent und zenec auch empfehlen. der support ist gut. preis leistung is meiner meinung nach ausgezeichnet...!!!

ich werd mir auch bald n 2din einbaugerät holen. oder ebend so ein xcent.

@ Bellerophon0488
was mich nur noch interresieren würde, was hast du vorne an deiner schürze, wo der feil hin zeigt?

smarte grüße ausm norden
BildBildBild
bluebravo
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 10. Sep 2009, 15:11
Wohnort: Putgarten auf Rügen
Postleitzahl: 18556
Realname: Mathias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForFour Passion mit Glasdach. 1,5L und 105PS
Kennzeichen: DBR MM 198
Skype: bluebravo1

Re: 1-DIN-Gerät mit ausfahrbarem Monitor

Beitragvon smart-IN » Sa 12. Sep 2009, 08:02

der pfeil zeigt nur auf die abschleppöffnung - so eine geschichte aus'm rennsport, mit dem er viel zu tun hat. ;)

zenec und xcent sind zwar günstig und ihr geld halbwegs "wert", aber empfehlenswert sind sie deshalb noch nicht.
für das gleiche geld bekommt man schon oft ausläufer oder gebrauchtgeräte der großen marken und daran hat man sicher länger freude. :P
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Carhifi

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron