einbauanleitung für smartnavi gesucht.




Von der Serienanlage bis hin zum Highend Konzerterlebnis...

einbauanleitung für smartnavi gesucht.

Beitragvon amue » Mo 16. Mär 2009, 16:55

@ all suche eíne anleitung für das originale smart radio/navi (becker) zum einbau mit gps antenne, am besten alla möma oder so denn ich bin nicht sehr versiert.
hat da jemand, irgendwo etwas brauchbares gesehn und kann verlinken?

chrisssss hilf mir, du bist doch unser mastermind bezüglich smartwissen im netz. :mrgreen:
Bild

Bild
"Fahre nicht als gehöre Dir die Strasse, sondern so, als gehöre Dir der Wagen!"
Benutzeravatar
amue
 
Beiträge: 459
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 19:15
Wohnort: Steyr
Ich fahre einen...: 450.432 61+

von Anzeige » Mo 16. Mär 2009, 16:55

Anzeige
 

Re: einbauanleitung für smartnavi gesucht.

Beitragvon nullkommasechs » Mo 16. Mär 2009, 17:18

Hehe... Mit der Anleitung des APS 30 kann ich dir dienen, die sind ja soweit identisch, heisst es: Link
Einziges Prob ist, dass ich die zum Download erforderliche Nummer nicht sehe, da anscheinend irgendein Plugin fehlt, welches konnte ich bis jetzt nicht klären.
Darüber hinaus habe ich nix gefunden.
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 18:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: einbauanleitung für smartnavi gesucht.

Beitragvon amue » Mo 16. Mär 2009, 18:15

danke soweit chris, aber es fehlt mir weniger an dem wissen der bedienung des gerätes als vielmehr wie es eingebaut wird.
z.b. wie das gps kabel nach drausen gelangt und unter dem frontpanel verlegt wird.

mein freundliches sc hat für den einbau gleichmal 2-3 stunden veranschlagt, was mir viel zu hoch erscheint denn ich hab mal was im forum gelesen von 20min für versierte.

also jeder der was weiß oder gehört hat bitte meldung an mich. :mrgreen:
Bild

Bild
"Fahre nicht als gehöre Dir die Strasse, sondern so, als gehöre Dir der Wagen!"
Benutzeravatar
amue
 
Beiträge: 459
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 19:15
Wohnort: Steyr
Ich fahre einen...: 450.432 61+

Re: einbauanleitung für smartnavi gesucht.

Beitragvon amue » Mi 18. Mär 2009, 08:37

so hab für donnerstag einen termin im sc ausgemacht. dann wird es per festpreis, 86.-€, eingebaut. also das ist es mir wert, kein ärgern, kein pfrimeln, kein fluchen und verzweifel.......

donnerstag ist ein guter tag :mrgreen:
Bild

Bild
"Fahre nicht als gehöre Dir die Strasse, sondern so, als gehöre Dir der Wagen!"
Benutzeravatar
amue
 
Beiträge: 459
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 19:15
Wohnort: Steyr
Ich fahre einen...: 450.432 61+

Re: einbauanleitung für smartnavi gesucht.

Beitragvon amue » Do 19. Mär 2009, 21:50

so, navi ist eingebaut.

der mechaniker hatte ganz schön zu werken - einbauzeit knapp 3 stunden. front runter, scheinwerfer ausbau, tachoeinheit ausbau, gps kabel verlegung nach drausen.
werde aber nochmals vorbeischauen und korrekturen vornehmen lassen.
gut war, dass ich bereits im vorfeld mir zusichern hab lassen, dass die einbauzeit max. 1 stunde dauern wird. denn bei der fahrzeugannahme wollte man davon nichts mehr wissen und mich auf 2 stunden vertrösten. aber ich habe auf die zusage bestanden, was mir als kompromiss, da ich ja auf das fzg warten wollte, eine kostenfreie a klasse (180cdi automatic) für diesen nachmittag bescherrte - ein zweifelhaftes vergnügen - und auch nur eine stunde arbeitszeit auf der rechnung. ;)

soweit ich das navi testen konnte bin ich ganz zufrieden. sound ist etwas besser geworden. die routenführung ist ok, die berechnung schnell, die ansage genau, man kann zeitgleich musik von cd hören bzw. radio - toll.
nicht gut, im zeitalter der touchscrenns das fehlen des selbigens. :mrgreen:

bg.
Bild

Bild
"Fahre nicht als gehöre Dir die Strasse, sondern so, als gehöre Dir der Wagen!"
Benutzeravatar
amue
 
Beiträge: 459
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 19:15
Wohnort: Steyr
Ich fahre einen...: 450.432 61+

Re: einbauanleitung für smartnavi gesucht.

Beitragvon nullkommasechs » Do 19. Mär 2009, 22:05

amue hat geschrieben:nicht gut, im zeitalter der touchscrenns das fehlen des selbigens
Reduce to the Max :mrgreen:
Wenigstens waren sie kulant bei der Rechnung, das kann nicht jedes sC...
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 18:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: einbauanleitung für smartnavi gesucht.

Beitragvon amue » Sa 21. Mär 2009, 09:07

aCKtrion hat geschrieben:Reduce to the Max :mrgreen: ...


hehe, soll ja quasi mein "notnavi" sein, da meine holde inzwischen das/mein :mrgreen: tomtom adoptiert hat und ich immer öfter ohne navi da stand.

aktueller stand:
total ausfall des gerätes, ein tag nach dem einbau geht es am nächsten morgen nicht mehr! bischen das gerät in den schacht gedrückt, oha leben kommt auf. allerdings läuft jetzt nur die cd(kinder), welche man nicht auswerfen, lautstärke verändern oder sonst irgendwie beeinflußen kann - auch nicht ein oder ausschalten. die lautstärke ist übrigens viel zu laut - hilfe ich werde wahnsinnig!

das muss ich jetzt noch bis montag aushalten.
die werkstatt, welche ich telefonisch über den mangel informiert habe meint, das gerät sei defekt (wakelkontakt) ist denen schon beim einbau aufgefallen - aha.
das gerät habe ich ja neu, von "semi-privat" gekauft

wird ein lustiger montag. :evil:

aber ganz ehrlich, bin ich schon frustriert, auf sowas kann ich gut verzichten!
Bild

Bild
"Fahre nicht als gehöre Dir die Strasse, sondern so, als gehöre Dir der Wagen!"
Benutzeravatar
amue
 
Beiträge: 459
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 19:15
Wohnort: Steyr
Ich fahre einen...: 450.432 61+

Re: einbauanleitung für smartnavi gesucht.

Beitragvon amue » Mo 23. Mär 2009, 20:27

so navi ist jetzt drin und funktioniert. hosianna

um es kurz zu machen, im sc a) waren sie schlichtweg zu blöd dafür - haarsträubende einbaufehler! die geschichte die sie mir aufgetischt haben, navi sei defekt, glauben die wirklich selber. auf meinen wunsch hin, wurde mir dies sogar schriftlich bestätigt.

wollte mich damit zwecks reklamation an den verkäufer wenden, ein aus dem "anderen" forum bekannter "semi"-smartteilehändler, der es bis heute nicht geschafft hat sich bei mir zu melden.

um mich abzusichern, bin ich noch zum sc b) gefahren, welche die fehler beseitigten und mir das navi zu meiner vollsten zufriedenheit eingebaut haben. das mir dort immer das auto kostenfrei ausgesaugt wird, wofür man im anderen sc 25.-€ kassieren wollte, ist nur eine randnotice.

wäre ich lieber gleich zu b gegangen. mein eindruck vom sc in linz, bezogen auf die smart/werkstattleistung ist erschreckend und hat einen bleibenden eindruck hinterlassen.

bg,
Bild

Bild
"Fahre nicht als gehöre Dir die Strasse, sondern so, als gehöre Dir der Wagen!"
Benutzeravatar
amue
 
Beiträge: 459
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 19:15
Wohnort: Steyr
Ich fahre einen...: 450.432 61+

Re: einbauanleitung für smartnavi gesucht.

Beitragvon amue » Di 24. Mär 2009, 22:02

so, dann mach ich hier mal weiter in meinem privat thread :mrgreen:

habe heute mit dem linzer sc telephoniert, sie von ihren nicht vorhandenen einbau fähigkeiten in kenntnis gesetzt und eine reduzierung der rechnung verlangt. am mittag kam dann der anruf, sie mußten erst beim chef nachfragen, meine bitte wurde erhört und mein vorschlag der regulierung 1:1 angenomen. 8-)

bg.

THREAD geschlossen. ;)
Bild

Bild
"Fahre nicht als gehöre Dir die Strasse, sondern so, als gehöre Dir der Wagen!"
Benutzeravatar
amue
 
Beiträge: 459
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 19:15
Wohnort: Steyr
Ich fahre einen...: 450.432 61+



Ähnliche Beiträge

Alle Jahre wieder: Schneebilder gesucht!
Forum: Off-Topic
Autor: Schaefca
Antworten: 8
Ölkühler Einbauanleitung und Ersatzteilliste gesucht
Forum: smartFahrer(in) sucht...
Autor: Smart450
Antworten: 1
Lammfellbezug für 451 gesucht
Forum: Tipps und Tricks
Autor: HorstM
Antworten: 10
Gesucht wird ein gutes Tool zur Immobilienfinanzierung
Forum: Off-Topic
Autor: apicsmart
Antworten: 1
Hundegitter / Hundenetz gesucht
Forum: Zubehör
Autor: matilda
Antworten: 0

TAGS

Zurück zu Carhifi

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron