Hifi-Matze macht die Leute glücklich Part II




Von der Serienanlage bis hin zum Highend Konzerterlebnis...

Hifi-Matze macht die Leute glücklich Part II

Beitragvon Alucard » Fr 17. Jul 2009, 19:10

Nachdem ich ja letztes Jahr, kurz nach dem kauf meines würfels schon beim matze war, und mir A25+ A165G + HubCar aktiv hab einbauen lassen, war es jetzt mal an der Zeit upzugraden.
Wochenlange Mailerei mit Matze, entscheidungshilfen, als auch drohungen mit "ich kenn dich nicht mehr" ^^

Zuerst einmal, was erwartet einen wenn man zu Matze fährt ? RICHDIG, Butterbrot zum frühstück ^^
Wenn dann mal das Wetter freundlich ist (danke lieber herr) ziehen die Wolken auch von dannen wenn man gerade mit dem Einbau anfangen will. Also wird der Smart erstmal zerplückt (naja nur halb~ Lautsprecher in den Türen sind ja schon drin, als auch gedämmt). Werkzeug hat man ja hierfür genug

Bild

Sitze ? Für was braucht man sowas, raus damit

Bild

Jetzt gehts los. Erstmal Starkstromleitungen verlegen.... okok~ 20mm² müsste reichen ^^
Hier schonmal mit Chinchleitungen gleich unterm Teppich rauskommend

Bild

Das ganze aber bitte schön verlegt, und verpackt anbringen

Bild

Und dann kommt die Kiste auch schon ran (nach 2-3 Stunden arbeit mit Vaseline im Fussinnenraum ^^)

Bild

Jetzt wirds gefährlich. Auf einmal beginnt da jemand an meinen Plastikteilen rumzuschneiden, und rumzubohren O.o da geht doch was kaputt....
Bild
Ne xD muss ja so sein ^^ schön die A25g an die A-Säule montiert

Vorteil jetzt mit Chinch-Leitungen... mehr platz hinter dem Radio O.o
Bild

Beim alten Aufbau (Mit HubCar) waren hier überall leitungen verlegt. Ein Chaos.

Den Sub (Helix-Sub) muss man ja nicht extra ablichten, ausser es wird verlangt ^^
Dieser ist eben im Kofferraum, unter der Abdeckung in dem gewinkelten Gehäuse (Alpha-Version~ leider)

Und so bin ich nach ein paar stunden voller Spaß und Freude wieder nach Hause gefahren... beinahe totenstill.
Da mein JVC zwar einen 6 Kanal ausgang hat, konnten wir direkt schön die Front und den Sub getrennt anschließen, und dem Radio sagen was wo dranhängt.... hätte ich die Kabelpeitsche dabeigehabt. So war schon beinahe erstmal auf der kompletten Heimfahrt totenstile angesagt, bis man den "2nd Out" Ausgang angeschlossen hatte~ der aber nur bei CD Betrieb funktioniert. Also erstmal die 3 CD´s auf der heimreise anhören dürfen (weil ja auch noch über eine Stunde stau dabei~)

Zuhause angekommen (wink an Matze) erstmal Links und Rechts vertauscht....
Richtig angeschlossen, probehören. Super. Alles richtig angeschlossen, Sub einstellbar über Menü, passt.
Sub-Frequenz hochgesetzt auf 60, und Lautstärke wieder etwas gesenkt. Jetzt ist erstmal feintuning angesagt.

Es war ein wirklich wunderbarer Tag beim Matze, und es hat sehr viel spaß gemacht, mit ihm das ganze einzubauen... naja~ ihm zuzusehen wie er es einbaut und ich das ganze betrachte ^^
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

von Anzeige » Fr 17. Jul 2009, 19:10

Anzeige
 

Re: Hifi-Matze macht die Leute glücklich Part II

Beitragvon GS-Smart » Fr 17. Jul 2009, 21:01

sehr schick ...



aber was erwahrten wir schon vom matze :roll:



natürlich nur das beste :mrgreen:
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01

Re: Hifi-Matze macht die Leute glücklich Part II

Beitragvon smart-IN » Sa 18. Jul 2009, 07:14

wie schon gestern im icq gesagt: willkommen in einer anderen klangwelt! :D
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Hifi-Matze macht die Leute glücklich Part II

Beitragvon wuschl » Sa 18. Jul 2009, 09:26

mann, ich will nun auch endlich!!!!
werde den matze kommende woche
glaub auch mal anrufen, da muss
echt was passieren. :-D
@thomas, bin aufs probehoeren
gespannt. :lol:
Benutzeravatar
wuschl
 
Beiträge: 128
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 23:01
Wohnort: konstanz
Postleitzahl: 78467
Realname: sImon
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: 451 passion
Kennzeichen: KN:RS**

Re: Hifi-Matze macht die Leute glücklich Part II

Beitragvon madmatze » So 19. Jul 2009, 18:42

ja so ein profi-einbau vom matze is schon was feines.
Da kann man sich schon wirklich sicher sein, dass man für das ausgegebene Geld auf keinen Fall was besseres bekommen würde.

Was mir allerdings immer öfter auffällt und mir nicht so gefällt sind die Hochtöner an der A-Säule.
Bei mir sieht das so aus:
Bild

Klar, ich hab ein 10er Loch im A-Brett, aber wer schön sein will muss eben leiden ;)


EDIT: Lol, jetzt hab ich auch den Beitrag gefunden den ich damals schon geschrieben hatte.
Hab mich gestern gewundert warum hier im Thread dieser Beitrag hier nicht angezeigt wird. Klar, den hab ich ja auch im "Mein Würfel hat was neues" gepostet :lol:
Ich glaub ich werd alt.... *gg*
Mein einziges Hobby ist die Faulheit, die naturgemäß alle Anderen ausschließt

Gianni Nazzaro
Benutzeravatar
madmatze
 
Beiträge: 629
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 08:45
Wohnort: Geroldsgrün
Postleitzahl: 95179
Realname: Matthias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II passion cabrio 84 PS + Brabuspaket
Kennzeichen: HO-XL 451

Re: Hifi-Matze macht die Leute glücklich Part II

Beitragvon Hifi-Matze » So 26. Jul 2009, 22:34

madmatze hat geschrieben:ja so ein profi-einbau vom matze is schon was feines.
Da kann man sich schon wirklich sicher sein, dass man für das ausgegebene Geld auf keinen Fall was besseres bekommen würde.

Vielen Dank für die Blumen :):)
Klar, ich hab ein 10er Loch im A-Brett, aber wer schön sein will muss eben leiden ;)

Ich als kleiner "Rückrüstfanatiker" mag das halt nicht so gerne. Allerdings würde ich diese Stahlkugeln auch nie an die A-Säule bauen, dafür wären sie viel zu schwer.... die Alugehäuse wiegen nur einen Bruchteil davon.

Viele Grüße
Matze
Bild
Hifi-Matze
 
Beiträge: 81
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 12:34
Postleitzahl: 63329
Realname: Matze
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 451 Pulse Cabrio 84 PS



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Carhifi

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron