Welcher Subwoofer für Fußraum Sub Gehäuse




Von der Serienanlage bis hin zum Highend Konzerterlebnis...

Welcher Subwoofer für Fußraum Sub Gehäuse

Beitragvon Fido » Fr 12. Jun 2009, 12:02

Bin gerade dabei mir ein Sub Woofer Gehäuse für in meinen 451 zu laminieren. Jetzt weiß ich aber noch nicht genau welcher subwoofer dafür am besten geeignet ist. Das Gehäuse wird ähnlich dem Hub car, und es ist platz für etwa 16cm, vielleicht auch ein 1cm mehr. Welcher subwoofer mit zugehöriger endstufe hat denn genug Power, und klingt auch gut? Weil bei 16cm ist ja nicht alzu viel drin.
Fido
 
Beiträge: 78
Registriert: Mo 13. Apr 2009, 17:06
Postleitzahl: 52531
Realname: Daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo 451 84PS+17PS
Kennzeichen: HS VA 20

von Anzeige » Fr 12. Jun 2009, 12:02

Anzeige
 

Re: Welcher Subwoofer für Fußraum Sub Gehäuse

Beitragvon smart-IN » Fr 12. Jun 2009, 12:21

ich hätte noch ein Hub-Car Chassis rumliegen... :roll: ;)

ansonsten kommt es halt drauf an, wie viele liter das fertige gehäuse hat, bzw. wie "tief" das chassis sein darf.
recht genial ist z.b. der 16cm raptor von carpower (zumindest für seine membranfläche), aber der baut extreeeeem tief für diese größe. müsstet halt mal auslitern (ja - wasser rein - so siehste auch ob's dicht is) und ausmessen wie tief man platz hat.
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Welcher Subwoofer für Fußraum Sub Gehäuse

Beitragvon dp2 » Fr 12. Jun 2009, 12:38

Schonmal daran gedacht, den Subwoofer verkehrt auf das Gehäuse zu setzen?
Das Armaturenbrett bietet hier sehr viel Platz für einen 20er und wenn der Magnet sich nicht im Gehäuse befindet, sollte die Einbautiefe keine Rolle mehr spielen. ;)
Benutzeravatar
dp2
 
Beiträge: 288
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 20:16
Wohnort: Leverkusen
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450er
Kennzeichen: -halter ist Chrom

Re: Welcher Subwoofer für Fußraum Sub Gehäuse

Beitragvon GS-Smart » Fr 12. Jun 2009, 12:42

ich würde nen 20cm sub nehem

hab da schon schöne von herz gehört
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01

Re: Welcher Subwoofer für Fußraum Sub Gehäuse

Beitragvon Fido » Fr 12. Jun 2009, 13:20

Das Problem bei 20cm ist, das der platz im fußraum gerade mal 20cm beträgt. Wenn ein 20cm chassis rein passen sollte, dann müsste der einbauauschnitt schon deutlich kleiner sein. Die Tiefe beträgt je nach größe des magneten bis zu 13cm. Allerdings darf der magnet dann nacher nicht mehr allzu groß sein. Ich denke mal das Volumen dürfte in etwa gleichgroß sein wie beim Hubcar. Wenn ich fertig bin kann ich ja aber mal gucken, wieviel l drin platz nehmen.

Wie ist das eigentlihc mit einem Bassreflexrohr? Es gibt ja einige Gehäuse, welche extra ein oder 2 rohre haben, wo die luft ausweichen kann, ist das bei so einem gehäuse wie ich es mache auch nötig? oder ist es besser, wenn es komplett dicht ist?

Mit Falschrum einbauen, weiß ich nicht, ob das dann noch gut klingt, aber ich könnte mir vorstellen, das man den im angebauten zustand nciht da rein bekommt, weil es ist ja jetzt schon immer recht schwierig den styroporklotz rein und raus zu bekommen... Dann müsste man noch ein dickes Kabel für plus nach oben legen, damit man im fall der fälle nicht den ganzen sub zerlegen muss...
Fido
 
Beiträge: 78
Registriert: Mo 13. Apr 2009, 17:06
Postleitzahl: 52531
Realname: Daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo 451 84PS+17PS
Kennzeichen: HS VA 20

Re: Welcher Subwoofer für Fußraum Sub Gehäuse

Beitragvon smart-IN » Fr 12. Jun 2009, 13:36

wie herum ein subwoofer verbaut ist, spielt klanglich und drucktechnisch absolut keine rolle.
bei größeren kalibern kann man mit dem magnet nach außen auch mal liter schinden... ;)

ob geschlossen oder bassreflex kommt auf den sub an. manche können beides - manche "mögen" eins von beiden lieber usw..
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Welcher Subwoofer für Fußraum Sub Gehäuse

Beitragvon dp2 » Fr 12. Jun 2009, 14:19

BR ist nur dann realisierbar, wenn das Volumen stimmt "und" der Port klein ausfällt. Da beides wahrscheinlich nicht eintreffen wird, bleibt eben nur geschlossen.

Das Gehäuse sollte unabhängig vom Aussehen des Styroporkeils angefertigt werden. Es muss leichtgängig in den Fußraum eingeführt und an ein -besser zwei- original Befestigungspunkte verschraubt werden. Kuebel181 hat im 450er Bereich schöne Bilder, die zeigen, wie man schnell ein Gehäuse aus MDF herstellt. Persönlich würde ich den Radkasten ablaminieren. Bei ihm zeigt der Subwoofer zur Batterie, könnte beim 451 problematischer sein...deshalb war ja mein Vorschlag, den Sub invers (verkehrherum) "auf" das Gehäuse zu setzen. Über diesem ist im Armaturenbrett sehr viel Platz und genau dort stört ist es fast keinen, egal wie groß der Magnet des 20er ausfällt.

Aber mal ganz davon ab, gibt es schon Gehäuse, die einerseits für 20er ausgelegt sind und zum anderen recht einfach ins Armaturbrett eingebaut werden können.
Benutzeravatar
dp2
 
Beiträge: 288
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 20:16
Wohnort: Leverkusen
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450er
Kennzeichen: -halter ist Chrom

Re: Welcher Subwoofer für Fußraum Sub Gehäuse

Beitragvon NickCroft » Mi 5. Aug 2015, 07:32

http://www.hub-car.com/produkte/smart-f ... oofer-451/

Weiß jemand, ob es eine "Plug&Play"-Lösung für bereits werksseitig verbaute Subwoofer gibt so dass man dessen Anschlußkabel nutzt?
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Welcher Subwoofer für Fußraum Sub Gehäuse

Beitragvon Hifi-Matze » Mi 5. Aug 2015, 17:44

Der Hub-car ist relativ plug&play, völlig unabhängig ob da werksseitig irgendwas verbaut ist.
Den werksseitigen nimmt man aber ohnehin am besten raus - er wäre der Flaschenhals der ganzen Anlage sonst.
Bild
Hifi-Matze
 
Beiträge: 81
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 12:34
Postleitzahl: 63329
Realname: Matze
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 451 Pulse Cabrio 84 PS

Re: Welcher Subwoofer für Fußraum Sub Gehäuse

Beitragvon NickCroft » Mi 5. Aug 2015, 17:57

Klar - das sowieso. :)
Ich weiß ja nicht, ob der Werks-Sub-Anschluß bereits einen TP-Filter hat und es sinnvoll ist, diesen als Eingang für einen anderen (akt.) Sub zu verwenden. Würde natürlich auch ein wenig Verkabelungsarbeit sparen. :D
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Welcher Subwoofer für Fußraum Sub Gehäuse

Beitragvon Hifi-Matze » Do 6. Aug 2015, 13:09

Der originale Subwoofer ist einfach nur 2 Lautsprecherausgänge vom Radio abgegriffen (vorne linke und hinten rechts oder andersrum, um halt ein Monosignal zu haben). Da ist NIX gefiltert.
Der Hub-car greift sich das signal aber sowieso direkt vom Lautsprechersignal ab...
Bild
Hifi-Matze
 
Beiträge: 81
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 12:34
Postleitzahl: 63329
Realname: Matze
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 451 Pulse Cabrio 84 PS



Ähnliche Beiträge

Kofferraum-Subwoofer - noch ein paar Fragen...
Forum: Carhifi
Autor: Sitzi
Antworten: 3
Wer weis welcher Sportauspuff das ist?
Forum: Tuning und Technik
Autor: Trailrider
Antworten: 5
Hochtöner im Gehäuse
Forum: Carhifi
Autor: Emil
Antworten: 11
Welcher Auspuff bringt beim 451 71PS Sound mit ABE
Forum: Tuning und Technik
Autor: Bumblebee
Antworten: 25
[B] Passform Subwoofer für 451 Cabrio
Forum: Flohmarkt
Autor: la_oveja_negra
Antworten: 0

Zurück zu Carhifi

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron