Lecker: Ca-Fi Doppel-DIN Android Radio




Egal welches smart-Modell man fährt, einige Grundsätze bleiben immer bestehen.
Sicherung nach der Batterie - sinnvolle Anlagenkonfigurationen - absolute No-Go's - das und alles Andere könnt Ihr hier finden.

Lecker: Ca-Fi Doppel-DIN Android Radio

Beitragvon deltatango » Di 20. Sep 2011, 14:11

Dauert noch bissle und man wird sehen müssen, was es kostet und was der Analogteil (Amp) taugt:
http://www.engadget.com/2011/09/15/ca-fi-is-an-aftermarket-android-car-stereo-that-wont-fit-in-you/
Benutzeravatar
deltatango
 
Beiträge: 108
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 18:26
Wohnort: München
Postleitzahl: 81369
Realname: Dirk
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Cabrio 84PS

von Anzeige » Di 20. Sep 2011, 14:11

Anzeige
 

Re: Lecker: Ca-Fi Doppel-DIN Android Radio

Beitragvon Hifi-Matze » Mi 7. Dez 2011, 16:39

Ehrlich? Viele NoName-Radios aus China haben solch "tolle" Idee, immer schon. NoName-Radios hatten zuerst bezahlbare MP3-CDs, NoName-Radios hatten zuerst SD-Kartenslots und zuerst USB-Anschlüsse.
Aber NICHTS davon hat "richtig" funktioniert. Eine Idee und ein Ausstattungsfeature macht noch kein gutes Gerät - wie ja selbst Pioneer aktuell mit dem App-Radio auch noch feststellen muss.
Ich kann mir kaum vorstellen, dass ein NoName-Produkt (die Marke ist beliebig, ich kann auch nen Namen auf ein Gerät drucken lassen) auch nur ansatzweise ein so komplexe und dabei auch noch "durchdachtes" Produkt auf den Markt bringen wird...
Bild
Hifi-Matze
 
Beiträge: 81
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 12:34
Postleitzahl: 63329
Realname: Matze
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 451 Pulse Cabrio 84 PS

Re: Lecker: Ca-Fi Doppel-DIN Android Radio

Beitragvon singing_fish » Mi 7. Dez 2011, 18:55

Leider ist Saab ja nun Dank der duften Manager auf der Strecke geblieben.
Die hätten in die neuen Modelle Android Steuerung eingebaut. Gab schon ein paar Fotos davon :cry:

R.I.P.,
rené
Bild
singing_fish
 
Beiträge: 326
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:10
Postleitzahl: 21255
Realname: rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ampera, Corvette c6, Ford Edge, Ixeo 664, F458
Kennzeichen: WL-RA *.*
Skype: foilfest

Re: Lecker: Ca-Fi Doppel-DIN Android Radio

Beitragvon julia » Mo 23. Jan 2012, 14:40

Also ich finde diese Android Radios eigentlich gar nicht so schlecht. Ich meine es mal was anderes, und warum sollte man dem ganze nicht mal eine Chance geben. Preislich sind die ja auch noch im Rahmen.
julia
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 11:51
Postleitzahl: 10115
Realname: Julia
Geschlecht: F
Ich fahre einen...: smart
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Lecker: Ca-Fi Doppel-DIN Android Radio

Beitragvon jakoblüders » Fr 22. Mär 2013, 11:59

Hab auch schon einiges interessante gelesen, was die so an Idee für Radios mit Android haben.
jakoblüders
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 7. Mär 2013, 13:56
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart roadster-coupé
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Lecker: Ca-Fi Doppel-DIN Android Radio

Beitragvon Alucard » Fr 22. Mär 2013, 12:57

Ich hatte jetzt ein Jahr lang das Parrot Asteroid Classic im Einsatz und habe gestern das Asteroid Smart verbaut. Laufen beide mit Android, das kleine mit 1.6 das große jetzt mit 2.3.7. Mal schaun was es so macht :) bisher bin ich zufrieden
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Lecker: Ca-Fi Doppel-DIN Android Radio

Beitragvon apicsmart » Fr 22. Mär 2013, 13:53

Hi, das Teil hört sich ja für an und der Preis ist auch vertretbar.
Schreib mal deine Erfahrung.
Vor allem das koppeln von zwei Handy s gleichzeitig finde ich interessant.
Mich würde auch interessieren, ob auch Apps aus dem normalen Play store funktionieren.
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 07:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Lecker: Ca-Fi Doppel-DIN Android Radio

Beitragvon Alucard » Fr 22. Mär 2013, 16:21

Die zwei Handys wollte ich auch noch probieren, wobei mir die Koppelung des BT-OBD Steckers und das Koppel meines normalen Handys gleichzeitig wichtiger erscheint, wo wir auf den Play Store zurückkommen. Ich kann dem Gerät sagen das es "Asteroid Markt Fremde Software" installieren darf, wie bei jedem normalen Android Handy auch, und somit hoffe ich Torque zum laufen zu kriegen. Das währe dann natürlich Optimal wenn das Torque-App auf dem Asteroid sauber laufen würde

Die reine Bedienung hat sich von der Logik her eben nicht groß zum Classic verändert, deshalb muss ich jetzt schon sagen "Top" mit Französischen Einschränkungen. Der Übersetzer war glaub ich Babelfish :P und es sind auch so manche komische ungereimtheiten in dem Gerät, aber das sind A) kleinigkeiten und B) Dinge die ich schon vom Classic hingenommen habe. Darunter zählt z.B. die nicht automatische Wiedergabe nach dem ersten hochfahren. Wenn ich innerhalb einer halben Stunde das Gerät wieder starte, läuft die Musik automatisch los und da weiter wo sie aufgehört hatte. Dauert es länger (der ganz normale Wahnsinn also, nach der Arbeit, morgens beim losfahren) bleibt das Radio Stumm bis man ihm sagt SPIEL ENDLICH WAS AB. Nach einem Jahr mit dem Classic habe ich mich einfach daran gewöhnt 8-)
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Lecker: Ca-Fi Doppel-DIN Android Radio

Beitragvon apicsmart » Sa 23. Mär 2013, 18:21

Hört sich echt interessant an.
Wie läuft das denn mit der Mobilfunk Anbindung?
Wird das gekoppelte Mobiltelefon als Hotspot genutzt, oder wird da irgendwo ein UMTS Stick angeschlossen?
Halt uns auf jeden mal auf dem laufenden wie sich das Teil so verhält.

Die Kopplung des OBD BT Dongles und die Nutzung von Torque finde ich auch interessant. Aber die doppelte Handykopplung interessiert mich fast noch mehr.
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 07:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Lecker: Ca-Fi Doppel-DIN Android Radio

Beitragvon Alucard » Sa 23. Mär 2013, 19:31

Mobilfunkanbindung ist frei wählbar. Entweder per W-Lan (Also mein Radio hängt schon am W-Lan von meiner Wohnung :P) vom Handy, oder per BT vom Handy, ODER über einen eigenen USB-Stick mit Sim-Karte/Das Handy per USB Kabel.
BT-Habe ich noch nicht probiert (lief aber beim Classic bei mir immer über BT, da noch kein W-Lan hatte) aber W-Lan funktioniert natürlich einwandfrei. Wobei das mit W-Lan eigentlich nur für kurze Zeit interessant ist, da man ja den Handy Akku damit belastet. Wenn ich weitere Distanzen fahre, dann hänge ich das Handy sowieso über Kabel an das Radio, und dann kann ich per Kabel über das Handy online gehen, und gleichzeitig den Akku laden :P

Einzigstes Manko bisher (richtiges Manko, der rest ist spielerei) das bei offenem Cabrio und Sonne von hinten das ablesen doch argh schwierig wird. Vorgestern abend so um 6 rum war die Sonne bei uns relativ Tief, und man hat dann sehr schwer vom Display etwas ablesen können, aber das würde ich mal gerne bei einem "original" Radio so sehen wie es sich da ablesen lässt bei so einem Einstrahlwinkel etc.
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Lecker: Ca-Fi Doppel-DIN Android Radio

Beitragvon apicsmart » Mi 27. Mär 2013, 20:55

Wegen der Ablesbarkeit bei direkter Sonneneinstrahlung kann ich Dich beruhigen.
Das ist bei meinem Pioneer Doppel DIN genau so. Das sieht man fast nichts mehr.
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 07:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart



Ähnliche Beiträge

Doppel-Boah! SMART-Absatz in den USA +29%!
Forum: Zulassungszahlen
Autor: Schaefca
Antworten: 0
[S] Doppel-Zusatz-Scheinwerfer W451
Forum: Flohmarkt
Autor: Extrem
Antworten: 0
Doppel Din Blende plan/gerade gesucht.
Forum: Carhifi
Autor: smart-and-cool
Antworten: 3
[B] JVC KW-AVX800 Doppel-Din
Forum: Flohmarkt
Autor: Alucard
Antworten: 0
Erfahrung mit Android Gerät für 451
Forum: Carhifi
Autor: 451er
Antworten: 5

Zurück zu Carhifi-Grundlagen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron