Neue Headunit in Planung...




Egal welches smart-Modell man fährt, einige Grundsätze bleiben immer bestehen.
Sicherung nach der Batterie - sinnvolle Anlagenkonfigurationen - absolute No-Go's - das und alles Andere könnt Ihr hier finden.

Neue Headunit in Planung...

Beitragvon Tuxxi » Di 26. Jan 2010, 18:14

könnt ihr mir da etwas empfehlen???

plane im frühjahr den austausch des smartradios gegen eine neue headunit.

des weiteren sollen dann im laufe des jahres eimer mit ls und hochtöner folgen.

für die hu stelle ich mir etwas aktuelles vor, wo ich mp3's mit usb-stick abspielen kann, cd sollte sie auch haben, ist aber dann kein muss.

wichtig wäre mir auch eine vernünftige "durchsuchbarkeit" des jeweiligen speichermediums...

so.. mehr fällt mir grad nicht ein...
Tuxxi
 

von Anzeige » Di 26. Jan 2010, 18:14

Anzeige
 

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon smart-IN » Di 26. Jan 2010, 19:20

788'er Clarion... ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon Tuxxi » Mi 27. Jan 2010, 07:59

man dönket... gleich mal schauen :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon madmatze » Mi 27. Jan 2010, 14:56

Das mit den Radios is halt immer so ne Geschmacksache...
Es muss dir von der Optik und der Bedienund gefallen.

Ein Clarion so wie es Dom gepostet hat käm mir nicht in den Würfel... Gefällt mir nich. Da is mein Pioneer schon bisschen edler.
Dafür tut es sich mit USB usw. schwer.

Würde dir raten mal in n Geschäft zu fahren und bisschen zu spielen.
Mein einziges Hobby ist die Faulheit, die naturgemäß alle Anderen ausschließt

Gianni Nazzaro
Benutzeravatar
madmatze
 
Beiträge: 629
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 08:45
Wohnort: Geroldsgrün
Postleitzahl: 95179
Realname: Matthias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II passion cabrio 84 PS + Brabuspaket
Kennzeichen: HO-XL 451

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon Smartschubser » Mi 27. Jan 2010, 15:37

Moin!

Die Alpine CDE-Modelle aus dem Jahr 2010 sind auch alle iPod/USB fähig. Teilweise sogar mit Bluetooth Freisprech (Parrot Modul) integriert oder zumindest vorbereitet.

Wegen Ablesbarkeit und Co. würde ich wohl zum CDA-117Ri tendieren, da mehrzeiliges BioLite Display, 4V VV-Ausgänge (falls doch mal notwendig), Beleuchtungsfarbe änderbar (rot,grün,blau,amber) und Co.!

Bild

lg René
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 14:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon smart-IN » Mi 27. Jan 2010, 16:58

muss mich mal wieder mit den aktuellen alpine's beschäftigen...
klar ist das 788'er hässlich wie die nacht, aber dafür kann es eben sehr viel und klanglich isses ein echtes sahnestückchen. ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon Smartschubser » Mi 27. Jan 2010, 20:41

Hey!

Ich denke das CDA- kommt ans Clarion heran. Ist aber ne Geschmackssache. Finde die Clarions eher analytischer und nen Tick klarer als die Alpines. Die klingen für mich etwas voluminöser und satter.

Zur Not isses PXA-H100 fähig. Dann haste nen kompletten Prozzi mit allen erdenklichen Einstellmöglichkeiten/-erweiterungen.

lg René
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 14:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon Tuxxi » Do 28. Jan 2010, 08:43

mal erstmal danke für die infos...

seh schon, werde mich mal in den diversen elektromärkten ein wenig umsehen und mit die teile mal vorab anschauen...

wenn ich ne nähere auswahl hab, würde ich die zwecks bewertung noch mal hier posten...

gruß stephan
Tuxxi
 

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon elmex » So 31. Jan 2010, 17:00

huhu,

Also ich werde mir in der kommende Woche das Alpine 505 einbauen. Navi, Ipod, Parrot freisprechen alles was ich will vereint in einer Kiste.
Habs mir vorführen lassen und war echt begeistert.
Königreich Württemberg - furchtlos und treu
elmex
 
Beiträge: 173
Registriert: Di 19. Jan 2010, 16:55
Postleitzahl: 70771
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo² pulse Bj.09 84PS
Kennzeichen: ES-XX-XXXX

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon Alucard » So 31. Jan 2010, 17:13

Elmex ^^ 450er, nicht 451er.
Im 450er muss man einiges an kleinstarbeit machen um ein DoppelDin Radio einzubauen.
Aber der Tuxxi wollte sich ja sowieso nen 451er kaufen :-)
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon smart-IN » So 31. Jan 2010, 17:19

schon wieder? :P
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon Tuxxi » So 31. Jan 2010, 17:31

Aber der Tuxxi wollte sich ja sowieso nen 451er kaufen


nene.. natürlich ne b-klasse... :lol: :lol: :lol:
Tuxxi
 

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon elmex » So 31. Jan 2010, 17:39

oha Sorry, das hab ich wohl überlesen
Und so genau kenn ich euch noch nicht das ich weiß welches Auto ihr fahrt :mrgreen:
Königreich Württemberg - furchtlos und treu
elmex
 
Beiträge: 173
Registriert: Di 19. Jan 2010, 16:55
Postleitzahl: 70771
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo² pulse Bj.09 84PS
Kennzeichen: ES-XX-XXXX

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon smart-IN » So 31. Jan 2010, 17:50

hätte man aber anhand seiner signatur, bzw. den infos auf der linken seite unter seinem namen "rauslesen" können...
bei uns gibt es ja diese nette funktion. ;) :P :D
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon elmex » So 31. Jan 2010, 17:54

verdammt überlesen ..... Asche auf mein Haupt :|
Königreich Württemberg - furchtlos und treu
elmex
 
Beiträge: 173
Registriert: Di 19. Jan 2010, 16:55
Postleitzahl: 70771
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo² pulse Bj.09 84PS
Kennzeichen: ES-XX-XXXX

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon Tuxxi » So 31. Jan 2010, 18:17

streu.. streu.. streu.. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon Tuxxi » So 31. Jan 2010, 18:19

@blechstreifen... 8-)

nen doppeldin käme mir eh nie rein.. isch liebe diese schublade :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon dp2 » Do 6. Mai 2010, 20:52

http://www.mediamarkt.de/maerkte/bad_kreuznach/bad-kreuznach/werbung.php

Zweite Seite das Pio P88 II...bei dem Preis könnte ich heulen :cry:
Benutzeravatar
dp2
 
Beiträge: 288
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 20:16
Wohnort: Leverkusen
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450er
Kennzeichen: -halter ist Chrom

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon smart-IN » Fr 7. Mai 2010, 05:42

WAAAAAAAS? :o :shock:
die spinnen wohl...
aber ich kann mir fast denken, warum die das so "raushauen" - die kiddies, die im blödmarkt ihre headunits kaufen, legen mehr wert auf blingbling und usb usw. - die klangfähigkeiten sind denen egal und da eben billigere teile mehr blingbling können, vergammeln klangheadunits im regal. :(
die seiten danach sind auch schockierend - was so schöne alte soundstream-stüfchen inzwischen nur noch "wert" sind...
aber schon komisch - haben die überall restbestände aufgekauft und machen einen auf sonderpostenladen? sogar ne alte colli ham die drin. :lol:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon MaedchenNo1 » Fr 7. Mai 2010, 06:46

Ich weiß nicht wie aktuell die Suche unseres Lieblings-"Stänkerers" ist (jaja, die Flügel täuschen nicht darüber hinweg ;) ), bei mir isses kürzlich das hier geworden:

Bild
Kenwood KDC-6047U

Gibts auch als BT-Variante für alle die gern telefonieren.
Ich wollte ein Radio mit USB (ist nach hinten und liegt nun in der kleinen Schublade); CD kanns auch (hinter dem Flip-Down), ist aber schon fast nicht mehr interessant. Nen I-Pod kann man auch mit dran hängen (hab ich aber ned). Was mir von Anfang an gefallen hat, man kann das Display sowie das Tasten unanhängig voneinander farblich variabel beleuchten. 12 Farben stehen zur Auswahl, außerdem noch "Variabel" (dann wechselt er von selbst die Farben durch) oder "User" (da stellt man seine Farbe dann individuell ein).
Da ich grad ein wenig am experimentieren mit meiner Innenbeleuchtung bin, ist das nicht schlecht. Noch sind die Tasten rot und das Display orange. Aber evtl muss ich bald auf was anderes umsteigen (weiß oder blau :) ).
LIVE - L♡VE - LAUGH
Benutzeravatar
MaedchenNo1
 
Beiträge: 554
Registriert: Di 3. Mär 2009, 21:09
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85120
Realname: Claudia
Ich fahre einen...: smart roadster
Kennzeichen: Saison

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon madmatze » Fr 7. Mai 2010, 08:51

dp2 hat geschrieben:http://www.mediamarkt.de/maerkte/bad_kreuznach/bad-kreuznach/werbung.php

Zweite Seite das Pio P88 II...bei dem Preis könnte ich heulen :cry:


Öhm... 199€ für das schöne Ding? Ich glaub ich muss überlegen ob ich nicht mein P88 I in ein II tausche.
Glaub grad das 2er kann besser mit USB/I-Pod usw. umgehen, was mich ja ein bisschen an meinem stört.
Klanglich isses doch ebenbürdig, oder?
Mein einziges Hobby ist die Faulheit, die naturgemäß alle Anderen ausschließt

Gianni Nazzaro
Benutzeravatar
madmatze
 
Beiträge: 629
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 08:45
Wohnort: Geroldsgrün
Postleitzahl: 95179
Realname: Matthias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II passion cabrio 84 PS + Brabuspaket
Kennzeichen: HO-XL 451

Re: Neue Headunit in Planung...

Beitragvon dp2 » Fr 7. Mai 2010, 12:24

Wenn ich das richtig sehe, ist dieses Angebot nur am Samstag (08.05) in Bad Kreuznach gültig.

Soviel ich im Klangfuzzi-Forum lesen konnte, sollte das II klanglich etwas besser sein. In wie weit die Psyche die Meinung beeinflußt hat (neu=besser), sei dahingestellt. Bzgl. der USB-Funktion habe ich keine Infos gefunden.
Benutzeravatar
dp2
 
Beiträge: 288
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 20:16
Wohnort: Leverkusen
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450er
Kennzeichen: -halter ist Chrom



Ähnliche Beiträge

Bluetoothfähige Headunit im 451
Forum: Carhifi
Autor: DJ_Matou
Antworten: 20

Zurück zu Carhifi-Grundlagen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron