Gebrochenes Versprechen? Elektroautos im Winter




"E-Mobility" schimpft es sich Neudeutsch - für alle Diskussionen, egal ob Pro oder Contra oder smart und Nichtsmart, könnt Ihr Euch hier austoben. Natürlich auch für Wasserstoff, Erdgas, Hühnermist.......

Gebrochenes Versprechen? Elektroautos im Winter

Beitragvon Schaefca » Mo 11. Mär 2013, 08:31

Tach!

Tolles Verkaufsargument: Elektroautos im Winter>>
Zuletzt geändert von Schaefca am Mo 11. Mär 2013, 22:00, insgesamt 1-mal geändert.
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

von Anzeige » Mo 11. Mär 2013, 08:31

Anzeige
 

Re: Gebrochenes Versprechen? Inhalt Elektroautos im Winter

Beitragvon Ahnungslos » Mo 11. Mär 2013, 09:29

Im Sommer ist es dann eben die Klimaanlage, welche die Energiebilanz verhagelt!
Die braucht nämlich au a bissle was! ;)
Ahnungslos
 
Beiträge: 400
Registriert: So 8. Mär 2009, 08:13
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio
Kennzeichen: S-EP 2302

Re: Gebrochenes Versprechen? Inhalt Elektroautos im Winter

Beitragvon apicsmart » Mo 11. Mär 2013, 20:29

Und wo steht da jetzt was neues?
Ich predige doch ewig das speziell die Winterreichweite bei den E-Karren ein Witz ist.
Also mich überrascht an dem Bericht rein gar nichts. :roll:
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 07:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Gebrochenes Versprechen? Inhalt Elektroautos im Winter

Beitragvon Schaefca » Mo 11. Mär 2013, 21:54

@ apic:

Ich denke, dass das Verfehlen der Reichweite des EDs um schlappe 60% (!) schon der Hammer ist. Was hat das denn für Folgen? Ich erinnere daran, dass aktuell jemand einen Prozess gewonnen hat, nur weil sein Verbrenner schlappe 10% von der Herstellerverbrauchangabe abwich. Das könnte echt teuer werden für DAIMLER. ;)
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: Gebrochenes Versprechen? Elektroautos im Winter

Beitragvon apicsmart » Mo 11. Mär 2013, 22:42

Naja, das Urteil fand ich echt übertrieben.
Grundsätzlich bin ich zwar der Meinung das die Angaben stimmen sollten, aber 10% Abweichung halte ich persönlich für absolut übertrieben.

OK, es gibt ja reichlich Beispiele wo Autos 15, 20 oder noch mehr % von den Werksangaben abweichen. Da halte ich es für Nachvollziehbar und richtig das eine Form der Entschädigung stattfinden muss. Aber 10% finde ich etwas zu eng gefasst.

Aber das ist nur Meine Meinung dazu.

Das die Winterabweichung bei den Elektrokarren bei 60% liegt überrascht mich wirklich nicht.

Ich bin ja einen 3. Generation ED schon für einen Tag gefahren. Das war unter Idealbedingungen im Sommer.
Und ich konnte ausprobieren wie sich verschiedene elektrische Verbraucher auf den Verbrauch auswirken.
Danach konnte ich mir in etwa ausrechnen was das für den Winter bedeuten wird. Daher konnte ich den ED für mich Persönlich auch recht schnell als Fahrzeug aussortieren.

Dabei fand ich das fahren mit dem ED toll.
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 07:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Gebrochenes Versprechen? Elektroautos im Winter

Beitragvon willi » Di 12. Mär 2013, 06:52

wenn die bei -5 Grad getestet haben und kommen 67 km(Leaf) und 82 km (Smart) weit , dann hält der Akku bei -20 Grad noch satte 30 km :D :D :D .
Bild

Bild

Bild
willi
 
Beiträge: 869
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 16:08
Postleitzahl: 12439
Realname: Bernd
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Yeti 110 PS Tdi 4x2
Kennzeichen: B-..



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Elektromobilität, Sprit und alternative Antriebe

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron