Model 3: Keine Mitsprache für Kunden bei der Ausstattung




"E-Mobility" schimpft es sich Neudeutsch - für alle Diskussionen, egal ob Pro oder Contra oder smart und Nichtsmart, könnt Ihr Euch hier austoben. Natürlich auch für Wasserstoff, Erdgas, Hühnermist.......

Model 3: Keine Mitsprache für Kunden bei der Ausstattung

Beitragvon steve55 » Mi 7. Jun 2017, 14:54

Tesla "Model 3": Keine Mitsprache für Kunden bei der Ausstattung

"Man kann nur über die Farbe und die Größe der Räder entscheiden, zumindest zu Beginn", sagte Konzern-Chef Elon Musk. Zunächst soll die Produktion schnell hochgefahren werden.

Quelle: http://diepresse.com/home/motor/elektroautos/5230637/Tesla-Model-3_Keine-Mitsprache-fuer-Kunden-bei-der-Ausstattung?from=rss
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 13:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

von Anzeige » Mi 7. Jun 2017, 14:54

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

Keine Ausreden mehr für Dieter Zetsche
Forum: Off-Topic
Autor: Schaefca
Antworten: 0
keine Servolenkung - 175 vs 195
Forum: Tuning und Technik
Autor: GoldBaercheN
Antworten: 5
Wieder keine Bilder im FF zu sehen?
Forum: Rund um das smartFahrer-Forum
Autor: Schaefca
Antworten: 4
Rundum erfolgreich: 25.000 car2go Kunden in Hamburg
Forum: car2go
Autor: Schaefca
Antworten: 0
NAIAS 14: smart wirbt mit schwangerem Model
Forum: smart in den Medien
Autor: Schaefca
Antworten: 0

TAGS

Zurück zu Elektromobilität, Sprit und alternative Antriebe

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron