Tesla D mit 250km/h und Reichweite 491km




"E-Mobility" schimpft es sich Neudeutsch - für alle Diskussionen, egal ob Pro oder Contra oder smart und Nichtsmart, könnt Ihr Euch hier austoben. Natürlich auch für Wasserstoff, Erdgas, Hühnermist.......

Tesla D mit 250km/h und Reichweite 491km

Beitragvon TiCar » Fr 31. Okt 2014, 05:59

Klingt interessant, auch wenn die Reichweite von 491km natürlich nicht bei 250kmh erreicht werden. Der Preis ist wo eher uninteressant

http://www.automobil-blog.de/2014/10/30 ... um=twitter


Gruß,
Lars
Gruß,
Lars
TiCar
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:22
Postleitzahl: 70439
Realname: Lars
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Passion

von Anzeige » Fr 31. Okt 2014, 05:59

Anzeige
 

Re: Tesla D mit 250km/h und Reichweite 491km

Beitragvon Schaefca » Fr 31. Okt 2014, 11:19

@ TiCar:

"(...) Natürlich nur, wenn man konstant mit 105 km/h unterwegs ist ..." - hey, da weiß jeder Caravaner gleich wie man sich dabei fühlt, so zwischen Sattelzügen und rumänischen Schrottsammel-Sprintern. :mrgreen:
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Elektromobilität, Sprit und alternative Antriebe

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron