Fahrzeugfront total "zerschoßen"




Ein sauberes Auto ist einigen sehr wichtig...
Wie der Zustand "sauber" am besten erreicht wird, könnt Ihr hier diskutieren.

Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon Fido » So 7. Jun 2009, 14:27

Habe dieses wochenende mal mein auto wieder sauber gemacht, und dabei wieder festgestellt, dass die Fahrzeugfront immer schlimmer wird. Überall sind ganz viele kleine unebenheiten, was so aussieht wie steinschläge oder einschläge von tieren. Es ist so, dass das nicht mehr wegzubekommen ist, auch nciht durch polieren. Kann man da irgendwas gegen tun, oder das verhindern? Mein auto ist ja erst 1 jahr und 30.000 km alt, und man kann ja nicht jedes jahr neue panels kaufen. Mein smart ist schwarz. Sind vielleiht nur die schwarzen panels so emphindlich, und blau oder silber sind da resistenter, oder ist das bei allen smart so?
Fido
 
Beiträge: 78
Registriert: Mo 13. Apr 2009, 17:06
Postleitzahl: 52531
Realname: Daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo 451 84PS+17PS
Kennzeichen: HS VA 20

von Anzeige » So 7. Jun 2009, 14:27

Anzeige
 

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon apicsmart » So 7. Jun 2009, 15:59

Tja, richtig verhindern kannst Du sowas eigentlich nur wenn Du Deine komplette Fahrzeugfront mit Glasklarer Steinschlagschutz Folie beklebst.
In der findest Du dann zwar auch einschläge, aber die sind dann in der Folie und nicht im Lack.

Die Folie kannst Du dann wenns zu schlimm wird ja im 1-2 Jahresrhytmus austauschen.

Aber gegen die kleinen Steinschläge und Insekten kannst Du halt sonst nichts machen.
Zumal ich aufrund des Alters Deines Würfels und der Kilometerangabe mal davon ausgehe das Du viel auf der AB unterwegs bist.
Da fliegt halt ständig so Zeug rum und der Würfel taugt mit seiner Realtiv steil im Wind stehenden Fronthaube eben auch gut als Insekten und Steinschlag Suchgerät. ;)

Kannste nix machen, ausser viel Putzen und Polieren, oder eben Folie

Gruß
Andreas
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 07:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon triking » So 7. Jun 2009, 16:13

Du, es gibt noch eine Möglichkeit den Steinschlag zu reduzieren. Den Sicherheitsabstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen erhöhen.

Und jetzt darfst Du mich schlagen, aber ich habe so gut wie keinen Steinschlag. Bei keinem meiner Fahrzeuge.

Gruß, Rolf
triking
 
Beiträge: 2
Registriert: So 22. Mär 2009, 11:47
Postleitzahl: 58644
Realname: Rolf
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 passion coupé CDI 06/2002 EZ starblue
Kennzeichen: Yuppiiiiiii

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon Fido » So 7. Jun 2009, 17:24

Ich bin bestimmt nciht derjenige, der nah auffährt, aber es sind ja auch nciht nur die steinschläge die im lack sind. Und mir kommt es halt so vor, als ob der smart mit deinem lack mehr als empfindlich ist. Dies liegt ja vermutlich daran, dass kunststoff immer mit viel weichmacher lackiert werden muss.

Ist das denn bei den metallic lacken auch so?
Fido
 
Beiträge: 78
Registriert: Mo 13. Apr 2009, 17:06
Postleitzahl: 52531
Realname: Daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo 451 84PS+17PS
Kennzeichen: HS VA 20

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon logge2 » So 7. Jun 2009, 18:40

ich denke das ist beim 451er schlimmer als beim 450er.

der 450er ist halt qualitativ hochwertiger verarbeitet (Kunststoff + lack) :mrgreen:
BildBildBild
Bei einem kapitalen Motorschaden weis man was man hat,
kleine Fehler suchen ist doof!
Bild
http://xat.com/SmFo
Benutzeravatar
logge2
 
Beiträge: 116
Registriert: Do 2. Apr 2009, 14:37
Wohnort: Mannheim
Postleitzahl: 68305
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2002 CDI Passion
Kennzeichen: MA-

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon smart-IN » So 7. Jun 2009, 21:03

ist tatsächlich so - die kunststoffqualität hat stark nachgelassen. hört man schon beim klopftest, dass der 451 dünnere plaste hat.
und so schöne steinschläge hab ich auch schon nach knapp über 16.000...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon madmatze » Mo 8. Jun 2009, 06:40

da hab ich nur einen Tipp:

ich hatte auch eine zerschossene Front und jetzt nicht mehr!
Ich hab einfach ein Reh von der Straße geschoben und das so hingebogen dass möglichst viele Panels gebrochen waren. Dann sind die Teile wie neu :mrgreen: ;)

Ich überlege allerdings immernoch ob ich nicht doch eine Steinschlagfolie aufkleben soll... ich hab ja noch eine rumliegen die es damals beim Lidl gab...
Mein einziges Hobby ist die Faulheit, die naturgemäß alle Anderen ausschließt

Gianni Nazzaro
Benutzeravatar
madmatze
 
Beiträge: 629
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 08:45
Wohnort: Geroldsgrün
Postleitzahl: 95179
Realname: Matthias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II passion cabrio 84 PS + Brabuspaket
Kennzeichen: HO-XL 451

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon smart-IN » Mo 8. Jun 2009, 07:03

na ob die gegen rehe hilft, bezweifel ich leicht... :twisted: :lol:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon Fido » Mo 8. Jun 2009, 07:32

Dafür gibt es doch den Frontbügel, welcher noch gerade so eine etwas dickere fliege aushalten sollte ^^ Die Aufhängung von dem Teil ist ja mehr als lächerlich, aber für mehr als optik soll der ja eh nciht gut sein... Ich hatte mal beim SC angerufen gehabt, und so metallic pannels sollen so um die 1000€ kosten. Nur die Fahrzeugfront so etwa 2-300 Da kann man sich mal überlegen ob eine Folie, mit sicherlich hohem aufwand wirklich besser wäre... Vielleicht kann man aber auch beim lackierer einen etwas festeren lack auftragen lassen, natürlich nicht zu hart, denn sonst reißt er ja...

Sind bei euch eigentlich auch die hinteren panels zwischen trido und sicherheitszelle total verkratzt? Ich habe die schonmalpoliert, aber richtig kratzfrei bekomme ich die nicht... speziell die sind ja relativ stark verkratzt....
Fido
 
Beiträge: 78
Registriert: Mo 13. Apr 2009, 17:06
Postleitzahl: 52531
Realname: Daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo 451 84PS+17PS
Kennzeichen: HS VA 20

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon Chris_IN » Mo 8. Jun 2009, 10:06

also ich hab da keine kratzer feststellen können 8-)

aber bei meinem kristallweißen hab ich hinten so wunderbare schwarze punkte (vermutlich eingebrannter ruß) ...
gehen nur mit sehr viel mühe weg, aber gehen weg, wenn man will! :mrgreen:

lg, chris
Benutzeravatar
Chris_IN
 
Beiträge: 174
Registriert: Di 14. Apr 2009, 11:08
Postleitzahl: 0
Realname: Chris
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 cabrio, passion, 71 PS

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon smart-IN » Mo 8. Jun 2009, 10:35

siehe pflege-forum... ;)
wahrscheinlich teer oder so - bekommt man mit den richtigen mitteln (knete, politur) schon wieder wech.
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon Chris_IN » Mo 8. Jun 2009, 11:07

joa, hab es immer schön wegpoliert... aber danach jedes mal ne halbe sehnenscheidenentzündung! :mrgreen: :mrgreen:
knete muss ich noch mal ausprobieren! 8-)
Benutzeravatar
Chris_IN
 
Beiträge: 174
Registriert: Di 14. Apr 2009, 11:08
Postleitzahl: 0
Realname: Chris
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 cabrio, passion, 71 PS

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon MBNalbach » Di 9. Jun 2009, 15:07

Hai,

Ich hab heute meine Front mit der Petzolds Knete gereinigt und anschließend Poliert, bis auf die Steinschläge (wenige) sieht das Panel aus wie neu.
Die Knete ist schon genial, hab sie heute das erste mal benutzt, man merkt richtig wie sie den Dreck "frisst" und der Lack sauberer wird. Auch gegen Teerflecken am schwellerende, perfekt.


Gruß MB
rePowered by SmartProfi.com

Bild
MBNalbach
 
Beiträge: 18
Registriert: Sa 6. Jun 2009, 22:22
Postleitzahl: 66809
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fortwo Cabrio bj00
Kennzeichen: SLS-BM 235

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon smart-IN » Di 9. Jun 2009, 15:21

sach ich doch... :D
knete löst die meisten probleme.
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon logge2 » Di 9. Jun 2009, 15:23

ich hab jetzt schon ein paarmal das mit dieser Knete gelesen.
Ich kann mir aber nicht wirklich was drunter vorstellen.
bissel googlen half ein wenig, aber wo kann ich das zeug denn real kaufen ohne bestellen zu müssen?
(mit dem ICE zeugs ging es mir genauso)
Gibts das bei Atu oder ähnlichem laden?
BildBildBild
Bei einem kapitalen Motorschaden weis man was man hat,
kleine Fehler suchen ist doof!
Bild
http://xat.com/SmFo
Benutzeravatar
logge2
 
Beiträge: 116
Registriert: Do 2. Apr 2009, 14:37
Wohnort: Mannheim
Postleitzahl: 68305
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2002 CDI Passion
Kennzeichen: MA-

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon smart-IN » Di 9. Jun 2009, 15:32

seltenst...
selbst andere kfz-zubehör führen selten sachen von meguiar's und co..
mein tipp deshalb eben z.b. Petzolds oder mein bisheriger lieblingsladen Autopflege24.

alles andere über weitere "sinnvolle" mittelchen steht hier im forum, bzw. in den anleitungen bei Autopflege24, welche bei fast jedem produkt zu finden sind (pdf's).
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon logge2 » Di 9. Jun 2009, 15:39

jetz muß ich doch noch ganz dumm fragen :?:
Sorry,

ist das das richtige zeug?http://www.autopflege24.net/ap24shop/Lackpflege/Lackreinigung/Magic-Clean-Reinigungsknete-blau-200-Gramm::342.html
danke im voraus
logge
BildBildBild
Bei einem kapitalen Motorschaden weis man was man hat,
kleine Fehler suchen ist doof!
Bild
http://xat.com/SmFo
Benutzeravatar
logge2
 
Beiträge: 116
Registriert: Do 2. Apr 2009, 14:37
Wohnort: Mannheim
Postleitzahl: 68305
Realname: Markus
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2002 CDI Passion
Kennzeichen: MA-

Re: Fahrzeugfront total "zerschoßen"

Beitragvon smart-IN » Di 9. Jun 2009, 15:54

die, oder auch gleich das set von Meguiar's. der darin enthaltene Quik Detailer ist auch für andere anwendungen wie trockenwäsche praktisch...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Fahrzeugpflege

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron