Schramme ausbessern




Ein sauberes Auto ist einigen sehr wichtig...
Wie der Zustand "sauber" am besten erreicht wird, könnt Ihr hier diskutieren.

Schramme ausbessern

Beitragvon wenki91 » Do 17. Nov 2016, 13:29

Hallo liebes Forum,

da vor meiner Ausfahrt gerade eine riesen Baustelle ist, habe ich meinen Smart angeschrammt :(

Es knapp hinter und unterhalb der Beifahrertür. Kann man diese Stelle ausbessern und lackieren lassen? Weil das Teil geht ja komplett durch und ich wüsste nicht, wie man das tauschen soll.

Vielen Dank im Voraus!

Hier das Bild dazu:
http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=7a793f-1479386161.jpg
wenki91
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 17. Nov 2016, 13:23
Postleitzahl: 95444
Realname: Sebastian
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 453 90 PS

von Anzeige » Do 17. Nov 2016, 13:29

Anzeige
 

Re: Schramme ausbessern

Beitragvon kendall » Do 17. Nov 2016, 14:16

Oops, ärgerlich.
Verkratz doch nächstes Mal lieber die Plastikteile, die sind ja austauschbar :lol:
Der Kitsch ist in der Tridionzelle, würde ich bei nem Lacker/Beulendoktor anfragen wegen Spot-Repair.
Auf der Höhe sollte das ohne grössere Spuren zu beseitigen sein.
Leider kommt man nicht von innen dran zum ausbeuelen und die Stelle dürfte recht stabil sein; ich denke, da wird man um Zinn oder Spachtel nicht herumkommen.
Hier würdest Du für sowas 80-120€ zahlen, schätze ich.
Ich drück die Daumen, daß es im Rahmen bleibt!
-bury me upside down so the world can kiss my ass-
Benutzeravatar
kendall
 
Beiträge: 197
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 17:13
Postleitzahl: 53919
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2008er Pulse Coupé


TAGS

Zurück zu Fahrzeugpflege

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron