Bye bye Michael Gough und Nate Dogg...




Für alle Film-Freaks, Serien-Junkies, Heimkino-Verrückten und Fernsehgucker...

Bye bye Michael Gough und Nate Dogg...

Beitragvon smart-IN » Fr 18. Mär 2011, 10:47

der beste Batman-Butler-Darsteller verstarb gestern im zarten alter von 94... :(

Bild

berühmt wurde er nicht nur durch eben die Rolle des Alfred Pennyworth in den ersten vier großen Batman-Verfilmungen, sondern natürlich schon viel früher, z.b. in den berühmten Hammer-Horrorfilmen, inkl. Dracula.


bereits am dienstag ging der Rapper Nate Dogg mit nur 41 jahren nach seinem nun dritten schlaganfall von uns.

Bild

besonders freunden des "hip-hops" der späten 80'er und frühen 90'er, dürfte der name ein begriff sein. viele gastauftritte in songs von seinem cousin Snoop Dogg oder Warren G, aber auch Eminem und Dr. Dre machten ihn bekannt...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

von Anzeige » Fr 18. Mär 2011, 10:47

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

TOPGEAR: Ist Michael Schumacher "The Stig"?
Forum: Off-Topic
Autor: Schaefca
Antworten: 15
Michael Z.s 450er
Forum: Die smarte Galerie
Autor: Michael Z.
Antworten: 1
michael jackson ist tot
Forum: Off-Topic
Autor: S452
Antworten: 18

Zurück zu Film & Fernsehen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron