Die Außerirdischen sind mal wieder auf dem Vormarsch!




Für alle Film-Freaks, Serien-Junkies, Heimkino-Verrückten und Fernsehgucker...

Die Außerirdischen sind mal wieder auf dem Vormarsch!

Beitragvon smart-IN » Do 18. Nov 2010, 08:49

zumindest könnte man das meinen, wenn man die aktuelle "Welle" an neuen filmen sieht, in denen außerirdische versuchen, uns auf die pelle zu rücken. :D


den anfang macht ab 23.12.2010 Skyline - ein scifi-thriller der optisch schon sehr heftig rüber kommt...
Trailer
Nach einer durchzechten Partynacht wird eine Gruppe von Freunden mitten in der Nacht von einem unheimlichen blauen Licht geweckt. Nicht nur in L.A., sondern auch in anderen Großstädten weltweit, werden Menschen wie Motten von diesem Licht angezogen, nur um sich kurz darauf scheinbar in Luft aufzulösen. Jarrod, seine Freundin Elaine und deren Clique entdecken schnell das Geheimnis des furchterregenden Lichts: Eine gigantische extraterrestrische Streitmacht droht, in rasantem Tempo die gesamte menschliche Bevölkerung vom Erdboden zu saugen. Während sich die Welt immer schneller auflöst, beginnen ein Wettlauf gegen die Zeit und ein Kampf gegen das Ende der Menschheit.



am 14.04.2011 folgt dann Battle: Los Angeles - scifi-action mit einigen bekannten namen wie Aaron Eckhart oder Michelle Rodriguez.
Trailer
Ein Platoon Marines wird in den Straßen von Los Angeles in eine Schlacht gegen außerirdische Invasoren verwickelt.



leider in deutschland erst ab dem 15.09.2011, beschert uns der Iron Man Macher Jon Favreau das krasse gegenteil zu den beiden erstgenannten, indem er bei Cowboys & Aliens das ganze in den wilden westen versetzt und mit stars wie Daniel Craig, Harrison Ford und Sam Rockwell garniert! :o
Trailer
Als Aliens die Erde angreifen, müssen sich im Wilden Westen Cowboys und Indianer zusammenraufen, um die Bedrohung gemeinsam abzuwenden.



also ich freu mich auf diese ganzen filme, da ich so sachen ala Independence Day einfach liebe. :D
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

von Anzeige » Do 18. Nov 2010, 08:49

Anzeige
 

Re: Die Außerirdischen sind mal wieder auf dem Vormarsch!

Beitragvon Chiemgausmartie » Do 18. Nov 2010, 09:20

Hab ich auch schon bemerkt :D und auch schon in anderen "auf solche Dinge spezialisierten " Foren ;) gesehn ;)

Schau mir auch gerne solche Filmchen an (siehe mein Avatar), aber leider kann sich meine bessere Hälfte für diese so gar nicht begeistern :(

Werd wohl warten bis es die mal auf DVD gibt :mrgreen:

Gruß
Ernst
Chiemgausmartie
 

Re: Die Außerirdischen sind mal wieder auf dem Vormarsch!

Beitragvon MaedchenNo1 » Do 18. Nov 2010, 09:27

@Chiemgausmartie:

Ich kann deine bessere Hälfte verstehen ;)

Gruß, Claudia
LIVE - L♡VE - LAUGH
Benutzeravatar
MaedchenNo1
 
Beiträge: 554
Registriert: Di 3. Mär 2009, 21:09
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85120
Realname: Claudia
Ich fahre einen...: smart roadster
Kennzeichen: Saison

Re: Die Außerirdischen sind mal wieder auf dem Vormarsch!

Beitragvon Chiemgausmartie » Do 18. Nov 2010, 09:41

Oh, da ist sich anscheinend die "holde Weiblichkeit" in solchen Sachen einig , ihr glaubt nur das was ihr seht , oder ;) ;)

Ich bin der Meinung , da gibt es mehr zwischen Himmel und Erde als man glaubt und sich vorstellen kann :o

Mystische und unerklärliche Phänomene haben mich schon immer interessiert :o :o

Gruß,
Ernst
Chiemgausmartie
 

Re: Die Außerirdischen sind mal wieder auf dem Vormarsch!

Beitragvon B.K. » Do 18. Nov 2010, 10:15

Chiemgausmartie hat geschrieben:Oh, da ist sich anscheinend die "holde Weiblichkeit" in solchen Sachen einig , ihr glaubt nur das was ihr seht , oder ;) ;)

Ich bin der Meinung , da gibt es mehr zwischen Himmel und Erde als man glaubt und sich vorstellen kann :o

Mystische und unerklärliche Phänomene haben mich schon immer interessiert :o :o

Gruß,
Ernst


seh ich genauso... :ugeek:
Bild
Bild
Benutzeravatar
B.K.
 
Beiträge: 169
Registriert: Fr 24. Jul 2009, 09:34
Realname: Ben
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Passion-Ausstattung; 71 PS; MHD
Skype: benandrew11

Re: Die Außerirdischen sind mal wieder auf dem Vormarsch!

Beitragvon MaedchenNo1 » Do 18. Nov 2010, 10:33

Seh ich ja eigentlich auch so.

Ich mag Mystisches und Unerklärliches. Sowas fasziniert mich. Ich glaube, dass es da draußen (und damit mein ich nicht unbedingt das Weltall) unbeschreiblich viel gibt, was wir nicht sehen und somit nicht verstehen. Oder gar nicht verstehen können mit unserem kleinen Verstand.

Ich find dieses Alien-Ding nur schon so abgelutscht. Ich kanns nicht mehr sehen: Böse Aliens kommen und wollen die Welt zerstören bzw. ihre Bewohner alle vernichten - Menschheit siegt am Ende. TADA!
LIVE - L♡VE - LAUGH
Benutzeravatar
MaedchenNo1
 
Beiträge: 554
Registriert: Di 3. Mär 2009, 21:09
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85120
Realname: Claudia
Ich fahre einen...: smart roadster
Kennzeichen: Saison

Re: Die Außerirdischen sind mal wieder auf dem Vormarsch!

Beitragvon smart-IN » Do 18. Nov 2010, 11:00

naja - solange die filme von MENSCHEN gemacht werden, siegen auch immer die menschen - is doch klar... ;)
ich mag halt filme, in denen die menschheit erst mal mächtig in den arsch gekniffen wird. :D
und jammer net über "abgelutscht" - siehe thema zauberer/magier in den letzten jahren. :P und das ist (genaugenommen) noch nen tick unglaubwürdiger, als scifi. aber frauen sind halt nicht so technikaffin wie wir männer.

und einen der schönsten filme im bezug auf "da draußen" hab ich mir gestern zum x'ten male angekuckt - Contact - und der spiegelt genau meine meinung wieder.
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Die Außerirdischen sind mal wieder auf dem Vormarsch!

Beitragvon MaedchenNo1 » Do 18. Nov 2010, 11:26

Das ist das schöne über Meinungen - jeder hat eine.
Ich muss sagen, dass ich Vampire sehr viel abgelutschter finde, als Zauberer.
Und bei Aliens ist es einfach ewig das gleiche.....
LIVE - L♡VE - LAUGH
Benutzeravatar
MaedchenNo1
 
Beiträge: 554
Registriert: Di 3. Mär 2009, 21:09
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85120
Realname: Claudia
Ich fahre einen...: smart roadster
Kennzeichen: Saison

Re: Die Außerirdischen sind mal wieder auf dem Vormarsch!

Beitragvon smart-IN » Do 18. Nov 2010, 11:35

stimmt - der letzte wirklich gute film mit/über vampire in den letzten jahren, war Daybreakers. :P
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Die Außerirdischen sind mal wieder auf dem Vormarsch!

Beitragvon MaedchenNo1 » Do 18. Nov 2010, 11:38

Ist das der mit den smarts?
Also wenn ich dir Wahl hätte zwischen nem Alien-, nem Piraten- und nem Vampirfilm - dann nehm ich den Alienfilm. Es gibt also noch Dinge, die schlimmer für mich sind als Außerirdische ;)
LIVE - L♡VE - LAUGH
Benutzeravatar
MaedchenNo1
 
Beiträge: 554
Registriert: Di 3. Mär 2009, 21:09
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85120
Realname: Claudia
Ich fahre einen...: smart roadster
Kennzeichen: Saison

Re: Die Außerirdischen sind mal wieder auf dem Vormarsch!

Beitragvon Chiemgausmartie » Do 18. Nov 2010, 13:37

Hi ,
ja Claudia, hast ja im Grund recht mit deinen Aussagen .
Aber würde Hollywood einen Film drehen in dem es mal nicht so spaktakulär abläuft und bei dem nicht die Menschen siegen , würde wahrscheinlich keiner in die Kinos gehn !
Irgentwie hat es eben seinen Reiz , etwas zu sehn , daß es nach unserer Vorstellung eigentlich nicht geben kann .

Mir gefallen auch die Harry Potter Filme (werd den neuen bestimmt anschaun) und die "Herr der Ring" Filme.

Klar weiß man an Anfang wie der Film endet und das , daß Gute gewinnt , und trotzdem ist man neugierig und geht rein .

Gruß
Ernst
Chiemgausmartie
 



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Film & Fernsehen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron