[Umfrage] Oscargewinner der 2000'er - Euer Fav?




Für alle Film-Freaks, Serien-Junkies, Heimkino-Verrückten und Fernsehgucker...

[Umfrage] Oscargewinner der 2000'er - Euer Fav?

Gladiator (2000)
0
Keine Stimmen
A Beautiful Mind (2001)
0
Keine Stimmen
Chicago (2002)
0
Keine Stimmen
Der Herr Der Ringe: Die Rückkehr Des Königs (2003)
3
33%
Million Dollar Baby (2004)
2
22%
LA Crash (2004/2005)
0
Keine Stimmen
The Departed (2006)
1
11%
No Country For Old Men (2007)
2
22%
Slumdog Millionär (2008)
1
11%
The Hurt Locker (2008)
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 9

[Umfrage] Oscargewinner der 2000'er - Euer Fav?

Beitragvon smart-IN » Di 9. Mär 2010, 18:24

und weiter geht's in die nächste runde...
genau wie von den 80'ern und 90'ern hier im forum, würde ich gern euren absoluten lieblings-oscargewinner der vergangenen zehn jahre wissen.

also für mich isses ganz klar Der Herr Der Ringe und zwar die ganze trilogie! das gesamtwerk ist einfach genial und sieht man es als solches, so teilt sich nicht nur teil drei die krone der meisten goldjungen pro film (elf) mit Ben Hur und Titanic, sondern kommt eben uneinholbar auf 17 statuen. ok - leider zählt das nicht, ist mir aber egal. :P

die anderen jahre der 2000'er waren ja nicht weniger "gut" - vor allem Gladiator hat mich bewegt und gäbe es LOTR nicht, wäre er mein fav gewesen, gefolgt von The Hurt Locker.
ich versteh zwar nicht, wie Million Dollar Baby und LA Crash jeweils gewinnen konnten, gab es doch in diesen jahren auch so geniale werke wie Ray, The Aviator oder Brokeback Mountain, aber das wurde ja dann zum glück alles 2008 mit der auszeichnung von No Country For Old Men wieder gut gemacht. ;)

und dieses jahr - tja - also es war zum glück genau das, was ich mir erhofft hatte - Avatar lächerliche drei - The Hurt Locker sechs oscars!!! :D

achja - wundert euch nicht über die jahreszahlen hinter Slumdog Millionär und The Hurt Locker - beide stammen tatsächlich in wirklichkeit aus dem jahr 2008, aber durch die "ignoranz" der ami's, wurden sie erst viel später in den staaten "wahrgenommen". sie mussten halt erst überall anders preise abräumen, dass die ami's überhaupt erst merkten, dass es wohl doch tolle filme sein müssen. ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

von Anzeige » Di 9. Mär 2010, 18:24

Anzeige
 

Re: [Umfrage] Oscargewinner der 2000'er - Euer Fav?

Beitragvon Pralinchen » Do 24. Feb 2011, 19:32

Ich habe glaube ich noch keinen davon gesehen :) :P
Mode vergeht, Stil bleibt bestehen (Coco Chanel)
Benutzeravatar
Pralinchen
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 17:13
Postleitzahl: 49078
Realname: Lilian
Geschlecht: F
Ich fahre einen...: noch keinen :(

Re: [Umfrage] Oscargewinner der 2000'er - Euer Fav?

Beitragvon smart-IN » Do 24. Feb 2011, 19:40

bist ja noch jung... ;)
Herr der Ringe solltest natürlich die drei filme chronologisch gucken, sonst weist du garnicht, worum es geht. :P

achja - nur noch drei tage, sechs stunden und zwanzig minuten bis zu den oscars 2011! :D
wird wieder eine harte nacht von sonntag auf montag... :twisted:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: [Umfrage] Oscargewinner der 2000'er - Euer Fav?

Beitragvon Pralinchen » Do 24. Feb 2011, 19:53

Ok danke, mach ich mal :)

Ich wollte die sowieso schon länger gucken, aber ich komme einfach nie dazu :(
Mode vergeht, Stil bleibt bestehen (Coco Chanel)
Benutzeravatar
Pralinchen
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 17:13
Postleitzahl: 49078
Realname: Lilian
Geschlecht: F
Ich fahre einen...: noch keinen :(

Re: [Umfrage] Oscargewinner der 2000'er - Euer Fav?

Beitragvon Chiemgausmartie » Fr 25. Feb 2011, 12:48

servus,

am Dienstag haben wir den für 10 Oscars nomminierten Film " True Grit " mit Jeff Bridges, Matt Damon und Josh Brolin in den Hauptrollen. Bei der Bayern 3 Kinopremiere angeschaut !!!

Muß sagen echt sehnswert !!! kann ich nur empfehlen . Vorallen wegen seines "schwarzen Humors" !!!

Gruß
Ernst
Chiemgausmartie
 

Re: [Umfrage] Oscargewinner der 2000'er - Euer Fav?

Beitragvon smart-IN » Fr 25. Feb 2011, 13:40

die bayern 3 geschichte hätten wir auch machen können, aber da ich noch sitz-behindert bin, war das leider nicht drin. :(
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E



Ähnliche Beiträge

Umfrage: Das sind die Traumautos der Deutschen
Forum: Off-Topic
Autor: Schaefca
Antworten: 4
Kleine Umfrage
Forum: Off-Topic
Autor: Anonymous
Antworten: 19
[17.06.-19.06.2011] Chiemsee 2011 (MIT UMFRAGE!)
Forum: Event- und Bilderarchiv
Autor: Scrap
Antworten: 14
[Umfrage] smart urban jungle
Forum: smart in den Medien
Autor: xxmanoxx
Antworten: 12
Leistungssteigerung city-coupé BJ 2000 von 45PS auf 75PS
Forum: Tuning und Technik
Autor: turbolader
Antworten: 6

Zurück zu Film & Fernsehen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron