Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS




Das Wartezimmer für alle, die sich einen smart anschaffen, bzw. anschaffen wollen.
Einsteigerfragen die nicht in die anderen Unterforen passen, oder auch einfach nur Vorfreudebekundungen bitte hier herein!

Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon xxmanoxx » Fr 23. Jan 2015, 19:28

Hallo zusammen :)

Dieses Wochenende habe ich den neuen Fortwo mit 90PS zur Probefahrt da und wollte hier mal meine Erfahrungen mitteilen.
Da ich ihn erst vor kurzem abgeholt habe kann ich bisher noch nicht so viel sagen, aber mein erster Eindruck ist sehr positiv, während die 71PS echt total lahm waren, macht der hier richtig Spaß! 8-)
Insgesamt ein ganz anderes Fahrgefühl als im 451, allein die Stuttgarter Schlaglöcher nimmt er trotz Sportpaket vieeeel besser und er Wendekreis ist einfach Wahnsinn :D

Ansonsten, falls jemand Fragen oder besondere Foto-Wünsche hat, nur zu ;)

Bild

Bild

Bild
xxmanoxx
 
Beiträge: 295
Registriert: So 15. Mär 2009, 18:08
Wohnort: Stuttgart
Postleitzahl: 70193
Realname: Manuel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 453 Prime Coupé 90PS Twinamic

von Anzeige » Fr 23. Jan 2015, 19:28

Anzeige
 

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon xxxcubexxx » Sa 24. Jan 2015, 10:27

Na dann viel Spass ;)
Bin gespannt auf dein Bericht.
Gruss Lars
xxxcubexxx
 
Beiträge: 126
Registriert: So 14. Apr 2013, 09:15
Postleitzahl: 74924
Realname: Lars
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart 451 powerd by Fismatec
Kennzeichen: HD

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon Schaefca » So 25. Jan 2015, 02:12

Tach!

Wie nennt sich denn die Farbe? Gold-Bronze? Kupfer? Schmutzig-Orange? Bild
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon Tom69 » So 25. Jan 2015, 12:03

Schöne Kiste in Lava-Orange !!!


Gruss Tom
451 mhd 71PS Bild
Benutzeravatar
Tom69
 
Beiträge: 160
Registriert: Di 28. Feb 2012, 23:07
Postleitzahl: 66450
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Passion BJ 2010
Kennzeichen: ...ist dran

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon xxmanoxx » So 25. Jan 2015, 19:44

So nach ausgiebiger Probefahrt hier meine Eindrücke:

Positiv:
- Komfort: Liegt satt auf der Straße, nimmt trotz Sportpaket Schlaglöcher in der Stadt um Welten besser als der 451
- Verarbeitung: Klar, gibt es kein geschäumten Kunststoff und Teile stammen von Renault, aber nichts knarzt, klappert oder scheppert. Man sieht kein Blech von innen und die Türen schließen so satt wie zwei Klassen höher
- Navi/Bordcomputer: Lässt sich leicht bedienen und macht was es soll, viele Infos im Bordcomputer
- Wendekreis: Das muss man echt ausprobiert haben, das macht Spaß und ist jedes mal aufs neue erstaunlich wie klein und wieselflink der ist, man hat das Gefühl auf der Stelle zu wenden
- Autobahn: 154 km/h sind kein Problem, man fühlt sich auf den 15-Zöllern wesentlich wohler als im 451, hat einen guten Geradeauslauf und der Seitenwindassistent verhindert Schlangenlinien, ohne, dass man davon was merkt
- Schaltung: Erstaunlich knackig, angenehm, Start/Stopp funktioniert gut, Berganfahrhilfe ist top
- Motor: die 90PS gehen richtig gut, während ich den 71PS Sauger als furchtbar lahm empfand, macht der hier richtig Laune. Im zweiten Gang gibt es ein spürbares Turboloch, ansonsten geht der richtig vorwärts :lol:

Negativ:
- Farben: Außen schwarz/orange und innen schwarz/orange ist mir echt zu viel, auch irgendwie nicht genau der gleiche Farbton und das bunte Armaturenbrett spiegelt sich in der Frontscheibe
- Untersteuern: Bei Nässe untersteuert er relativ stark und das ESP greift ein, schnelle Kurven besser nur wenn es trocken ist
- Keine Navi-Hinweise im Bordcomputer
- Die Schalterleiste links unter dem Lenkrad ist zu weit unten versteckt


Insgesamt kann ich nur sagen, dass alle Skeptiker dem 453 eine Chance geben sollten, es ist einfach ein ganz anderes Fahrgefühl, vollwertiger und viel satter als im 451. Definitiv das bessere Auto, auch wenn ich den 451 immer mochte - gerade hier in Stuttgart mit den ganzen Schlaglöchern auf den Straßen macht das doch einen Unterschied, der 451 klappert und scheppert da nur so drüber, dass man ständig das Gefühl hat, jetzt ist etwas kaputt...

Schade, dass der Motor mit 71PS ein Sauger und kein abgespeckter 90PS Motor ist, denn so viel Spaß die 90PS machen, das brauchen sicherlich nicht alle, aber die 71PS fühlen sich leider eher wie 50PS an.

Die Direktlenkung (immer Serie außer Basis) ist extrem leichtgängig, das mag nicht jeder. Ich finde es in der Stadt recht angenehm, andere empfanden sie als zu leicht. Auf der Autobahn aber gut, weil geschwindigkeitsabhängig.

Interessant was mir noch aufgefallen ist, der 90PS Motor hat scheinbar ein anderes Getriebe als der mit 71PS, zumindest ist hier der Rückwärtsgang durch ein Hebel einzulegen, während der mit 71PS einfach nur hinten rechts ist. :?

Ich denke das wird demnächst ein neuer Fortwo mit 90PS, definitiv in der Prime Ausstattung und wahrscheinlich auch mit Doppelkupplungsgetriebe. So knackig die Schaltung ist, in der Stadt ist eine Automatik einfach angenehmer.
xxmanoxx
 
Beiträge: 295
Registriert: So 15. Mär 2009, 18:08
Wohnort: Stuttgart
Postleitzahl: 70193
Realname: Manuel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 453 Prime Coupé 90PS Twinamic

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon Schaefca » So 25. Jan 2015, 23:53

@ xxmanoxx :

Danke für den tollen Bericht. Was sagte denn die Zapfsäule bzw. der BC?
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon xxmanoxx » Mo 26. Jan 2015, 00:07

Getankt habe ich nicht, den Verbrauch des Bordcomputers würde ich auch gerade nicht als repräsentativ einstufen, hat aber nach einem Großteil Stadt, bisschen Land und Autobahn und sportlichem Fahren (musste ja die 90PS testen :P ) 6,4l gesagt. :?
Ich schätze ihn ungefähr vergleichbar mit dem alten 84PS Turbo ein...
xxmanoxx
 
Beiträge: 295
Registriert: So 15. Mär 2009, 18:08
Wohnort: Stuttgart
Postleitzahl: 70193
Realname: Manuel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 453 Prime Coupé 90PS Twinamic

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon Schaefca » Mo 26. Jan 2015, 00:28

@ xxmanoxx:

6,4? Och, das deckt sich ja so ziemlich mit den bisherigen Erfahrungen im Netz. Frage ich mich nur, wie man ihn auf 4,nochwas kriegen soll ... ;)
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon NickCroft » Mo 26. Jan 2015, 09:12

xxmanoxx hat geschrieben:...Ich schätze ihn ungefähr vergleichbar mit dem alten 84PS Turbo ein...

Und vom "Fun"-Faktor her, Durchzug usw.? Oder ist das schwer vergleichbar (Schalter/Halbautom.)?
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 08:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon xxmanoxx » Mo 26. Jan 2015, 11:25

Also ich würde sogar sagen, er macht fast noch mehr Spaß als der alte 84PS Turbo, er fühlt sich subjektiv für mich schneller an, der Sound ist auch ziemlich kernig beim Beschleunigen. :lol:
Durchzug ist super, einzig im zweiten Gang ist ein spürbares Turboloch.

Sind subjektive Eindrücke, die Schaltung macht ja auch noch was aus. Am besten mal selber Probefahren, die meisten SCs sind da total unkompliziert :)
xxmanoxx
 
Beiträge: 295
Registriert: So 15. Mär 2009, 18:08
Wohnort: Stuttgart
Postleitzahl: 70193
Realname: Manuel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 453 Prime Coupé 90PS Twinamic

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon rolandrunner » Mo 26. Jan 2015, 19:35

Herzlichen Dank für den ausführlichen Bericht!!!!

Den 84PS Turbo habe ich bei sehr sachter Fahrweise auf unter 5 gedrückt bekommen (fällt halt nur schwer), sollte jetzt auch der Fall sein. Wenn es die twinamic gibt, werde ich ihn auch mal ausführen ;)
Benutzeravatar
rolandrunner
 
Beiträge: 72
Registriert: So 1. Mär 2009, 00:59
Postleitzahl: 53
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ford Fiesta ST

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon Mesh » Fr 30. Jan 2015, 08:07

Am meisten Benzin spart man immer noch, wenn man die Karre einfach mal stehen lässt und das Rad o.ä. nimmt ;)

Spass beiseite (eigentlich wars ja kein Spass), wenn mir ne Karre Fun bereitet und rundum gefällt, dann ist es mir persönlich jetzt schnuppe ob die 5 oder 7 Liter verbraucht.

Da gibt man tausende Euro für die Anschaffung aus, nochmals tausende Euro für Steuern und Versicherungen, und nochmals viele hundert oder gar tausend Euro für Tuning, und dann drückt man am Verbrauch rum, um paar Cent zu sparen. Ich kann das nicht immer nachvollziehen.
Grüsse
-Marc-


Bild

...echte Autos haben den Motor hinten...
Benutzeravatar
Mesh
 
Beiträge: 249
Registriert: Sa 31. Okt 2009, 09:50
Wohnort: CH - Basel
Postleitzahl: 4000
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450 / 451 / 452

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon NickCroft » Fr 30. Jan 2015, 09:43

Wie beim Tuning geht es ja oft auch nur um's Prinzip - dass man "könnte", wenn man "wollte". ;)
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 08:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon apicsmart » Fr 30. Jan 2015, 11:03

Guter Bericht.
Interessant finde ich das der 90PS turbo bei Dir so gut wegkommt.

Bisher konnte man in der sog. "Fach-"Presse allenthalben nur lesen das sich der turbo gar nicht lohnt weil er absolut nicht nennenswert besser gehen soll als der Sauger. Alle Empfehlungen vielen bisher immer auf den 71 PS Sauger. Was auch analog von Twingo berichtet wurde.

Ich selber habe bisher nur eine kurze Probefahrt mit dem Sauger gemacht und fand den eigentlich noch ganz flott. Zumindest etwas flotter als mein 71PS MHD 451er. Aber das war nur mal schnell um den Block, daher nicht so aussagekräftig.

Ich finde das Ding ja immer noch Grottenhässlich, aber ich habe meiner Smart Dealerin versprochen das ich mal einen 90Ps oder Brabus mit DSG testen werde sobald verfügbar. dann bin ich mal gespannt ob er was taucht. ;-)

Kaufen werde ich wahrscheinlich dennoch keinen smart mehr, dafür gefällt er mir einfach zu wenig und für den Preis was ein halbwegs kommoder 453 kosten würde, kann ich schon richtige Autos kaufen die mir in Moment besser gefallen. ;-)

Vielleicht ist bei mir aber nach nun schon insgesamt 9 Jahren SMART fahren einfach die Luft raus und ich brauche mal einen Tapetenwechsel. ;-)
Und man soll ja niemals nie sagen. Vielleicht werden meine Gebete ja erhört und es kommt doch irgendwann ein smart Mini-SUV der optisch in die Richtung der "forstars" Studie geht.
Dann können wir reden, oder einen Kaufvertrag unterzeichnen. :-D
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2340
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon xxmanoxx » Fr 30. Jan 2015, 14:30

Ich bin sowohl den mit 71PS gefahren, als auch jetzt eben den 90PS Motor und ich fand, da lagen Welten dazwischen. Gefühlt bin ich mit dem Sauger kaum vom Fleck gekommen, während der Turbo richtig flott war :lol:
Allerdings bin ich auch den 84PS Turbo aus dem 451 gewöhnt, der geht ja auch schon ziemlich gut...

Fahre den 453 echt mal Probe, abgesehen vom Design muss man das echt selber erfahren ;)
xxmanoxx
 
Beiträge: 295
Registriert: So 15. Mär 2009, 18:08
Wohnort: Stuttgart
Postleitzahl: 70193
Realname: Manuel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 453 Prime Coupé 90PS Twinamic

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon Mesh » Fr 30. Jan 2015, 14:38

Ich finde den 90PS ebenfalls deutlich agiler und spritziger. Der 71PS war mir zu lahm. Wesentlich zu lahm.

Ich kann mir durchaus vorstellen, nach dem 451 einen guten, gebrauchten 453 zu kaufen. Den Neupreis würde ich niemals bezahlen.

Bei mir ist es genau umgekehrt wie bei Apicsmart. Nach 14 Jahren smart kann ich nicht mehr wechseln, geht einfach nicht :D zumal mir die mittlerweile vielen und guten Kontakte in ganz Europa fehlen würden. Die ganze Community, die Ausfahrten, das Beisammensein jeden Monat (bei uns in der Schweiz). Hat mittlerweile einen großen Stellenwert angenommen :)
Grüsse
-Marc-


Bild

...echte Autos haben den Motor hinten...
Benutzeravatar
Mesh
 
Beiträge: 249
Registriert: Sa 31. Okt 2009, 09:50
Wohnort: CH - Basel
Postleitzahl: 4000
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450 / 451 / 452

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon apicsmart » Fr 30. Jan 2015, 15:40

Naja, aus der Community muss man sich ja nicht unbedingt zurückziehen. ;-)

In unserem monatlichen Smart Treff in Köln fahren mittlerweile nur noch gut der hälfte wirklich einen smart.
Dennoch bleiben uns die Kollegen erhalten. Ist uns letztendlich egal mit welchem Auto jemand kommt. :-)

Ich habe durch den smart soviel nette Menschen kennengelernt, das ich darauf auch nicht verzichten würde wenn ich etwas anderes fahren würde.
Zumal ich ja den Kölner STK Treff seit Jahren organisiere. ;-)

So ganz komme ich also eh nicht weg von smart. :-)

Mal davon abgesehen das ich meinen 451 immer noch liebe, obwohl ich damit gut 27000 km im Jahr fahren muss und er mir mittlerweile ganz schön ins Kreutz geht. :(
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2340
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon NickCroft » Do 12. Mär 2015, 10:10

Ich habe den 451 gerade als Leihwagen vom SC. Es gibt zwar "böse" Verarbeitungsmängel (hatte direkt die Schloßverkleidung der Heckklappe in der Hand), aber innen ist die Verarbeitung ganz ordentlich. Design gefällt eigentlich ganz gut.

Ich fasse mal zusammen:

PRO:
+ Radio geht erst beim Öffnen der Tür aus (wirklich nettes Gimmick)
+ Bedienung der Klima/Lüftung
+ Wendekreis (man glaubt fast, man dreht sich im Kreis)
+ Hebel zum Umklappen des Beifahrersitzes ist nun außen und besser erreichbar
+ Fahrer-Info-System schön gemacht mit sinnvollen Informationen: https://www.youtube.com/watch?v=QEhdTxNiTVg
+ Bedienung GRA sehr viel praktischer als beim 451
+ Fahrkomfort/Federung (weitaus Langstrecken-geeigneter)
+ sehr leichtgängig Servolenkung

CONTRA:
- Zündschloss "herkömmlich", Schlüssel altbacken
- Ablesen der Temperatureinstellung Lüftung/Klima schwer (kl. Sichtfenster)
- kleinere Frontscheibe vermittelt weniger Raumgefühl
- niedrigere Sitzposition, unbequemeres Einsteigen
- Beladung hinten (niedriger, schmaler)
- Beifahrersitz nicht mehr flach umklappbar
- OT: Motor (Sauger) extrem schwach (Vergleich mit 71PS mhd)
- Schalter Sitzheizung (seitlich der Sitze)
- lt. BC höherer Verbrauch als mit meinem Turbo
- Mechanik der teilbaren Heckklappe allgemein
- weniger Volumen im "Kofferraum" (Höhe, Tiefe)
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 08:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon Kissi » Do 12. Mär 2015, 19:49

NickCroft hat geschrieben:Ich habe den 451 gerade als Leihwagen vom SC.

Und ich dachte du hättest einen 451 und hast den 453 als Leihwagen :lol:

;)
mit 71PS (nix MHD) Bild gesaugt
Benutzeravatar
Kissi
 
Beiträge: 501
Registriert: Mo 23. Mär 2009, 10:31
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 passion 71PS (kein MHD)

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon NickCroft » Do 12. Mär 2015, 19:54

Stimmt, habe mich verschrieben... :|
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 08:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon rolandrunner » Do 12. Mär 2015, 22:10

Ich hatte für fünf Tage einen 453er mit dem 71PS Sauger von Sixt und kann Nickcrofts Erfahrungen unterschreiben.

Der 71PS Motor taugt maximal für die Stadt und hat den Fahrspaß, den der Neue vermittelt, wieder zunichte gemacht.
Benutzeravatar
rolandrunner
 
Beiträge: 72
Registriert: So 1. Mär 2009, 00:59
Postleitzahl: 53
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ford Fiesta ST

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon NickCroft » Do 12. Mär 2015, 22:16

Obwohl ich zugeben muss: Auf der AB habe ich mich mit dem viel wohler gefühlt als in der Stadt (leistungstechnisch). Womöglich weil auf der AB bei 120 km/h ohnehin genug Leistung da war, um mit dem Verkehr locker mitzuschwimmen.
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 08:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Ein Wochenende mit dem 453 und 90PS

Beitragvon xxmanoxx » Fr 13. Mär 2015, 00:27

Der 71 PS Motor ist leider echt eine Gurke... :(

Dafür machen die 90 Turbo-PS umso mehr Spaß :lol:
xxmanoxx
 
Beiträge: 295
Registriert: So 15. Mär 2009, 18:08
Wohnort: Stuttgart
Postleitzahl: 70193
Realname: Manuel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 453 Prime Coupé 90PS Twinamic



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Ich werde smartFahrer!

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron