Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe




Das Wartezimmer für alle, die sich einen smart anschaffen, bzw. anschaffen wollen.
Einsteigerfragen die nicht in die anderen Unterforen passen, oder auch einfach nur Vorfreudebekundungen bitte hier herein!

Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon alisa183 » Mo 13. Feb 2017, 13:39

Guten Tag ins Forum!

Momentan bin ich noch in einem Golf unterwegs, der aber nun abgelöst werden soll.
Vor einigen Jahren bin ich schon mal ein paar Mal mit dem Smart meines Freundes gefahren und habe das immer sehr genossen.

Ich habe mir am Wochenende einen Smart-Brabus bei einem Autohändler angeschaut (http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=239293954).
Leider hatten wir den Weg umsonst gemacht, denn sowohl die Winter- als auch die Sommerreifen waren noch aus dem Baujahr (von 2005) und hart geworden.
Außerdem funktionierte leider das Panorama-Dach nicht und der Händler wusste nicht, ob er es in dieser Woche repariert bekommt. Das war mir dann etwas zu heikel und der Preis mir persönlich dann zu teuer (wenn man im Zweifel noch gut 1.500,-€ hinein stecken muss, um sicher unterwegs zu sein).

Jetzt steht für mich fest, dass es ein Smart werden soll (wenn's auch nicht der oben genannte wird). ;)
Optisch finde ich die Smatries mit dem Sportauspuff und Brabus-Paket ziemlich ansprechend.
Außerdem mag ich die ganz neuen Modelle (ab 2014) optisch gar nicht, also sollte es ein älteres Modell werden.

Ansonsten bin ich nicht unbedingt festgelegt auf eine Motorisierung: ich möchte mit dem Smart zur Arbeit fahren (ca. 20km), aber auch mal zu meiner Familie ins ca. 150km entfernte Ostwestfalen fahren können, ohne auf der Autobahn Probleme zu bekommen (mitschwimmend...).

Jetzt habe ich diesen "Kompromiss" gefunden:
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=237675841

Er ist nicht mehr der Jüngste und ich würde gerne eine Einschätzung haben (Preis/Leistung, Ausstattungs-Qualität, etc.), ich habe nämlich bei Google auch nicht zum Thema "Silversmart" finden können... Dort habe ich nun einige "Gebrauchtwgen-Checks" gelesen und bin nun noch mehr verwirrt. :?
Außerdem würde ich mich über ein paar Tipps in Richtung Kaufberatung freuen: worauf wäre bei diesem Modell zu achten, was muss man abklopfen, um nach dem Kauf keine bösen Überraschungen zu erleben?


Ich freue mich auf euer Feedback und es wäre natürlich schön, wenn ich dann bald auch Teil der Community mit dem eigenen Smart sein würde. :-)
Viele Grüße vom frostigen Niederrhein
Alisa
alisa183
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 13:14
Postleitzahl: 47803
Realname: Alisa
Geschlecht: F
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

von Anzeige » Mo 13. Feb 2017, 13:39

Anzeige
 

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon steve55 » Mo 13. Feb 2017, 17:04

Das ist kein 451er Brabus sondern ein "normaler" 451er Turbo mit Brabus Teilen. Der Motor ist also kein Brabus!
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 14:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon alisa183 » Di 14. Feb 2017, 13:18

Hallo!

@Doppelpass: vielen Dank für die Tipps/Anregungen!
Der erste Gebrauchtwagen ist es nicht, aber die Liste vom ADAC ist schon sehr ausfühlich, also sehr hilfreich.
Mit dem Preis hätte ich auch in diese Richtung tendiert, aber mir fehlen halt die Erfahrungswerte, danke... ;-)

@steve55: Dass es sich dabei nicht um ein Sondermodell handelt, hatte ich mir schon gedacht, trotzdem danke für den Hinweis. Kannst du mir dementsprechend vielleicht eine Einschätzung zum Preis und zur Ausstattung geben? Das würde mir sehr helfen. Danke schon mal im Voraus.

Jedes Modell hat ja so seine Schwachstellen, darum ist es natürlich immer gut, wenn man mal die Erfahrungen anderer "abklopfen" kann. :geek:

Viele Grüße
alisa183
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 13:14
Postleitzahl: 47803
Realname: Alisa
Geschlecht: F
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon yueci » Di 14. Feb 2017, 16:28

steve55 hat geschrieben:Der Motor ist also kein Brabus!


Moin,

der Motor ist beim Pulse/Passion und Brabus identisch!

Neben den Brabus Anbauteilen innen und außen, anderen Polsterstoffen, sowie anderem Fahrwerk (1cm tiefer, etwas straffer), besteht der Hauptunterschied zu normalen Turbo Smarts im Getriebe des Brabus. Dessen 1.ter und 5.ter Gang sind kürzer übersetzt und die Kupplungsscheibe hat einen etwas höheren Reibwert. Laut Marketingsprech ist das Getriebe auch verstärkt und der Brabus hat natürlich eine andere Motor- und Getriebesteuersoftware als die Pulse und Passion Modelle.

Für deinen Zweck ist ein normaler Turbo mit Brabus Optik sogar weitaus besser geeignet - normalerweise günstigerer Einkaufspreis, längerer 5ter Gang (vor allem auf der Autobahn vorteilhaft für den Verbrauch), Spritsorte E10/E5 statt zwangsweise Superplus.

Der Brabus ist über die Software stärker, schneller (10 km/h) und schaltet i.d.R. auch fixer. Den normalen Turbo kann man bei Bedarf ohne Probleme und mit Gutachten auf das Leistungsniveau des Brabus und darüber hinaus heben, auch andere Anpassungen (Fahrwerk, Kupplung etc.) lassen sich nach-/umrüsten, einzig das Getriebe ist exklusiv dem Brabus vorbehalten.

Gruß
Marc
Bild
Benutzeravatar
yueci
 
Beiträge: 499
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon steve55 » Di 14. Feb 2017, 16:56

yueci hat geschrieben:
der Motor ist beim Pulse/Passion und Brabus identisch!

Neben den Brabus Anbauteilen innen und außen, anderen Polsterstoffen, sowie anderem Fahrwerk (1cm tiefer, etwas straffer), besteht der Hauptunterschied zu normalen Turbo Smarts im Getriebe des Brabus. Dessen 1.ter und 5.ter Gang sind kürzer übersetzt und die Kupplungsscheibe hat einen etwas höheren Reibwert. Laut Marketingsprech ist das Getriebe auch verstärkt und der Brabus hat natürlich eine andere Motor- und Getriebesteuersoftware als die Pulse und Passion Modelle.



Marc, was ich damit meinte ist, da er "nur" 84 PS hat, ist das kein original Brabus, sondern ein Turbo, der mit Brabus Teilen aufgemotzt wurde. Der Turbo reicht für die oben genannten Zwecke allemal. Preislich sind allerdings die angebauten Brabusteile irrelevant, ausser man meint die unbedingt haben zu wollen und auch bezahlen zu wollen. ;)
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 14:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon yueci » Di 14. Feb 2017, 18:43

steve55 hat geschrieben:Preislich sind allerdings die angebauten Brabusteile irrelevant, ausser man meint die unbedingt haben zu wollen und auch bezahlen zu wollen. ;)


...genau so sehe ich das auch - etwas (relativ) mehr als ein Passion/Pulse darf er kosten. Wieviel mehr, richtet sich danach, ob man so oder so nachrüsten würde - der Preis sollte aber unter dem eines echten Brabus bleiben.

Gruß
Marc
Bild
Benutzeravatar
yueci
 
Beiträge: 499
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon yueci » Di 14. Feb 2017, 19:12

Moin,

auch wenn der "silversmart" gut gemacht ist, finde ich ihn für ein Coupé deutlich zu teuer, wenn man bedenkt, dass man z.b. diesen oder diesen für nur etwas mehr Geld bekommen kann, wobei es echte Brabus sein sollten soweit ich es sehen kann. Cabrios sind immer deutlich teurer als vergleichbare Coupés.

Gruß
Marc
Bild
Benutzeravatar
yueci
 
Beiträge: 499
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon alisa183 » Mi 15. Feb 2017, 11:59

Hallo zusammen!

Das sind ja alles sehr gute Hinweise. Vielen Dank.
Dann verstehe ich euch richtig, dass der Smart aus Düsseldorf doch etwas zu teuer ist.
Für das Baujahr sagt der ADAC Gebrauchtwagen-Preisrechner etwa 4.000,-€...
(@ Marc: deine Vorschläge sind sehr aufschlussreich. Leider ist Teltow etwas zu weit weg und bei dem Roten ist mir persönlich zuviel vom Rot im Innenraum...)

Was haltet ihr von

Oder vielleicht als Alternativen
  • dieser oder
  • dieser (wobei wahrscheinlich wieder zu teuer, oder?)

Grüßle
alisa183
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 13:14
Postleitzahl: 47803
Realname: Alisa
Geschlecht: F
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon yueci » Mi 15. Feb 2017, 15:30

Hallo Lisa,

keines der von dir verlinkten Fahrzeuge hat etwas mit Brabus direkt zu tun, es sind nur Anbauteile/Felgen, welche teilweise vom Händler, Smart oder direkt vom Besitzer nachgerüstet worden sind. Die verlinkten Modelle sind für meinen Geschmack zu teuer (evtl. das 2013er Modell nicht) und versuchen mit dem Zusatz "Brabus" im Namen auf "Bauernfang" zu gehen.

Von Brabus gab es nur 98 PS (Euro 4) und 102 PS (Euro 5) sowie die Ultimate Modelle (112 PS und 120 PS) - alle abweichenden Leistungsangaben sind keine Brabus und sollten vom Preis her einen Abschlag gegenüber den echten Brabus Modellen haben. Man sollte aber bedenken , dass durch Kennfeldoptimierung auch bis zu 120 PS im normalen Smart problemlos möglich sind, insofern ist die Leistung nur ein Indiz.


Gruß
Marc
Bild
Benutzeravatar
yueci
 
Beiträge: 499
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon alisa183 » Mi 15. Feb 2017, 17:23

Hallo Marc,
ich finde es echt klasse, dass du so viel Geduld an den Tag legst, ist nicht selbstverständlich. ;-)

Also mir wäre es nicht sooo wichtig, dass es ein "BRABUS" ist, ich finde nur die Optik besser (jaja, immer diese Mädchen...) und könnte mir vorstellen, dass ein Sportfahrwerk noch etwas agiler unterwegs ist (aber natürlich nur vermutet)...

Außerdem hattest du ja auch geschrieben:
Für deinen Zweck ist ein normaler Turbo mit Brabus Optik sogar weitaus besser geeignet - normalerweise günstigerer Einkaufspreis, längerer 5ter Gang (vor allem auf der Autobahn vorteilhaft für den Verbrauch), Spritsorte E10/E5 statt zwangsweise Superplus.


Günstigerer Einkaufspreis ist ja auch manchmal (!) Verhandlungssache... ;-)

Ich versuche natürlich jetzt, wo ich noch nix gekauft habe, auch ein Gefühl für die Preise zu bekommen...
Ein Preis von ca. 5.000 bis 5.500,-€ (brutto) wäre für den Grauen also okay?
Und 6.000,-€ für den Weißen aus 2013? Oder müssten die Preise deutlich darunter liegen?

Vielen Dank und schöne Grüße
Alisa
alisa183
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 13:14
Postleitzahl: 47803
Realname: Alisa
Geschlecht: F
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon steve55 » Mi 15. Feb 2017, 17:49

Die ersten zwei sind nur 71 PS Sauger, die eventuell für dich weniger in Frage kommen, da du ja öfters auch Autobahn fahren möchtest. Der dritte ist immerhin ein Turbo und besser zum Autobahnfahren geeignet. Echte Brabus sind alle dreie nicht. Muß ja für dich aber auch nicht sein.
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 14:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon Marco » Do 16. Feb 2017, 12:58

Das ein Brabus mit 84 PS kein echter Brabus ist, das kann ich so nicht ganz glauben ?
Der Brabus Tailor Made von meiner Frau, hat auch nur 84 PS gehabt.
Das lange Getriebe ist in Verbindung mit Leistungssteigerung eh besser.
Marco
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 22. Dez 2016, 14:58
Postleitzahl: 42
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart BRABUS tailor made
Kennzeichen: Brabus

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon 380Volt » Do 16. Feb 2017, 18:05

Schon so viel gesagt worden.

Schau dir bei dem Baujahr 2007, der aus dem ersten Post den Auspuff an. Da es ein Vormopf Pott mit inclu-Kat ist, kostet der ein kleines Vermögen, nämlich 900,- Euro

Schau etwas unter das äußere Hitzeblech, er ist doppelwandig. Ruhig den Pott, zu mindestens zum Teil, in den Kaufpreis einpreisen.


Mein Tipp wäre der hier http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai ... ooperation

alternativ der weiße http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai ... ooperation

Der Graue hat zwar Leder und die schönen Pulse Felgen, (8x Alu) aber das 2-Speichen Lenkrad ohne Instrumente, ok, kann man Beides nachrüsten.
Dann wäre er perfekt.

Der Weiße ist eben weiß ....., scheint aber als Garagenwagen daher zu kommen - Bremstrommeln wie neu ?!

BEIDE ansehen und nach dem Zustand vor Ort urteilen - Beide kannst kaufen, jeder hat was.
Benutzeravatar
380Volt
 
Beiträge: 617
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:04
Ich fahre einen...: Electric Drive Brabus Exclusiv Cabrio

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon yueci » Do 16. Feb 2017, 23:58

Marco hat geschrieben:Das ein Brabus mit 84 PS kein echter Brabus ist, das kann ich so nicht ganz glauben ? Der Brabus Tailor Made von meiner Frau, hat auch nur 84 PS gehabt.


Glaube es ruhig Marco, Brabus Tailor Made ist nur eine individualisierte Austattungsvariante, stellst du denen einen Pure hin, bauen die den auch um, mit dem Fahrzeug Smart Brabus hat er aber trotzdem nichts zu tun. Nach deiner Logik wäre ja auch jeder mit Brabus Teilen individualisierte Smart ein Brabus unabhängig vom Fahrzeug selbst.

Gruß
Marc
Bild
Benutzeravatar
yueci
 
Beiträge: 499
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon Marco » Fr 17. Feb 2017, 07:24

Dann erkläre mir mal bitte, was der Unterschied zum echten Brabus ist. Woran erkennt man das, wenn man vor dem echten Smart Brabus steht.
Sorry wenn ich hier vom Thema abkomme aber finde das gerade interessant.
Also für mich ist ein Brabus, wenn er von Brabus umgebaut wird.
Marco
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 22. Dez 2016, 14:58
Postleitzahl: 42
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart BRABUS tailor made
Kennzeichen: Brabus

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon yueci » Fr 17. Feb 2017, 11:59

yueci hat geschrieben:...besteht der Hauptunterschied zu normalen Turbo Smarts im Getriebe des Brabus. Dessen 1.ter und 5.ter Gang sind kürzer übersetzt und die Kupplungsscheibe hat einen etwas höheren Reibwert. Laut Marketingsprech ist das Getriebe auch verstärkt und der Brabus hat natürlich eine andere Motor- und Getriebesteuersoftware als die Pulse und Passion Modelle.


Moin Marco,

niemand hindert dich daran einen 45/54 (Diesel) 61/71 (Sauger) 84 PS (Turbo) Smart Brabus zu nennen, nur weil bei Brabus als Ausstattungsvariante "Brabus Tailor Made" z.B. ein grünes Armaturenbrett mit grünen Türen und Sitzen verbaut wurden. Dennoch ist es irreführend, passender wäre Smart "Brabus Tailor Made". Wenn deine eigene Grenze so definiert ist, dass auch Umbauten der Optik als Kriterium für einen echten Brabus Smart dienen, dann ist es für dich eben ein echter Brabus Smart - ich denke du wirst nicht der einzige mit dieser Meinung sein, letztendlich ist es immer noch genauer, als all die Anzeigen, welche mit angeschraubten Brabusrädern plötzlich alle einen Smart Brabus verkaufen.

Diese Ausstattungsvariante hat aber mit dem angebotenem Modell "Brabus Smart" nichts zu tun und ist auch bei der Unterscheidung für den Kauf von Lisa irrelevant, denn identisch ausgestattete Pulse/Passion werden nun mal billiger gehandelt als echte Brabus Smarts, die übrigens auch per "Brabus Tailor Made" individualisiert werden können. Übrigens wäre für mich ein Brabus Smart immer noch ein Brabus Smart, wenn man die Optik auf Pulse/Passion umbauen würde.

Gruß
Marc
Bild
Benutzeravatar
yueci
 
Beiträge: 499
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon alisa183 » Mo 27. Feb 2017, 11:14

Hallo zusammen,

erst einmal vielen Dank für eure vielen Hinweise!

Ich bin am Wochenende spontan fündig geworden: es ist ein "normaler" 451 mit 71 PS, Softtouch und der Passion-Ausstattung geworden.

Er ist von 2010 und hat erst 42.000 km auf der Uhr und ist top gepflegt worden: er riecht noch fast neu... ;-)

Ich hoffe, ich habe nicht zuviel bezahlt (knapp 5.000,-€)...
Aber ansonsten freue ich mich schon, wenn ich ihn am Mittwoch ummelden und abholen darf. :-)

Viele karnevals-freie Grüße vom Niederrhein. ;-)
alisa183
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 13:14
Postleitzahl: 47803
Realname: Alisa
Geschlecht: F
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon yueci » Mo 27. Feb 2017, 16:03

Viel Spaß mit dem Kleinen und allzeit unfallfreie Fahrt :mrgreen:

Gruß
Marc
Bild
Benutzeravatar
yueci
 
Beiträge: 499
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 20:49
Postleitzahl: 22111
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 451 Turbo pulse cabrio (CS-Tuning 120T)
Kennzeichen: vorn und hinten

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon NickCroft » Mo 27. Feb 2017, 20:30

Marco hat geschrieben:Dann erkläre mir mal bitte, was der Unterschied zum echten Brabus ist. Woran erkennt man das, wenn man vor dem echten Smart Brabus steht.
Sorry wenn ich hier vom Thema abkomme aber finde das gerade interessant.
Also für mich ist ein Brabus, wenn er von Brabus umgebaut wird.

Wenn ein 84PS optisch völlig ergänzt wurde mit Barabus-Teilen, kann man das gar nicht erkennen. Wäre bei einem Golf im GTI-Look genauso.
Ich weiß nicht, wie Smart einen "Brabus" definiert aber ich erwarte dabei in jedem Fall die entsprechende Mtorisierung, und die liegt beim 451 bei mind. 102PS, glaube ich.
Meiner hat ab Werk auch ein orig. Brabus-FW, das macht ihn aber nicht zu einem Smart "Brabus". :)
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 08:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon Marco » Di 28. Feb 2017, 06:54

Glückwunsch zum Smart und viel Spass damit. Ob zu teuer oder zu billig, du hast bezahlt was er Dir Wert war. Es gibt immer einen günstigeren oder einen teureren.

So das Thema ist ja damit durch, also wieder zum Brabus .
Ehrlich gesagt ist mir das zu wenig, was einen “Brabus“ zum Brabus macht. Wenn wenigstens ein anderer Motor oder sonst etwas am Motor/Turbo verändert wäre. So bleibt nur das Kürzere Getriebe ( nachteil ) und eine andere Software. Software ändert man doch eh direkt . Es ist also nichts was mir oder Frau jetzt unbedingt fehlen würde. Ansonsten hat er ja alles wo ein B drauf steht. Ist schon ein witziges Auto in der Stadt.
Marco
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 22. Dez 2016, 14:58
Postleitzahl: 42
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart BRABUS tailor made
Kennzeichen: Brabus

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon NickCroft » Di 28. Feb 2017, 07:39

Der Motor eines "echten" Brabus ist auch ein wenig anders in der HW, modifizierte Pleuel, glaube ich (unter anderem). Die längere Übersetzung des 84PS empfinde ich aber eher als Vorteil. :)
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 08:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Kaufabsicht: Freue mich über eure Hilfe

Beitragvon Marco » Di 28. Feb 2017, 07:53

An dem Motor ist nichts anderes verbaut, ausser ein Brabusschild oben auf dem Ventildeckel . Jedenfalls habe ich die mal gesehen gehabt. Nach meinem Kenntnisstand, sind die Motoren identisch.
Marco
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 22. Dez 2016, 14:58
Postleitzahl: 42
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart BRABUS tailor made
Kennzeichen: Brabus



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Ich werde smartFahrer!

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron