Kaufberatung ForTwo (450) cdi --> beendet! Smartie gekauft!




Das Wartezimmer für alle, die sich einen smart anschaffen, bzw. anschaffen wollen.
Einsteigerfragen die nicht in die anderen Unterforen passen, oder auch einfach nur Vorfreudebekundungen bitte hier herein!

Kaufberatung ForTwo (450) cdi --> beendet! Smartie gekauft!

Beitragvon Smartschubser » So 13. Dez 2009, 22:35

Hey ihr Experten!

Dann erzählt mir doch mal was zum ForTwo! :D

Ich hab einfach mal ne eigene Rechnung gemacht (Verbrauch, Steuern, Versicherung) und der cdi war nun günstiger als der Benziner.

Was genau muss ich bei dem Modell / Motor beachten wenn ich mir einen anschauen fahre? Schwachstellen? Probleme? Sonstiges? Haltbarkeit?

Modell so ab 2004 aufwärts (preislich so zwischen 5000 - 7000 EUR ca.) unter 70000km!

Wie sind die Werkstattintervalle? Dringlich beim SC machen lassen?

Freue mich über jegliche Hilfe, Anregungen, Tipps und Co.!

lg René
Zuletzt geändert von Smartschubser am Do 17. Dez 2009, 20:17, insgesamt 1-mal geändert.
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

von Anzeige » So 13. Dez 2009, 22:35

Anzeige
 

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Tuxxi » Mo 14. Dez 2009, 14:03

hi und willkommen im forum...

also mal als erstes, bevor du irgendwelche rechnungen aufmachst, welcher smart aus finanziellen gründen nun besser ist oder dir mehr zusagt...

fahr erstma nen benziner und nen diesel probe, auch die unterschiedlichen motorisierungen beim benziner...

dann entscheidest, was dir mehr zusagt, kannst ja finanzielle überlegungen auch noch mal mit einfliessen lassen und dann...

dann meldest dich hier noch mal :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Smartschubser » Mo 14. Dez 2009, 14:15

*meld*

Erste Probefahrten erfolgreich beendet. :mrgreen:

Der cdi soll es sein!

Wir hatten jetzt einige Leasingrückläufer vor Ort. Alle um 7000 EUR je nach km-Stand und Ausstattung.

In die engere Wahl (bei dem Händler) war jetzt einer aus Ende März 2006, 18tkm, passion Ausstattung. Allerdings nur mit Stahlfelgen auf Winterreifen. 7500,- EUR wäre der "letzte" Preis. Wohl auch auf Grund der zu hoch datierten Rückkaufsummen aus den Leasingverträgen.

Aber das war auch erstmal nur die erste "Probe". Haben noch zwei / drei weitere woanders in Aussicht.

Sollte ich (bzw. wir) lieber einen vom Händler nehmen wegen der Garantie? Und wenn Händler, smart/Mercedes Händler oder auch andere? Private Inserate sind natürlich teilweise deutlich günstiger.

lg René
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Tuxxi » Mo 14. Dez 2009, 14:22

naaa gut... :mrgreen:

persönlich würd ich ein auto lieber beim händler kaufen, zumal der smart doch einige sachen haben kann, die wenn dann auch ins geld gehen...

bei nem leasingrückläufer wäre mir eben ein jahr garantie vom händler (sc) schon wichtig, wobei ich auch abklären würde, wer den vorher gefahren hat...

wichtig , wenn da jede menge verschiedene leute drauf rumgerockt sind, würd ich ihn nicht nehmen (z.b. pizzaservice, altenpflege etc.)

denke (meine meinung), wenn du ihn in nem sc kaufst, mag er zwar ein wenig teurer sein, aber wenn du da nen dreckskarren erwischt haben solltest, dann hast bei denen in der regel auch weniger probleme, ihn z.b. gegen ein heiles autochen einzutauschen oder was sonst so möglich ist...

bei privat bist dann im blöden fall doch schnell beim ra...
Tuxxi
 

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Xclusive » Mo 14. Dez 2009, 14:40

Zuletzt geändert von Xclusive am Mo 14. Dez 2009, 15:05, insgesamt 1-mal geändert.
Smart Fortwo II Brabus Xclusive silver 11.2008
Audio, Komfort-, Lichtpaket, Navi II, Servo, Tempomat
Smart Pulse white 6.2008
Audiopaket, Klima
Audi Q7 silver 8.2006
fast Vollausstattung, nie mehr ohne ACC
Xclusive
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 00:17
Wohnort: Schaffhausen
Postleitzahl: 8200
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Brabus Xclusive
Kennzeichen: (CH) SH 11...

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Tuxxi » Mo 14. Dez 2009, 15:04

aber bitte....

451er... tsetsetse... als nächstes schlägstdem armen kerle auch noch ne reisschüssel vor oder wie??? :lol: :lol: :lol:
Tuxxi
 

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Xclusive » Mo 14. Dez 2009, 15:22

Im Diesel ist nur deutsche Braunkohle..... kein Japanischer Reiswein......
Smart Fortwo II Brabus Xclusive silver 11.2008
Audio, Komfort-, Lichtpaket, Navi II, Servo, Tempomat
Smart Pulse white 6.2008
Audiopaket, Klima
Audi Q7 silver 8.2006
fast Vollausstattung, nie mehr ohne ACC
Xclusive
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 00:17
Wohnort: Schaffhausen
Postleitzahl: 8200
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Brabus Xclusive
Kennzeichen: (CH) SH 11...

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Smartschubser » Mo 14. Dez 2009, 15:38

Hey!

Danke für die Links.

Der Erste wäre noch interessant, leider aber ist der graue Innenraum ein absolutes NoGo und er steht definitiv zu weit von uns weg.

Die anderen beiden wären okay (wobei rot jetzt nicht so DIE Farbe ist), Letzterer hat halt wieder den grauen Innenraum.

UND, eigentlich wollten wir schon nicht mehr als 6000 EUR ausgeben, sind dann auf 7000 EUR hoch. Im Grunde wären 7500 EUR wirklich das absolute MAXIMUM.

Der von mir genannte cdi ist von einem Mercedes Händler mit smart Stützpunkt. Halt kein reines SC! Alternativ hätte ich noch nen Cabrio (aus 2004) bei nem BMW Händler.

(EDIT: Die Leasingfahrzeuge sind Rückläufer der LVM Versicherung, welche Ihren Stützpunkt in dem Autohaus haben.)

Also ich denke das mit dem Händler wäre uns auch lieber. Man weiß ja nie. So ne GW-Garantie deckt zwar auch nicht alles ab, aber ein wenig Sicherheit bietet so etwas in meinen Augen schon.

lg René
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Xclusive » Mo 14. Dez 2009, 15:44

War ja nur rasch aus dem Handgelenk..... bei intesiver Suche findet man sicher was in der Nähe mit passender Ausstattung.... ein älterer mit mehr Ausstattung für weniger Geld kann auch ein sehr guter Deal sein.
Smart Fortwo II Brabus Xclusive silver 11.2008
Audio, Komfort-, Lichtpaket, Navi II, Servo, Tempomat
Smart Pulse white 6.2008
Audiopaket, Klima
Audi Q7 silver 8.2006
fast Vollausstattung, nie mehr ohne ACC
Xclusive
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 00:17
Wohnort: Schaffhausen
Postleitzahl: 8200
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Brabus Xclusive
Kennzeichen: (CH) SH 11...

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Smartschubser » Mo 14. Dez 2009, 16:23

Hab ihr grad mal einen gezeigt und sie stört der graue Innenraum nun doch nicht so.

Gut wird es wohl auch ein 451er mit in die Überlegung schaffen. Was hat der denn an Hubraum (für meine Berechnung)? Alle grüne Plakette?

Schade, fällt mein 2004er Cabrio wohl raus. :cry: Der hätte mir wohl gefallen. :mrgreen:

Aber da hat sie auch Angst wegen der Wintertauglichkeit weil wir in unserem neuen Haus keine Garage mehr haben werden.

lg René
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Tuxxi » Mo 14. Dez 2009, 16:33

Schade, fällt mein 2004er Cabrio wohl raus.


und wiiieeee schade das ist.. schaust du meine sig :mrgreen:

der 451er hat 1000ccm, grüne plakette haben die alle da rpf.. kann dir nur passieren, das des in den papieren nicht drin ist, gab da ein paar postings zu...

also aufpassen, sonst musst nochmal extra zum umschlüsseln ;)

aber nen würfel :roll: naja... immerhin noch nen smart... irgendwie... 8-)
Tuxxi
 

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Alucard » Mo 14. Dez 2009, 16:36

Die Dieselmotoren beim kleinen Smart sind alle die gleichen von der Hardware, also 799cm³, alles 3 Zylinder. Die ersten (450er) haben 41 PS, die neueren (451er) 45 PS (haha, die 4PS sind nicht spürbar durch mehrgewicht) und die allerneusten (nicht als leasingrückläufer bisher, sind ja nur 3-4 Monate alt) schon sage und schreibe 55PS.

Die Diesel haben als erstes die Gelbe plakette (kein RPF) die späteren Jahre dann hatten auch im 450er RPF drin (schlag mich nicht welches jahr, glaub 2005 ende fängts an) und die 451er haben bisher alle den Offenen RPF drin. Der 55PS Diesel ist der erste mit geschlossenem RPF System.

Steuern halt bei neuzulassung dann eben 8x7.5€ wenn ichs richtig im Kopf habe, und da man ja offiziell bei 88gm liegt, keine strafbohni oben drauf.

Hoffe geholfen zu haben ^^ hatte einen 450er CDI 450er Benziner (61PS) und nen Roadster Coupe (82PS) und jetzt 451er CDI (auf 68PS gepusht) :-> Bei fragen und anregungen, fragen sie ihren arzt oder das Smartfahrer-Forum

Edit: Tuxxi >.< Nur der Benziner ist auf 998cm³ gestiegen. Der Diesel ist dergleiche Motor geblieben, und wird von Mercedes in Berlin hergestellt. Der Benziner im 451er ist der 1L Motor von Mitsubishi >.<
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Tuxxi » Mo 14. Dez 2009, 16:58

Edit: Tuxxi >.< Nur der Benziner ist auf 998cm³ gestiegen. Der Diesel ist dergleiche Motor geblieben, und wird von Mercedes in Berlin hergestellt. Der Benziner im 451er ist der 1L Motor von Mitsubishi.


jo.. hast ja recht... hab wieder falsch gelesen... wird wohl der schock gewesen sein :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Alucard » Mo 14. Dez 2009, 17:07

Der Schock vom 451er oder was xD
Das nächste mal wenn deiner beim marcus steht, und du nicht da bist, schreib ich mit edding auf deinem rum :-> "Ich Wollte ein 451er werden" xD
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Xclusive » Mo 14. Dez 2009, 17:29

Oder ganz fies auf den vom Smartschubser: Ich wollte ein Cabrio werden...... :D

Ne Spass beiseite, ich dachte es soll ein Auto für den Arbeitsweg werden ohne nasse Füsse am Morgen :oops: ..... und dann wäre für mich, möglichst jung und hübsch wichtig :!: ...... Wenn es natürlich ein Auto für alles und Spass sein soll ist die gute Ausstattung schon wichtiger und daher eine Kugel mit Vollausstattung schöner als ein Würfel. :lol:
Smart Fortwo II Brabus Xclusive silver 11.2008
Audio, Komfort-, Lichtpaket, Navi II, Servo, Tempomat
Smart Pulse white 6.2008
Audiopaket, Klima
Audi Q7 silver 8.2006
fast Vollausstattung, nie mehr ohne ACC
Xclusive
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 00:17
Wohnort: Schaffhausen
Postleitzahl: 8200
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Brabus Xclusive
Kennzeichen: (CH) SH 11...

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Smartschubser » Mo 14. Dez 2009, 17:34

Hey!

Ja, hatte einen 2004er gesehen (Cabrio) bei nem anderen Händler der noch ne gelbe Plakette hat (wobei wir damit eh nie in so eine Zone fahren werden: aber sag niemals nie! :mrgreen: ). Also muss da 2005 irgendwas geändert worden sein.

Beim 450er sind das 133 EUR wenn mich der Onlinerechner nicht veräppelt hat. Wobei er mir aber wenn ich "RPF ab Werk" und EURO-4 (hat er dann ja oder, also die mit dem Filter?) nur 123 EUR anzeigt. Noch besser. :mrgreen:

So, jetzt muss sich nur noch der Interessent für den Swift melden wann er in holen kommt und dann werden wir mal etwas konrekter. Hab mittlerweile schon ca. 10 Smarties in die Favoritenliste gelegt.

lg René
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Tuxxi » Mo 14. Dez 2009, 17:35

daher eine Kugel mit Vollausstattung schöner als ein Würfel.


Xclusive mag ich... :D

schreib ich mit edding auf deinem rum :-> "Ich Wollte ein 451er werden"


alu mag ich nicht.. aber gaaaaaaar nicht... :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Xclusive » Mo 14. Dez 2009, 17:47

könnte der 2004 nicht ein "Haldenauto" sein der noch das alte Modell ist und kein ESP?
Die Historie der Kugeln kenne ich leider nicht so genau.... Unsere wurde von ner A-Klasse platt gemacht...

Wichtig für Smartschubser wird wohl sein, dass er zuerst weiss was er will und dann seine bessere Hälfte in die richtige Richtung "schubst", eine selektive Vorstellung der Kandidaten wäre siche von Vorteil ;)
Smart Fortwo II Brabus Xclusive silver 11.2008
Audio, Komfort-, Lichtpaket, Navi II, Servo, Tempomat
Smart Pulse white 6.2008
Audiopaket, Klima
Audi Q7 silver 8.2006
fast Vollausstattung, nie mehr ohne ACC
Xclusive
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 00:17
Wohnort: Schaffhausen
Postleitzahl: 8200
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Brabus Xclusive
Kennzeichen: (CH) SH 11...

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Alucard » Mo 14. Dez 2009, 18:07

2004 ist schon der "richtige".
2003 war die Grenze mit ESP/Trust+ und dem ganzen schnickschnack

Das mit RPF bin ich mir wirklich nicht sicher. Auf jeden Fall hat der mit RPF auch ein kürzer übersetztes Getriebe drin, was den Verbrauch etwas steigen lässt, im vergleich zum NICHT RPF. Spielereien zueinander~

Ist halt die Sache was man haben will. Der 450er ist knuffig, quitschig, ein liebhaberauto. Der 451er ist.... erwachsener... kompromissloser, emotionsloser geworden. Er ist mehr zum Alltagsauto geworden, aber ist halt nicht mehr so verspielt wie der 450er. Ich hab beide gern, den 451er eben weger dem längeren Radstand, und dem dadurch etwas komfortableren Fahren, den 450er durch sein knuffiges Design, und das 3Gang Getriebe, äh sry, 6Gang *hust*

Und am schluss entscheidet doch eh die Frau. "Denn da ! | Äh warum schatz | ROTER STOFF ! PUNKT AUS ENDE !" oder etwa nicht ^^
@Tuxxi :-P
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Xclusive » Mo 14. Dez 2009, 18:16

Eins ist sicher, Smartschubsers Frau hat demnächst eine sehr schöne verhätschelte, verwöhnte Zeit vor sich, ich hoffe Sie geniesst es.... und danach hat er seine Kugel :roll:
Smart Fortwo II Brabus Xclusive silver 11.2008
Audio, Komfort-, Lichtpaket, Navi II, Servo, Tempomat
Smart Pulse white 6.2008
Audiopaket, Klima
Audi Q7 silver 8.2006
fast Vollausstattung, nie mehr ohne ACC
Xclusive
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 00:17
Wohnort: Schaffhausen
Postleitzahl: 8200
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Brabus Xclusive
Kennzeichen: (CH) SH 11...

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Smartschubser » Mo 14. Dez 2009, 18:29

Ja ja, wem sagt ihr das?

"Grau? Mag ich nicht." --> "Grau? Sieht doch ganz gut aus!" *OWNED*
"Weiß? Nen Auto? Ihh..." --> "Ach, so in weiß sieht der schon gut aus!" *Schon wieder OWNED*

Ich könnte die Liste endlos fortsetzen. Cabrio geht wirklich nur, wenn wintertauglich (da wie gesagt keine Garage). Sie hat halt Angst wegen Frost am Verdeck (Abnutzung, Ausbleichen vom draußen stehen usw.) und halt wegen der Heckscheibe (die ja beim 450er noch nicht beheizbar ist soweit ich informiert bin).

Ansonsten wäre erstmal nur ne Klima wichtig, nicht so viele km und wenigstens etwas Ausstattung (sowas wie eFH usw. halt)! Ansonsten sind ja vor allem die 450er Serie schon recht ordentlich ausgestattet.

Hier mal welche aus meiner Liste:

Dat war ja erst so mein Favorit:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showD ... abNumber=1

Nen 451 allerdings von privat (wo man auch noch was am Preis versuchen müsste):

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=bg3g2414l1yx

Hier besagtes Cabrio (was sogar 2005er ist) mit gelber Plakette:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showD ... geNumber=1

Nen Roter (sie findet die Farbe jut). Wobei mir das Angebot etwas "komisch" erscheint:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showD ... abNumber=1

Der wäre nahe dran, aber ganz silber iss net so ihrs (zumindest momentan *g*):

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showD ... abNumber=1

Hier noch nen neues Modell:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showD ... abNumber=1

Und wie gesagt, dass waren jetzt nur ein paar!

Das ist übrigens der, den wir heute raus gesucht hatten! Die haben einige davon. Den den wir gefahren haben, kam allerdings nicht in Frage. 67tkm, innen total "verbraucht", Aschenbecher noch voll etc.!

http://www.beresa.com/pkw/detailansicht ... _id=030239

7500 EUR wäre "sein" Preis. Die abgebildeten Alufelgen sind allerdings nicht dabei! Steht aber auch so im Angebot. Hab schon bei Ebay geschaut. Da kriegt man ja einiges an Felgen und Reifen angeboten.

Der käme auch noch in Frage: http://www.beresa.com/pkw/detailansicht ... _id=030225

Hatten allerdings keine Zeit mehr um nach Coesfeld zu fahren.

lg René
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Smartschubser » Mo 14. Dez 2009, 18:32

Xclusive hat geschrieben:Eins ist sicher, Smartschubsers Frau hat demnächst eine sehr schöne verhätschelte, verwöhnte Zeit vor sich, ich hoffe Sie geniesst es.... und danach hat er seine Kugel :roll:


Nee nee... Ich fahr nen 3er Touring mit AHK, Hundebox und Co.! Und das wird auch erstmal so bleiben! Und wenn nicht mehr, muss mindestens ein gleichwertiges Fahrzeug her.

Denn mit Kind, Hund, Frau UND Wohnwagen hinten dran wirds beim Smart ziemlich eng würd ich sagen! :D

Wenn ich zu viel Geld und Platz hätte, gäbs noch nen Roadie! Aber kein Geld, kein Platz, Drittauto macht auch keinen Sinn! Und der BMW ist nun wirklich auch ein tolles Auto (auch ohne Virus und so einer Gemeinschaft wie bei anderen Autos).

lg René
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Xclusive » Mo 14. Dez 2009, 18:50

Also vom roten würde ich die Finger lassen..... und mein Favorit wäre.... halt der weisse Würfel..... Tuxxi kann dich sicher aufklären welche Dichtungsmassnahmen bei Cabi's nötig sind......
Smart Fortwo II Brabus Xclusive silver 11.2008
Audio, Komfort-, Lichtpaket, Navi II, Servo, Tempomat
Smart Pulse white 6.2008
Audiopaket, Klima
Audi Q7 silver 8.2006
fast Vollausstattung, nie mehr ohne ACC
Xclusive
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 00:17
Wohnort: Schaffhausen
Postleitzahl: 8200
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Brabus Xclusive
Kennzeichen: (CH) SH 11...

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Alucard » Mo 14. Dez 2009, 19:15

Btw. den "roten".... DAS IST EIN GRANDSTYLE >.< Manche leute würden für die Farbe von den BodyPanels töten :->
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Tuxxi » Mo 14. Dez 2009, 19:41

Nee nee... Ich fahr nen 3er Touring mit AHK, Hundebox und Co.! Und das wird auch erstmal so bleiben! Und wenn nicht mehr, muss mindestens ein gleichwertiges Fahrzeug her.


:lol: :lol: :lol: echt nen roukie... ich kann nimmer... der glaubt bestimmt auch noch an nikolausi und osterhase... :lol: :lol: :lol:

mensch.. wach auf...

des läuft in 99,9% der fälle immer gleich...

erst fährt deine frau mit dem smartie... dann du ab und zu... dann du immer öfter und am ende fährt deine frau den 3er und du glücklich mit breitem grinsen im gesicht den smart, denkst über breitreifen, tuning und schaltwippenlenkrad nach und planst den jahresurlaub nach den smartevents :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

achja, deine frau bekommt die verwöhn-und streichelphase nur noch solange, bis du den smart komplett fährst, dann verbringst deine zeit lieber beim smartie mit polieren, wachsen und polieren und wachsen und....

solltest du zu dem restlichen 0,01% gehören... fahr weiter den 3er und kauf als 2.wagen nen daihatsu cuore :lol: :lol: :lol:

btt: habe bei meinem 2005er cab keine probleme mit der dichtigkeit, dürfte wohl auch oft die undichte frontscheibe sein.. wie gesagt, bei is ois trocken....
Tuxxi
 

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Smartschubser » Mo 14. Dez 2009, 20:53

Okay, also von Undichtigkeit darf ich ihr nix erzählen, dann iss das Thema Cabrio absolut durch! Schade...

Gut, und von den anderen? Der 451 in weiß? Denke, bei dem Bj. und den km kann man auch privat jetzt nicht so viel verkehrt machen, oder?

Und ja, auch ich werde den Smartie fahren und ja, ich schaue auch schon nach Tuningmöglichkeiten (wie gesagt, bin auf jeden Fall auch ein HiFi-Freak). War beim Swift auch so. "Ach, sowas kleines reicht ja." Gut, sie nimmt den BMW wegen Einkauf, Hund kutschieren, iss ja nen Diesel etc.! Also am Swift erstmal Anlage gemacht, Gewinde, 18" usw.! :mrgreen:

Ohne sowas geht nicht! Der BMW hat z.B. auch nen tiefes Gewinde und 19". Stino iss ja doof. Wobei der Smart auch so nen guten Eindruck macht.

Und Smartevents etc. iss immer gut! Wie gesagt, eh ne Sache wieso er auch in Frage kommt. So ne eingeschworene Community ist schon geil!

Also? Der Weiße von Privat und mit dem Preis schauen? Am Roten iss sicher was faul, oder? Was meint ihr zu dem schwarzen Cabrio (der mit der gelben Plakette)? Das innen mit dem rot find ich eigentlich ganz schick.

Aber wenn die Dichtigkeitsprobleme haben... ^^

lg René
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Xclusive » Di 15. Dez 2009, 00:23

Alucard hat geschrieben:Btw. den "roten".... DAS IST EIN GRANDSTYLE >.< Manche leute würden für die Farbe von den BodyPanels töten :->


Es ist nicht die Farbe die mich abschreckt..... aber, dass die Klimasteuerung nicht eingebaut ist stört mich schon sehr auf dem Verkaufsfoto....
Smart Fortwo II Brabus Xclusive silver 11.2008
Audio, Komfort-, Lichtpaket, Navi II, Servo, Tempomat
Smart Pulse white 6.2008
Audiopaket, Klima
Audi Q7 silver 8.2006
fast Vollausstattung, nie mehr ohne ACC
Xclusive
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 00:17
Wohnort: Schaffhausen
Postleitzahl: 8200
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Brabus Xclusive
Kennzeichen: (CH) SH 11...

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Xclusive » Di 15. Dez 2009, 00:26

@Schubser

Die Cabis müssen nicht feucht sein..... die alten hatten mal Probleme vorne zwischen A Säule und Holmen aber das haben sie in deinen Jahrgängen 2004 aufwärts sicher im Griff gehabt....
Smart Fortwo II Brabus Xclusive silver 11.2008
Audio, Komfort-, Lichtpaket, Navi II, Servo, Tempomat
Smart Pulse white 6.2008
Audiopaket, Klima
Audi Q7 silver 8.2006
fast Vollausstattung, nie mehr ohne ACC
Xclusive
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 00:17
Wohnort: Schaffhausen
Postleitzahl: 8200
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Brabus Xclusive
Kennzeichen: (CH) SH 11...

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Tuxxi » Di 15. Dez 2009, 09:26

Und ja, auch ich werde den Smartie fahren und ja, ich schaue auch schon nach Tuningmöglichkeiten (wie gesagt, bin auf jeden Fall auch ein HiFi-Freak). War beim Swift auch so. "Ach, sowas kleines reicht ja." Gut, sie nimmt den BMW wegen Einkauf, Hund kutschieren, iss ja nen Diesel etc.! Also am Swift erstmal Anlage gemacht, Gewinde, 18" usw.! :mrgreen:


seht ihr... seht ihr...

es geht schon los... seine synapsen schliessen sich schon smartmässig zusammen...

die ersten gedankenblitze leuchten auf... nu dauerts nimmer lang :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon madmatze » Di 15. Dez 2009, 09:27

beim CDI bitte auf die Sitzheizung achten!!!
Denn grad der 450 wird doch recht langsam warm.
Mein einziges Hobby ist die Faulheit, die naturgemäß alle Anderen ausschließt

Gianni Nazzaro
Benutzeravatar
madmatze
 
Beiträge: 629
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 09:45
Wohnort: Geroldsgrün
Postleitzahl: 95179
Realname: Matthias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II passion cabrio 84 PS + Brabuspaket
Kennzeichen: HO-XL 451

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Smartschubser » Di 15. Dez 2009, 11:23

Moin!

Echt, so schlimm? Der 450er den wir bei Beresa gefahren hatten stand nun auch draußen. Ging noch halbwegs. Hatten aber beide auch ne Jacke an etc.!

Der weißte Würfel hat ne Sitzheizung. Hatte den gestern Abend noch angerufen. Ist noch zu haben, preislich wäre auch evtl. noch was drin!

ABER:

- Keine Servolenkung! --> Kann / Sollte / Darf man sowas überhaupt kaufen (auch wegen späterem Verkauf)
- Inspektionslampe ging wohl vor zwei Tagen an --> Nach "normalem" Intervall: Welche wäre das dann? Kosten?

Alles weitere Verhandlungsgrundlage.

Ansonsten 2. Hand. 1. Besitzer war nen MB Mitarbeiter (Mitarbeiter Leasing) und jetzt eben die Dame die schwanger wurde und der Würfel dementsprechend zu klein ist.

Also, was meint ihr?

Ach ja, Winterreifen hat er auch nicht. Müssten wir dann auch noch kaufen...

lg René
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Xclusive » Di 15. Dez 2009, 11:48

Die 451er haben einen E Zuheizer.... da ist das nicht so schlimm.
Servo braucht der 155/175 nicht, die meisten haben keine.
Die Inspektion soll die Dame im SC machen lassen und gleich Fragen was der Aufpreis für eine Garantie wäre (einige Händler machen das).

Conti Winterreifen sind bei reifendirekt 320.- Euronen.... da gibt es sicher auch viele andere gute Angebote.
Smart Fortwo II Brabus Xclusive silver 11.2008
Audio, Komfort-, Lichtpaket, Navi II, Servo, Tempomat
Smart Pulse white 6.2008
Audiopaket, Klima
Audi Q7 silver 8.2006
fast Vollausstattung, nie mehr ohne ACC
Xclusive
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 00:17
Wohnort: Schaffhausen
Postleitzahl: 8200
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Brabus Xclusive
Kennzeichen: (CH) SH 11...

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Alucard » Di 15. Dez 2009, 12:32

Der CDI hat einen E-Zuheizer. Der Benziner nicht.
450er -> Heizung auf ganz nach Rechts (rot) stellen, dann müsste eine kleine raster übersprungen worden sein, und im Display leuchten die 3 Wellen auf, die normalerweise nur beim Vorglühen auftauchen = Zuheizer an. Rahmenbedingung drehzahl vom Motor über Standgas, aussentemperatur unter +7° blabla
451er-> Heizung auf maximum (über 28°) und gleiche rahmenbedingungen, aber keine Anzeige ob der Zuheizer jetzt läuft oder nicht. Aber nach 200-300m fahren, strömt dann schon normalerweise das erste warme lüftchen aus den düsen.
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Smartschubser » Di 15. Dez 2009, 13:03

Habe bei einigen 451er Angeboten jetzt gesehen das da steht "48 Monate Herstellergarantie ab Erstzulassung".

Ist das generell so? Gilt das auch für die 450er Modelle? Egal ob Erstkäufer oder weitere Inhaber? Wenn ja, sicher nur wenn scheckheft gepflegt sowie Service im Smart Service oder Smart Center!?

Der Herr wollte den Service jetzt eigentlich nicht mehr machen da das Auto ja verkauft werden soll. Daher dachte ich, dass von euch jemand evtl. weiß welcher das dann normalerweise nach 3 Jahren (bzw. 30000km) ist. Wenn ich also weiß das der Service (ohne Zusatzarbeiten) 300 EUR kostet, hab ich wieder 300 EUR mehr Verhandlungsspielraum.

Das dunkle rot vom 450er geht ihr aber nicht aus dem Kopf! Gefällt ihr auch so gut "weils mal was Anderes ist". :roll:

Hab hier zB noch nen Grandstyle gefunden (sogar mit Sitz- UND Standheizung laut Angebot) vom Smart Händler:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showD ... abNumber=1

Gut, hat natürlich gleich wieder etwas mehr gelaufen! Aber wenn ich viele mit weit über 100tkm sehe...

Der wäre zB auch nicht schlecht:

http://home.mobile.de/home/showDetails. ... Type=false

Schade das sie keinen Benziner und kein silber will:

http://home.mobile.de/home/showDetails. ... Type=false

Hier iss noch ein roter, aber passion und mit 62tkm:

http://home.mobile.de/home/showDetails. ... Type=false

Ich denke, dass Smartcenter wäre gar keine so schlechte Idee! Einfach mal hinfahren und vielleicht finden wir was passendes.

Donnerstag kommt der Käufer vom Swift und bringt das Geld mit. Dann gehts ab! :mrgreen:
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Xclusive » Di 15. Dez 2009, 13:16

Smartschubser hat geschrieben:
Hab hier zB noch nen Grandstyle gefunden (sogar mit Sitz- UND Standheizung laut Angebot) vom Smart Händler:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showD ... abNumber=1



Der ist ja vollgeil!
Zuletzt geändert von Xclusive am Di 15. Dez 2009, 13:18, insgesamt 1-mal geändert.
Smart Fortwo II Brabus Xclusive silver 11.2008
Audio, Komfort-, Lichtpaket, Navi II, Servo, Tempomat
Smart Pulse white 6.2008
Audiopaket, Klima
Audi Q7 silver 8.2006
fast Vollausstattung, nie mehr ohne ACC
Xclusive
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 00:17
Wohnort: Schaffhausen
Postleitzahl: 8200
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Brabus Xclusive
Kennzeichen: (CH) SH 11...

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Alucard » Di 15. Dez 2009, 13:17

Der letzte CDI ist sogar getunt O.o 61PS aus dem kleinen ^^ der geht gut :->

Der GrandStyle ist halt ne spezielle Version gewesen, die Farbe ist wirklich bisher einzigartig am Smart, ich fand sie auch sehr schön.
Kundendienst, ist immer KLEIN GROSS KLEIN GROSS ~~~. Kundendienst ist jedes JAHR oder alle XX Kilometer. Beim Diesel sind es (beim 450er) alle 12500km, beim 451er alle 15000km.
Ich weiss nicht mehr wieviel beim alten es war, beim neuen war der große das letzte mal bei mir bei knappen 350€ rum, mit Ölwechsel blabla.
Der Kleine kostet ungefähr laut SC zwischen 150-200€

Edit: Achso ja, morgen hab ich meinen kleinen Kundendienst, dann kann ich dir sagen, was es gekostet hat
Zuletzt geändert von Alucard am Di 15. Dez 2009, 13:20, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Xclusive » Di 15. Dez 2009, 13:19

Alucard hat geschrieben:Der letzte CDI ist sogar getunt O.o 61PS aus dem kleinen ^^ der geht gut :->



Gibt es da keine Probleme mit verstopften DPF?
Smart Fortwo II Brabus Xclusive silver 11.2008
Audio, Komfort-, Lichtpaket, Navi II, Servo, Tempomat
Smart Pulse white 6.2008
Audiopaket, Klima
Audi Q7 silver 8.2006
fast Vollausstattung, nie mehr ohne ACC
Xclusive
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 00:17
Wohnort: Schaffhausen
Postleitzahl: 8200
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Brabus Xclusive
Kennzeichen: (CH) SH 11...

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Alucard » Di 15. Dez 2009, 13:26

Verstopft ? Der 61PS hat nichtmal nen RPF (gelbe plakette) und ich hab meinen auf 68PS gepusht. Offenes System, der kann kaum zulaufen, weil ich den einfach wieder durch etwas vollast wieder freibrenne, und ich fahre eigentlich kaum "50km/h bitte, bis zur nächsten haltestelle in 300km". Mein kleiner bekommt (sobald er warm ist) die Sporen, deshalb bin ich auch bei 5L im Schnitt angekommen, aber der spaß ist einfach da ^^ und ich verbrauch trotzdem weniger, als die ganzen 71PS Benziner, die weniger draufhaben im Endeffekt (zwinker an das gelbe cabrio). Die 84er Turbo´s zeigen mir natürlich meine grenzen (hallo bruder ^^) aber Berghoch ist das z.B. recht ausgewogen noch, auf der Ebenen spürt man die MehrPS vom Benziner dann mehr.

Also ganz ehrlich, ich würde mir auf jeden fall wieder einen CDI holen, und Chippen lassen. Der kleine läuft dann wirklich sehr gut finde ich. Klar, geger nen 84er auf 110PS keine chance, sind aber auch andere Spritverbräuche.
Mom, ich setzt mal was hier rein.
Hier, gechippter 451er bei fismatec / Der smarte service

Bild
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Smartschubser » Di 15. Dez 2009, 13:30

Kann es nicht vllt. auch nur sein das sie beim reinsetzen von einem Benziner ausgegangen sind?

Bei der Ausstattung steht auch nix drin von Leistungssteigerung!

Aber ich denke halt, die ca. 200km bis Hamburg wären gut angelegt. Große Auswahl und wenn welche in Frage kommen, könnte man gleich Nägel mit Köpfen machen.

Und es ist halt auch ein SC! Da werden die wohl (hoffentlich) etwas penilber und genauer nen Smart anschauen vor dem Verkauf als ein Mazda Händler oder dergleichen.

Gibt ja sogar nen Hundegitter für den 450/451! Hab ich grad bei denen im Shop gesehen. Und nen Satz Winterreifen für 199,- EUR haben sie auch bei Ebay drin. Sollen sie die gleich mit beipacken! :mrgreen:

Schaun mer mal...

lg René
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Alucard » Di 15. Dez 2009, 13:37

Bin ich doof O.o ich klicke nochmal auf den link, jetzt steht da wieder 41PS. Die lesen mit :->
Naja, egal. Auf jeden fall ist der kleine Diesel (finde ich) beim alten smart dann gechipt die angenehmere wahl, als der Benziner. Hatte einen 450er CDI (ungechippt) und einen 450er mit 61Ps. Der Benziner musste irgendwie immer drehen, und schuften, um den kleinen vorwärts zu bekommen. Da war der kleine Diesel durch die NM einfach lockerer dabei. Klar, den Benziner kann man Pushen wieweit man will, aber alte Benziner und langlebigkeit ^^ ich sag nix

Klar, 200km sind ein Wort. Ich habe vor meinem 451er erstmal 3 Smarts probegefahren (von meiner Smart Verkaufsstelle) und dann blind einen gebrauchten aus 140km Entfernung gekauft. Bin ganz glücklich bis jetzt ^^
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Smartschubser » Di 15. Dez 2009, 13:48

Hey!

Naja, der 451er von der Dame steht in Achim! Das wären auch gute 150km ca.!

Aber so generelle Sachen lassen sich ja vorab klären. Wir kennen das Auto ja nun von einer Probefahrt. Der Rest unterscheidet sich halt nur im Preis, der Ausstattung, den gefahrenen km und dem Zustand des jeweiligen Autos.

Wenn ich z.B. bei dem schwarzen Cabbie von dem BMW Händler anrufen würde und die würden vorab bestätigen das da nix verkratzt oder vermakelt ist, würde ich da auch so hinfahren ohne groß zu kontrollieren und den kaufen.

Ist halt auch immer eine Sache "wie man so miteinander" kann. Der mit 60tkm von Beresa z.B. den wir gestern gefahren haben. Sagte ich ja schon: Raucherwagen (Aschenbecher noch teils voll), innen total verkratzt / vermakelt! Selbst am A-Brett unterm Tacho! Verstehe ich auch nicht, wo der Schlüssel doch in der Mittelkonsole sitzt, da oben also eigentlich nix verkratzen kann vom Schlüssel oder irgendwelchen Anhängern.

lg René

EDIT: Und so 200km (gerade über die AB) lassen sich absolut gut fahren. War auch so der Radius den wir uns vorgestellt hatten. Bis ins tiefste Bayern würd ich jetzt auch nicht fahren (wollen).
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Xclusive » Do 17. Dez 2009, 00:27

@Smartschubser

fährst du schon oder träumst du noch :?:
Smart Fortwo II Brabus Xclusive silver 11.2008
Audio, Komfort-, Lichtpaket, Navi II, Servo, Tempomat
Smart Pulse white 6.2008
Audiopaket, Klima
Audi Q7 silver 8.2006
fast Vollausstattung, nie mehr ohne ACC
Xclusive
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 00:17
Wohnort: Schaffhausen
Postleitzahl: 8200
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Brabus Xclusive
Kennzeichen: (CH) SH 11...

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi

Beitragvon Smartschubser » Do 17. Dez 2009, 10:21

Wir träumen noch. :mrgreen:

So in ca. ner Stunde kommt der Suzuki Käufer zur Übergabe und Samstag wollen wir dann nach Hamburg zum sC!

Wenn das alles gleich erledigt ist, ruf ich da erstmal an! Weil die ja zwei Standorte haben und wie aktuell die Fahrzeugliste im Netz ist und ob sie Kurzzeitkennzeichen o.ä. haben zwecks Überführung. Sonst muss ich dann morgen oder Freitag noch zum Amt und die besorgen.

Stell mir auch die Frage, wie das zB mit Inspektionen und TÜV/AU aus sieht!? Die werden sowas ja nicht bei Eingang machen, sondern sicher erst wenn ein Auto verkauft ist? Wäre dann ja nur doof, wenn wir den gleich mitnehmen wollen...

Aber das kriegen wir schon irgendwie hin.

lg René
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi --> beendet! Smartie gekauft!

Beitragvon Smartschubser » Do 17. Dez 2009, 20:33

Sooooooo...

Da isser wieder! :mrgreen:

Binnen 2 Stunden Auto verkauft und Auto gekauft! Die Fahrt nach Hamburg haben wir uns dann auch gespart.

Hab nochmal mobile durchstöbert und einen smartie gefunden... Nun ja, schwarz halt! War eigentlich eher nicht so nen "Thema". Also ihr nochmal gezeigt, weil Preis auch interessant.

Joah, sah ganz gut aus! "Ruf mal an." Ich angerufen, Verkäufer zu Mittag... "Aber der steht noch aufm Hof." Also ab ins Auto, 70km hingefahren, Verkäufer war wieder da und gleich mal Nägel mit Köpfen gemacht! :mrgreen:

Dachte erst, wir hätten gestern angerufen oder das Inserat inner Zeitung gelesen, aber wir waren jemand anders. Egal, wer zu erst kommt... Ihr kennt den Spruch ja!

Kurz angesehen etc., Geld aufn Tisch gelegt, Papiere mitgenommen, morgen früh wird angemeldet und dann danach sofort den smartie holen! Ab in den Winter (da war es total am schneien, bei uns ist gar nix). Die checken nochmal alles durch, Batterie usw.! Ziehen die Winterreifen drauf und dann gehts ab! Schatzi kann heute Nacht sicher nicht schlafen!

Wollt ihr Daten und Bilder haben? Ich geh einfach davon aus... :mrgreen:

smart ForTwo passion cdi 30kW
30.400km
jack black/schwarz
Klimaanlage "plus", LM-Felgen, Winterreifen auf Stahlfelgen, Glasdach, Uhr + DZM, Soundpaket

Also das "must have" hat er. Innen und außen wie NEU! Super gepflegt, nix verkratzt innen! HU / AU bis 11/2010, letzte Inspektion bei 28000km, 2. Hand (eigentlich 3., aber die letzten beiden waren ein Ehepaar, also erst er der Halter, dann sie)! Kleiner Wehrmutstropfen: EZ 11/2005 und "nur" ne gelbe Plakette. Da wir damit aber (wahrscheinlich) nicht in Umweltzonen fahren werden, isses nicht so tragisch.

Das Ganze vom Mercedes Händler mit Garantie für 6400 EUR. Also deutlich günstiger als die anderen die wir rausgesucht hatten. Da bleibt mehr fürs neue Haus über. :mrgreen:


Bilder:

Bild

Bild

Bild

Reicht das erstmal für den Anfang?

Ach ja, Tieferlegung und Co. iss nicht! Töchterchen hat gesprochen "aber nicht wieder tieferlegen". *g*

lg René
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi --> beendet! Smartie gekauft!

Beitragvon Tuxxi » Do 17. Dez 2009, 20:51

mein lieber rené...

glaube mir, red nicht so nen stuss... tieferlegung etc.. is nich... ich hab bisher bei jedem smart (waren ein paar) gesagt.. ich mach nix...

frag mal den ollen kev... :mrgreen:

glühstrumpf zum smart und allzeit knitterfreies kugeln... weise wahl ;) :D
Tuxxi
 

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi --> beendet! Smartie gekauft!

Beitragvon Alucard » Do 17. Dez 2009, 21:12

Ist nicht tieferlegen ! Nur ne optische korrektur O.o

Edit: Achso ja, Gratulation zum kleinen ^^
Btw. Junge oder Mädchen :-> (Bei mir Junge :-P)
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi --> beendet! Smartie gekauft!

Beitragvon Smartschubser » Do 17. Dez 2009, 21:17

Meinste den smart? Keine Ahnung? "Smartie" viel schon, aber so heißen ja fast alle. Mal schauen! :mrgreen:

Gut, ich werd das Töchterchen mal so ausrichten. Die kippen ja sonst so leicht um, also optische Anpassung und dann passiert das nicht mehr.

Wobei, dann fährt sie damit nicht mehr mit weil sie Angst hat das Auto könnte umkippen. :lol:

Schaun mer mal! Erstmal iss jetzt Winter... Paar Fahreindrücke sammeln und Co. und dann sehen wir mal weiter. So nen Satz dezenter Tieferlegungsfedern kosten ja nun ggf. auch nicht die Welt!

lg René
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi --> beendet! Smartie gekauft!

Beitragvon amue » Do 17. Dez 2009, 22:15

..ein passion, wie nett! könnte glatt das schwesterauto von meinem sein. glückwunsch dazu.

übrigends, die beifahrerfußmatte liegt falschrum. 8-)
Bild

Bild
"Fahre nicht als gehöre Dir die Strasse, sondern so, als gehöre Dir der Wagen!"
Benutzeravatar
amue
 
Beiträge: 459
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 20:15
Wohnort: Steyr
Ich fahre einen...: 450.432 61+

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi --> beendet! Smartie gekauft!

Beitragvon Smartschubser » Fr 18. Dez 2009, 17:20

Hey!

Liegt sie? Da sieht man mal den Experten! Wäre mir jetzt nicht aufgefallen. Aber das läßt sich ja ändern. :mrgreen:

Und hier das obligatorische *AbholüberglücklichtotalaufgeregtbeiÜbergabeweilichnensmarthabe* Bild:

Bild

Kennzeichen dürfte hier wohl gefallen denke ich mal! IN ist wer drin sitzt. :mrgreen:

lg René
Smartschubser
 
Beiträge: 80
Registriert: So 13. Dez 2009, 15:32
Wohnort: Minden Westf.
Postleitzahl: 32429
Realname: Rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 2005'er smart ForTwo cdi "passion"
Kennzeichen: MI-IN 42

Re: Kaufberatung ForTwo (450) cdi --> beendet! Smartie gekauft!

Beitragvon Xclusive » Fr 18. Dez 2009, 18:11

Glückwunsch zum neuen Familienmitglied :) :!:
Smart Fortwo II Brabus Xclusive silver 11.2008
Audio, Komfort-, Lichtpaket, Navi II, Servo, Tempomat
Smart Pulse white 6.2008
Audiopaket, Klima
Audi Q7 silver 8.2006
fast Vollausstattung, nie mehr ohne ACC
Xclusive
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 00:17
Wohnort: Schaffhausen
Postleitzahl: 8200
Realname: Marc
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Brabus Xclusive
Kennzeichen: (CH) SH 11...

Nächste


Ähnliche Beiträge

Mein Smartie ist krank... :-(
Forum: Tuning und Technik
Autor: apicsmart
Antworten: 8
Kaufberatung Cabrio von Smart-Anfängerin
Forum: Ich werde smartFahrer!
Autor: Ninili
Antworten: 10
Ein neuer Smartie auf Hessens Strassen!
Forum: Vorstellungsforum
Autor: Birdie
Antworten: 0
Ein neuer Smartie auf Hessens Strassen!
Forum: Vorstellungsforum
Autor: Birdie
Antworten: 0
Dresdner New Smartie sagt hallo
Forum: Vorstellungsforum
Autor: amadeus26
Antworten: 2

TAGS

Zurück zu Ich werde smartFahrer!

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron