Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)




Das Wartezimmer für alle, die sich einen smart anschaffen, bzw. anschaffen wollen.
Einsteigerfragen die nicht in die anderen Unterforen passen, oder auch einfach nur Vorfreudebekundungen bitte hier herein!

Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon sancheZz » Do 16. Mai 2013, 22:34

Hallo zusammen,

da mein kleiner Opel Astra, nach jetzt gut 15 Jahren Lebenszeit, sich dazu entschlossen hat auch endlich mal zu rosten bin ich auf der Suche nach einem neuen Auto. Iwie bin ich dann beim Smart fortwo (450) hängen geblieben.

Da man viel positives wie auch negatives lesen kann, habe ich mir mal gedacht ich Frage mal bei Fachleuten an =)

Kurz zum Verwendungszweck. Haupteinsatzgebiet wird der städtische Verkehr sein. Fahre eigentlich nur damit zur Arbeit (ins. 20km) und ab und zu mal eine Strecke über die BAB nach Bremen (ca.120km). Jährliche Fahrleistung ist ca. 10-12000km im Jahr.

Budget sind so ca. 4000€
Des Weiteren habe ich irgendwo mal gelesen, das die Ausstattungsvariante Passion Schaltwippen am Lenkrad enthält. Anderswo hieß es dann baer das nur der Brabus das hat? Was ist denn nun richtig?

Anbei mal zwei Angebote die mich wohl interessieren würden.

Was sagt ihr dazu?

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/smart-fortwo-smart-fortwo-coupe-pulse-friesoythe/176520620.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=2&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=23000&makeModelVariant1.modelId=4&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&minFirstRegistrationDate=2004-01-01&maxPrice=4001&ambitCountry=DE&zipcode=26603&zipcodeRadius=100&negativeFeatures=EXPORT

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/smart-fortwo-coupe-passion-klima-t%C3%BCv-hu-elfh-alu-zv-bremen/177760591.html?lang=de&pageNumber=1&action=topInCategory&__lp=2&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=23000&makeModelVariant1.modelId=4&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&minFirstRegistrationDate=2004-01-01&maxPrice=4001&ambitCountry=DE&zipcode=26603&zipcodeRadius=100&negativeFeatures=EXPORT

Danke für eure Hilfe

sancheZz
sancheZz
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 22:12
Postleitzahl: 26605
Realname: Matze
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: noch nüx
Kennzeichen: AUR-

von Anzeige » Do 16. Mai 2013, 22:34

Anzeige
 

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon Michael Z. » Sa 18. Mai 2013, 07:28

Hi.

Folgendes sollte man beachten:
-450er erst ab 2003 da dort die Second Generation beginnt mit richtigen ESP stats Trust+ (plus anderen Vorteile).
-Wenns ein Benziner sein soll dann sollte es bei 60k+ aufpassen. Die Motoren sterben zwischen 70-130k km, was unter anderem ausgelöst wird an einem erhöhten Ölverbrauch (Da die Ventildeckel langsam weg brennen). D.h. solltest du einen Smart wollen bei dem der Ölverbrauch groß ist (0,5l auf 1000km) dann lass ihn stehen oder plan 1,5k€ für nen Austauschmotor inkl. Einbau ein. Die Diesel halten durch aus 150-300k km wenn man diese pflegt.
-die Austattung Pulse (Suggeriert Sportlichkeit) hat standardmäßig Schaltwippen (Brabus hat immer Schaltwippen, kostet aber auch deutlich mehr). Gibt aber genügend Smarties welche Schaltwippen nachgerüstet haben.

Beide Angebote sind gut über die 60.000km drüber. Da wäre ich vorsichtig.

Ich will nicht damit sagen das Smart besonders viele Mängel hat. Aber speziell der Motor ist nicht sehr langlebig. Dafür gibt es aber inzwischen spezialisierte Betriebe sie einen austausch relativ günstig machen.

Mein Smart hab ich 2009 gekauft mit 22t km für 5.500€. Es sollte also durchaus einer drin sein der passt. Wenn man etwas mehr geld rein steckt gibts nen 451. Die hatten aber bis ende 2008 noch viele Kinderkrankheiten. Vom Motor hört man aber wenig probleme.
Gesendet von meinem PC via Firefox
Michael Z.
 
Beiträge: 187
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 15:54
Postleitzahl: 22
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 450 Passion 45kw BJ:04
Kennzeichen: HH-XX-XXX

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon kroegi » So 19. Mai 2013, 06:33

Es macht auch fast keinen Sinn einen Benziner zu kaufen.
Der Diesel verbraucht so unverschämt wenig dass die paar Euro steuern beim 20sten tanken amortisiert sind.
Und er hält länger, zieht sehr gut und hat keine malessen mit dem komischen Ventil
kroegi
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 14:43
Postleitzahl: 53426
Realname: Jan
Geschlecht: M
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon blacksmartcdi » So 19. Mai 2013, 07:43

So ist es!

Etwas anders sieht es beim 451 ab 2007/2008/ aus. Der Mitsabuschi ( ;) ) Motor ist problemlos und top. Also am Besten ein 451, dann kommt es nur drauf an, rechnet sich der Diesel oder nicht.

Mir ist es aber völlig egal, was sich rechnet, ich mag den Diesel!

Mein Tipp:
Lege nen Tausender drauf und kauf Dir einen 71 PS-451!!
Gruß vom hohen Westerwald
HP

CDI Cabrio 2010 ganz schwarz, Design Rot, Normverbrauch 3,3 l
Toyota Prius III Vollhybrid, Perlmutt-Weiß-Metallic, Normverbrauch 3,9 l
Benutzeravatar
blacksmartcdi
 
Beiträge: 309
Registriert: Di 5. Jul 2011, 23:24
Realname: HP
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart CDI Cabrio 2010
Kennzeichen: WW-Wilder Westen

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon ud-10 » So 19. Mai 2013, 09:08

hi,

sehe ich ich auch so.

ich mag meine "84"ps :twisted: :twisted:

lg
Bild
Benutzeravatar
ud-10
 
Beiträge: 484
Registriert: Do 5. Mär 2009, 12:12
Wohnort: wiesbaden
Postleitzahl: 65195
Realname: Uli
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: pure, fast alles serienmäßig
Kennzeichen: ud 20

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon sancheZz » So 19. Mai 2013, 12:14

Erstmal danke für die Infos =)

Werd mich mal nach nem 451er umschauen...weil Lust auf nen Motorschaden hab ich gerade nicht unbedingt.

Was sagt ihr dazu?

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/sm ... eage=80000
sancheZz
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 22:12
Postleitzahl: 26605
Realname: Matze
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: noch nüx
Kennzeichen: AUR-

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon Michael Z. » So 19. Mai 2013, 14:22

Wie schon gesagt. 451 hat 2007 viele krankheiten. Dieser kleine hier ist im 1. Monat des neuen Modells gebaut. Da kann schon was an der Klima / Heit Kombiinstrument sein sowie noch an etlichen anderen teilen. Klären was da schongetauscht wurde und was nicht. Falls es getauscht wurde -> warum nicht. An sonsten lieber lassen. P.s. der 451 verbraucht mehr Benzin als der 450. Sieht man alles auf Spritmonitor.
Gesendet von meinem PC via Firefox
Michael Z.
 
Beiträge: 187
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 15:54
Postleitzahl: 22
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 450 Passion 45kw BJ:04
Kennzeichen: HH-XX-XXX

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon blacksmartcdi » So 19. Mai 2013, 14:27

Gruß vom hohen Westerwald
HP

CDI Cabrio 2010 ganz schwarz, Design Rot, Normverbrauch 3,3 l
Toyota Prius III Vollhybrid, Perlmutt-Weiß-Metallic, Normverbrauch 3,9 l
Benutzeravatar
blacksmartcdi
 
Beiträge: 309
Registriert: Di 5. Jul 2011, 23:24
Realname: HP
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart CDI Cabrio 2010
Kennzeichen: WW-Wilder Westen

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon Bavaria_Online » So 19. Mai 2013, 19:03

Der hier ist TOP.

http://www.autoscout24.de/DetailsGTM.as ... =231674821

Ist nämlich meiner.
Ich komm Dir beim Preis noch was entgegen. Da hast Du auf alle Fälle ein faires Fahrzeug zu einem fairen Preis.

Grüße vom Micha
ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...

Bild
Benutzeravatar
Bavaria_Online
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 17:17
Wohnort: auf`m Berg
Postleitzahl: 51491
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mercedes Benz CL203, 220cdi 150 PS
Kennzeichen: kein "M"

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon blacksmartcdi » So 19. Mai 2013, 19:09

Deb nehme dir, dann weißt du, was du hast!
Gruß vom hohen Westerwald
HP

CDI Cabrio 2010 ganz schwarz, Design Rot, Normverbrauch 3,3 l
Toyota Prius III Vollhybrid, Perlmutt-Weiß-Metallic, Normverbrauch 3,9 l
Benutzeravatar
blacksmartcdi
 
Beiträge: 309
Registriert: Di 5. Jul 2011, 23:24
Realname: HP
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart CDI Cabrio 2010
Kennzeichen: WW-Wilder Westen

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon sancheZz » Mo 20. Mai 2013, 19:16

Der gefällt mir sehr gut Bavaria, aber er ist ein gutes Stück ausserhalb meines Budgets...es sei denn du lässt dich auch 4500-5000€ ein ;-)

Ich werde noch ein bisschen suchen...Gibt ja tatsächlich ne Menge im Netz. Werd versuchen nächstes Wochenende mal zwei Probefahrten zu machen.
Jeweils 451er einmal ein CDI und einmal der Benziner. Mal schauen wie die mir so zusagen.
sancheZz
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 22:12
Postleitzahl: 26605
Realname: Matze
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: noch nüx
Kennzeichen: AUR-

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon sancheZz » Di 21. Mai 2013, 22:43

Also nach einiger Recherche habe ich mich immer mehr mit dem Gedanken an einen 450er CDI angefreundet und im Netz diesen hier gefunden:

http://www.autoscout24.de/DetailsGTM.as ... rc=st%7cfs

Was sagt ihr dazu?
sancheZz
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 22:12
Postleitzahl: 26605
Realname: Matze
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: noch nüx
Kennzeichen: AUR-

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon Ahnungslos » Di 21. Mai 2013, 23:50

Ich weiss ja nicht, ob Du auf den Automatimodus des Getriebes wert legst, dieser "pure" hat ihn nämlich nicht, der muß per Softipp, also wie eine Tipptronic geschaltet werden!
Erkennbar ist dies an dem golfballartigen Schaltknauf, der keinen Umschaltknopf wie die anderen Schaltknäufe der Softouch Smarts besitzt!
Viele gehen davon aus, daß alle Smarts grundsätzlich den Automatikmodus des Getriebes haben, das ist aber nicht zutreffend.
Die "Hardware" ist eigentlich genau dieselbe, aber der Automatikmodus ist eben nicht vorhanden.

Desweiteren hat der Pure nur die ätzend-grauen Sitzbezüge drin! Im offiziellen Denglisch heissen die Scodic Grey, ich kann immer noch nicht glauben, wie schnell Sitze und Türverkleidungen verdrecken können, so einen hab ich nämlich auch mal besessen!
In meiner Verzweiflung hab ich dann auf andere Sitzbezüge umgerüstet, das war nämlich nicht auszuhalten!

In Anbetracht der Tatsache, daß es sich bis auf die Alufelgen um einen pure ohne jegliche Zusatzausstattung handelt, ist der Preis auch etwas optimistisch angesetzt!
Ahnungslos
 
Beiträge: 400
Registriert: So 8. Mär 2009, 09:13
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio
Kennzeichen: S-EP 2302

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon sancheZz » Mi 22. Mai 2013, 08:30

Alles klar. Das mit dem Getriebe wusste ich in der Tat nicht. Muss auch erhrlich zugeben, dass ich mich von den Alu´s etwas habe blenden lassen =)

Ich such mal nach besserer Ausstattung. Alufelgen kann man ja nachrüsten ;-)

Danke dir!
sancheZz
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 22:12
Postleitzahl: 26605
Realname: Matze
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: noch nüx
Kennzeichen: AUR-

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon Michael Z. » Mi 22. Mai 2013, 13:29

soo schlimm ist das jetzt auch nicht. Klima und el Fensterheber sind vorhanden. Des weiteren hat er wohl ne Armlehne nachgerüstet.
Gesendet von meinem PC via Firefox
Michael Z.
 
Beiträge: 187
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 15:54
Postleitzahl: 22
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo 450 Passion 45kw BJ:04
Kennzeichen: HH-XX-XXX

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon sancheZz » So 26. Mai 2013, 20:30

So....ich bin am WE mal 2 451er "probe" gefahren. Ich war beim Autohus in Bremen. Vielleicht kennt das einer von euch. War einmal ein 71PS Passion Cabrio und ein 45PS Pure CDI (Softtouch). Probefahrt ist vielleicht übertrieben Ich bin mal ein bisschen auf nem Parkplatz rumgefahren und habs sogar bis in den 2ten Gang geschafft :D

Mir persönlich gefiel der 71PS Benziner besser als der CDI. Hab jetzt festgestellt das es den Benziner auch mit 84PS gibt.

Muss man da auf die Laufleistung achten oder ist der ebenso unprobelmatisch wieder 71PS?

http://www.autoscout24.de/DetailsGTM.as ... 29&asrc=st
Zuletzt geändert von sancheZz am Mo 27. Mai 2013, 17:51, insgesamt 1-mal geändert.
sancheZz
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 22:12
Postleitzahl: 26605
Realname: Matze
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: noch nüx
Kennzeichen: AUR-

Re: Kaufberatung für einen Ahnungslosen =)

Beitragvon sancheZz » So 26. Mai 2013, 22:52

sancheZz
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 22:12
Postleitzahl: 26605
Realname: Matze
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: noch nüx
Kennzeichen: AUR-



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Ich werde smartFahrer!

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron