Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?




Das Wartezimmer für alle, die sich einen smart anschaffen, bzw. anschaffen wollen.
Einsteigerfragen die nicht in die anderen Unterforen passen, oder auch einfach nur Vorfreudebekundungen bitte hier herein!

Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon Sprotte » Mi 15. Mär 2017, 23:22

Moin in die Runde,
nachdem ich nun seit enigen Tagen als 'Gast' im Forum unterwegs war, kommt heute die Anmeldung.

Ich besitze noch keinen Smart, werde es demnächst aber ändern. Soviel steht fest: Es wir dein 451er Passion mit 70PS und unter 100 g Co2/km. Der Grund ist eine Frei-Parken-Plakette meiner Heimatstadt Kiel, die alle Fahrzeuge unter 100g bekommen. Jährlich werde ich wohl 10.000km mit dem Smart fahren, hauptsächlich in der Stadt.

Nun zur ersten Frage. Ich habe zwei Fahrzeuge in Aussicht, bin mir aber etwas unschlüssig, welcher es werden soll.
1) EZ 10/10, 3. Hd., 14.000km, vom Händler (SC) HU neu, große Inspektion wird auch noch gemacht. 24 Mon. Garantie (Junge Smarts nennet sich das oder so...)
2) EZ 2013, 2. Hd, 45.000km, von Privat, Scheckheftgepflegt im SC, etwas mehr Ausstattung (Servo, Sitzheizung), keine Garantie o.ä.
Da die Preise identisch sind, ist es von daher egal. Mich interessiert ein objektive Meinung, ob ihr an meiner Stelle einem Fahrzeug der Vorzug geben würdet. Von der restlichen Ausstattung sowie optik ist es unwichtig und sehr ähnlich

Soviel fürs erste von mir...

vg, Hannes
Grüße vom smartenden Klaviertechniker
Sprotte
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 21:51
Postleitzahl: 24109
Realname: Hannes
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451er Passion 70PS
Kennzeichen: KI-** **

von Anzeige » Mi 15. Mär 2017, 23:22

Anzeige
 

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon 380Volt » Fr 17. Mär 2017, 08:58

Moin auch erst mal .

3 Jahre jünger ist auch nicht übel. Werf doch mal Preise in den Raum. Und gefallen muss er dir auch.

Ganz nebenbei, würde ich nie ( und habe ich NIE) in Schleswig-Holstein gekauft. Zu Teuer. Zu Kurzsichtig. Nicht über den Tellerrand gesehen.
Berlin liegt ca. 1000,- Euro unter dem Kieler und Lübecker Preisniveau.

Ein Kurzzeitkennzeichen, ne Bahnfahrt und einen Tag Urlaub. Oder Fahrzeug mit Haken plus Trailer für 50,- Euro.
Dann hast du 1000,- Euro am Tag verdient. (oder mehr) So habe ich alle meine Wagen gekauft.....
Zuletzt geändert von 380Volt am Do 30. Nov 2017, 17:47, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
380Volt
 
Beiträge: 617
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:04
Ich fahre einen...: Electric Drive Brabus Exclusiv Cabrio

Re: Moin aus dem Norden - Es wird ein 451er :)

Beitragvon Sprotte » Sa 18. Mär 2017, 00:24

Moin Dietmar, moin Heiko,

danke für Eure Beiträge. Ja, die Preise sind echt heftig, das stimmt. Lieder habe ich den Tip zu spät gelesen und mich heute nach einer Probefahrt für den Smart vom Händler entschieden. Nun heisst es erstmal ab zur Versicherung und Anmelden. An Veränderungen habe ich als erstes eine kurze Antenne sowie ein anderes Radio mit Freisprech auf dem Zettel (habe noch ein Kenwood KDC-BT73DAB rumliegen). Dazu noch ein gescheite Mobiltelefonhalterung + Navisoftware... Kennzeich ist reserviert und bestellt. Nightbreaker liegen auch schon bereit...

Zu der Servo: Ja, besonders beim rangieren habe ich schon sehr gemerkt, dass das Auto keine Servounterstützung hat. Allerdings war es nicht so störend, dass ich mich dagegen entschieden hätte.

Nochmals Danke und bis bald :)
Grüße vom smartenden Klaviertechniker
Sprotte
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 21:51
Postleitzahl: 24109
Realname: Hannes
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451er Passion 70PS
Kennzeichen: KI-** **

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon 380Volt » Sa 18. Mär 2017, 12:26

Gratulation und Welcome Hannes !

@ kurze Antenne

Nicht gut, e ssei denn du fährst ständig unter dem Kieler 10Kw Funkmast umher.
DAB ist ok, habe ich auch schon 2x nachgerüstet, nimm Splitter, geht super mit SERIENantenne....

Mobilphonehalter hab ich noch, schau mal in den Marktplatz, Preis ist vhb.

@ Servo

Gut wenn man sie hat, fuck wenn sie einen Defekt hat.
Nix dran nix kaputt hat auch was.


Gruß, Heiko
Benutzeravatar
380Volt
 
Beiträge: 617
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:04
Ich fahre einen...: Electric Drive Brabus Exclusiv Cabrio

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon Sprotte » Sa 18. Mär 2017, 16:05

Focus-CC hat geschrieben:Gratulation und Welcome Hannes !

@ kurze Antenne

Nicht gut, e ssei denn du fährst ständig unter dem Kieler 10Kw Funkmast umher.
DAB ist ok, habe ich auch schon 2x nachgerüstet, nimm Splitter, geht super mit SERIENantenne....

Mobilphonehalter hab ich noch, schau mal in den Marktplatz, Preis ist vhb.

@ Servo

Gut wenn man sie hat, fuck wenn sie einen Defekt hat.
Nix dran nix kaputt hat auch was.


Gruß, Heiko

Herzlichen Dank :)

@kurze Antenne
ja, hauptsächlich. Aber ich höre einen Radiosender, der leider ein sehr schwaches Signal hat (NDR Info) und den ich bei meinem UP! manchmal sehr schlecht empfangen konnte. Wenn dies beim Smart auch so ist, belasse ich es bei der langen Antenne. Schaun mer mal...

@Servo
eben, was nicht verbaut ist kann auch nicht kaputt gehen :D
Grüße vom smartenden Klaviertechniker
Sprotte
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 21:51
Postleitzahl: 24109
Realname: Hannes
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451er Passion 70PS
Kennzeichen: KI-** **

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon 380Volt » Sa 18. Mär 2017, 21:09

Berichte mal wenn er auf dem Hof steht. Bis jetzt wissen wir ja rein gar nix was es für einer geworden ist.
Benutzeravatar
380Volt
 
Beiträge: 617
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:04
Ich fahre einen...: Electric Drive Brabus Exclusiv Cabrio

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon Sprotte » So 19. Mär 2017, 23:27

Focus-CC hat geschrieben:Berichte mal wenn er auf dem Hof steht. Bis jetzt wissen wir ja rein gar nix was es für einer geworden ist.


Jepp, sobald er da ist gibts ne kleine Vorstellung des neuen alten ;)
Grüße vom smartenden Klaviertechniker
Sprotte
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 21:51
Postleitzahl: 24109
Realname: Hannes
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451er Passion 70PS
Kennzeichen: KI-** **

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon la_oveja_negra » Di 21. Mär 2017, 14:48

Willkommen und Glückwunsch zum smartie!

Allzeit knitterfreie Fahrt und über eine Vorstellung würden wir uns hier sehr freuen!
if you aren't a smartie - u are a loser :D

gruß
sascha
smart 451 cabrio pulse 09, schwarz klima, softtouch, leder vom sattler, sitzheizung nachgerüstet, ambiente-, einstiegs- und kofferraumbeleuchtung nachgerüstet, H&R 15/35, td smartie schwarz im sommer 175/195, 15mm spurplatten rundum, AA165G & AA28G, clarion apa4320 & esx vision 500D,MoPf schweller, brabus spoiler, carlsson heck und endblenden
Benutzeravatar
la_oveja_negra
Administrator
 
Beiträge: 482
Registriert: Di 8. Mär 2011, 14:36
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22589
Realname: Sascha
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pulse cabrio mhd
Kennzeichen: ist dran
Skype: vorhanden

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon Sprotte » Di 21. Mär 2017, 16:36

la_oveja_negra hat geschrieben:Willkommen und Glückwunsch zum smartie!

Allzeit knitterfreie Fahrt und über eine Vorstellung würden wir uns hier sehr freuen!


Herzlichen Dank, Vorstellung kommt, ende nächster Woche wird er da sein
Grüße vom smartenden Klaviertechniker
Sprotte
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 21:51
Postleitzahl: 24109
Realname: Hannes
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451er Passion 70PS
Kennzeichen: KI-** **

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon Sprotte » Sa 8. Apr 2017, 11:24

Moin,
seit Donnerstag letzer Woche ist er da und ich habe bereits 380km mit ihm zurückgelegt.
Die Übergabe klappte ohne Probleme. Neben einem vollen Tank, neuen Matten sowie einer große Wartung inkl. neuer Bremsflüssigkeit und neuem MHD-Riemen gab es noch einen praktischen Faltkorb mit Smartlogo drauf dazu. Seeehr praktisch...

Zu den drei Vorbesitzern kann ich sagen, dass es eigentlich nur zwei waren, der 2. und 3. war ein älteres Ehepaar, welches seit 11/13 sage und schreibe 6.000km gefahren ist. Also nicht wirklich viel...

Was schon gemacht wurde:
- rahmenlose Kennzeichenhalter (macht bei kurzem Kennzeichen m.M.n. Sinn)
- eine Kehrschauel voller modriger Nadeln aus dem Frontraum rausgepuhlt :(

Was noch geplant ist:
- klare Leuchtmittel Blinker seitlich und vorn
- einbau Radio mit Freisprech und Rückfahrkamera
- evtl. Hochtöhner
- Bereich um Türgriffe aufbereiten, leicht grünlich vom Laternenparken. Das geht ja gar nicht...

Folgendes ist mir aufgefallen:
- Servolenkung wäre schön gewesen, aber es geht auch ohne. Ich nenne es 'Aktives Fahren - Armtraining im Berufsverkehr' ;)
- oberes Bremslicht ist leider undicht (kleine Tropfen innen), wird erstmal so gelassen...
- durchs "Laternenparken" unter Bäumen ist der Lack im Dachbereich der Heckklappe teilweise matt, Waschanlage bringt leider nichts...
- die erste Betankung ergab bei 80% Stadtverkehr einen Verbrauch von 6,7 l/100km :o

Und nun endlich ein Bild
Bild
Grüße vom smartenden Klaviertechniker
Sprotte
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 21:51
Postleitzahl: 24109
Realname: Hannes
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451er Passion 70PS
Kennzeichen: KI-** **

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon 380Volt » Sa 8. Apr 2017, 13:15

Klingt so weit alles schlüssig und logisch.

Sound: Ja, Hochtöner und Untersitz Sub bringen sehr viel. Anderes Radio auch !

Nimm eines mit DAB und Antennensplitter . Kann dich beim Splitter beraten.

Matter Lack: Polieren hilft.

Verbrauch: Für City ok.

Bremslicht: gibt es bei Ebay für 10,- Euro

....Nobody is perfect.

Gute Fahrt !

Gruß, Heiko
Benutzeravatar
380Volt
 
Beiträge: 617
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:04
Ich fahre einen...: Electric Drive Brabus Exclusiv Cabrio

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon Sprotte » Mo 10. Apr 2017, 15:17

Doppelpass hat geschrieben:Mein Kleiner war in der Inspektion, ich hatte einen Leihsmart mit Servo.
Bin froh das meiner keine hat, mir ist das zu nervös bei dem kurzen Auto.
DAB- Radio würde ich auch empfehlen, wenn schon, denn schon.
Aber zum Nachrüstradio solltest Du wissen, dass es auf dem Markt kaum eins gibt,
das bei ausgeschalteter Zündung läuft.
Das Smart Zündschloß hat keine Stellung um nur die Klemme 15 zu bestromen.
Ich habe das bei meinem mit einer Bastellösung hinbekommen, da darfst Du aber keine Angst vor einem Lötkolben haben.
In der Bucht gibt es Kameras, die gegen die Kennzeichenbeleuchtung getauscht werden. Die passen recht gut, erfordern aber auch
etwas Anpassarbeit.

Ansonsten, schöner Smart. Und ein bisschen Bastelarbeit ist doch gut, da lernt Mann sein Auto kennen :-).

LG
Dietmar

Moin Dietmar,
Servo habe ich nie gefahren, von daher kann ich es nicht vergleichen. DAB+ kommt auf jeden Fall, ich habe einen Spezialisten für Auto Hifi an der Hand, der mir morgen ein schönes Doppeldin einbaut und sich auskennt, von daher habe ich keine Sorgen. Als Kamera kommt eine Fahrzeugspezifische Lösung von Ampire. Diese wird mit bei der Kennzeichenbelcuhtung mit eingehakt, ich bin gespannt...
Grüße vom smartenden Klaviertechniker
Sprotte
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 21:51
Postleitzahl: 24109
Realname: Hannes
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451er Passion 70PS
Kennzeichen: KI-** **

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon Sprotte » Di 11. Apr 2017, 14:36

Doppelpass hat geschrieben:Bilder, Bilder, Bilder bitte :-)

LG
Dietmar
Gerne, kommen in den nächsten Tagen.

Was ich evtrl. noch kaufen werde ist so ein Modul für den Start-Stopp-Schalter. Ich mache das System immer aus (mache ich bei meinem Golf auch), da ich der Meinung bin, dass es höherer Verschleiss von Teilen nicht die Spritersparniss aufwiegt. Irgendwo habe ich mal etwas von einer Nachrüstlösung gelesen... Erstmal gibts Bilder :)

vg, Hannes
Grüße vom smartenden Klaviertechniker
Sprotte
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 21:51
Postleitzahl: 24109
Realname: Hannes
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451er Passion 70PS
Kennzeichen: KI-** **

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon 380Volt » Di 11. Apr 2017, 18:45

Vollkommen richtig !

12,80 Euro am Sprit gespart und Batterie für 120 Euro verschlissen :roll:

Wenn ich ab und an in einem Mietwagen mit so einem Nonsens sitze dann kann ich nur den Kopf drüber schütteln
wenn an der Ampel der Motor aus geht ...... für 2 Sekunden weil es gleich "Grün" gab . Oder sich der Stau 2 Sekunden nach dem Abstellen auf löste :roll:

Aus-An-Aus-An :roll:
Benutzeravatar
380Volt
 
Beiträge: 617
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:04
Ich fahre einen...: Electric Drive Brabus Exclusiv Cabrio

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon Sprotte » Di 18. Apr 2017, 14:29

@Doppelpass

wie gewünscht hier einige Bilder. Das schöne an der Kamera ist, dass der Blickwinkel relativ einfach in der Höhe einstellbar ist. Weniger gelungen finde ich den schwarzen Balken oben im Bild :( Die Blende war leider nicht die richtige (vor-Mopf), von daher erstmal mit Schaumstoff befestigt...
Bild

Bild
Grüße vom smartenden Klaviertechniker
Sprotte
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 21:51
Postleitzahl: 24109
Realname: Hannes
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451er Passion 70PS
Kennzeichen: KI-** **

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon 380Volt » Mi 31. Mai 2017, 17:19

Pragmatische Lösung mit dem Radio, deine Lösungsansätze gefallen mir. 8-)

Sonst noch was passiert ?

Gruß, Heiko
Benutzeravatar
380Volt
 
Beiträge: 617
Registriert: Di 26. Apr 2011, 11:04
Ich fahre einen...: Electric Drive Brabus Exclusiv Cabrio

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon Sprotte » Di 20. Jun 2017, 15:46

Moin Heiko,

nee, dass ist der Lösungsansatz von meinem Radiospezi :D hielt aber Bombenfest. Inzwischen ist die passende Blende auch drin. Foto kann ich bei Bedarf gerne nachreichen.
Passiert ist ansonsten nicht viel, die ersten 2.000km habe ich jetzt runter. Was mir nicht so gefällt ist die Klima/Lüftung. Eine sog. Automatik stelle ich mir irgendwie anders vor (z.B. so wie bei meinem Golf7, Temperatur einstellen und der Rest läuft automatisch). Momentan steht der kleine mehr, als er bewegt wird, da das motorisierte 2Rad ja auch noch bewegt werden möchte ;) . Jedenfalls bin ich gespannt wieviel ich im Endefekt mit dem Smart aufs Jahr gesehen fahren werde.

Grüße nach O-HA
Grüße vom smartenden Klaviertechniker
Sprotte
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 21:51
Postleitzahl: 24109
Realname: Hannes
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451er Passion 70PS
Kennzeichen: KI-** **

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon 451er » Di 27. Jun 2017, 09:26

Focus-CC hat geschrieben:
Ganz nebenbei, würde ich nie ( und habe ich NIE) in Schleswig-Holstein gekauft. Zu Teuer. Zu Kurzsichtig. Nicht über den Tellerrand gesehen.
Berlin liegt ca. 1000,- Euro unter dem Kieler und Lübecker Preisniveau.

Kann mich dem nur anschliessen, hab mir in Berlin nen 84PSler Cabrio mit Vollausstattung gekauft und erst 36641Km auf der Uhr. Ist ein 2011er und hat von Tempomat über das Bosch Highline mit Surround und Subwoofer auch den Bordcomputer, was ich alleine schon vom Display viel besser als den normalen Tacho finde. Er ist hellblaumetallic mit dem seltenen blauen Denim Stoffdach was ich zuvor noch nie gesehen habe. Preislich für mich ein Schnäppchen, am Samstag entdeckt und am Sonntag gleich nach Berlin gefahren
451er
 
Beiträge: 40
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 09:40
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 & 452

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon Nico_6 » Mi 11. Okt 2017, 17:20

Hallo zusammen. Möchte mir auch gerne einen smart kaufen. Und brauche Hilfe. Kann man den kaufen oder ist davon abzuraten?

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... um=android

Vielen Dank für eure Hilfe
Nico_6
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 11. Okt 2017, 17:16
Postleitzahl: 31592
Geschlecht: M
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon Sprotte » Mo 20. Nov 2017, 18:41

Moin,

mal wieder eine kurze Meldung von mir. Inzwischen habe ich 4.500km runter (ist ja nur ein Zweitwagen) und der Winter kündigt sich langsam an. Daher überlege ich, ob ich auf Ganzjahresreifen umsteige, um auch im Winter auf den kleinen nicht verzichten zu müssen. Die jetzigen Sommerreifen haben zwar erst 17.000km runter und haben noch 6mm Profil, sind aber von 2010...

Die Rückfahrkamera hat sich schon oft bewährt, von daher Daumen hoch. Inzwischen habe ich auch schon Klaviergehäuseteile mit dem Auto transportieren können, was will ich mehr :D . Verbrauch hat sich auf 5,8 l/100km Super mit 80% Stadtverkehr eingependelt. Einmal hatte ich beim starten statt der Kilometer - - - im Display stehen. Beim Fahren änderte es sich nicht, beim nächsten Start war wieder alles im Lot.

Was kommt 2018? Firmenwerbung auf jeden Fall, sonst eigentlich nichts weiter... läuft und läuft...
Grüße vom smartenden Klaviertechniker
Sprotte
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 21:51
Postleitzahl: 24109
Realname: Hannes
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451er Passion 70PS
Kennzeichen: KI-** **

Re: Moin aus dem Norden - Welcher darf es sein?

Beitragvon Sprotte » Mo 25. Dez 2017, 16:13

Und wieder ein Update:

Ganzjahresreifen sind drauf (Vredestein Quatrac 5), mit Monatge und allem ~ 329,- €. Jetzt kann der norddeutsche Winter kommen...
Grüße vom smartenden Klaviertechniker
Sprotte
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 21:51
Postleitzahl: 24109
Realname: Hannes
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451er Passion 70PS
Kennzeichen: KI-** **



Ähnliche Beiträge

Moin Moin
Forum: Vorstellungsforum
Autor: GoldBaercheN
Antworten: 9
450: Verdeck bis zu welcher v-max. schliessen?
Forum: Tipps und Tricks
Autor: rugerclub
Antworten: 7
451 und der Außenspiegel: wann müsste er beheizt sein?!
Forum: Tuning und Technik
Autor: CM50K
Antworten: 2
Lobster1 räumt sein Lager
Forum: Carhifi
Autor: dp2
Antworten: 2
Unterwegs online sein mit dem Notebook
Forum: Off-Topic
Autor: madmatze
Antworten: 17

Zurück zu Ich werde smartFahrer!

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron