Anschlußgarantie




Da manchmal das Thema irgendwie nirgends so richtig reinpassen will, hier nun das Forum für alle "sonstigen" Fragen und Antworten.
Auch grundsätzliche Auto-Fragen usw. finden nun hier die passende Umgebung.

Anschlußgarantie

Beitragvon VeggieBurger » So 17. Nov 2013, 18:25

Sagt mal macht die Anschlußgarantie Sinn?
Wird das von SMART deutschlandweit angeboten
oder ist die individuell an ein Autohaus gekoppelt?

Euer Veggie
Bild
Benutzeravatar
VeggieBurger
 
Beiträge: 236
Registriert: Mi 28. Nov 2012, 12:57
Postleitzahl: 83022
Ich fahre einen...: 451 cdi passion (MJ 2012)
Kennzeichen: S

von Anzeige » So 17. Nov 2013, 18:25

Anzeige
 

Re: Anschlußgarantie

Beitragvon Kissi » So 17. Nov 2013, 19:55

Wird von Smart deutschlandweit angeboten, also in jedem SC ;)
Ob es Sinn macht? Auf jeden Fall wenn du genug Geld über hast.
Hier z.B. wurde es auch schhon diskutiert ;)
mit 71PS (nix MHD) Bild gesaugt
Benutzeravatar
Kissi
 
Beiträge: 501
Registriert: Mo 23. Mär 2009, 10:31
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 passion 71PS (kein MHD)

Re: Anschlußgarantie

Beitragvon NickCroft » Fr 22. Nov 2013, 12:28

Ich habe meinen Würfel von einem "freien" Jahreswagenhändler gekauft, meine Anschluss-Garantie ist von "Real Garant Versicherung AG" über 2 Jahre nach Werksgarantie.
Bis 100tkm werden 100% Materialkosten übernommen (finde ich eigentlich recht großzügig), arbeitskosten sind nicht explizit aufgeführt (oder ich hab's überlesen).

Über welche Versicherung laufen denn die Angebot vom SC direkt? Über dieselbe?
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 08:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Anschlußgarantie

Beitragvon Kissi » Sa 23. Nov 2013, 14:50

Wenn ich micht recht entsinne über CarGarantie
Kann aber eventuell auch von SC zu SC unterschiedlich sein.
mit 71PS (nix MHD) Bild gesaugt
Benutzeravatar
Kissi
 
Beiträge: 501
Registriert: Mo 23. Mär 2009, 10:31
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 passion 71PS (kein MHD)

Re: Anschlußgarantie

Beitragvon NickCroft » Sa 14. Jan 2017, 00:03

Ich wollte die (Komponenten-)Garantie im Mai (von Daimler) verlängern lassen wegen geplantem Verkauf im Juli. Verkaufspreis privat könnte zwischen 7300-7700 liegen lt. Bewertung vom AH.
Ich glaube, dass die 310€ für die Garantie sinnvoll angelegt sind und sich im VK "rechnen" werden. Oder lieber preiswerter verkaufen oh. Garantie?
Ich fände es bei Privatkauf gut, wenn der Wagen so eine Garantie hat, auch wenn eingeschränkter als die Werksgarantie.
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 08:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Anschlußgarantie

Beitragvon NickCroft » So 22. Jan 2017, 11:15

NickCroft hat geschrieben:Ich wollte die (Komponenten-)Garantie im Mai (von Daimler) verlängern lassen wegen geplantem Verkauf im Juli. Verkaufspreis privat könnte zwischen 7300-7700 liegen lt. Bewertung vom AH.
Ich glaube, dass die 310€ für die Garantie sinnvoll angelegt sind und sich im VK "rechnen" werden. Oder lieber preiswerter verkaufen oh. Garantie?
Ich fände es bei Privatkauf gut, wenn der Wagen so eine Garantie hat, auch wenn eingeschränkter als die Werksgarantie.

Niemand 'ne Meinung dazu...? :)
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 08:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: Anschlußgarantie

Beitragvon CASMY » So 22. Jan 2017, 14:54

Es gibt nichts besseres für einen Käufer wenn er von privat ein Fahrzeug mit einer noch vorliegenden Garantie bzw. Gewährleistung erhält!

Denn das ist der Hauptgrund weswegen viele eher von einem Händler ein Fahrzeug erwerben wollen.
Wenn somit ein Privatmann ein Fahrzeug mit dieser Sicherheit im Rücken anbieten kann, hat er den Vorteil das er ja sein Fahrzeug günstiger als jeder Händler anbieten / verkaufen kann und der Käufer die identische Sicherheit erhält wie der Händler sie bietet. Kommt natürlich noch auf die Länge der Laufzeit an.
CASMY
 
Beiträge: 18
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 13:45
Ich fahre einen...: Fortwo Prime 453


TAGS

Zurück zu Modellübergreifende Fragen und Antworten

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron