Bremsscheiben von Sandtler Motorsport - welche Beläge?




Da manchmal das Thema irgendwie nirgends so richtig reinpassen will, hier nun das Forum für alle "sonstigen" Fragen und Antworten.
Auch grundsätzliche Auto-Fragen usw. finden nun hier die passende Umgebung.

Bremsscheiben von Sandtler Motorsport - welche Beläge?

Beitragvon tagdog2405 » Mo 15. Aug 2011, 23:13

Hi, wie oben schon zu lesen möchte ich gerne wissen OB schon jemand Scheiben von dort hatte und wenn ja welche Beläge er dazu genommen hat?
Rein vom Baugefühl würde ich gerne wieder Redstuff nehmen aber bin generell für alle offen.
Meine bisherige Kombi war TurboGroove/Redstuff aber die Sandtler kamen soooo günstig, da musste ich zuschlagen :-)

Smarte Grüße

Bennüüü

(soll auf 450er Facelife Bambus)
tagdog2405
 
Beiträge: 89
Registriert: So 7. Jun 2009, 13:55
Wohnort: Verden
Realname: Benny
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Brabus Cabrio 2006 "white Edition"
Kennzeichen: HRO-B 1

von Anzeige » Mo 15. Aug 2011, 23:13

Anzeige
 

Re: Bremsscheiben von Sandtler Motorsport, welche Beläge?

Beitragvon steve55 » Mo 15. Aug 2011, 23:41

Diese Tabelle hatte ich mir mal bei einem Bremsenheini runtergeladen, vielleicht hilft es dir:

Bild
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 13:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: Bremsscheiben von Sandtler Motorsport, welche Beläge?

Beitragvon tagdog2405 » Di 16. Aug 2011, 20:08

hi Steve,

danke für die Antwort. Angesichts des Diagramms, kann ich ja alles nehmen.... :-D

Ich wollte aber wissen wer schonma i-wie was getestet hat, was NICHT EBC, BREMBO oder ATE heißt :-D

Jemand jetzt was?

Sonst denke ich, werde ich Redstuff nehmen.
tagdog2405
 
Beiträge: 89
Registriert: So 7. Jun 2009, 13:55
Wohnort: Verden
Realname: Benny
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Brabus Cabrio 2006 "white Edition"
Kennzeichen: HRO-B 1

Re: Bremsscheiben von Sandtler Motorsport, welche Beläge?

Beitragvon smart-IN » Mi 17. Aug 2011, 05:44

wenn du den passenden typ gewählt hast, ja. :D
und wieso sollte man was anderes als das zeug der marktführer nehmen? :P

wie viele kilometer reisst du denn so runter? ich hab meine Black/Green-Kombi nun seit über 40k drauf und muss noch keins von beiden ersetzen...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Bremsscheiben von Sandtler Motorsport - welche Beläge?

Beitragvon tagdog2405 » Mi 17. Aug 2011, 09:01

HI, ich fahre relativ viel Langstrecke und ca 12-15tkm im Jahr!

Ich habe vorher TurboGroove/RedStuff bewegt und war damit sehr sehr sehr zufrieden aber die Sandlerscheiben sind schon nen ticken besser und ich brauche dafür nun die endsprechenden Beläge.
tagdog2405
 
Beiträge: 89
Registriert: So 7. Jun 2009, 13:55
Wohnort: Verden
Realname: Benny
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Brabus Cabrio 2006 "white Edition"
Kennzeichen: HRO-B 1

Re: Bremsscheiben von Sandtler Motorsport - welche Beläge?

Beitragvon tagdog2405 » Fr 26. Aug 2011, 21:45

manno leute, keine idee?
tagdog2405
 
Beiträge: 89
Registriert: So 7. Jun 2009, 13:55
Wohnort: Verden
Realname: Benny
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Brabus Cabrio 2006 "white Edition"
Kennzeichen: HRO-B 1

Re: Bremsscheiben von Sandtler Motorsport - welche Beläge?

Beitragvon smart-IN » Sa 27. Aug 2011, 07:09

ja was denn? die tabelle sagt doch eigentlich alles aus, oder? ;)
vielleicht liegt es daran, dass die meisten entweder nur die beläge tauschen, oder eben auch noch ne scheibe von EBC dazu nehmen. ich muss gestehen, dass ich deine genannte scheibenfirma noch nicht mal kannte...
Brembo, Tarox und Zimmermann waren mir bekannt - und die aussagen aus diversen foren, dass die EBC-Beläge nicht mit Brembo und vor allem nicht mit Zimmermann harmonieren, kennen wir ja sicher alle - was die tabelle nur noch bestätigt.
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Bremsscheiben von Sandtler Motorsport - welche Beläge?

Beitragvon tagdog2405 » Mo 29. Aug 2011, 23:50

Mannoo, Sandler Motorsport nicht kennen *püh*
nenenen :-D

Also kann ich drauf packen was ich will die Scheiben sind die Scheiben der Scheiben :-D

Na ma gucken was es werden wird, vorm Winter muss noch was passieren.... :-D
tagdog2405
 
Beiträge: 89
Registriert: So 7. Jun 2009, 13:55
Wohnort: Verden
Realname: Benny
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Brabus Cabrio 2006 "white Edition"
Kennzeichen: HRO-B 1



Ähnliche Beiträge

Welche Winterreifen sind zu empfehlen?
Forum: Tuning und Technik
Autor: dee
Antworten: 5
Welche Rad-/Reifenkombinationen passen auf meinen 451?
Forum: Tuning und Technik
Autor: smart-IN
Antworten: 308
Bremsscheiben
Forum: Tuning und Technik
Autor: LeoFriese
Antworten: 6
Welche Politur und welche Versiegelung
Forum: Fahrzeugpflege
Autor: Anonymous
Antworten: 4
smart 451 PLATINUM Motorsport
Forum: Tuning und Technik
Autor: apicsmart
Antworten: 5

TAGS

Zurück zu Modellübergreifende Fragen und Antworten

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron