Spurplatten lackieren... womit?




Da manchmal das Thema irgendwie nirgends so richtig reinpassen will, hier nun das Forum für alle "sonstigen" Fragen und Antworten.
Auch grundsätzliche Auto-Fragen usw. finden nun hier die passende Umgebung.

Spurplatten lackieren... womit?

Beitragvon la_oveja_negra » Mi 14. Mär 2012, 18:21

Hi!
Habe schicke SCC Spurplatten an meinem 451er... nun will ich diese schwarz lackieren.

Womit mache ich das am besten? Es ist ja Alu... habe mir schon sagen lassen, dass da kaum was richtig drauf hält. Will mir die Platten nicht versauen... also was sagt ihr? Zur not bleiben die Platten halt silber (abs. Notlösung)
if you aren't a smartie - u are a loser :D

gruß
sascha
smart 451 cabrio pulse 09, schwarz klima, softtouch, leder vom sattler, sitzheizung nachgerüstet, ambiente-, einstiegs- und kofferraumbeleuchtung nachgerüstet, H&R 15/35, td smartie schwarz im sommer 175/195, 15mm spurplatten rundum, AA165G & AA28G, clarion apa4320 & esx vision 500D,MoPf schweller, brabus spoiler, carlsson heck und endblenden
Benutzeravatar
la_oveja_negra
Administrator
 
Beiträge: 482
Registriert: Di 8. Mär 2011, 13:36
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22589
Realname: Sascha
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pulse cabrio mhd
Kennzeichen: ist dran
Skype: vorhanden

von Anzeige » Mi 14. Mär 2012, 18:21

Anzeige
 

Re: Spurplatten lackieren... womit?

Beitragvon smart-IN » Mi 14. Mär 2012, 18:59

also ich hab damals zu meinem guten alten universal-hausmittel gegriffen: schwarzer Auspufflack! :D
der hält immer (fettfreie vorarbeit natürlich vorausgesetzt) und selbst nach drei jahren war da nicht ein stückchen abgeplatzt.
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Spurplatten lackieren... womit?

Beitragvon la_oveja_negra » Mi 14. Mär 2012, 19:06

Hast du den auch für die Bremstrommeln genommen oder da was anderes?
if you aren't a smartie - u are a loser :D

gruß
sascha
smart 451 cabrio pulse 09, schwarz klima, softtouch, leder vom sattler, sitzheizung nachgerüstet, ambiente-, einstiegs- und kofferraumbeleuchtung nachgerüstet, H&R 15/35, td smartie schwarz im sommer 175/195, 15mm spurplatten rundum, AA165G & AA28G, clarion apa4320 & esx vision 500D,MoPf schweller, brabus spoiler, carlsson heck und endblenden
Benutzeravatar
la_oveja_negra
Administrator
 
Beiträge: 482
Registriert: Di 8. Mär 2011, 13:36
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22589
Realname: Sascha
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pulse cabrio mhd
Kennzeichen: ist dran
Skype: vorhanden

Re: Spurplatten lackieren... womit?

Beitragvon smart-IN » Mi 14. Mär 2012, 19:26

könnte man auch, aber ich hatte da den bremssattellack von vorne auch drauf...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Spurplatten lackieren... womit?

Beitragvon la_oveja_negra » Mi 14. Mär 2012, 19:43

Hi!
Okay dann werde ich es so mal versuchen.

Der Auspufflack ist ja in der Sprühdose, daher habe ich etwas bedenken da auf die Bremstrommel zu sprühen... da werde ich wohl Hammerite nehmen...
if you aren't a smartie - u are a loser :D

gruß
sascha
smart 451 cabrio pulse 09, schwarz klima, softtouch, leder vom sattler, sitzheizung nachgerüstet, ambiente-, einstiegs- und kofferraumbeleuchtung nachgerüstet, H&R 15/35, td smartie schwarz im sommer 175/195, 15mm spurplatten rundum, AA165G & AA28G, clarion apa4320 & esx vision 500D,MoPf schweller, brabus spoiler, carlsson heck und endblenden
Benutzeravatar
la_oveja_negra
Administrator
 
Beiträge: 482
Registriert: Di 8. Mär 2011, 13:36
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22589
Realname: Sascha
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pulse cabrio mhd
Kennzeichen: ist dran
Skype: vorhanden

Re: Spurplatten lackieren... womit?

Beitragvon smart-IN » Mi 14. Mär 2012, 19:50

och - einfach alles außenrum abkleben (alte zeitungen usw.), dann geht das schon...
man sollte halt nur den lack sehr gut durchtrocknen lassen, bevor man wieder ne runde dreht. :ugeek:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Spurplatten lackieren... womit?

Beitragvon la_oveja_negra » Mi 14. Mär 2012, 19:53

Eine Nacht in der Garage sollte langen ... 24hrs austrocknen :)
if you aren't a smartie - u are a loser :D

gruß
sascha
smart 451 cabrio pulse 09, schwarz klima, softtouch, leder vom sattler, sitzheizung nachgerüstet, ambiente-, einstiegs- und kofferraumbeleuchtung nachgerüstet, H&R 15/35, td smartie schwarz im sommer 175/195, 15mm spurplatten rundum, AA165G & AA28G, clarion apa4320 & esx vision 500D,MoPf schweller, brabus spoiler, carlsson heck und endblenden
Benutzeravatar
la_oveja_negra
Administrator
 
Beiträge: 482
Registriert: Di 8. Mär 2011, 13:36
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22589
Realname: Sascha
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II pulse cabrio mhd
Kennzeichen: ist dran
Skype: vorhanden

Re: Spurplatten lackieren... womit?

Beitragvon NickCroft » Di 11. Jun 2013, 11:15

Auspufflack härtet doch erst nach Erhitzung aus - da wundert es mich schon, dass das so gut halten soll, und dann noch ungrundiert auf Alu-Spurverbreiterungen?
Dafür trocknet er natürlich sehr schnell aus der Dose und ist schön matt (nicht seidenmatt oder so).

Habe Ofenspray bzw. Auspufflack (scheint gleich zu sein, zumindest die Verarbeitungshinweise sind identisch) nun für den Auspuff genommen aber nicht extra anschließend umhergefahren zum Aushärten (soll ja 1 Std. nach Auftragen erfolgen).
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M



Ähnliche Beiträge

[S] 5er oder 10er Spurplatten
Forum: Flohmarkt
Autor: 380Volt
Antworten: 0
Felgen womit versiegeln...
Forum: Fahrzeugpflege
Autor: la_oveja_negra
Antworten: 9
Spiegelabdeckung und Spoiler lackieren
Forum: Tuning und Technik
Autor: Moersi
Antworten: 4
Kunststoff Teile lackieren oder folieren
Forum: Tuning und Technik
Autor: Brabus0815
Antworten: 13
Tieferlegung + Spurplatten
Forum: Tuning und Technik
Autor: elmex
Antworten: 30

Zurück zu Modellübergreifende Fragen und Antworten

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron