Feinstaubplakette bei Gebrauchtwagen tauschen?




All das mehr oder weniger "sinnvolle" Gelaber über Gott und die Welt, könnt Ihr hier vom Stapel lassen...

Feinstaubplakette bei Gebrauchtwagen tauschen?

Beitragvon Schaefca » So 20. Mär 2011, 11:52

Tach!

Prima, eine Frage, aber ca. 700 Antworten im Internet.

Also: Dad hat einen Gebrauchten, der vorher in Kölle zugelassen war (grüne Plakette). Muss er nun nach Zulassung bei uns die Feinstaubplakette tauschen? Jaa, ein Anruf reicht, aber heute hat's Straßenverkehrsamt leider zu...
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

von Anzeige » So 20. Mär 2011, 11:52

Anzeige
 

Re: Feinstaubplakette bei Gebrauchtwagen tauschen?

Beitragvon Funbrake » So 20. Mär 2011, 14:34

auf der Feinstaubplakette steht das Kennzeichen drauf. Das muss das gleiche sein, wie das vom Fahrzeug.
Bild Diesel
Benutzeravatar
Funbrake
 
Beiträge: 68
Registriert: Mi 15. Sep 2010, 17:26
Postleitzahl: 89407
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart 450 cdi
Kennzeichen: DLG-



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron