Gibt es ein Leben nach smart???




All das mehr oder weniger "sinnvolle" Gelaber über Gott und die Welt, könnt Ihr hier vom Stapel lassen...

Gibt es ein Leben nach smart???

Beitragvon Tuxxi » Fr 6. Aug 2010, 14:54

JA

allerdings fehlen mir irgendwie ein paar Euronen dazu...

Bild

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Tuxxi
 

von Anzeige » Fr 6. Aug 2010, 14:54

Anzeige
 

Re: Gibt es ein Leben nach smart???

Beitragvon kugelblitzchen » Fr 6. Aug 2010, 15:09

Klares :shock:
NEIN!
Heidi
kugelblitzchen
 
Beiträge: 470
Registriert: Di 9. Jun 2009, 13:22

Re: Gibt es ein Leben nach smart???

Beitragvon steve55 » Fr 6. Aug 2010, 16:20

Gut, ist zwar in der Anschaffung etwas teurer, dafür sparst dir aber den Tieferlegungssatz..... :mrgreen:
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 13:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: Gibt es ein Leben nach smart???

Beitragvon smart-IN » Fr 6. Aug 2010, 16:36

habt ihr schon folge 15x5 von Top Gear gesehen? dort schickten die im juli "Captain Slow" mit dem Veyron Super Sport auf die vw-teststrecke - 5,5 meilen absolut gerade strecke...
sein "erfahrener" topspeed-wert war ja nicht schlecht (427,9) - der danach gefahrene bugatti-testfahrer schaffte auf der gegenfahrt 434,2 km/h (macht eine durchschnittsgeschwindigkeit von 431,1 km/h.
damit isser mal wieder das schnellste serienfahrzeug der welt.

Bild

interessanter ist die geschichte mit den reifen... :P
in der sendung wurde das auch angesprochen - ein satz kostet ca. 20.000 Pfund und wird (würde man dauerhaft höchstgeschwindigkeit fahren) in unter 40 meilen komplett runtergerockt. :o :lol:
interessant war, wie ruhig die karre bei all dem blieb und das hochzählen der geeichten digitalanzeige, als von 200 ab rauf auf höchstgeschwindigkeit beschleunigt wurde. :shock:
The Stig packte die karre dann noch auf deren üblichen rundkurs und ist nun neuer spitzenreiter der zeitenliste - aber wenn man bedenkt, wie gering der vorsprung zum Gumpert Apollo war... :P

naja - spaßiges teilchen - aber wenn ich nen carbonbomber will, dann entweder nen Koenigsegg oder nen Pagani - da steckt wenigstens kein VW drunter! :twisted:

edit:
HIER könnt ihr das video dazu sehen... :D
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Gibt es ein Leben nach smart???

Beitragvon SMARTom » Fr 6. Aug 2010, 17:24

Klar gibbet ein Lebben nach ´nem SMART

Bild

:D :D :D :D :D ;)
No Airbag .... wir sterben wie Männer


Bild
Benutzeravatar
SMARTom
 
Beiträge: 85
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 17:18
Geschlecht: M

Re: Gibt es ein Leben nach smart???

Beitragvon kugelblitzchen » Fr 6. Aug 2010, 18:33

Wow Tom ,die Luxus Version :geek:
Mit Schubladen Körbchen ,Druff setzen und SICHER!
:mrgreen: Heidi
kugelblitzchen
 
Beiträge: 470
Registriert: Di 9. Jun 2009, 13:22

Re: Gibt es ein Leben nach smart???

Beitragvon S452 » Fr 6. Aug 2010, 18:40

smart-IN hat geschrieben:HIER könnt ihr das video dazu sehen... :D



ich hab mir grad ins höschen gemacht....
Bild
chrome wird zu S452
Ab sofort - Wankelpower! Mazda RX8 Revolution
Benutzeravatar
S452
 
Beiträge: 479
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:44
Wohnort: Osnabrück
Postleitzahl: 49088
Realname: Lucas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 452,60kw,starblue/silber
Kennzeichen: OS - S452

Re: Gibt es ein Leben nach smart???

Beitragvon Ahnungslos » Fr 6. Aug 2010, 18:57

SMARTom hat geschrieben:Klar gibbet ein Lebben nach ´nem SMART

Bild


Auf dem Typenschild steht glaub Tuxximobil! :D
Aber wo sind die rosa Herzchen??? ;)
Ahnungslos
 
Beiträge: 400
Registriert: So 8. Mär 2009, 08:13
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio
Kennzeichen: S-EP 2302

Re: Gibt es ein Leben nach smart???

Beitragvon nullkommasechs » Fr 6. Aug 2010, 22:08

smart-IN hat geschrieben:da steckt wenigstens kein VW drunter! :twisted:

Also mich kennt man ja nicht gerade als VW-Liebhaber, aber hier würde ich eine Ausnahme machen. Stellt euch vor, ihr wärt nochmal 12 und würdet im Autoquartett diese Karte ziehen. Das Ding ist einfach das Nonplusultra. Und das schöne: er ist abssolut ehrlich. Gut, er frisst 20.000€ Reifen in minutenschnelle und auf V/Max mehr als 1l/km, aber du drückst unten Rechts drauf und diese bereifte, knapp 2t schwere und mit Leder veredelte und teuerster HiFi vollgestopfte englische Herrenclub Atmosphäre macht ihre 430km/h. Ganz "simpel" Kolbengetrieben. Und das ohne Salzsee unten drunter, ohne Spezialfahrzeug das vorwegfährt und Windschatten spendet, ohne Rennbenzin und ohne nur zwei Sitze und ein Lenkrad zu bieten, wie der 9ff GT9. Einfach genial.
Mehr als ein Leben neben dem smart kann aber auch ein Veyron nicht bieten. Jedenfalls keines danach.
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 18:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: Gibt es ein Leben nach smart???

Beitragvon smart-IN » Sa 7. Aug 2010, 08:01

deswegen wohl auch der sidekick von Captain Slow in richtung Chuck Yeager... ;)
mir gefällt er halt optisch nicht so gut - erst recht nicht in dem von tuxxi gezeigten, wohl eher russen-milliadär geeigneten gold-touch. :roll:
für mich muss ein auto, dass solche geschwindigkeiten aufstellt, auch danach aussehen und das schaffen die eher an gruppe c rennwagen angelehnten Koenigsegg oder Pagani schon eher.

achja - inzwischen gibt es ja noch eine alternative - den Hennessey Venom GT... :D

Bild

Lotus Elise als basis - 1200 ps bei 1220 kg.......... :P
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Gibt es ein Leben nach smart???

Beitragvon Tuxxi » Sa 7. Aug 2010, 08:58

na gut dom.. der würde ja auch in frage kommen... :mrgreen:

wobei das obige tuxximobil ja auch was hat...

nur ohne rosa herzchen.... klar soweit du teil ohne ahnung??? :evil: :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Gibt es ein Leben nach smart???

Beitragvon Smartville » Sa 7. Aug 2010, 18:50

Bild
Smart 451.432 Pulse 62 kw + X Bild
Benutzeravatar
Smartville
 
Beiträge: 270
Registriert: Mi 19. Aug 2009, 08:58
Postleitzahl: 34132
Realname: Torsten
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo pulse 62 kw
Kennzeichen: KS-MY 451

Re: Gibt es ein Leben nach smart???

Beitragvon MaedchenNo1 » Sa 7. Aug 2010, 19:42

Warum ist da dieses Ding auf der Sitzfläche? :?
Zur Sicherheit, dass man nicht wegrutscht, wenn man mal sitzt? :D ;)
LIVE - L♡VE - LAUGH
Benutzeravatar
MaedchenNo1
 
Beiträge: 554
Registriert: Di 3. Mär 2009, 21:09
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85120
Realname: Claudia
Ich fahre einen...: smart roadster
Kennzeichen: Saison

Re: Gibt es ein Leben nach smart???

Beitragvon smart-IN » Sa 7. Aug 2010, 21:21

damit man noch im sitzen lenken kann... :lol:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E



Ähnliche Beiträge

Mit dem SMART nach Polen...
Forum: smart in den Medien
Autor: Schaefca
Antworten: 0
Smart 450 Lackpflege nach 9 Jahren
Forum: Fahrzeugpflege
Autor: Andreas1975
Antworten: 8
Suzuki gibt US-Geschäft auf
Forum: Off-Topic
Autor: steve55
Antworten: 0
Hamburger Dynastie Raffay gibt seine Smart-Center auf
Forum: smart in den Medien
Autor: Schaefca
Antworten: 0
Dr’ smart kütt: car2go kommt nach Köln
Forum: car2go
Autor: Schaefca
Antworten: 0

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron