Handy Display-Schutzfolie: welche?




All das mehr oder weniger "sinnvolle" Gelaber über Gott und die Welt, könnt Ihr hier vom Stapel lassen...

Handy Display-Schutzfolie: welche?

Beitragvon Schaefca » Fr 20. Mai 2011, 21:17

Tach!

Habe mir beim letzten Handy das Display dank Schlüsseln inne Jackentasche oder ungewollter Grobheit ziemlich verkratzt. Nun machen x-Millionen in der Bucht Werbung für ihre einzigartige Schutzfolie, die Preis schwanken zudem erheblich. Bevor ich mir nun eine Billig-Folie bestelle, die nach 2 Monaten in der Inntasche kleben bleibt, die Frage: welche Folie taucht was?
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

von Anzeige » Fr 20. Mai 2011, 21:17

Anzeige
 

Re: Handy Display-Schutzfolie: welche?

Beitragvon Casa » Fr 20. Mai 2011, 21:46

Hallo,
am besten eine die speziell für dein Handy ist, weil andere mußt du zurechtschneiden und die passen dann nicht so richtig.
Die Folien mußt du aber, je nach Gebrauch, immer mal wieder tauschen.
Benutzeravatar
Casa
 
Beiträge: 51
Registriert: So 15. Mai 2011, 19:05
Ich fahre einen...: Smart fortwo Passion 84PS

Re: Handy Display-Schutzfolie: welche?

Beitragvon smart-IN » Sa 21. Mai 2011, 05:50

1. Nicht in der Bucht suchen, sondern bei Amazon - und dann die Rezensionen lesen...
2. Geraet mit Gorillaglas kaufen - da braucht man den klebrigen Mist nicht! ;)

Gesendet mit meinem Motorola Defy via Tapatalk...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Handy Display-Schutzfolie: welche?

Beitragvon Schaefca » Sa 21. Mai 2011, 08:51

Tach!

1. Wenn's denn da auch nur eine Kundenrezensionen dazu gäbe...
2. Zu spät...
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: Handy Display-Schutzfolie: welche?

Beitragvon smart-IN » Sa 21. Mai 2011, 08:59

also bei den folien, die ich mir damals anschaute, gab es massig rezensionen.
zur not schaust halt bei einem anderen modell aber gleichen hersteller?!?!
z.b. für das HD2 gibt es viele berichte...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Handy Display-Schutzfolie: welche?

Beitragvon steve55 » Sa 21. Mai 2011, 11:35

Sehr gute Erfahrungen habe ich mit Folien von Brodit gemacht. Nicht gerade sehr billig, aber eine davon ist zB. seit 5 Jahren auf meinem PDA HP Ipaq und zeigt keinerlei Ermüdung oder Ablösungserscheingungen. Laut Brodit soll man die sogar wieder abziehen und erneut aufbringen können. Versucht habe ich das allerdings noch nicht, da kein Anlass hierzu war.
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 13:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: Handy Display-Schutzfolie: welche?

Beitragvon Schaefca » Sa 21. Mai 2011, 11:55

Tach!

@ steve55: THANX!!
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Handy Display-Schutzfolie: welche?

Beitragvon GT24 » Sa 21. Mai 2011, 13:40

Und als kleinen Tip. Wenn sich ein Fussel unter der Folie einschleicht, einfach Tesafilm verkehrt um einen Finger wickeln und dann von unten abtupfen.
2010er Passion MHD, Standheizung,H&R Feder, Smart FSE, Bild Super E5
Benutzeravatar
GT24
 
Beiträge: 942
Registriert: Do 23. Sep 2010, 23:15

Re: Handy Display-Schutzfolie: welche?

Beitragvon limited-one » So 22. Mai 2011, 15:20

also ich schwöre auf die Golebo Semi Matt Folien: http://shop.ebay.de/highclasstrader/m.html?_nkw=Golebo+Semi+Matt&_sacat=0&_odkw=&_osacat=0&_trksid=p3911.c0.m270.l1313 habe die nun schon für mehrere Produkte verwendet und kann sie nur Empfehlen :)
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: Handy Display-Schutzfolie: welche?

Beitragvon Dr.Howie » Sa 11. Jun 2011, 18:05

ich schütze das Retina Display von meinem Handy, dessen Name nicht genannt werden sollte mit Autopolitur (habe ich erst gerade eben wieder gemacht)
Bislang habe ich nach nun 9 Monaten nicht die geringsten gebrauchsspuren am Handy, was aber auch an der Benutzung eines Bumpers liegt, und daran, dass ich ständig eine Ledertasche benutze.

Gruß, Thorsten
Bild
Benutzeravatar
Dr.Howie
 
Beiträge: 225
Registriert: Sa 22. Mai 2010, 12:58
Postleitzahl: 54597
Realname: Thorsten
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42, Baujahr 2012, mit großem RS-Parts Paket
Kennzeichen: BIT-II 68

Handy Display-Schutzfolie: welche?

Beitragvon deltatango » So 12. Jun 2011, 18:55

Ich schütze das Display meines iPhone überhaupt nicht. Und das hat nach mehr als einem Jahr auch noch keinen Kratzer. Allerdings bin ich auch nicht so prasslig und stecke das zusammen mit Münzen und Schlüsseln in die Hosentasche.

Displayfolien erinnern mich an Leute, die die Plastikhülle auf dem neugekauften Sofa drauflassen. Sowas sind Gebrauchsgegenstände, die dürfen auch mal nen Kratzer haben.
Benutzeravatar
deltatango
 
Beiträge: 108
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 18:26
Wohnort: München
Postleitzahl: 81369
Realname: Dirk
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Cabrio 84PS



Ähnliche Beiträge

Welche Felgen fahrt Ihr? (Update)
Forum: Tuning und Technik
Autor: thosel
Antworten: 22
Welche Reifen auf 17" Roadster Monoblock?
Forum: Tuning und Technik
Autor: Extrem
Antworten: 7
Lichttuning - welche Möglichkeiten!?!?!
Forum: Tuning und Technik
Autor: Smartenser
Antworten: 48
Beleuchtungsflackern im Display und DZM
Forum: Tuning und Technik
Autor: apicsmart
Antworten: 7
Navigation via Handy
Forum: Off-Topic
Autor: SMARTom
Antworten: 13

TAGS

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron