interessantes zum Thema Autogas




All das mehr oder weniger "sinnvolle" Gelaber über Gott und die Welt, könnt Ihr hier vom Stapel lassen...

interessantes zum Thema Autogas

Beitragvon willi » So 8. Apr 2012, 11:30

leider ist Autogas auch eine endliche Ressource, und würde bei primären Einsatz sicherlich auch sehr teuer werden, ist aber angeblich umweltfreundlicher als Benzin.
Was ich auch nicht wusste die Oktanzahl liegt zwischen 103-111.

http://www.autogas-forum.de/Wiki/

Wie und wo wird Autogas gewonnen?
Über 60% des weltweit gewonnenen Autogases (Flüssiggas) wird an Erdgasfeldern gewonnen. Dort werden die Kohlenwasserstoff-Fraktionen(Propan, Butan, Propen, Buten,.. )es aus dem "nassen Erdgas" herausgelöst, sodaß das Erdgas (Methan) durch die Pipelines auf die Reise geschickt werden kann. -> Somit ist Autogas/LPG/Flüssiggas genauso ein "Naturprodukt" wie Erdgas. Der Rest des angebotenen Flüssiggases wird im Rahmen von petrochemischen Prozessen in der Raffinerie (u.a. bei der Benzin- und Diesel-Produktion) gewonnen.
Bild

Bild

Bild
willi
 
Beiträge: 869
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 16:08
Postleitzahl: 12439
Realname: Bernd
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Yeti 110 PS Tdi 4x2
Kennzeichen: B-..

von Anzeige » So 8. Apr 2012, 11:30

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron