Kartenupdate für mein Navi oder gleich ein Neues?




All das mehr oder weniger "sinnvolle" Gelaber über Gott und die Welt, könnt Ihr hier vom Stapel lassen...

Kartenupdate für mein Navi oder gleich ein Neues?

Beitragvon madmatze » Di 21. Apr 2009, 21:40

Hi!

Hab mir vor gut 2 Jahren ein Garmin Streetpilot C510 deluxe gekauft.
Mittlerweile nerven mich die veralteten Karten ganz schön.

Bei Garmin kostet ein einmaliges Update 80€
Ein "Lifetime"-Abo (also alle Updates die es für mein Gerät noch geben wird für 119€

Wenn ich mir allerdings anschau, dass ich für das gleiche Geld ein ähnliches/besseres Gerät bekomme (mit Garantie) dann stellt sich schon die Frage ob ein Update lohnt.

Was würdet ihr mir raten?
Mein einziges Hobby ist die Faulheit, die naturgemäß alle Anderen ausschließt

Gianni Nazzaro
Benutzeravatar
madmatze
 
Beiträge: 629
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 09:45
Wohnort: Geroldsgrün
Postleitzahl: 95179
Realname: Matthias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II passion cabrio 84 PS + Brabuspaket
Kennzeichen: HO-XL 451

von Anzeige » Di 21. Apr 2009, 21:40

Anzeige
 

Re: Kartenupdate für mein Navi oder gleich ein Neues?

Beitragvon smart-IN » Mi 22. Apr 2009, 07:13

tja - hättest ein navigon gekauft, wär die sache mit den software- und kartenupdates ein wenig einfacher... ;)

ansonsten würd ich auch sagen: neues kaufen und das alte der freundin oder so vermachen. :D
und beim nächsten kauf darauf achten, dass du nicht wieder ein update-unfreundliches teil kaufst. :P
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Kartenupdate für mein Navi oder gleich ein Neues?

Beitragvon madmatze » Mi 22. Apr 2009, 07:47

wie machen es denn die anderen anbieter?

Garmin fand ich halt bis jetzt immer in Sachen Bedienung super einfach.
Mein "Schwiegeropa" hat ein TomTom One und das finde ich grausam...

Was wäre denn euer Tipp für ein neues Navi?
Es muss eigentlich nix Besonderes können. Brauch kein TMC (hat mich bis jetzt eigenlich nur verarscht) und sonstigen schick-schnack.
DOCH! Ein Spurassistent is natürlich klasse, aber so wie ich das sehe is das immer in den Geräten über 200€ drin. Soviel vollte ich nich ausgeben :(
Mein einziges Hobby ist die Faulheit, die naturgemäß alle Anderen ausschließt

Gianni Nazzaro
Benutzeravatar
madmatze
 
Beiträge: 629
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 09:45
Wohnort: Geroldsgrün
Postleitzahl: 95179
Realname: Matthias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II passion cabrio 84 PS + Brabuspaket
Kennzeichen: HO-XL 451

Re: Kartenupdate für mein Navi oder gleich ein Neues?

Beitragvon smart-IN » Mi 22. Apr 2009, 08:02

tomtom is immer grausam. :P
tmc hat heutzutage doch jedes, oder?
spurassi müsst ich mal schauen, aber wenn du kein tomtom magst, bleibt wohl nur noch navigon...

pn gelesen? ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Kartenupdate für mein Navi oder gleich ein Neues?

Beitragvon madmatze » Mi 22. Apr 2009, 09:18

klar, pn gelesen...

Na dann muss ich mich bei Navigon mal umsehen.
Mein einziges Hobby ist die Faulheit, die naturgemäß alle Anderen ausschließt

Gianni Nazzaro
Benutzeravatar
madmatze
 
Beiträge: 629
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 09:45
Wohnort: Geroldsgrün
Postleitzahl: 95179
Realname: Matthias
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo II passion cabrio 84 PS + Brabuspaket
Kennzeichen: HO-XL 451

Re: Kartenupdate für mein Navi oder gleich ein Neues?

Beitragvon Stahlratte » Mi 22. Apr 2009, 20:31

Ich habe ein Navigon 2110max - und finde das Teil echt gut für den Preis... :D

Und Klasse ist, dass ich nach Neukauf bei Navigon für irgendwas um die 20 Euro ein Kartenupdate-Abo für 24 Monate abschliessen konnte: alle 3 Monate gibts online neue Maps..

Somit habe ich nach dem Kauf mindestens 2 Jahre aktuelle Karten - nutze das Teil vielleicht noch ein Jahr - und verticke es bei ebay, um ein neues Gerät zu kaufen... :mrgreen:
Grüße aus dem smarten Berlin

Stahlratte
Bild
Smart Brabus Xclusive
Benutzeravatar
Stahlratte
 
Beiträge: 434
Registriert: So 8. Mär 2009, 22:26
Postleitzahl: 13465
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Brabus Xclusive
Kennzeichen: ...

Re: Kartenupdate für mein Navi oder gleich ein Neues?

Beitragvon GS-Smart » Do 23. Apr 2009, 07:19

haben uns ein becker traffic assist z 099 gekauft

is mit spur asis und allem schnick was man braucht :)

hat 149euro gekostet und sind karten von ganz europa drauf also viel zu viele :)

haben uns es wegen dem spur assis gekauft wegen der babsi da die mit dem tomtom nicht klar kommt ...

und sie kann es :roll: mit dem becker
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01

Re: Kartenupdate für mein Navi oder gleich ein Neues?

Beitragvon smart-IN » Do 23. Apr 2009, 07:53

und worauf baut becker auf? genau - navigon! ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E



Ähnliche Beiträge

Navi Bosch
Forum: Carhifi
Autor: mechanik2002
Antworten: 8
Armaturenbrett nur teilweise abbauen / Navi + Handy-Einbau
Forum: Tuning und Technik
Autor: MacGyver
Antworten: 1
[EBAY] Navigations-Radio und Navi-Software etc.
Forum: Flohmarkt
Autor: Sitzi
Antworten: 0
Der "mein ForFour hat was neues" Thread
Forum: Tuning und Technik
Autor: Chaoti
Antworten: 127
Ein neues Radio - JVC KD-R721BT?
Forum: Carhifi-Grundlagen
Autor: DaCAP
Antworten: 6

TAGS

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron