Kennt sich jemand mit MTB´s aus




All das mehr oder weniger "sinnvolle" Gelaber über Gott und die Welt, könnt Ihr hier vom Stapel lassen...

Kennt sich jemand mit MTB´s aus

Beitragvon Kissi » Do 9. Apr 2009, 17:05

Kann mir jemand eventuell sagen was mein Cannondale Jekyll 3000SL noch Wert ist?
Hier mal ein paar Angaben:


Neupreis 4086,-€

1000km Laufleistung

Rahmen: Jekyll

Gabel: HeadShok Fatty Ultra DL, lock out

Dämpfer: Fox Float RC, w/lock out

Felgen: Mavic X317, 32 Loch

Naben: Brave Monster gold

Schnellspanner: Brave "B-Force" gold

Speichen: 2.0mm double-butted w/alloy nipples

Reifen: Continental Vapor 2.1

Pedalen: Wellgo A52 MTB Plattform

Tretkurbel: CODA Expert EX3 Crankset

Kassette: Shimano XTR, 12-34

Tretlager: Shimano Ultegra

Umwerfer: Shimano XTR

Schaltwerk: Shimano XTR

Schalthebel: Shimano XTR w/o OGD

Lenker: Ritchey Rizer Comp, 675 mm, 30mm Steigung

Griffe: Reverse- C. Imperial Lock-On Griffe schwarz/ Klemmringe gold

Vorbau: CODA Headshock, 80mm, 20°, 25,4mm

Steuersatz: CODA Headset

Bremsen: Avid Code 5 2008
VR 160/ HR 160

Bremshebel: Avid Code 5

Sattel: CODA Competition Mountain

Sattelstütze: Thomson Elite

Farben: Super Black (glanz) mit gelb/oranger Beschriftung,
Super Black Gabel und polierter Schwinge

Grösse: M
Sitzrohrlänge Mitte Kurbel-->Oberkante Sitzrohr: 48 cm,
Oberrohrlänge innen: 52 cm

Gewicht: ca. 12 kg

Bild
mit 71PS (nix MHD) Bild gesaugt
Benutzeravatar
Kissi
 
Beiträge: 502
Registriert: Mo 23. Mär 2009, 09:31
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 passion 71PS (kein MHD)

von Anzeige » Do 9. Apr 2009, 17:05

Anzeige
 

Re: Kennt sich jemand mit MTB´s aus

Beitragvon Stahlratte » Do 9. Apr 2009, 17:16

Hi....

Schwer zu sagen: gibt ja manchmal Liebhaber für sowas... 8-)

Aber Du hast noch ein "altes" Jekyll mit dem geringeren Federweg. Dafür gibts heutzutage keine passenden Dämpfer mehr, außer selten in der Bucht ab und zu gebraucht. Und, Du hast "nur" ´ne normale Headshok-Federung, eine verbaute LEFTY würde den Preis nochmal nach oben pushen.

Aber dafür wiederrum XTR und die neuen Code-Bremsen.

Und die Listenpreise kannst Du bei CD eh vergessen: ich habe zwei Jekylls im Keller, davor hatten wir 3 andere Cannondales: ich habe keines unter 25% gekauft (neu).... ;)

Ich würde es mal mit Sofort-Kaufen probieren beim Bike- aber es kann durchaus sein, dass Du beim Teileverkauf mehr erzielst: Bremsen, Schaltgruppe, Rahmen...da ist die Zielgruppe jeweils größer...

Hier ist übrigens mein "Baby", aber ein veraltetes Foto. Ich habe nämlich gerade die neue XT (shadow) angebaut als Schaltgruppe, und zudem die Juicy7 dran...

Bild
Grüße aus dem smarten Berlin

Stahlratte
Bild
Smart Brabus Xclusive
Benutzeravatar
Stahlratte
 
Beiträge: 434
Registriert: So 8. Mär 2009, 21:26
Postleitzahl: 13465
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Brabus Xclusive
Kennzeichen: ...

Re: Kennt sich jemand mit MTB´s aus

Beitragvon Kissi » Do 9. Apr 2009, 18:12

Wären dann 1400,- angemessen?
Will halt net übers Ohr gehauen werden :roll:
mit 71PS (nix MHD) Bild gesaugt
Benutzeravatar
Kissi
 
Beiträge: 502
Registriert: Mo 23. Mär 2009, 09:31
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 passion 71PS (kein MHD)

Re: Kennt sich jemand mit MTB´s aus

Beitragvon Stahlratte » Do 9. Apr 2009, 19:31

Warum willst Du das denn überhaupt verkaufen?

Ich meine, insgesamt nur 1000km runter - aber dann neue Avid code dran und XTR...Selbst 1400 halte ich für überaus optimistisch - wenn man da etwas mehr drauflegt als Käufer, bekommt man schon recht gute Bikes von den Direktversendern...Seit Deinem Jekyll hat sich im Fully-Bereich viel getan, da ist so ein Eingelenker nicht mehr erste Wahl - und dann noch ohne Platform-Dämpfer... :roll:

Notverkauf (Gesundheit/Finanzen)?
Grüße aus dem smarten Berlin

Stahlratte
Bild
Smart Brabus Xclusive
Benutzeravatar
Stahlratte
 
Beiträge: 434
Registriert: So 8. Mär 2009, 21:26
Postleitzahl: 13465
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Brabus Xclusive
Kennzeichen: ...

Re: Kennt sich jemand mit MTB´s aus

Beitragvon Kissi » Fr 10. Apr 2009, 07:38

Gehirntumor :cry:
mit 71PS (nix MHD) Bild gesaugt
Benutzeravatar
Kissi
 
Beiträge: 502
Registriert: Mo 23. Mär 2009, 09:31
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 passion 71PS (kein MHD)

Re: Kennt sich jemand mit MTB´s aus

Beitragvon Kissi » Fr 10. Apr 2009, 07:46

Wie breit kann ich mit der Bereifung denn hinten fahren? Jetzt z.B. 2.1 oder so?
mit 71PS (nix MHD) Bild gesaugt
Benutzeravatar
Kissi
 
Beiträge: 502
Registriert: Mo 23. Mär 2009, 09:31
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 passion 71PS (kein MHD)

Re: Kennt sich jemand mit MTB´s aus

Beitragvon rugerclub » Fr 10. Apr 2009, 08:27

Kissi hat geschrieben:Gehirntumor :cry:



SCHEISSE :oops: :evil:

ist die Diagnose abgesichert? Hatte 1999 auch die Diagnose bekommen, war aber letztendlich nur ein kavernöses Hämagiom.
Benutzeravatar
rugerclub
 
Beiträge: 296
Registriert: Do 26. Feb 2009, 22:43
Wohnort: Dormagen
Geschlecht: M

Re: Kennt sich jemand mit MTB´s aus

Beitragvon Kissi » Fr 10. Apr 2009, 10:09

rugerclub hat geschrieben:
Kissi hat geschrieben:Gehirntumor :cry:



SCHEISSE :oops: :evil:

ist die Diagnose abgesichert? Hatte 1999 auch die Diagnose bekommen, war aber letztendlich nur ein kavernöses Hämagiom.


Jab ist sicher :( Wurde schon 2x operiert und noch bestrahlt
mit 71PS (nix MHD) Bild gesaugt
Benutzeravatar
Kissi
 
Beiträge: 502
Registriert: Mo 23. Mär 2009, 09:31
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 passion 71PS (kein MHD)

Re: Kennt sich jemand mit MTB´s aus

Beitragvon Extrem » Fr 10. Apr 2009, 10:13

Neupreis 4000 Euro

1000km gefahren

ich würde bei Cannondale mal eher dann beim Verkauf auf die 3500 zielen
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 18:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: Kennt sich jemand mit MTB´s aus

Beitragvon smart-IN » Fr 10. Apr 2009, 10:15

gute besserung natürlich...

ich würde das gute stück nicht versetzen. erstens weil du eben mit sicherheit nicht das bekommen würdest, was es "wert" wäre und zweitens als anreiz, wieder schnell gesund zu werden.

@ extrem:
ratte usw. haben es schon angesprochen: man bekommt neue mit der inzwischen schon wieder weit fortgeschrittenen technik teilweise DEUTLICH günstiger. 3500 wäre da absolut utopisch (außer man erwischt den schon mal angesprochenen dummen in der bucht). ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Kennt sich jemand mit MTB´s aus

Beitragvon Kissi » Fr 10. Apr 2009, 10:51

smart-IN hat geschrieben:gute besserung natürlich...

ich würde das gute stück nicht versetzen. ... und zweitens als anreiz, wieder schnell gesund zu werden.


Hab vielen Dank für Deine Meinung.
Aber meine Krankheit ist unheilbar. Es wird jedes Jahr schlimmer mit der Belastung. Es ist schon viel im Hirn durch die OP´s kaputt gegangen und es besteht definitiv keine Chance mehr auf Besserung eher im Gegenteil :roll:
Aber ich muss mit Leben.
War auch schon zwischenzeitlich blind und musste alles wieder lernen. Also Laufen,Sprechen, Essen usw.
Deswegen bin ich so zufrieden wie es zur Zeit ist ;)
Leider schaffe ich es nicht mehr so richtig Rad zu fahren zumindestens kein MTB, wegen der Sitzhaltung. Habe Probleme mit den Knochen und das geht dann halt auf den Rücken.
Aber nix für ungut, denn das Thema steht hier ja nicht zur Debatte :lol:
mit 71PS (nix MHD) Bild gesaugt
Benutzeravatar
Kissi
 
Beiträge: 502
Registriert: Mo 23. Mär 2009, 09:31
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 passion 71PS (kein MHD)

Re: Kennt sich jemand mit MTB´s aus

Beitragvon Stahlratte » Fr 10. Apr 2009, 19:33

Also 3500 Steine sind in der Tat absolut unrealistisch: das (gebrauchte) Bike ist mindestens 7 Jahre alt, km hin oder her - mal abgesehen von einigen Komponenten (wie z.B. die genannten Bremsen)...

So hart es klingen mag, ich seh´ da nur einen realistischen Preis von vielleicht ca. 1200 Euro, und das wäre schon gut. Aber bei ebay ist alles möglich... :mrgreen:
Grüße aus dem smarten Berlin

Stahlratte
Bild
Smart Brabus Xclusive
Benutzeravatar
Stahlratte
 
Beiträge: 434
Registriert: So 8. Mär 2009, 21:26
Postleitzahl: 13465
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Brabus Xclusive
Kennzeichen: ...



Ähnliche Beiträge

Wer kennt die Sicherung der Scheibenwaschanlage?
Forum: Tuning und Technik
Autor: kuebel181
Antworten: 9
partstore24 - Kennt jemand diesen Laden ?
Forum: Tuning und Technik
Autor: Anonymous
Antworten: 33
Falls noch jemand einen Zweitwagen sucht...
Forum: Off-Topic
Autor: Schaefca
Antworten: 6
Spielt jemand von Euch Paintball?
Forum: Off-Topic
Autor: B.K.
Antworten: 0
Falls jemand eBike- oder Pedelec fährt...
Forum: Off-Topic
Autor: Mesh
Antworten: 0

TAGS

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron