PS-Zahl steigt trotz hoher Spritpreise




All das mehr oder weniger "sinnvolle" Gelaber über Gott und die Welt, könnt Ihr hier vom Stapel lassen...

PS-Zahl steigt trotz hoher Spritpreise

Beitragvon acc » Di 21. Aug 2012, 15:48

"Die Spritpreise in Deutschland sind auf ein Rekordhoch gestiegen - ein Liter Super kostet derzeit mehr als 1,70 Euro. Trotzdem steigt die PS-Zahl der Neuwagen ebenso unaufhaltsam weiter - sie hat ebenfalls ein Allzeithoch erreicht."

"Die steigenden PS-Zahlen zeigten, dass die Autofahrer in Deutschland "so gut wie nicht auf Treibstoffpreise reagieren", erklärte Autoexperte Dudenhöffer. Steigende Preise würden den Trend zu mehr PS nicht stoppen. Deswegen seien Kohlendioxid-Auflagen der EU nötig."

Geld scheint bei uns Deutschen genug da zu sein.

Der ganze Bericht:

http://www.automobilwoche.de/article/20120821/REPOSITORY/120829986/ps-zahl-steigt-trotz-hoher-spritpreise

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/deutsche-kaufen-neuwagen-mit-durchschnittlich-138-ps-a-851194.html
Benutzeravatar
acc
 
Beiträge: 354
Registriert: So 18. Dez 2011, 10:13
Wohnort: Bayern
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 Fortwo Pulse Turbo
Kennzeichen: FFB-.....

von Anzeige » Di 21. Aug 2012, 15:48

Anzeige
 

Re: PS-Zahl steigt trotz hoher Spritpreise

Beitragvon edition-10 » Di 21. Aug 2012, 19:31

So ein Schwachsinn !!!

Beispiel von mir:

Mein Smart 451 CDI 45PS, braucht ca. 6 l auf 100 km
Mein Smart 451 Brabus 102PS, braucht auch ca. 6 l auf 100 km

Was bitte soll den CDI also rechtfertigen ?

Würde der CDI, die nach seinen PS, im Vergleich zum Brabus umgerechneten 2,26 l auf 100 km brauchen - hätte ich mich für den CDI entschieden...
BildBild
Benutzeravatar
edition-10
 
Beiträge: 105
Registriert: Mi 13. Mai 2009, 09:43
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart ForTwo II, edition-10, Coupé, cdi
Kennzeichen: (D) R-

Re: PS-Zahl steigt trotz hoher Spritpreise

Beitragvon kuebel181 » Do 23. Aug 2012, 17:01

Meiner Meinung nach liegts auch daran, das viele gar nicht drauf gucken müssen.
In einer auto, motor & sport Statistik hab ich letztens gesehen, dass von 10 gehobenen Mittelklassekombis 9 Firmenwagen sind.
Und das zog sich durch fast alle Kombiklassen sowie durch alle gehobenen Fahrzeuge.
Wenn ihr also 10 Ford Mondeo, 10 E-Klassen, 10 A6 Kombi´s seht, dann sind 9 Stück davon Firmenwagen :shock:
Und denen ist es nun einfach egal, seh ich jedenfalls so :roll:
Anfang:
Opel Kadett C,Renault Fuego,Renault 5 GT Turbo,Renault 5 GT Turbo,Renault 20,Renault Fuego,VW 181,Opel Kadett D,BMW 1602,Opel Rekord A,VW Golf 1 GTI,Opel Commodore B Coupe,Opel Senator,VW 181,BMW 635 CSI,VW 181,Golf 2,Alfa Romeo 33 Sportwagon,Mercedes 250D,Alfa Romeo 145 Quadrifoglio, Smart 450 CDI, Smart Roadster, Mercedes S124 E320...

Jetzt: VW 181, Smart 451 CDI Bild

Bild
Benutzeravatar
kuebel181
 
Beiträge: 1724
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 17:52
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Postleitzahl: 45481
Realname: Stephan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Passion CDI Bj. 2008 ++ VW181 Bj. 1971
Kennzeichen: MH-I 181, MH-L 181H



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron