[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!




All das mehr oder weniger "sinnvolle" Gelaber über Gott und die Welt, könnt Ihr hier vom Stapel lassen...

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Mo 23. Jul 2012, 09:51

Hey leute, Heute beginnt mein Roadtrip mit meiner Freundin und dem Dumbo (Smart CDI Bj. 2001 - 143000km).
Kurz zum Ablauf.
Wir fahren los aus Bielefeld. Unser heutiges Ziel ist München. Morgen gehts weiter nach Verona, wo wir 2 Nächte bleiben. Danach steht Venedig auf den Plan. Bis wir dann unser Endziel Kroatien erreichen werden wir hoffentlich problemlos ca. 1500-1700km hinter uns haben. In Kroatien haben wir vor ein bissel die Seele baumeln zu lassen. Und am 03.08. wollen wir uns dann auf den Heimweg zurück nach Bielefeld machen.
Ich wollte hier mein Reisetagebuch führen. Und von eventuellen problemen oder auch schönen erfahrungen posten.
Bild
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

von Anzeige » Mo 23. Jul 2012, 09:51

Anzeige
 

Re: Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon apicsmart » Mo 23. Jul 2012, 10:10

Tolle Idee und viel Glück Euch beiden und Eurem Dumbo. ;)

Auf Das Euch nix schlimmes passiert.
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 07:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon langer_dd » Mo 23. Jul 2012, 10:18

Na denn fahr schön rechts und grüß die Leute. Vorallem kommt in einem Stück wieder ;)
Axel
Ich rase nicht, ich fliege tief
Benutzeravatar
langer_dd
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 06:22
Wohnort: Dresden
Realname: Axel
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: smart 42 pulse coupe 61PS
Kennzeichen: z.B. (D) DD-AH 2109

Re: Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon ud-10 » Mo 23. Jul 2012, 12:44

hi,

tolle idee

knitterfreien urlaub

lg
Bild
Benutzeravatar
ud-10
 
Beiträge: 484
Registriert: Do 5. Mär 2009, 11:12
Wohnort: wiesbaden
Postleitzahl: 65195
Realname: Uli
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: pure, fast alles serienmäßig
Kennzeichen: ud 20

Re: Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Bavaria_Online » Mo 23. Jul 2012, 13:59

Viele Grüße, gute Fahrt und schönen Urlaub! Freue mich schon auf Euer Urlaubstagebuch und Bilder.

Micha
ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...

Bild
Benutzeravatar
Bavaria_Online
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 16:17
Wohnort: auf`m Berg
Postleitzahl: 51491
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mercedes Benz CL203, 220cdi 150 PS
Kennzeichen: kein "M"

Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Mo 23. Jul 2012, 21:07

Sooo...also wo soll ich anfangen...
Heute morgen sind wir ja losgefaheren.
Irgendwann um 16h waren wir dann in München angekommen (stau). Der smart fährt gut und ruhig. Bisher hab ich keine probleme festgestellt. Nur am heck waren die "bekannten" leichten ölspritzer.
Aber ich mach mir erstmal keine sorgen.
Was kann man nun zu münchen sagen...geiles leckeres bier...und verdammt gutes essen...BildBildBildBild
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

Re: Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon blacksmartcdi » Mo 23. Jul 2012, 22:39

Prima Idee! Werde täglich reinschauen. Bilder von der Umgebung wären klasse! :!:
Gruß vom hohen Westerwald
HP

CDI Cabrio 2010 ganz schwarz, Design Rot, Normverbrauch 3,3 l
Toyota Prius III Vollhybrid, Perlmutt-Weiß-Metallic, Normverbrauch 3,9 l
Benutzeravatar
blacksmartcdi
 
Beiträge: 309
Registriert: Di 5. Jul 2011, 22:24
Realname: HP
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart CDI Cabrio 2010
Kennzeichen: WW-Wilder Westen

Re: Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Chiemgausmartie » Di 24. Jul 2012, 06:00

Servus,

respekt !! tolle Idee !!! werde auch mal öfters hier Reinschauen .

Fahrt vorsichtig !! und grüßt mir München !! ist ne schöne Stadt , kann ich immer wieder bestätigen :mrgreen: :mrgreen:

und immer schön den Ölstand im Auge behalten :shock: :shock:

Gruß aus dem Chiemgau
Ernst
Chiemgausmartie
 

Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Di 24. Jul 2012, 06:10

Ja München ist wirklich schön.
BildBild
Auch wenns mir persönlich schon zu groß wäre.
Aber mal so ein paar tage hier würden schon spaß machen.
Aber heute gehts ja weiter nach Verona.
Da erwartet uns ein Hotel mit Biofrühstück...da freuen wir uns schon die ganze zeit drauf.
Bild
Aber gleich gehts erstmal hier in münchen zum frühstück...
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

Re: Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon apicsmart » Di 24. Jul 2012, 09:49

Supi, berichte weiter. ;)

Sind Deine Bilder mit nem Filter aufgenommen oder hast du Die bearbeitet?
Die Farben sind irgendwie nicht natürlich. Aber das ist bestimmt gewollt, oder?
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 07:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Di 24. Jul 2012, 15:12

Die Bilder sind mit nem Filter auf dem iPhone. Ich mags irgendwie...
Wir sind jetzt auf nem Hügel/Berg vor Verona.
Das war ne gurkerei bis wir das Hotel gefunden haben.
Enge Passagen und große Hügel. Bestimmt zehn mal gewendet.
Aber mein kleiner Dumbo macht bisher keine mucken.
In Östereich wo es ein bissel hügeliger war hat er ab und an mal in den 5. Gang runter geschaltet.
Und 10m vor dem Hotel wo wir heute und morgen nächtigen gings gefühlte 45grad Berg ab. Das muss ich mit Dumbo auch gleich wieder hoch damit wir irgendwo außerhalb noch was essen gehen können.
Meine Freundin hat viele Fotos mit der richtigen Kamera gemacht, da ich heute gefahren bin hab ich von der schönen bergigen Landschaft nicht all zu viele Fotos.
Jedoch die, die ich habe muss ich leider später hoch laden.
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

Re: Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon ud-10 » Di 24. Jul 2012, 16:07

hi.

weiterso, daumenhoch ³³

lg
Bild
Benutzeravatar
ud-10
 
Beiträge: 484
Registriert: Do 5. Mär 2009, 11:12
Wohnort: wiesbaden
Postleitzahl: 65195
Realname: Uli
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: pure, fast alles serienmäßig
Kennzeichen: ud 20

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Di 24. Jul 2012, 19:00

Nur das wir uns verstehen...da muss er hoch...
Bild
Ich hab eben wirklich einen 2. Anlauf gebraucht...
Aber dafür ist es wunderschön hier...warm, sonne und dieser duft...und ich habe das gefühl das Frühstück morgen wird der super...heute morgen in München war es allerdings sehr sehr...sehr bescheiden...
Aber hier habe ich schon gesehen, selbstgemachte Aufstriche aus eigenem Anbau...ich bin sehr gespannt...
BildBildBildBild
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon singing_fish » Di 24. Jul 2012, 19:17

Ahoi,
"Hackerbrücke"... und das in Bayern :o
Werden da die "bösen" Leute hinuntergestürzt? :S
Wie auch immer, tolle Bilder und weiterhin gute Fahrt!

Wenn ihr liegenbleibt gebt Bescheid, wir holen Euch da raus ;)

cheers,
>*)))<
Bild
singing_fish
 
Beiträge: 326
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:10
Postleitzahl: 21255
Realname: rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ampera, Corvette c6, Ford Edge, Ixeo 664, F458
Kennzeichen: WL-RA *.*
Skype: foilfest

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Di 24. Jul 2012, 21:00

Na na nicht mehr Bayern...Verona... :-D
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Chiemgausmartie » Mi 25. Jul 2012, 05:53

Hi Zentrino,

der Fisch meint schon die " Hackerbrücke " in MUC . Hat den Namen der Münchner Brauerei " Hacker-Pschorr" zu verdanken .
und nix mit hacken zu tun :shock: :shock:

so nun wieder back to topic : tolle Bilder , ich rieche förmlich die " Italienische " Luft !!!!!!

Gruß
Ernst
Chiemgausmartie
 

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Mi 25. Jul 2012, 06:31

Ahh ja das bier war sehr sehr lecker :-D
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Chiemgausmartie » Mi 25. Jul 2012, 06:47

wobei das Bier der kleinen Brauereien auf dem Land ( wie hier im Chiemgau ) schon noch viel süffiger ist als von den großen in MUC. :D :D :o

Gruß
Ernst
Chiemgausmartie
 

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon willi » Mi 25. Jul 2012, 09:02

ich als Berliner mag auch das bayrische Bier besonders das Leikeim.
http://www.leikeim.de/produkte/bierspezialitaeten/
Weiter gute und pannenfreie Reise mit deinem Dumbo .
Bild

Bild

Bild
willi
 
Beiträge: 869
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 16:08
Postleitzahl: 12439
Realname: Bernd
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Yeti 110 PS Tdi 4x2
Kennzeichen: B-..

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Bavaria_Online » Mi 25. Jul 2012, 10:15

ich steh aufs Unertl Weißbier, des ist spitze!!!

Ach ja, ist kein Bier Thread

Wünsche weiterhin viel Spaß und gute Fahrt. Wir haben hier auch viel Freude an Deinen Postings.
Ist die Altstadt von Verona wirklich so sehenswert?

Schaue morgens und abends rein ob es was neues gibt.

Grüße,
Micha
ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...

Bild
Benutzeravatar
Bavaria_Online
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 16:17
Wohnort: auf`m Berg
Postleitzahl: 51491
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mercedes Benz CL203, 220cdi 150 PS
Kennzeichen: kein "M"

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Mi 25. Jul 2012, 12:26

Also das Frühstück war grandios.
Wir sind jetzt mal durch Verona durch...das ist schon wirklich schön.
Es lohnt sich auf jeden fall.
Nachher im Hotel gibts Fotos.
Ich hab heute morgen unterm Smart mal wieder nen kleinen Ölfleck gehabt. Ca. 1-2€ stück groß. Relativ mittig.
Aber schnurrt wie ein Kätchen. Wenn ich wieder Zuhause bin mach ich mich mal auf die suche des problems...
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Mi 25. Jul 2012, 15:11

Hier mal eine kleine Zusammenfassung in Bildern von dem Tag bisher.

BildBildBildBildBildBildBild
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon smart-IN » Mi 25. Jul 2012, 16:51

ich kann mich zwar nicht an diese unsägliche modeerscheinung mit den künstlich gealterten bildern gewöhnen, aber trotzdem netter bericht. ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Mi 25. Jul 2012, 20:25

So endlich im Hotelzimmer.
Diese Berge wird mein Dumbo wahrscheinlich nicht vermissen. Wobei ich mittlerweile schon gut übung haben diese steile Einfahrt hoch zu kommen.
Ich hab davon mal ein Video gemacht, aber es kommt einfach nicht so gut rüber...
Morgen fahren wir läppische 120km nach Venedig. Wir schlafen dort direkt am Wasser. Es gibt einen Bungalow Park, zwar noch auf dem Festland, jedoch kommt man von dort aus angeblich sehr stressfrei rüber ins Zentrum.
Wir sind gerade den 3. Tag unterwegs, aber es fühlt sich schon so lange und schön an. Man ist wirklich fern vom Alltag, erhält viele Eindrücke und ist auch ein bischen erschlagen.
Ach ja und das wichtigste...Dumbo gehts gut...
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Do 26. Jul 2012, 20:38

So heute sind wir nach Venedig gefahren. Es war wirklich unglaublich schön, jedoch auch sehr sehr Touristisch. Klar wir sind selber welche aber wir mögen es irgendwie in eine nebenstraße zu gehen und das Einheimische kennen zu lernen.
In Verona hat uns der Hausherr unserer Unterkunft ein paar Tips gegeben. Hier in Venedig hatten wir solche Tips leider nicht.
Aber es wäre auch äußerst schwirig geworden, da selbst ich heute die Orientierung verloren habe. Dabei kann ich das sonst richtig gut.
Ohne iPhone wäre ich fast aufgeschmissen gewesen.
Es gibt wirklich viele kleine versteckte Ecken. Und man weiß nie ob es da hinten in der Gasse wirklich weitergeht.
Eine Übersichtskarte hätte vielleicht auch schon geholfen...
Viele Häuser würden in Deutschland als schäbig gelten, wo ich dachte, man ist das schön.
Es sind so viele Eindrücke, diese Farben. Sehr schön, und auf jeden fall eine Reise wert. Geschätzt, denke ich haben wir heute von 12h bis 20h ca 20% gesehen. Und damit meine ich nur das Zentrum. Man wird auch schon ein bissel von den Geschäften geleitet.
Leider kann ich gerade keine Fotos Posten. Da ich das nur über Wifi machen möchte.
Aber sobald ich morgen welches habe reiche ich sie nach.
Ich muss jetzt schlafen...
LG
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Chiemgausmartie » Fr 27. Jul 2012, 05:37

Venedig :D :D :D waren wir auch schon :mrgreen: :mrgreen: ist schon faszinierend und schön zugleich !!!
Bin schon auf die Bilder gespannt !!!

Gruß und noch einen schönen Urlaub
Ernst
Chiemgausmartie
 

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon HLCity » Fr 27. Jul 2012, 08:14

Man fährt in Gedanken mit und läßt eigene Erlebnisse Revue passieren. Macht Spass zu lesen.
Weiterhin sonnigen Urlaub und Gute Fahrt
Benutzeravatar
HLCity
 
Beiträge: 75
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 07:19
Postleitzahl: 23558
Realname: Falk
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 Nightlight
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zappes » Fr 27. Jul 2012, 08:45

smart-IN hat geschrieben:ich kann mich zwar nicht an diese unsägliche modeerscheinung mit den künstlich gealterten bildern gewöhnen, aber trotzdem netter bericht. ;)

Schließe mich dem zu 100% an. Schade um die schönen Bilder.
Bild
Benutzeravatar
Zappes
 
Beiträge: 117
Registriert: Di 31. Jan 2012, 18:01
Wohnort: Ottobrunn
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo brabus 102 PS

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Fr 27. Jul 2012, 20:01

Erstmal gibts ein paar Bilder von gestern und nachher (wenn ich im Bett bin) erzähl ich vom Tag heute...
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild Deutsch Traumpreise...
Bild Meine Sommerschuhe :-D
Bild und so ging der Abend zuende...
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Fr 27. Jul 2012, 20:33

Bild
Und noch kurz zwischendurch...als dieses Foto geschossen wurde dachte ich geiles Wetter, aber als mein Dumbo dann gegen Mittag 37grad anzeigte war ich soooo froh das ich meinen Klima Kondensator noch vorher (selber) getauscht habe...wobei, also frieren bekommt die Klima auch bei diesen Temperaturen nicht mehr hin...aber es bleibt angenehm im Innenraum...
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Fr 27. Jul 2012, 22:22

Heute morgen hat der Tag mit einer kostenlosen Campingdusche begonnen.
Die Bungalows waren vollkommen ok für so einen Trip, jedoch war die Nacht nicht gut. Laute Musik, gröhlende Jugendliche, und viel zu warm.
Das Frühstück auf dem Bungalow Platz für 7€ haben wir uns erspart, und sind lieber zu einer Brasserie ein paar KM weiter gefahren.
Dort gab es Toast, aber das Hauptgeschäft waren Kekse.
Die sahen alle auch sehr gut aus, aber wir haben nur schnell unser Toast gegessen und sind dann weiter gefahren.
In Italien wird man übrigens arm wenn man autobahn fährt, denn dort bezahlt man pro gefahrenen KM im gegensatz zu Slovenien oder Österreich. Dort kann man Wochen, Monats oder Jahres Vignetten kaufen. Dieses geht bei längeren strecken nicht so sehr ins Geld. Jedoch gerade in Slovenien ist die Autobahnstrecke schon unverschämt kurz, und ich hätte mir lieber die Maut aus Italien gewünscht. Viel interessanter waren diese "ganzen" Schweine die an jeder Straßenecke unter Feuer Braungebrannt wurden. Auf der Rückreise wollen wir einmal an einem solcher Stände halt machen.
In Kroatien zahlt man einmalig genau 1,08€. Das lustige ist, man kann natürlich in Kuna zahlen, oder in Euro, jedoch können die Kroaten nur auf 1.50€ rausgeben. Denn das Wechselgeld bekommt man so oder so in Kuna.
Zuvor bei der Grenze wurden wir einfach durchgewunken.
Wir sind in Kroatien einfach grob richtung Split an der Küste entlang gefahren. Die Landschaft, Berge und das Wasser waren grandios. Hatten vorher nichts gebucht da wir aus allen Ecken hörten, das dies nicht nötig sei. In einem kleinen Dorf (Povile) haben wir spontan die Hauptstraße verlassen und sind ein bischen die Nebenstraßen abgefahren. Und haben einfach mal an einem Haus mit einem "Appartment" Schild gehalten.
Wir haben nach dem "Hauskeeper" :-D
gefragt. Und prommt stand ein älterer Herr vor uns. Für 2 Personen hatte er nichts mehr frei, aber wir sollen es mal...da...da...oder...da...ach und...da versuchen...alles Häuser nebenan.
Beim 3. Haus sind wir dan fündig geworden. Ein kleines Apartment mit Küche und wunderbaren Meerblick. Hier lassen wir nach den letzten Tagen noch einmal die Seele baumeln. Wasser, Sonne, gutes und wirklich günstiges Essen, und ähhh...vieeellll Sooonneee...
Den Abend haben wir übrigens mit selbstgebrauten Bier von unserem Hausherren in Verona ausklingen lassen...großartig.
Ich kann gerade auch garnicht mehr so viel zu sagen weil ich einfach so KO bin. Der Tag war so schön, und morgen gibts den ersten Tag ohne große Autotour.
Und Fotos lade ich auch erst morgen hoch :-D
Also erstmal nur noch gute Nacht.
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Sa 28. Jul 2012, 15:22

HLCity hat geschrieben:Man fährt in Gedanken mit und läßt eigene Erlebnisse Revue passieren. Macht Spass zu lesen.
Weiterhin sonnigen Urlaub und Gute Fahrt

dann passt es ja doch mit den Fotos... :-D ;-)
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Schmidti » Sa 28. Jul 2012, 16:38

Kroatien ist geil! Wir sind damals im Mondeo III aus dem Südlichen Mecklenburg auf die Halbinsel Istrien an einem Tag gefahren! Aber über Tschechien, Österreich und Slowenien.
Schmidti
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:38

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon smart-IN » Sa 28. Jul 2012, 17:26

in kroatien unbedingt Rovinj anschauen! ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » So 29. Jul 2012, 07:30

Gestern haben wir uns mal ein bischen durch die kroatische Bier vielfalt probiert. Deswegen schreib ich auch erst heute.
Tagsüber waren wir viel im Wasser.
Das Wasser ist eigentlich sehr warm, jedoch kommen ab und zu so kurze kalte schübe.
Für die Kieselstrände haben wir uns solch gepolsterten Matten gekauft, die bekommt man hier an jeder ecke für kleines Geld.
Essen gehen ist hier fast billiger als selber kochen.
Jedoch haben wir noch nicht raus gefunden was hier ein typisches kroatisches Gericht ist.
Hier gibts halt viel Pizza und Fleisch Gerichte. Aber das ist halt auf Leute wir uns ausgelegt. Pasta zählt hier als Vorspeise.
Und immer wenn wir um 18h Abendessen gehen ist es noch sehr leer an den Tischen. Wenn wir gehen ist es meist viel voller.
Heute gehts wieder ins Wasser.
Mein Tapatalk möchte Geld von mir damit ich weiterhin Fotos hochladen kann, da bin ich noch am überlegen was ich mache...
Also erstmal schönen Tag euch und bei mir gehts gleich ab ins Wasser. Warm genug ist es schon. ;-)
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon smart-IN » So 29. Jul 2012, 07:36

da fällt mir nur das hier ein... ;)

Bild
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » So 29. Jul 2012, 17:28

Heute haben wir in den sauren Apfel gebissen und die Klimaanlage in der Wohnung dazu gebucht. Die kostet 5€ pro Nacht. Denn heute morgen am Strand haben wir uns so überhitzt das wir Zuhause erst einmal in ein Koma gefallen sind.
Heute abend wollen wir in einer kleinen Bucht bei uns um die ecke noch ein bissel beim Sonnenuntergang baden gehen. Den Tag haben wir heute eher etwas faul verbracht.
Mittags haben wir uns mal selber etwas gekocht. Und heute abend gibts nen leichten Salat. Wir müssen mal ein bissel die überschüssigen kcal der vergangenen Tage ausgleichen.
Ist aber verdammt lecker...
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Chiemgausmartie » Mo 30. Jul 2012, 05:44

Servus wiedermal,

da schaust nach 2 Tagen wieder mal rein und schon hat sie der Smartie fast um den halben Globus gefahren :D :D :D

schöner Thread !! will auch Urlaub :o :o

wünsch Euch weiterhin viel Erholung und Spass !!!

Gruß
Ernst
Chiemgausmartie
 

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Bavaria_Online » Mo 30. Jul 2012, 08:24

Ich wollte mich mal bedanken, dass Du uns alle an Deinem Urlaub teilhaben lässt. Es macht riesig Spaß die Berichte zu verfolgen und die Bilder lassen einen für einen kurzen Moment auch dort sein. Mir gefallen diese künstlich gealterten Bilder normalerweise auch nicht so sehr, aber Deine Aufnahmen, besonders die Bilder von Verona und Venedig sind toll. Die Fotos der alten Gebäude wirken sehr authentisch auf diese Art.

Also weiterhin gute Fahrt und viel Spaß. Wir bleiben dran

PS: Coole Schuhe ;)

Micha
ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...

Bild
Benutzeravatar
Bavaria_Online
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 16:17
Wohnort: auf`m Berg
Postleitzahl: 51491
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mercedes Benz CL203, 220cdi 150 PS
Kennzeichen: kein "M"

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Mo 30. Jul 2012, 10:23

Ich hätte garnicht gedacht das hier soviele leute mitlesen.
Aber ich freue mich wenn es euch gefällt.
Die Tage hier in Kroatien sind jedoch nicht ganz so spannend da wir viel schwimmen und auch mal nichts tun.
Heute gibt es allerdings einen schönen Wellengang und die Luft steht nicht so wie die letzten Tage.
Gestern hatten wir einen richtigen Sonnenstich.
Das Wasser ist dafür heute auch gleichbleibend kalt/warm. Nicht so wie die letzten Tage mit dem kaltschüben.
Aber alles in allem ist es bisher ein super Trip. Am Anfang hatt ich ein bischen schiss das ich dem Dumbo ein wenig zu viel zumute, jedoch bin ich derzeit echt zufrieden mit dem kleinen.
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Mo 30. Jul 2012, 11:43

So ich hab mir jetzt doch einmal die Foto-option bei Tapatalk gekauft.
Eigentlich eine Frechheit, da zahlt man für die App schon knapp 3€ und dann soll ich noch einmal 1,59€ zahlen das ich Fotos hochladen kann.
Naja ich hab noch vom Geburtstag im Feb. nen bissel Guthaben gehabt...sei es drum.
Bild das ist unser Ausblick vom Balkon
Bild hier gehen wir schwimmen
Bild
Bild
Bild ach ja und das bin ich...
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon singing_fish » Mo 30. Jul 2012, 17:51

@dominic: nice :D

@Zentrino: Habt Ihr eigentlich schon andere smarts getroffen? Oder gibts da gar keine?

Einen schönen Abend und Urlaub noch!
rené
Bild
singing_fish
 
Beiträge: 326
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:10
Postleitzahl: 21255
Realname: rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ampera, Corvette c6, Ford Edge, Ixeo 664, F458
Kennzeichen: WL-RA *.*
Skype: foilfest

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Timo » Mo 30. Jul 2012, 19:10

Ich sach nur noch 4 Wochen dann geht's nach Istrien, in ein Fischerdorf 10km von Pula entfernt.

Als wir 2006 das letztemal da waren waren da kaum Smarts da aber an der Grenze wurde man direkt auf die Wagen angesprochen :)
Mal gespannt wie sich der Würfel mit den 17" da unten macht..... 8-)
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon smart-IN » Di 31. Jul 2012, 05:22

smarties sieht man dort immer noch sehr selten.
den einzigen einheimischen den wir jemals sahen, war ein werbesmart in Porec - und das war glaub ich auch schon 2004...

(m)ein smartie mit 17'ern wurde dann so aufgenommen - hier 2008 in Opatija: :D

Bild
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Di 31. Jul 2012, 06:51

Hier wo wir sind gibts insgesammt 2 oder 3 die ich gesehen hab.
Einer ist ein ab Bj 2007 und einer ab Bj 2003.
Die Deutschen die man hier trifft staunen immer das man so eine Reise auch mit nem Smart machen kann.
Eine Arbeitskollegin meinte sogar das er es garnicht schaffen wird und ihr das ein viel zu großes risiko wäre. :-D ich denke mir immer "im Zweifel gibts den ADAC :-D .
letzten endes is es doch auch nur ein Diesel Auto.
Vom Verbrauch her muss ich auch sagen, als wir aus Deutschland raus sind, und im Schnitt nur noch so 110kmh gefahren sind sank der verbrauch erheblich.
Vorher bin ich gut 420km weit gekommen, jetzt bin ich bei 390km und die 5l rest anzeige ist noch nicht mal angesprungen. Vielleicht merk ich es mir auch mal für Deutschland...
Was ich hier echt super finde ist, das man super essen gehen kann. Egal wo wir bisher waren, es war immer sehr gut.
Wir meiden aber auch die Buden die Pizza und Pommes anbieten.BildBild
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon MaedchenNo1 » Di 31. Jul 2012, 07:58

Unbedingt mehr davon! :)
Mich zerreisst es zwar fast vor Fernweh, aber die Vorfreude auf Kroatien wird immer größer. Auch wenn es dieses Jahr wohl nix mehr wird :cry:
LIVE - L♡VE - LAUGH
Benutzeravatar
MaedchenNo1
 
Beiträge: 554
Registriert: Di 3. Mär 2009, 21:09
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85120
Realname: Claudia
Ich fahre einen...: smart roadster
Kennzeichen: Saison

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon ud-10 » Di 31. Jul 2012, 08:06

hi,

daumenhoch³³³³³³³

lg
Bild
Benutzeravatar
ud-10
 
Beiträge: 484
Registriert: Do 5. Mär 2009, 11:12
Wohnort: wiesbaden
Postleitzahl: 65195
Realname: Uli
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: pure, fast alles serienmäßig
Kennzeichen: ud 20

[Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Zentrio » Di 31. Jul 2012, 10:18

Bild Heute morgen um 9h als wir zum Wasser sind.
Bild schöner Wellengang
Bild und mein Dumbo
Zentrio
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:02
Postleitzahl: 33699
Realname: Carsten
Geschlecht: M

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon singing_fish » Di 31. Jul 2012, 10:39

Sauber eingeparkt :mrgreen:
Bild
singing_fish
 
Beiträge: 326
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:10
Postleitzahl: 21255
Realname: rene
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Ampera, Corvette c6, Ford Edge, Ixeo 664, F458
Kennzeichen: WL-RA *.*
Skype: foilfest

Re: [Reisebericht] Road Trip mit meinem Dumbo!

Beitragvon Timo » Di 31. Jul 2012, 17:29

War doch schon 2005 das wir das letztemal in Kroatien waren :o
Bild
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:01
Realname: 45479
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 451 Pulse 60KW Sauger
Kennzeichen: MH-XX XXX

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron