smart-roadster-board.de ist tot




All das mehr oder weniger "sinnvolle" Gelaber über Gott und die Welt, könnt Ihr hier vom Stapel lassen...

smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon nullkommasechs » Fr 10. Apr 2009, 10:34

Seit einigen Tagen ist das srB nicht mehr zur erreichen gewesen, ich dachte Anfangs an ein kurzfristiges Problem. Jetzt kenne ich den Grund.
Die ganzen spammenden, trollenden Idioten haben das erste Board auf dem Gewissen, hier mal das Statement vom Admin, der das Board ohne jegliche Vorwarnung von jetzt auf Gleich geschlossen hat, sehr konsequenter, aber auch bedauerlicher Schritt:

Elmar hat geschrieben:Hallo Techmodrome,

stellvertretend für alle srB-User ein kurze Info an dich:
Um die wichtigste Frage vorab zu klären: Das srB bleibt offline. Domain,
Software und Datenbanken werde ich aus jetziger Sicht nicht abgeben.

Zu den Gründen für die Abschaltung:
An Kritik und persönliche Beleidigungen gewöhnt man sich irgendwie,
obwohl es auf Dauer schon an die Nerven geht. Sofern es die Kritik
betriff war sie an einigen Stellen auch berechtigt und habe versucht
diese auch anzunehmen und etwas zu verändern.
Allerdings was ich am Montagabend erlebt habe hat einen Punkt
überschritten den ich nicht mehr tolerieren konnte. Ich wurde von einem
anonymen Nutzer des srB angerufen, der mich auf's übelste beschimpfte,
mich erpressen wollte und mir sogar körperliche Gewalt androhte
(Strafanzeige liegt der Polizei vor). Details möchte ich hier nicht
wiedergeben, aber Auslöser war, soweit ich das überhaupt verstehen
konnte, dieser CS-Thread, dessen Ursprungspost ich bis heute nicht
einmal kenne. (Folglich wurde dieses auch von mir nicht gelöscht. Das
war der Verfasser selbst).

Dieser Vorfall hat für mich das Fass wirklich zum Überlaufen gebracht.
Man stellt sich wieder einmal die Frage warum man sich das überhaupt
noch antut und die Verantwortung trägt. Die Antwort hierauf kennt ihr
schon und die Entscheidung ist mir sicherlich nicht leicht gefallen.
Momentan möchte ich wirklich einen radikalen Schnitt. Ich bitte deshalb
auch von Anrufen, SMS oder Hausbesuchen abzusehen. Es wird an der
Situation nichts ändern. Wann und ob ich überhaupt nochmal aktiv werde
kann ich zurzeit nicht sagen.

Sicherlich tut es mir für die vielen User leid, die versucht haben sich
im Sinn des srB einzubringen, mich und alle anderen Usern geholfen und
unterstützt haben. Hier trifft es wirklich die falschen. Auch für die
mit der Abschaltung entstandenen Unannehmlichkeiten muss ich mich
entschuldigen.
Allerdings bin ich auch der Meinung, dass ich niemanden etwas schuldig
bin. Das srB war ein kostenloser Service, für den ich 6 Jahre am Stück,
Tag für Tag den größten Teil meiner Freizeit geopfert habe und dies auch
sehr gerne getan habe. Herzlichen Dank an alle User ohne die das
überhaupt nicht möglich gewesen wäre.

Mit Club und JHWUS gibt es sicherlich eine gute Basis um den eigentlich
Sinn warum ich das srB überhaupt ins Leben gerufen habe weiter
abzudecken. Es liegt an euch. Ihr habt es in der Hand. Macht was draus...

smarte Grüsse
Elmar

Quelle: smart Roadster Club

Was ist das Ergebnis? Die gesamte Community wurde zunächst einmal in den sR-Club weitergeleitet und nun bastelt jeder am "neuen" und vor allem "am besten" neuen Forum: Link 1, Link 2, Link 3. Hier direkt die Links zu Forum 1, Link und Forum 2: Link.
Die ganze Szene steht an der Schweller zur Spaltung, wollen wir hoffen, dass sowas nicht eintritt.
Ich finde es unsagbar schade, um diesen riesigen Hort technischen Know-Hows (*amueeintaschentuchreich*), wolllen wir mal hoffen, dass das unserem Forum drüben erspart bleibt, zurzeit schaukelt's sich ja auch wieder langsam hoch (und die betreffenden rallen es einfach nicht). Soviel also zum Thema "Lauf der Dinge", Selbstregulierung etc, usw.
Zuletzt geändert von nullkommasechs am Fr 10. Apr 2009, 10:45, insgesamt 1-mal geändert.
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

von Anzeige » Fr 10. Apr 2009, 10:34

Anzeige
 

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon smart-IN » Fr 10. Apr 2009, 10:54

wie schon mehrfach geschrieben: die ignoranz einiger weniger (bzw. eines einzigen) kann böse folgen haben.
wer eben lieber den kopf in den sand steckt und sich um nix kümmert, muss einfach verlieren. das ist überall so.

das beste sind zur zeit drüben die sprüche, von wegen das es so ruhig sei.
ja klar - solang die leute die ahnung haben, drüben lieber nix mehr schreiben, da sie ja eh nur dumm angemacht werden würden, kann es ja nur immer ruhiger werden.
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon Extrem » Fr 10. Apr 2009, 11:09

WOW, also diese Information ist schon etwas erschreckend.

Also verbale Angriffe im Forum ok, das gabs im Smart Forum auch (Sven, Micha P. Andras, Steffan usw.)

Aber das man auf die Idee kommt jemanden telefonisch zu bedrohen geht abselut nicht!!!

Ich freue mich um so mehr, dass es den Dominik gibt, der hier und dort mal nach dem rechten schaut, darum geht es ja, dass man falsche Beitrage schnell löscht und evt Leute verwarnt auf eine höffliche Art und Weiße.

Ich muss aber auch sagen, es hat sich viel getan im Smart Forum, es ist ruhig geworden, leider eigenldich, denn die meisten Ur-Smarties sind nicht mehr da und wenn nur im Chat, sehr sehr schade.

Ich selbst halte mich aus dem SF auch schon fern, da keine Struktur mehr vorhanden ist und alles durcheinander läuft dort
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 19:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon dp2 » Fr 10. Apr 2009, 11:43

Och nö, ich meld mich doch nicht in zich Foren an. (wo ist der smile, der einen Vogel zeigt!?)

Schade ist jedoch wirklich, dass das ganze Wissen mit offline gegangen ist! Ich nenne an dieser Stelle mal kurz das Hifi-Forum, welches dieses Jahr "nur" die Forten geschlossen hat, so dass neue Beiträge nicht mehr geschrieben werden können, aber die alten immer noch der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen.
Benutzeravatar
dp2
 
Beiträge: 288
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 21:16
Wohnort: Leverkusen
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450er
Kennzeichen: -halter ist Chrom

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon limited-one » Fr 10. Apr 2009, 12:14

tja so kann es kommen. Krasse sache istdas schon. Drüben im anderen Forum startete ja gestern auch wieder einmal ein Beitrag zum Thema neue Software/Board, und nach meinem Hinweis auf dieses hier wurde es ja auch wieder ungemütlich. Also hatte ich mein Statement wieder gelöscht....
Sehe halt mit erstaunen das z.B. der Schwarzer zur Zeit wieder recht handzahm ist. Und vom Schaaf und seinem Bruder liest man auch nix mehr.
Was nun mit dem Roadster-Board ist, entzieht sich meines Wissens. War da nie aktiv dabei, als 42 Fahrer stellte sich mir nicht die Frage.
Aber wieso er nun dieses Forum direkt Einstellt finde ich dann schon sehr heftig. Zeigt aber auch wiederum das es nicht nur im SF heftig abgeht/ging. Denn so ein Forum einzustellen was auch Geld abwirft ist schon ein Gewaltiger Schritt.....
Was war denn nun mit diesem CS Threat? Ging es um die die Auspuff Anlagen? Wurde da jemanden so auf den Schlips getreten das es gleich krachen musste?
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon nullkommasechs » Fr 10. Apr 2009, 12:21

Du hast vollkommen recht, Lothar! Ich finde diesen Schritt wirklich sehr heftig, die gesamte Datenbank, also das (muss man sich mal vor Augen führen) gesamte Wissen, was (bin mir nicht ganz sicher) knapp 8000 User in sechs Jahren angehäuft haben, alles Futsch. Von den HiFi Umbauten vom maik, über die genialen konstruktionen von 2Eck, FT700 und dem Speedfreak, bis hin zu so manch selbst laminierten GFK-Kunstwerk, alles weg. Und das alles wegen ein paar einzelnen Störenfrieden.

@ Dieter
Habe die Geschichte verfolgt. Ein neuer User stellte eine mögliche Geschäftsaufgabe von CS zur Diskussion, es schrieb lediglich, dass er am Laden vorbeigefahren war und dieser war leer. Genau an dem Tag war ein Treffen bei CS (nicht am Laden direkt), dementsprechend gab es viel Resonanz auf das Thema, das allem Anschein nach also erfunden war. Da CS für die Roadsterpiloten das ist, was bei uns RS ist, nämlich der Beste Tuner, gab es sehr schnell eine rege Diskussion zwischen den Leuten die seit langem das Ende von CS beschwören (siehe Auspuff) und CS-Anhängern. Dazu kam, dass der Threadersteller sein Post zwischenzeitig gelöscht hat.
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon limited-one » Fr 10. Apr 2009, 12:27

hmm schon Seltsam das dann so ne Kette daraus Resultiert das am Ende das ganze Board den Bach runter geht. Wer weiß vielleicht stellt er die Datenbanken ja noch zur verfügung soweit möglich. Kenne mich ja nicht mit den Möglichkeiten aus.
Und was ist nun mit CS? Gibt es die noch?
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon nullkommasechs » Fr 10. Apr 2009, 12:32

CS gibt es immer noch, ich konnte keinen Grund erkennen, warum sich das auf kurze Sicht ändern sollte. Auch die Auspuff Geschichte ist wohl größtenteils überstanden. Aber das nur am Rand, interessant ist doch zu sehen, dass ein Schwachmat mit matschigem Hirn ausreicht um tausenden begeisterten Anhängern eines Hobbys dieses mal ganz gepflegt zu vermiesen.
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon limited-one » Fr 10. Apr 2009, 12:49

der Schneeball Effekt oder der Berühmte Tropfen der das Fass zum überlaufen bringt....
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon Tuxxi » Fr 10. Apr 2009, 14:00

üble sache das...

kann ich aber irgendwie gut verstehen, habe selber ja auch eine auszeit gebraucht...

was in meinen augen aber immer hilft, wenn man ein forum betreibt, ist eben die unterstützung von anderen, dann steckt man solche wirklich überflüssigen angriffe wie im rb geschildert auch besser weg...

was das alte forum angeht, ich finde es irgendwie schade, wie von einigen die ganze entwicklung gesehen wird.

irgendwie läuft es immer wieder auf reine schwarz-weiss malerei hinaus und es wird nur nach ausreden gesucht - irgendwie scheint sich da niemand gedanken drüber zu machen, warum es überhaupt soweit gekommen ist, schade eigentlich.

im übrigen, natürlich braucht man nicht unbedingt alle features, die eine neue forensoftware wie diese hier zu bieten hat, muss man ja auch nicht nutzen, aber man kann es wenigstens, wenn man möchte.

persönlich fühle ich mich mittlerweile schon ein wenig verarscht, wenn seit 4 jahren eine neue sw angekündigt wird, aber nix passiert, genauso wie reaktionen auf emails - insofern steh ich voll hinter kev und diesem forum, auch wenn ich im alten noch meine geistigen ergüsse zum besten gebe... bleibt ihr hier wenigstens davon verschont :mrgreen:

wobei mein interesse am alten forum mehr und mehr schwindet..... :shock: :D
Tuxxi
 

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon smart-IN » Fr 10. Apr 2009, 15:06

ich schau auch nur noch drüben rein, ob man irgendjemanden via PN helfen kann - und das auch meistens nur alle zwei tage oder so.
ansonsten kommt dort ja nix, bzw. fast nix vernünftiges mehr.

und 4 jahre? wenn's reicht... :P
ich glaub, während der testphase mit der neuen software damals, wohnte ich noch im hochhaus - und das ist auch schon wieder über 4 jahre her. :roll:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon nullkommasechs » Fr 10. Apr 2009, 17:13

Tuxxi hat geschrieben:was das alte forum angeht, ich finde es irgendwie schade, wie von einigen die ganze entwicklung gesehen wird.
Tja, wer kennt sie nicht, die drei Affen? Nix hören, nix sehen, nix sagen - wird schon gutgehen. So viele haben sich drüben schon den Mund fusselig geredet, vor allem so viele "Alte"...
Das ganze Leid hat Chrisman nun drüben auch gepostet, mal sehen, welchen Weg die Diskussion einschlägt: Link
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon limited-one » Fr 10. Apr 2009, 17:40

btw siehst ja wie der andere Beitrag zum Thema neue Software wieder abdriftet. Deswegen hatte ich meinen Kommentar wieder gelöscht..... Klick Klack!
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon Pickup24 » Fr 10. Apr 2009, 19:04

smart-IN hat geschrieben:und 4 jahre? wenn's reicht... :P
ich glaub, während der testphase mit der neuen software damals, wohnte ich noch im hochhaus - und das ist auch schon wieder über 4 jahre her. :roll:


Nö, das reicht nicht, Dominic. Wo wohntest Du vor dem Hochhaus... ;)

Ich zitiere mal einen Beitrag von "drüben", verfasst von einer von mir sehr geschätzten Userin:

"Ich kann auch nur sagen das ich kein anderes Forum brauche, ich fühle mich hier sehr wohl und kann auch nur sagen wenn man Goyko anruft oder anschreibt reagiert er sehr schnell".

DAS IST EIN GANZ SCHLECHTER WITZ!!!

Und der zweite Satz ist ein Schlag ins Gesicht all derer, die andere Erfahrungen gemacht haben:

"wenn´s bei euch nicht klappt dann fragt euch mal warum.... "

Aber vielleicht kehrt Elmar ja jetzt ins sf-Team zurück...
Bild Bild Bild

>> Mehr Auto braucht kein Mensch.
Benutzeravatar
Pickup24
 
Beiträge: 276
Registriert: So 22. Mär 2009, 16:34
Postleitzahl: 50825
Realname: Blitzi
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 passion cdi (506.735 KM)
Kennzeichen: BM-PU 24

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon Tuxxi » Fr 10. Apr 2009, 19:42

wenn´s bei euch nicht klappt dann fragt euch mal warum.... "


ooch.. auf die 3. mail in ein wenig direkterem ton hat er damals schon reagiert.. aber mit so einer dämlichen begründung, da hätt er sich die antwort eigentlich gleich schenken können...

aber egal, letztlich entscheidet eh immer der gemeine user, wo er sich am besten aufgehoben fühlt... und mit dem neuen forum hier und der frequentierung, mach ich mir eigentlich null sorgen, irgendwann ohne brauchbares smart forum dazustehen... :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon dp2 » Fr 10. Apr 2009, 23:02

Erstmal abwarten, wie es sich weiter entwickelt. Hier gibt es "erstmal" eine Alternative, die noch einige User braucht um nicht als Rand- oder "Ausheul"forum abgestempelt zu werden. Viel geschrieben wurde noch nicht und solange die Menge der User überschaubar ist, wird es hier "noch" keine Probleme geben. Interessant wird es erst in 2-3 Jahren, wenn die neuen Beiträge mehr als eine Seite füllen bzw. die Aktivitäten hier ansteigen.

Ich hoffe nur das beste und dem Kev ein gutes Gelingen!
Benutzeravatar
dp2
 
Beiträge: 288
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 21:16
Wohnort: Leverkusen
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450er
Kennzeichen: -halter ist Chrom

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon Tuxxi » Sa 11. Apr 2009, 09:15

hmm.. seh ich nicht wirklich so dp2...

denke, die anzahle der user hier.. mehr aktive user gibt es im alten forum auch kaum... hat ja dazu schon diverse freds im alten gegeben, wo jeder, der noch aktiv ist, mal posten soll.. und das war so vor ca. 2 jahren... bin mir nicht sicher, aber viel mehr als hier jetzt angemeldet sind, kamen da auch nicht zusammen...

und wenn du drüben mal die freds durchliesst.. ich sach mal so... nicht unbedingt die menge macht es, sondern die qualität der beiträge....

früher hat es ja im alten forum auch super hingehauen, allerdings ging es in den letzten 1-2 jahren echt nach unten.

ich meine nicht die forensoftware, ob alt oder neu, wird drüben in meinen augen gerne immer als alibi genommen... problem in meinen augen ist einfach, das der betreiber nicht präsent ist... und ob zeit oder nicht zeit... kev macht des hier auch alleine und zumindest ich halt mich hier als mod absolut zurück... allerdings wenn kev mal nicht da ist, dann hat er wenigstens ein zwei leute hinter sich, die in seinem stil die zeit überbrücken, wo er eben mal nicht greifbar ist.

denke, damit wird hier auch in 2-3 jahren kein anderer stil oder ton herrschen und diskussionen, auch wenn sie hitzig werden, sind doch grundsätzlich ok... nur einfach rumstänkern macht mit der zeit jedes forum kaputt und das wird es hier so nicht geben...
Tuxxi
 

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon dp2 » Sa 11. Apr 2009, 11:38

Die Problematik sehe ich nicht in der Qualität der Beiträge und auch nicht am Verhalten der User, dafür wird hier ja gesorgt, sondern eher wenn es eine gewisse Fülle an Informationen gibt. Jetzt ist jede gestellte Frage als "neu" zu betrachten, aber wie sieht es aus wenn alles geklärt und durchgekaut wurde!?

Halten wir die Nasen in die Höhe und verweisen permanent auf alte Beiträge?
...blablabla...ich könnte Seiten mit meinem Pessimismuss schreiben, aber das wäre hier falsch und die Fragen würden sich mit der Zeit von selbst klären.

Nein, ich kürze es hier ab und schreibe einfach:
Wie gut dieses Forum/Community funktioniert werden wir erst in 2-3Jahren sehen, wenn so langsam die ersten Probleme geklärt werden "müssen". (Eine gute Beziehung wird meist nur in schlechten Zeiten sichtbar) ;)
Benutzeravatar
dp2
 
Beiträge: 288
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 21:16
Wohnort: Leverkusen
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450er
Kennzeichen: -halter ist Chrom

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon Tuxxi » Sa 11. Apr 2009, 12:00

oki..da hab ich dich dann falsch verstanden... so gesehen hast du sicher recht und als pessimismus würd ich das auch nicht bezeichnen.

wie auch immer, ich persönlich finde 2 smartforen die gut besucht sind sogar gut, was man in einem nicht findet, gibbet es vielleicht im anderen und überhaupt... deutschlandweit 2 überregionale foren sind in meinen augen nun wirklich nicht zuviel...

also ist doch ein miteinander grade im sinne unserer automarke "smart" sicher wesentlich konstruktiver und für alle eher ein gewinn als gegenseitig zu sagen nur des is gut, des is besser etc...
Tuxxi
 

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon nullkommasechs » Sa 11. Apr 2009, 13:10

Es gibt eine ganz schnelle und sichere Art herauszufinden, wie viele drüben angemeldet sind: man nehme einfach den neusten Neuangemeldeten User, den man im Forum finden kann und den ignoriert ihr. Ich hab da mal was vorbereitet :mrgreen:
smart-Forum Übersicht » » Werdende SMARTies » » richtige Entscheidung?
shooter
smartie-Frischling
(1 Beiträge)

registriert seit: 10.4.2009
Der Ignore-Button von shooter hat folgenden Link: http://www.smart-forum.de/user.php?op=ignoreuser&uid=28173
Wenn man von den derzeit also über 28.000 Mitgliedern die abzieht, die nur reinsehen wenn sie ein Problem haben, also vielleicht so einmal im Quartal, die abzieht, die schon lange keinen smart mehr haben, oder dem Board den Rücken gekehrt haben, die die nur mal kurz was verkauft haben und seit dem still mitlesen... - dann wird man wohl höchsten auf 500 Aktive kommen und von denen muss man dann nochmal die abziehen, die nicht wie wir täglich da sind, sondern so alle drei/vier Tage. Von daher sind wir wirklich nicht schlecht aufgestellt.
Und wenn wir es schaffen, die Themen weiter weg vom ewigen smart-Forum-artigen "Wer von euch hat schon ein Chiptuning, ist das wirklich schädlich und ist RS seriös?" zu bekommen, dann werden wir hier auch die entsprechende Fülle an Information zusammentragen.
Leider kann man diesen Verlauf bei den neuen Roady Boards nicht verfolgen, ohne angemeldet zu sein, denn da stellt sich ja jetzt die gleiche Frage, auch da sich da ziemlich gezielt Grüppchen gebildet haben.
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon limited-one » Sa 11. Apr 2009, 21:11

Der Chris ist schon ein Fuchs :lol:
Benutzeravatar
limited-one
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 15:18
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Realname: Dieter
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Cabrio Bj.2003 & Smart 44 Bj.2005
Kennzeichen: (D) NE -MY 42/ MY 44

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon moema » Sa 11. Apr 2009, 22:52

Ich finde es sehr schade und kann die dermaßen radikale Entscheidung von Elmar nicht wirklich verstehen.

Ich kenne Elmar noch aus den Frühzeiten des Smartforums 2001/2002, wo er einer der "Gründungsmitglieder" war, bis er sich einen Roadi kaufte und das neue Board aufmachte.

Keine Frage, dass es nicht lustig ist, am Telefon bedroht zu werden, aber dass er durch einen einzigen User gleich alles abdreht ........ ich weiß nicht ..... :(
Bild
Bild möma's smarte Webseite mit Anleitungen für alle 42-Baureihen als PDF zum Download --> klick !
moema
 
Beiträge: 60
Registriert: So 22. Mär 2009, 10:13
Wohnort: Linz
Postleitzahl: 4020
Realname: Martin
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo II Passion Cabrio 84 PS
Kennzeichen: LL 367 AX

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon Tuxxi » So 12. Apr 2009, 08:52

stimmt schon möma... aber wir wissen ja alle nicht, was es da vorher noch so alles gegeben hat und dann kommt eben noch ein punkt dazu und da reicht es dir dann einfach... kann ich gut verstehen...

vielleicht braucht er auch jetzt einfach mal ne auszeit, das leben besteht ja nicht ausschliesslich aus smart.... der kommt schon wieder, irgendwie :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon dp2 » So 12. Apr 2009, 09:16

Ein paar Beiträge deuteten schon darauf hin, dass irgendwas passieren wird. Ich habe nicht gerade viel mitgelesen, aber das was man letztens einfach nicht übersehen konnte, war die Suche nach Moderatoren, obwohl Elmar die Sache mit den Moderatoren sehr kritisch sah in Punkto Amtsmissbrauchs.

Also der Wille das sbr am Leben zu erhalten und zu "verbessern" war da.
Benutzeravatar
dp2
 
Beiträge: 288
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 21:16
Wohnort: Leverkusen
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 450er
Kennzeichen: -halter ist Chrom

Re: smart-roadster-board.de ist tot

Beitragvon nullkommasechs » So 12. Apr 2009, 13:31

Genau, zuletzt der Aufruf nach Moderatoren war schon ungewöhnlich. Für den Fall, dass Elmar das Board als Read-only doch wieder Online stellt, da gab es noch zwei andere Threads, wo die teilweise wirklich saumiese Stimmung thematisiert und zu beheben versucht wurde, ich hatte die Threads hier auch mal verlinkt: Abmeldung, Der allgemeine Rundumschlag. Der Wille war also definitiv da, aber die Störenfriede wurden irgendwie immer mehr. Zuletzt hatten manch alteingessene User teilweise schon Sprüche wie "Die Roadster werden langsam zu billig" in der Signatur...;)
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron