Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de




All das mehr oder weniger "sinnvolle" Gelaber über Gott und die Welt, könnt Ihr hier vom Stapel lassen...

Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon reconais » Fr 12. Feb 2010, 12:00

Hallo Zusammen,

ich bin in diversen foren erst auf solche "verwaltungsseiten" aufmerksam geworden und habe - ohne vorher zu vergleichen - mich für den verbrauchsrechner.de entschieden und möchte euch nun fragen, ob es die richtige wahl gewesen ist und ob ich nicht lieber die plattform wechseln sollte.

was gibt es für vor- und was für nachteile?

zum Verbrauchsrechner.de kann ich folgendes sagen:
super einfache handhabung, mehrere KFZ eintragbar, eintragungen können in grafiken angezeigt werden (statistik), eine kleine verbrauchsgrafik kann einfach verlinkt werden.

mfg daniel
ForTwo CDI Coupe Passion / 41PS / DPF / 12/2006
Bild
Feb.2010
Bild
Benutzeravatar
reconais
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 08:20
Wohnort: Bornheim
Postleitzahl: 53332
Realname: daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cdi passion
Kennzeichen: SU-DA

von Anzeige » Fr 12. Feb 2010, 12:00

Anzeige
 

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon Tuxxi » Fr 12. Feb 2010, 12:09

würde mich einfach mal beim spritmonitor anmelden und mir da die handhabung anschauen...

dann nimmst einfach den, der dir besser taugt...

den dreisatz um den verbrauch pro 100 km auszurechnen, sollten ja beide können :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon reconais » Fr 12. Feb 2010, 12:15

ja das stimmt, das bekomm ich mit ner exceltabelle auch hin ;)

aber es geht mir auch um die zusatzfeatures, wie zusatzkosten eintragen und was ich wie in welchem umfang machen kann.

hab mich grade auch schon bei spritmonitor angemeldet und fummel da ein bisschen rum.

mir sind aber auch meinungen und erfahrungen der forumsuser wichtig, denn sonst hätte ich diesen fred nicht geöffnet ;) andere user haben vielleicht auch andere schwerpunkte oder ansichten, wie ich sie vielleicht nicht habe.

lg daniel
ForTwo CDI Coupe Passion / 41PS / DPF / 12/2006
Bild
Feb.2010
Bild
Benutzeravatar
reconais
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 08:20
Wohnort: Bornheim
Postleitzahl: 53332
Realname: daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cdi passion
Kennzeichen: SU-DA

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon smart-IN » Fr 12. Feb 2010, 13:19

kannte den verbrauchsrechner garnicht...
bin seit jahren beim spritmonitor. :P
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon reconais » Fr 12. Feb 2010, 13:29

und biste zufrieden?
ForTwo CDI Coupe Passion / 41PS / DPF / 12/2006
Bild
Feb.2010
Bild
Benutzeravatar
reconais
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 08:20
Wohnort: Bornheim
Postleitzahl: 53332
Realname: daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cdi passion
Kennzeichen: SU-DA

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon Tuxxi » Fr 12. Feb 2010, 13:32

also wenn das deiner entscheidungsfindung weiterhilft...

bin seit dem ersten smart beim spritmonitor und bin zufrieden... ;)
Tuxxi
 

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon smart-IN » Fr 12. Feb 2010, 13:42

ich sag's mal so: ich hab noch nie was vermisst - also deshalb spritmonitor. ;)
es gibt halt einige seiten im netz, bei denen das "original" was kann - ausnahmen gibt's aber auch... :P

achja - den dramatischen verbrauch kann man hier sehen. :roll: :P
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon Tuxxi » Fr 12. Feb 2010, 13:44

achja - den dramatischen verbrauch kann man hier sehen.


oller heizer :mrgreen:
Tuxxi
 

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon smart-IN » Fr 12. Feb 2010, 13:48

pah - bin momentan gerade noch so in den top 10 der smarties ab 62 kW - "negativ" gesehen... ;) :P
und das mit eigentlich 80 kW. :roll:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon amue » Fr 12. Feb 2010, 14:01

spritmontor.de - wie du in meiner sig sehen kannst. ich nutze nur die rudimentären funktionen - kann also keinen wirklichen vergleich anstellen - aber, wenn du bei spritmontor.de smart ein gibst werden 3396 smart gelistet bei verbrauchsrechner.de 98 stk.

es ist übrigens mitunter aufschlußreich zusehen, was sich bei den "anderen" smartfahrer(favoriten) so tut, da tlw. sehr detailiert aufgeführt wird was für kosten an den fahrzeugen entstehen. ich kenn da einen aus dem kreis lippe :mrgreen:
Bild

Bild
"Fahre nicht als gehöre Dir die Strasse, sondern so, als gehöre Dir der Wagen!"
Benutzeravatar
amue
 
Beiträge: 459
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 20:15
Wohnort: Steyr
Ich fahre einen...: 450.432 61+

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon reconais » Fr 12. Feb 2010, 15:13

das mit den vergleichsmöglichkeiten finde ich super. werde erstmal beide seiten ausprobieren. ich tendiere aber mittlerweile eher zu spritmonitor wegen den vielen smarts in der datenbank :)
ForTwo CDI Coupe Passion / 41PS / DPF / 12/2006
Bild
Feb.2010
Bild
Benutzeravatar
reconais
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 08:20
Wohnort: Bornheim
Postleitzahl: 53332
Realname: daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cdi passion
Kennzeichen: SU-DA

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon smartutilityvehicle » Fr 12. Feb 2010, 19:11

Hey, Dom was du auf 100 Km verbrachst da komme ich fast 300Km weit :mrgreen: :mrgreen:
smartutilityvehicle
 
Beiträge: 67
Registriert: So 25. Okt 2009, 22:26
Wohnort: München
Postleitzahl: 81377
Realname: Florian
Geschlecht: m
Ich fahre einen...: smart fortwo cdi
Kennzeichen: STA L 998

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon GS-Smart » Fr 12. Feb 2010, 20:11

also ich bin bei spritmonitor und bin sehr zufrieden 8-)
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 22:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon apicsmart » Fr 12. Feb 2010, 20:37

Bin auch seit der ersten Tankfüllung beim Spritmonitor und absolut zufrieden.
Habe auch schon mal den Export in CSV Datei ausprobiert und dann mit Excel noch andere Auswertungen ausprobiert.
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon smart-IN » Fr 12. Feb 2010, 20:37

ach suv - dafür stinkt meiner net so... :P ;)
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon Tuxxi » Sa 13. Feb 2010, 09:57

smart-IN hat geschrieben:ach suv - dafür stinkt meiner net so... :P ;)

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Tuxxi
 

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon reconais » Di 23. Feb 2010, 08:44

also mir ist bei spritmonitor was aufgefallen... wie schaffen es die leute mit ihren wagen
(hier meine vergleichsgruppe http://www.spritmonitor.de/de/uebersicht/32-Smart/296-Fortwo.html?fueltype=1&vehicletype=1&constyear_s=2004&constyear_e=2008&power_s=25&power_e=35
mit ca. 3 liter im durchschnitt zu fahren. ich habe es in der letzten tankfüllung versucht super wenig sprit zu verbrauchen, aber ich kam leider nicht unter 4 liter! meine fahrweise war manuell, ohne klima und ohne zusatzheizung! super früh immer hochgeschaltet und nie alleine runter geschaltet... 85% autobahn und 15% landstraße... habe 145/175 allwetterbereifung... näheres siehe meine signatur...

also der TOP1 im verbrauch aus meiner vergleichsguppe, das kann nicht stimmen, aber so um die 3,5liter denke ist schon realistisch... wie bekommt man sowas hin?
ForTwo CDI Coupe Passion / 41PS / DPF / 12/2006
Bild
Feb.2010
Bild
Benutzeravatar
reconais
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 08:20
Wohnort: Bornheim
Postleitzahl: 53332
Realname: daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cdi passion
Kennzeichen: SU-DA

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon smart-IN » Di 23. Feb 2010, 10:53

möglichkeit 1: diese fahrer sind allesamt verkehrshindernisse, oder...
möglichkeit 2: fahren viel langstrecke (siehe straßensymbole), oder...
möglichkeit 3: sind fake-eingaben von smart-mitarbeitern ;)

dreh doch mal die suche um - der höchste durchschnitt eines cdi's liegt bei 5,95.......
ist bei meiner standardsuche auch nicht anders ab 2007 und ab 62 kW - minimal (für mich unbegreifliche) 4,90 und maximal 8,89.

und noch mal zum thema verkehrshindernis...
hab fast täglich auf meinem weg zur arbeit auf der landstraße einen schwarzen 450'er vor mir - die gute frau sammelt gern schlangen hinter sich an - anders kann ich mir ihr 75-80 km/h rumgegurke nicht vorstellen.
neulich bei schnee war's noch schlimmer - da ging sie runter bis 40! aber zum glück konnte ich sie immer relativ schnell weit hinter mir lassen. :roll: :twisted:

achja - so 2,5-3 liter hab ich mal beim bund geschafft - 2'er golf diesel als begleitfahrzeug mit 60 auf der autobahn hinter nem elephant (panzertransporter) im windschatten her...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon MaedchenNo1 » Di 23. Feb 2010, 12:42

Hab die erste Zeit auch versucht wie doof neue Spritrekorde aufzustellen. Wollte unbedingt unter 5 Liter kommen.
Hab das dann aber bald gelassen und hab mich drauf beschränkt einfach Spaß zu haben beim fahren. Wirklich mehr verbrauch ich so auch ned.
LIVE - L♡VE - LAUGH
Benutzeravatar
MaedchenNo1
 
Beiträge: 554
Registriert: Di 3. Mär 2009, 22:09
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85120
Realname: Claudia
Ich fahre einen...: smart roadster
Kennzeichen: Saison

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon reconais » Di 23. Feb 2010, 13:37

ich glaube, das mach ich nun auch. Automatik an und spaß am fahren haben ;)
ForTwo CDI Coupe Passion / 41PS / DPF / 12/2006
Bild
Feb.2010
Bild
Benutzeravatar
reconais
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 08:20
Wohnort: Bornheim
Postleitzahl: 53332
Realname: daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cdi passion
Kennzeichen: SU-DA

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon Chiemgausmartie » Di 23. Feb 2010, 15:37

Servus,
das mach ich schon immer , sonst dürfte ich auf meinen Smartie ja nicht mal 195er fahren :P :P :P
Aber ich machs mit Lenkradschaltung , da machts noch mehr Spass.

Gruß
Ernst
Chiemgausmartie
 

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon reconais » Di 23. Feb 2010, 16:14

ja wenn das nachrüsten nicht so teuer währe ... :D
ForTwo CDI Coupe Passion / 41PS / DPF / 12/2006
Bild
Feb.2010
Bild
Benutzeravatar
reconais
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 08:20
Wohnort: Bornheim
Postleitzahl: 53332
Realname: daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cdi passion
Kennzeichen: SU-DA

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon MaedchenNo1 » Di 23. Feb 2010, 16:28

Mein Satz 195er liegt schon im Keller und wartet darauf mit den Sportfedern montiert und vor allem eingetragen zu werden :D
LIVE - L♡VE - LAUGH
Benutzeravatar
MaedchenNo1
 
Beiträge: 554
Registriert: Di 3. Mär 2009, 22:09
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85120
Realname: Claudia
Ich fahre einen...: smart roadster
Kennzeichen: Saison

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon nullkommasechs » Di 23. Feb 2010, 19:46

reconais hat geschrieben:ich habe es in der letzten tankfüllung versucht super wenig sprit zu verbrauchen, aber ich kam leider nicht unter 4 liter! meine fahrweise war manuell, ohne klima und ohne zusatzheizung! wie bekommt man sowas hin?
Tja, mein Bester... Wollste ma mitfahren? Link :mrgreen: Der Klick auf den "Anzeigen"-Button zum Vergleich mit ähnlich motorisierten smarts zeigt, dass ich aktuell immer noch die #1 bin. Und das ohne Fake eingaben. Wird halt nur Langstrecke bewegt, penibelst Warm- und Kaltgefahren, nicht "getreten" und damit ich mich gut fühle und das Portemonaie nicht so schwer wird, gibbet nur 100er Muschelsuppe. Du hast den Dreh irgendwie noch nicht raus, oder fährst die falschen Strecken. 4,8l Diesel, die würde ich dir durchgehen lassen, wenn du mindestens 54PS und Breitreifen in 16" hättest: Link.

amue hat geschrieben:es ist übrigens mitunter aufschlußreich zusehen, was sich bei den "anderen" smartfahrer(favoriten) so tut, da tlw. sehr detailiert aufgeführt wird was für kosten an den fahrzeugen entstehen. ich kenn da einen aus dem kreis lippe :mrgreen:
Dito. Leider pflegen nur wenige ihren Account penibel. Mir gibt er detailliert Aufschluss über Tendenzen und Entwicklungen beim Verbrauch, bzw Aufschlüsse über meinen Fahrstil. Wer ~2000km smart times, Österreich und Großglockner, sprich autobahnrasen, Berghoch ballern und Landstraßenhatz mit 5,05l bewältigt, der kann zufrieden sein.
nullkommasechs - ohne 451, ohne LED, ohne Carlsson. Ohne Scheiß.
nullkommasechs
 
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 19:09
Postleitzahl: 41460
Geschlecht: M
Kennzeichen: NE-IN 451 (03-10)

Re: Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de

Beitragvon reconais » Di 23. Feb 2010, 21:18

ich weiß nicht, woran das liegt... vielleicht muss ich mich noch ans auto gewöhnen ;)

aber 30km tägliche strecke sind auch nicht optimal für den spritverbrauch, da ist der motor grade erst warm oder?

und 195er will ich in 16zoll auch haben... daran wirds liegen, dass ich soviel verbrauche... :D
ForTwo CDI Coupe Passion / 41PS / DPF / 12/2006
Bild
Feb.2010
Bild
Benutzeravatar
reconais
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 08:20
Wohnort: Bornheim
Postleitzahl: 53332
Realname: daniel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cdi passion
Kennzeichen: SU-DA



Ähnliche Beiträge

Spritmonitor
Forum: Off-Topic
Autor: g68nge
Antworten: 10
Spritmonitor.de
Forum: Rund um das smartFahrer-Forum
Autor: GT24
Antworten: 5
Spritmonitor.de vs. Verbrauchsrechner.de
Forum: Off-Topic
Autor: reconais
Antworten: 0

TAGS

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron