Warum dieser VW Up fünfmal gegen die Wand raste




All das mehr oder weniger "sinnvolle" Gelaber über Gott und die Welt, könnt Ihr hier vom Stapel lassen...

Warum dieser VW Up fünfmal gegen die Wand raste

Beitragvon acc » Di 3. Dez 2013, 18:51

Fünf Sterne im Euro NCAP-Crashtest sind wichtig fürs Image der Autohersteller. Doch Versicherer machen ihre eigenen Crashs – um bei neuen Autos die Kasko-Einstufung zu bestimmen. Aber was geht bei einem Unfall wirklich kaputt?


Während bei den Crashtests des Euro NCAP-Konsortiums die Sicherheit der Insassen und Fußgänger im Vordergrund steht, interessieren die Versicherungen auch die Schäden am Auto. Und das nicht nur beim Frontalcrash mit 64 km/h, sondern schon bei typischen Parkrempler-Geschwindigkeiten ab 8 km/h. Im Keller des Technik-Zentrums der Allianz in München zum Beispiel werden Neuwagen und auch Prototypen der Autohersteller meist streng geheim gecrasht, um den Schaden und den anschließenden Reparaturaufwand abzuschätzen. Das fließt dann bei der Einstufung der Versicherungsklassen mit ein, denn bei einem nagelneuen Auto fehlen ja noch Erfahrungswerte aus der Praxis.


http://www.focus.de/auto/ratgeber/kosten/die-geheimen-crashs-der-versicherungen-warum-dieser-vw-up-fuenfmal-gegen-die-wand-raste_id_3443150.html
Benutzeravatar
acc
 
Beiträge: 354
Registriert: So 18. Dez 2011, 10:13
Wohnort: Bayern
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 Fortwo Pulse Turbo
Kennzeichen: FFB-.....

von Anzeige » Di 3. Dez 2013, 18:51

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron