Zetsche plant Aufholjagd




All das mehr oder weniger "sinnvolle" Gelaber über Gott und die Welt, könnt Ihr hier vom Stapel lassen...

Zetsche plant Aufholjagd

Beitragvon Schaefca » Fr 11. Jan 2013, 09:53

Tach!

Ist doch gut, wenn man ab und an in die Statistik schaut:

(...) "Fakt ist, dass BMW und Audi derzeit mehr Autos verkaufen und eine höhere Umsatzrendite aufweisen als wir", räumte Zetsche ein. Bei Ergebnis und Absatz habe sich der Abstand sogar minimal vergrößert. "Das ist für uns nicht akzeptabel und mit unserem Selbstverständnis nicht zu vereinbaren", sagte Zetsche. "Wir haben Maßnahmen eingeleitet, um das zu ändern..."

Quelle>>

(...) Im Vergleich zu Herstellern wie Opel oder PSA Peugeot Citroën, die extrem von der Entwicklung in Europa abhängig sind, steht Daimler aber glänzend da..."

Boah - ist solch ein Vergleich nicht traurig?



Edit: was Dr.Z. unter "nur minimal vergrößert" versteht in Zahlen:
(...) Vor allem in China haben die Schwaben anders als die Konkurrenz zu kämpfen. Während Audi ein Jahresplus von fast 30 Prozent verbuchte und BMW ein Zuwachs von 40 Prozent vermeldete, konnte Daimler im Gesamtjahr nur ein schmales Plus von 1,5 Prozent verzeichnen..."
Quelle>>
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

von Anzeige » Fr 11. Jan 2013, 09:53

Anzeige
 

Re: Zetsche plant Aufholjagd

Beitragvon willi » Fr 11. Jan 2013, 12:26

vll. hat Dieter nicht gelernt das man sich nicht an den schlechteren orientiert.
Bild

Bild

Bild
willi
 
Beiträge: 869
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 16:08
Postleitzahl: 12439
Realname: Bernd
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Yeti 110 PS Tdi 4x2
Kennzeichen: B-..



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron