ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu




Wenn Ihr über die ganzen Probleme der Welt bescheid wisst, dann spielt hier drinnen...

ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Schaefca » So 19. Jan 2014, 00:58

Tach!

Dümmer geht's immer: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu>> Bild

Gut, dass ich den Laden schon vor 20 Jahren verlassen habe ...
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3106
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

von Anzeige » So 19. Jan 2014, 00:58

Anzeige
 

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Bavaria_Online » So 19. Jan 2014, 07:59

Du bist eben der Beste, der Größte, der Schlaueste!
Wir schauen zu Dir auf, wir beten Dich an.
ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...

Bild
Benutzeravatar
Bavaria_Online
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 16:17
Wohnort: auf`m Berg
Postleitzahl: 51491
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mercedes Benz CL203, 220cdi 150 PS
Kennzeichen: kein "M"

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon steve55 » So 19. Jan 2014, 13:01

Wegen des Fehlverhaltens von ein paar wenigen Mitarbeitern gleich eine ganze Firma (ich sehe den ADAC als Firma) zu verdammen und die wirklich guten Leistungen anderer dieser Firma ausser acht zu lassen zeugt nicht gerade von viel Geist. :roll: Zumindest wurde reagiert und es rollen Köpfe...
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 13:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Bavaria_Online » So 19. Jan 2014, 15:41

Hei Stefan, da geb ich Dir vollkomen recht.
Ich hab den ADAC schon ein paar mal in Anspruch nehmen müssen und es wurde mir immer schnell und kompetent geholfen.
ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...

Bild
Benutzeravatar
Bavaria_Online
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 16:17
Wohnort: auf`m Berg
Postleitzahl: 51491
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mercedes Benz CL203, 220cdi 150 PS
Kennzeichen: kein "M"

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Moorhexe » So 19. Jan 2014, 16:04

Hm, mir hat der ADAC schon ein paar mal geholfen - Wen interessiert da irgendein Lieblingsauto? Klar ist das irgendwo lächerlich aber deshalb gleich austreten?
Benutzeravatar
Moorhexe
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 14. Jan 2014, 15:00
Wohnort: Niedersachsen
Postleitzahl: 27283
Geschlecht: F
Ich fahre einen...: Smart Fortwo Passion, 61PS Bj. 2003
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon NickCroft » So 19. Jan 2014, 18:00

Selbst wenn es "überzogen" ist... das wird (auch nach der Zustimmung zur Maut) dem ADAC viele zahlende Kunden kosten, die nur auf einen Anlaß gewartet haben, zu kündigen. Das läuft genaso wie mit den Kirchenaustritten nach einzelnen "Ausrutschern".
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Bavaria_Online » So 19. Jan 2014, 19:03

Allerdings ist ist auch nur ein "Ausrutscher", (wir sprechen hier von einer Verniedlichung für das Wort Kindesmißbrauch) nicht unbedingt vergleichbar mit dem "Schoenen" einiger Abstimmungsergebnisse für das Thema "Deutschlands Lieblingsauto"
ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...

Bild
Benutzeravatar
Bavaria_Online
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 16:17
Wohnort: auf`m Berg
Postleitzahl: 51491
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mercedes Benz CL203, 220cdi 150 PS
Kennzeichen: kein "M"

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Schaefca » Mo 20. Jan 2014, 08:22

Tach!

Ach b_o, Barschel log, zu Guttenberg log, Tebartz-van Elst log - warum nicht auch der Kommunikationschef des größten Lobbyvereins in D? Solche Vorbilder braucht das Land. :D
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3106
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon NickCroft » Mo 20. Jan 2014, 08:30

Bavaria_Online hat geschrieben:Allerdings ist ist auch nur ein "Ausrutscher", (wir sprechen hier von einer Verniedlichung für das Wort Kindesmißbrauch) ...

"Ausrutscher"? http://www.br.de/nachrichten/katholisch ... r-100.html
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon kugelblitzchen » Mo 20. Jan 2014, 10:34

Mir ist das Schnurz was die beschönigen oder nicht. Wen Interessiert es schon welches Auto das beliebteste ist?
Ok ,das Eventuell auch die Tüv und Reparatur Statistik beschönigt wurde ist nicht so gut ,weil ja doch einige danach Ihren Gebrauchten Kaufen.

Mir ist es wichtig das Sie mir für mein Jahresbeitrag in der Not Helfen und das tun Sie.
Wenn der Deutsche nicht immer alles in eine Statistik stecken müsste ,gäbe es das Problem nicht .
Sollen Sie Glücklich werden mit Ihren Preiß

Heidi
kugelblitzchen
 
Beiträge: 470
Registriert: Di 9. Jun 2009, 13:22

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Schaefca » Mo 20. Jan 2014, 13:19

@ Heidi:

... und bezahlst den Deppen dabei auch noch das Gehalt über den Mitgliedsbeitrag. Die klassischen ADAC-Leistungen gibt's bei fast jedem Versicherer für deutlich weniger Euronen.

Sowas wie Glaubwürdigkeit ist offensichtlich ziemlich egal.
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3106
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Bavaria_Online » Mo 20. Jan 2014, 15:37

... nur ist der ADAC bei der Pannenhilfe die absolut schnellste Hilfe und funktioniert auch absolut problemlos im Ausland. (Selbst schon erlebt)
Was hilft mir so ein toller Schutzbrief von der "LugundTrug Versicherungs AG wenn ich dann 3 Stunden oder mehr auf Hilfe warten muss.
Dann habe ich ja mal so richtig was gespart. Bei Schaefca ist Zeit aber sicher ein kostenloses Gut und er zählt gern vorbeifahrende Autos wenn er am Straßenrand wartet. (Aber sicher folgt gleich wieder eine Richtigstellung vom Mr. erhobener Zeigefinger und er schulmeistert uns dann, warum auch das Warten positiv ist)
ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...

Bild
Benutzeravatar
Bavaria_Online
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 16:17
Wohnort: auf`m Berg
Postleitzahl: 51491
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mercedes Benz CL203, 220cdi 150 PS
Kennzeichen: kein "M"

Re: AW: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel"

Beitragvon Schrauber030 » Mo 20. Jan 2014, 16:07

kugelblitzchen hat geschrieben:Mir ist das Schnurz was die beschönigen oder nicht. Wen Interessiert es schon welches Auto das beliebteste ist?
Ok ,das Eventuell auch die Tüv und Reparatur Statistik beschönigt wurde ist nicht so gut ,weil ja doch einige danach Ihren Gebrauchten Kaufen.

Mir ist es wichtig das Sie mir für mein Jahresbeitrag in der Not Helfen und das tun Sie.
Wenn der Deutsche nicht immer alles in eine Statistik stecken müsste ,gäbe es das Problem nicht .
Sollen Sie Glücklich werden mit Ihren Preiß

Heidi


Das macht der Schutzbrief deiner Versicherung auch. Der kostet aber nichtmal die Hälfte vom ADAC.
Früher war ich da auch Mitglied da ich der Meinung war das für das Geld auch meine Interessen als Autofahrer vertreten werden. Das ist seit der Mautgeschichte wo der ADAC höhere Spritpreise gefordert hat alles nurnoch makulatur......
Adac ohne mich.
Schrauber030
 
Beiträge: 100
Registriert: Sa 13. Apr 2013, 21:21
Realname: Christian
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Fortwo 450 Passion 54 PS
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon NickCroft » Mo 20. Jan 2014, 16:49

Auf jeden Fall freut sich der AvD sicherlich über neue Mitglieder... :D
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Schaefca » Mo 20. Jan 2014, 23:07

@ b_o:

Dann kratze ich mir damit mal an der Stirn und überlege, was der Junge nur hat. Kreischt rum wie ein Kind im Vorschulalter: "Du bist so doof Schaefca, lass' meinen ADAC in Ruhe!". Liebelein, für den ADAC arbeiten mindestens so viele Vertragspartner wie für andere Schutzbriefanbieter, Alternativen gibt's reichlich, die ich problemlos (dank AGR) auch schon ausprobieren konnte. Wenn Du weiter für schlagzeilenträchtige Lügengeschichten aus München bezahlen willst, bitte, tu Dir keinen Zwang an. Ich brauche das nicht. Bild
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3106
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Bavaria_Online » Di 21. Jan 2014, 07:16

@ den grüßen Weisen

zitieren ist nicht Deine Stärke, was? :mrgreen:
ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...

Bild
Benutzeravatar
Bavaria_Online
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 16:17
Wohnort: auf`m Berg
Postleitzahl: 51491
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mercedes Benz CL203, 220cdi 150 PS
Kennzeichen: kein "M"

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Schaefca » Di 21. Jan 2014, 16:29

@ Weißwurst_online:

Ich zitiere Dich nicht, ich spiegele nur Dein Verhalten wider und wie es rüberkommt.

Um das struntzdumme Verhalten der Vorstandskasper aber auch nochmal mit einer treffenden Aussage zu unterstreichen, zitiere ich gerne das Branchenportal 'AUTOMOBILPRODUKTION', für das sich Michael Spreng (eine in der PR-Branche nicht ganz unbekannte Größe) geäußert hat: "(...) Politikberater Michael Spreng nannte das Verhalten der ADAC-Spitze katastrophal. Die Verantwortlichen hätten bereits vor der Preisverleihung des “Gelben Engels” am Donnerstag die Notbremse ziehen müssen.". Ich bin kein Spreng-Fan (eher das Gegenteil), aber wenn selbst solch ein konservativer Sack (mit vielen Kontakten nach München) dem ADAC Stümperei vorwirft, sagt das so ziemlich alles.

Aber Du weißt das ja besser einzuschätzen - und zu bezahlen. :roll:
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3106
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Bavaria_Online » Di 21. Jan 2014, 17:24

Sollte es Dir möglich sein, irgendwann einmal Dein Gehirn zu benutzen, bevor Du anderen Dine Meinung aufzuzwängen versuchst denke ich darüber mal nach, was Du schreibst.

Mach Dir mal Gedanken darüber, dass beim ADAC sehr viele Menschen täglich pflichtbewußt ihre Arbeit verrichten, welche hier von Dir diffamiert werden.
Der Verein beschäftigt aktuell 6.800 Mitarbeiter im In- und Ausland falls es Dir nicht bekannt sein sollte.

Der Pannenhelfer auf der Strasse zB, oder die Damen und Herren an den Pannennotruftelefonen, die Heli Besatzungen, die Mitarbeiter in den Verlagen und Versicherungsabteilungen usw. Glaubst Du im Ernst, diese Menschen sind nicht empört über die Machenschaften von einigen wenigen in der Chefetage?

Aber Schaefca schert alle über einen Kamm. Einer doof = alle doof!
Der ADAC ist der Bösewicht incl aller Mitarbeiter! Dieser Gedanke kann nur einem kranken Hirn entspringen.
Denken geht bei Dir lieber Schaefca scheinbar nicht ganz so gut wie pauschalisieren.

Bist n ganz toller
ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...

Bild
Benutzeravatar
Bavaria_Online
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 16:17
Wohnort: auf`m Berg
Postleitzahl: 51491
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mercedes Benz CL203, 220cdi 150 PS
Kennzeichen: kein "M"

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon NickCroft » Di 21. Jan 2014, 17:41

6.800 Mitarbeiter... Vielleicht aber auch nur 680? :D :D :D
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Bavaria_Online » Di 21. Jan 2014, 18:01

ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...

Bild
Benutzeravatar
Bavaria_Online
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 16:17
Wohnort: auf`m Berg
Postleitzahl: 51491
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mercedes Benz CL203, 220cdi 150 PS
Kennzeichen: kein "M"

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Schaefca » Fr 24. Jan 2014, 09:12

@ ADAC-Anwalt:

Da hast Du Dir aber ein tolle Argumentationsschiene rausgepickt - nur führt die völlig ins Leere. "Der Fisch stinkt vom Kopfe her" heißt das Zitat des Tages: ADAC-Präsident nutzte Rettungshubschrauber für Dienstreisen. Schön, dass der Verein (also die Mitglieder) solchen Luxus mitbezahlen dürfen. Der Präsi hat es aber auch soo schwer!
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3106
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Tom69 » Fr 24. Jan 2014, 09:55

Hi !
mich persönlich interresiert ausschließlich die pannenhilfe des adac und diese hat bei mir schon oft perfekt funktioniert.
da ich zum größten teil irgendwelche alte schüsseln fahre um trocken über den winter zu kommen,hab ich die gelben engel schon einige male beansprucht.
ich bin seit 1987 mitglied und das wird auch so bleiben.
auto-oder reifentests haben mich dabei nie interresiert.
ich habe damals kurz nach eintritt sogar die motorwelt abbestellt weil ich kein zeitschriftenleser bin.
von mir aus können die aus den mitgliederbeiträgen finanzieren was sie wollen,hauptsache es kommt jemand wenn ich stehen bleibe.alles andere ist mir egal.
von daher gehen solche "manipulationen" an mir komplett vorbei.

gruss tom
451 mhd 71PS Bild
Benutzeravatar
Tom69
 
Beiträge: 160
Registriert: Di 28. Feb 2012, 22:07
Postleitzahl: 66450
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Passion BJ 2010
Kennzeichen: ...ist dran

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Schaefca » Fr 24. Jan 2014, 13:36

@ tom69:

Es gibt die, die drin bleiben, und die, die Austreten - in der Tat. Der ADAC ist ja nicht "alternativlos", um mal das Lieblingswort der Kanzlerin zu verwenden. Ich bin seit 2 Jahrzehnten kein Mitglied mehr und hatte in der Zeit z.B. mal eine Panne im Saarland - huch, da schickte mir doch mein Versicherer glatt einen Pannendienst (Wartezeit ca. 25 min.), auf dessen Tür der Aufkleber prangte: "Straßendienst im Auftrag des ADAC". Auf seiner Hompepage heißt es dazu:

"(...) Wir leisten Pannen u. Reparaturhilfe vor Ort, damit Sie mit Ihrem Fahrzeug ständig mobil bleiben.

Unsere Partner sind:

- Verschiedene Automobilclubs
- Versicherungen
- Werkstätten
- u.v.m.


Im Herbst vor 2 Jahren verreckte das AGR in unserem Pampersbomber in Frankreich. Organisation von Heimreise und Autorücktransport klappten tadellos. Rate mal, was auf der Tür des Autotransporters stand, der unseren Wagen aus F zurückbrachte? Richtig: "Straßendienst im Auftrag des ADAC". Na sowas - und der Schutzbrief meines Versicherers (HUK24online - im Vertrag mit drin) ist DEUTLICH billiger als jeder ADAC-Tarif. ;)

Viel Spaß beim Zahlen!
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3106
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Bavaria_Online » Fr 24. Jan 2014, 15:42

Schaefca, wenn Du nicht andauernd versuchen würdest anderen Menschen Deine Meinung aufzuzwingen, dann wärst Du nur so nervtötend wie eine Schmeißfliege.
ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...

Bild
Benutzeravatar
Bavaria_Online
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 16:17
Wohnort: auf`m Berg
Postleitzahl: 51491
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mercedes Benz CL203, 220cdi 150 PS
Kennzeichen: kein "M"

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Tom69 » Fr 24. Jan 2014, 16:20

hi !
also ich finde andere meinungen immer interresant.sonst würde ich ja hier nix posten.
ich kann mich auch nicht ärgern nur weil jemand anders denkt.wir leben zum glück nicht in china.
deswegen muß ich ja noch lange nicht eine andere meinung zu meiner machen.
jeder wie er will und einfach locker bleiben !!!



gruss tom
451 mhd 71PS Bild
Benutzeravatar
Tom69
 
Beiträge: 160
Registriert: Di 28. Feb 2012, 22:07
Postleitzahl: 66450
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart fortwo Passion BJ 2010
Kennzeichen: ...ist dran

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Schaefca » Fr 24. Jan 2014, 16:23

@ Pöbel_online:

Meinungsfreiheit. Lasse ich mir von Dir auch unter Herabwürdigung in schlimmsten Pöbeljargon nicht miesmachen. Bild

Poste doch lieber weiter "lustige" Witzchen ...
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3106
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon NavyNeidi » Sa 25. Jan 2014, 11:25

Servus Schaefca,

Schaefca hat geschrieben:@ Heidi:

... und bezahlst den Deppen dabei auch noch das Gehalt über den Mitgliedsbeitrag. Die klassischen ADAC-Leistungen gibt's bei fast jedem Versicherer für deutlich weniger Euronen.

Sowas wie Glaubwürdigkeit ist offensichtlich ziemlich egal.


Egal wie deine Meinung über den ADAC ist, die Aussage, die du hier triffst ist schlicht falsch.

Bei jedem zur Zeit mir bekannten Versicherer, der den "Schutzbrief" mit anbietet, bist DU und DEIN Auto nur gemeinsam versichert.
Heißt: Bist du mal mit der Bahn unterwegs und brauchst Hilfe wie z.B. Krankenrücktransport innerhalb D, zahlt deine Autoversicherung im Rahmen des Schutzbriefes keinen Cent (oder kümmert sich um alles).
Der ADAC macht das sehr wohl. Und ihm ist dabei egal, ob er nen Krankenwagen fahren läßt oder ob ein Christoph fliegen muss.

Ja, ich habe dieses bereits gebraucht.
Bei jedem KFZ-Versicherungsabschluss hinterher habe ich die Versicherung gefrag, ob diese Leistung im Schutzbrief enthalten ist. Antwort war immer Nein. Auch nicht bei der HUK bzw. HUK24.

Halte von dem ADAC, was du willst, aber bleibe bitte bei den Wahrheiten. Das gilt im übrigen auch für den Schrauber30.

GRüße

NavyNeidi
Bild
- Philips X-Treme Vision als Abblendlicht, smart Drive Kit -
The Rock!

Der Verbrauch: Bild
NavyNeidi
 
Beiträge: 86
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 14:13
Postleitzahl: 83093
Realname: Kay
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo (451) edition greystyle cabrio 84PS
Kennzeichen: RO-CK ....

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Schaefca » Sa 25. Jan 2014, 13:07

@ NavyHeidi:

Moment - das hängt doch vom Leistungsumfang des Schutzbriefes ab. Wenn ich mit der Bahn unterwegs bin, greift im Falle eines krankheitsbedingten Rücktransportes schlicht meine Reiseversicherung. Dafür brauche ich doch den ADAC nicht! Jetzt solche speziellen Fälle zu konstruieren, nur, um die Glaubwürdigkeit der Herren wieder herzustellen, finde ich äußerts schräg.

Bin ich im Auto unterwegs und bedarf einer Rückholung heißt es bei der HUK24 klar: Krankenrücktransport : "Wir kümmern uns um einen medizinisch notwendigen Rücktransport. Die Kosten hierfür werden von uns übernommen.".

Quelle>>
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3106
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon NavyNeidi » Sa 25. Jan 2014, 16:10

Servus,
Und genau jetzt versucht du etwas zu konstruieren...

Mein Fall war leider NICHT konstruiert.

Und zu deiner Reiseversicherung, die kostet natürlich nichts, gell?

Und das mit dem Auto hab ich ja sogar geschrieben.

Sie gilt immer nur für DICH und DEIN Auto gemeinsam.

Aber lass gut sein. Du bist eben doch der Beste.

GRüsse

NavyNeidi




Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Bild
- Philips X-Treme Vision als Abblendlicht, smart Drive Kit -
The Rock!

Der Verbrauch: Bild
NavyNeidi
 
Beiträge: 86
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 14:13
Postleitzahl: 83093
Realname: Kay
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo (451) edition greystyle cabrio 84PS
Kennzeichen: RO-CK ....

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Schaefca » Sa 25. Jan 2014, 16:39

@ NH:

Wie oft bist Du schon auf einer Bahnreise im Ausland krank geworden? Meine Familien-Reiseversicherung kostet für's ganze Jahr ca. € 15.-. Was kostet denn Dein Schutzbrief beim ADAC? Hier geht es um den Pannendienst und den Reiseschutz rund um die Automobilität - dafür brauche ich den ADAC nicht. Und ja, ich finde das besser. Viel Spaß beim Zahlen.
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3106
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon NavyNeidi » Sa 25. Jan 2014, 20:02

Ich weiß ja nicht, warum du die Leute beleidigen musst.
Aber des Lesens bist du mal nicht mächtig.

Und deswegen lass ich es hier..
Bye Senorita Schaf...


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Bild
- Philips X-Treme Vision als Abblendlicht, smart Drive Kit -
The Rock!

Der Verbrauch: Bild
NavyNeidi
 
Beiträge: 86
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 14:13
Postleitzahl: 83093
Realname: Kay
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo (451) edition greystyle cabrio 84PS
Kennzeichen: RO-CK ....

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon steve55 » So 26. Jan 2014, 00:37

Leute, wann kapiert ihr endlich, daß es müßig ist mit Schaefca zu diskutieren... Der ist so festgefahren in seinen Meinungen wie ein 80 Jähriger, egal ob er wirklich Ahnung von der Materie hat (selten) oder meint, was er im Inet findet muss stimmen (die einzige Quelle, wo er recherchiert)... Lasst es einfach! Lasst ihn schreiben und er ist zufrieden. :roll:
(letzter Beitrag zu allwissend Schaefca)
@Schaefca, erwarte keine Antwort von mir, egal was du von dir gibst... du kannst hier also gerne nun seitenweise über mich herziehen :lol: (siehe eine Zeile weiter oben)


Dies war nur ein gutgemeinter Rat an die opponierenden Schreiberlinge hier.
Zuletzt geändert von steve55 am So 26. Jan 2014, 17:17, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 13:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Bavaria_Online » So 26. Jan 2014, 05:20

Ich geb die Hoffnung nicht auf, in einem anderen Smart Forum ist er mit seiner penetranten Art auch pausenlos aufgefallen. Dort hat er sich jedoch abgemeldet. Die sind vielleicht glücklich
Bild
ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...

Bild
Benutzeravatar
Bavaria_Online
 
Beiträge: 566
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 16:17
Wohnort: auf`m Berg
Postleitzahl: 51491
Realname: Michael
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mercedes Benz CL203, 220cdi 150 PS
Kennzeichen: kein "M"

Re: ADAC gibt Manipulation beim Autopreis "Gelber Engel" zu

Beitragvon Schaefca » So 26. Jan 2014, 20:34

Tach!

Meine Person steht hier nicht zur Debatte, sondern gewisse Abläufe und Transparenz beim ADAC: Skandal um Privatflug im Ambulanz-Jet beim ADAC>>

Bitte beim Thema bleiben. ;)
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3106
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Politik und andere Lügen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron