Abenteuer Auto - wieder mal ein "abenteuerlicher" Vergleich




Zeitungsschnipsel - Testberichte und Vergleichstests - smart im Fernsehen?
Hier herein!
Allerdings bitte IMMER mit Quellverweis!

Abenteuer Auto - wieder mal ein "abenteuerlicher" Vergleich

Beitragvon smart-IN » So 21. Jun 2009, 07:23

anders kann man den in der sendung von KabelEins vergleichstest zwischen smart pure cdi coupé, Toyota iQ Diesel und Ford Ka Diesel wohl nicht bezeichnen.

Link zum Video

mit solchen tests begibt sich kabeleins nun auf das niveau, des damals so unsäglichen Sat1 Automagazins - quasi bildzeitung in autosendungsform. :evil:
dabei können die bei Abenteuer Auto auch ab und an richtig gute tests machen...
aber einen tester einzusetzen, der von vornerein meint, er habe die a-karte gezogen, weil er mit dem smart fahren muss, ist ja wohl so richtig falsch. zugegeben - er musste sich mit einem pure diesel rumschlagen - also ohne all die ganzen elektrischen helferlein, bestimmt ohne klima und sogar noch mit dem volldach. :o wie viele smarties in dieser form verkauft smart?
der anhalter hätte sechs kästen sprudel dabei haben sollen - da hätte ich dann mal den iQ sehen wollen. der sah mit den zwei kästen bier schon ziemlich voll aus.
und bitte - der Ka ist fast einen meter länger als der smart. ist doch klar, dass der komfortabler ist und das ganze blech dämpft umgebungsgeräusche sicher anders, als das plastik...

langsam ist es wirklich so, dass die deutsche Top Gear Kopie namens Grip auf dem kiddiesender RTL2 noch mit das beste ist, was die deutsche autosendungswelt zu bieten hat.
die sind zwar auch nicht immer ultrakorrekt, aber dafür macht es spaß den testern dort beim "spaß haben" zuzuschauen. ;)
man merkt halt, dass die deutschen immer noch angst vor allem "neuen" haben - auch wenn smart nun so langsam nicht mehr "neu" sein sollte. :P
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

von Anzeige » So 21. Jun 2009, 07:23

Anzeige
 

Re: Abenteuer Auto - wieder mal ein "abenteuerlicher" Vergleich

Beitragvon kugelblitzchen » So 21. Jun 2009, 08:40

Ja mich hat auch gewundert das die Beurteilung eines Autos wie gut es in Parklücken passt von den Ortskenntnissen des Fahrers mit Beurteilt wird,
Da sollt ich mich dann mal vorstellen als Geo-Dau,3 mal drehen und ich weis nicht mehr wo ich lang muss ,dann würden selbst ne Mofa nicht mehr als Parkplatz Sieger rauskommen.
kugelblitzchen
 
Beiträge: 470
Registriert: Di 9. Jun 2009, 13:22

Re: Abenteuer Auto - wieder mal ein "abenteuerlicher" Vergleich

Beitragvon flohfahrer » So 21. Jun 2009, 09:50

Hallo zusammen,

habe mir den Bericht angesehen und muss mal wieder meinen Vorrednern recht geben. Wieso wird beim Smart nicht auch 2 Kisten Bier und ein Rucksack benutzt? :evil: Plötzlich stecht da einer mit einem Barhocker, Verstärker und Rucksack. Hätte gerne mal gesehen wie das in der Intelligenzkiste gepasst hätte. Ich denke mal garnicht..... :mrgreen:
Das mit den Parken, war ja wohl mal genauso bescheu.... :twisted: Es kommt doch immer auf den Fahrer an. Weiterhin ist die Motorisierung bei der
Intelligenzkiste mal kurz das doppelte. Wie sollte den da ein guter Vergleich statt finden? Und wenn ich mir die Heulsuse Chriss ansehe, der schon am Anfang meinte, er habe keine Chance. Dann weiß ich nicht wie eine gute Objektive Beurteilung der Autos stattfinden kann, zumal der Ka erst garnicht in diese Klasse gehört.
:twisted:
Gruß

Flohfahrer


Echte Autos haben den Motor hinten, nur Kutschen werden gezogen....
Benutzeravatar
flohfahrer
 
Beiträge: 95
Registriert: Mi 17. Jun 2009, 16:46
Postleitzahl: 0
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo cabrio
Kennzeichen: Hat er.....

Re: Abenteuer Auto - wieder mal ein "abenteuerlicher" Vergleich

Beitragvon Chris_IN » So 21. Jun 2009, 10:01

Verbessert mich bitte, aber ist ein Ford Ka mit fast 1m mehr länge nicht etwas "überdiemensioniert" für den Vergleichstest?

Insgesamt muss ich mich auch meinen Vorrrednern anschließen - objektiv ist dieser Vergleich auf keinen Fall!
Benutzeravatar
Chris_IN
 
Beiträge: 174
Registriert: Di 14. Apr 2009, 11:08
Postleitzahl: 0
Realname: Chris
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 451 cabrio, passion, 71 PS

Re: Abenteuer Auto - wieder mal ein "abenteuerlicher" Vergleich

Beitragvon Pickup24 » So 21. Jun 2009, 15:29

Dieser Beitrag ist eine Frechheit. Ich habe mich gestern schon vorm TV darüber geärgert. Der Redakteur, der dafür verantwortlich ist, dass solch ein Schwachsinn auch noch gesendet wird, gehört in die Wüste geschickt.

Ich habe mittlerweile ca. 620.000 42-Kilometer hinter mir, über die Hälfte davon Autobahn. Und dieser Grünschnabel sagt "Der gehört hier nicht hin".

Das Traurige daran ist, das es immer wieder Leute gibt, die nach solchen irrsinnigen Fernsehbeiträgen ihre Kaufenscheidung treffen...
Bild Bild Bild

>> Mehr Auto braucht kein Mensch.
Benutzeravatar
Pickup24
 
Beiträge: 276
Registriert: So 22. Mär 2009, 15:34
Postleitzahl: 50825
Realname: Blitzi
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 passion cdi (506.735 KM)
Kennzeichen: BM-PU 24

Re: Abenteuer Auto - wieder mal ein "abenteuerlicher" Vergleich

Beitragvon smart-IN » So 21. Jun 2009, 15:47

stimmt - dieser satz hat bei mir den hasslevel auf die pappnase noch weiter erhöht! :evil:
was würde denn dieses bubilein dann machen, wenn man ihn mal so ein paar hundert kilometer nach kroatien fahren lassen würde? oder so wie unser member smart-pirat mal eben so einen trip von landshut richtung nordkap und zurück mit wohnanhänger am 450?
der gehört mal in nem ur-500'er über die autobahn gescheucht - da bekäme der wohl nen zusammenbruch. :twisted:
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Abenteuer Auto - wieder mal ein "abenteuerlicher" Vergleich

Beitragvon bernddasbrot » So 21. Jun 2009, 16:06

Da gibts eigentlich nur eine Lösung: diesen Schrott einfach nicht mehr gucken. Das hat schon bei der Sendung auf Sat 1 geholfen, von daher besteht Hoffnung. Ähnliches gilt für "Automobil" auf vox. Es soll wohl schon seine Gründe haben, dass die Sendung nicht mehr "auto-motor-sport" heißt... Hier werden nur noch vortrefflich die Stau-Gaffer bedient, in dem man ihnen am laufenden Meter irgendwelche Unfallszenarien vorsetzt. Wie sagte schon einst Peter Lustig? Abschalten!!!
Bild
bernddasbrot
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo 23. Mär 2009, 17:34
Wohnort: Rinteln
Postleitzahl: 31737
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo Pulse 45 KW Bj. 09/04
Kennzeichen: SHG-SH...

Re: Abenteuer Auto - wieder mal ein "abenteuerlicher" Vergleich

Beitragvon Extrem » So 21. Jun 2009, 16:52

Habe dies auch schon mitbekommen,

etwas merkwürdig, dass überall etwas anderes im Kofferraum war und die Kriterien sind auch merkwürdig, sollte man mal an Kabel 1 melden

Wegen der Ausstattungsvariante, dass nur Pure getestet wurde kann ich verstehen, es werden halt die günstigsten Ausstattungen getestet
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 18:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: Abenteuer Auto - wieder mal ein "abenteuerlicher" Vergleich

Beitragvon kuebel181 » So 21. Jun 2009, 18:10

Ich guck gerade den Bericht und muss sagen, was haben die denn da für Leute genommen????

Der Spacko in dem Smart kann nicht fahren, der "dicke" in dem Ka, dem ist die Karre zu klein und die Uschi ist Kraftfahrt ingeneurin, weiß schon von innen, daß der IQ stabile Türen hat....

Also bis 2:43min schon mal alles kappes, ich mach jetzt mal weiter....

Also unser Nissan Note ist 40cm länger als der Ka.....was sucht der in nem Minicarvergleich :?:

4:48min, die Parkplatzwertung gewinnt, wer zuerst einen findet :D :D :D ich lach mich kaputt...

6:24min, die Uschi parkt halb auf dem Parkplatz, halb auf der Fahrbahn.... :?:

9:45min, der Kofferraumtest :shock: beim nächsten Autotest stell ich mich mit meinem 26Tonner an den Strassenrand und verlang, daß die mich incl. Ladung in nem Murcielago mitnehmen :mrgreen:

11:01min, "Der Smart gehört nicht auf die Autobahn!".....na toll, jetzt wo´s im Fernsehen war, weiß ich auch, was in meinem Leben die letzten 3 Jahre verkehrt gelaufen ist...

Fazit, ich nehm einfach drei Orgelpfeifen von der Strasse und lass die Autos testen, daß ist zumindest unterhaltsam, ein richtiger Test kommt dabei aber nicht raus :D :D :D
Anfang:
Opel Kadett C,Renault Fuego,Renault 5 GT Turbo,Renault 5 GT Turbo,Renault 20,Renault Fuego,VW 181,Opel Kadett D,BMW 1602,Opel Rekord A,VW Golf 1 GTI,Opel Commodore B Coupe,Opel Senator,VW 181,BMW 635 CSI,VW 181,Golf 2,Alfa Romeo 33 Sportwagon,Mercedes 250D,Alfa Romeo 145 Quadrifoglio, Smart 450 CDI, Smart Roadster, Mercedes S124 E320...

Jetzt: VW 181, Smart 451 CDI Bild

Bild
Benutzeravatar
kuebel181
 
Beiträge: 1724
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 17:52
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Postleitzahl: 45481
Realname: Stephan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Passion CDI Bj. 2008 ++ VW181 Bj. 1971
Kennzeichen: MH-I 181, MH-L 181H

Re: Abenteuer Auto - wieder mal ein "abenteuerlicher" Vergleich

Beitragvon smart-IN » So 21. Jun 2009, 18:34

jepp! Grip war zwar heute auch mal wieder relativ hirnrissig (Riva-Boot vs. Maserati Quattroporte Sport GT S), aber dafür richtig unterhaltsam und ohne die meinungsmache ala o.g. schwachsinns-bericht.
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7003
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Abenteuer Auto - wieder mal ein "abenteuerlicher" Vergleich

Beitragvon Extrem » Mo 22. Jun 2009, 14:23

smart-IN hat geschrieben:jepp! Grip war zwar heute auch mal wieder relativ hirnrissig (Riva-Boot vs. Maserati Quattroporte Sport GT S), aber dafür richtig unterhaltsam und ohne die meinungsmache ala o.g. schwachsinns-bericht.

@Dom, also das Grip blöde Tests macht ist auch klar
SLR VS. Trickflugzeug
M3 gegen Heißluftbalong

???

Hallo?
Bild
Benutzeravatar
Extrem
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 22. Feb 2009, 18:17
Wohnort: Aichwald
Postleitzahl: 73773
Realname: Heiko
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fahre kein Auto mehr, leider

Re: Abenteuer Auto - wieder mal ein "abenteuerlicher" Vergleich

Beitragvon smarte_kugel » Mo 22. Jun 2009, 14:36

Echt ne Lachnummer dieser Bericht...

Ist aber mittlerweile doch bei all diesen Tests im TV so...

Alle drei Tester sollte man in IQ setzen und vor den Ka fahren lassen...

Dann wissen wir wie sicher der IQ mit drei Personen ist und ob die Türen des Ka auch wirklich so stabil sind wie die Uschi sagt...

:lol: :lol: :lol:

EDIT: ...und nur weil drei Personen so testen ist dies noch lange nicht repräsentativ...
smarte_kugel
 

Re: Abenteuer Auto - wieder mal ein "abenteuerlicher" Vergleich

Beitragvon bernddasbrot » Mo 22. Jun 2009, 20:25

Die einzig sehenswerten Autosendungen kommen noch auf DMAX. Ich persönlich sehe den "Checker" ganz gern, auch wenn die Wiederholungen nerven. Inzwischen gibt es auch wieder ein echtes ams-TV, jeweils Montags ab 21.15 Uhr. Ganz ohne die grausigen Laien-Tester geht es auch hier leider nicht :roll: . Ganz lustig sind die "Gebrauchtwagen-Profis", auch und weil einem deren Basteleien manchmal die Haare zu Berge stehen lassen :) ...
Bild
bernddasbrot
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo 23. Mär 2009, 17:34
Wohnort: Rinteln
Postleitzahl: 31737
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart Fortwo Pulse 45 KW Bj. 09/04
Kennzeichen: SHG-SH...

Re: Abenteuer Auto - wieder mal ein "abenteuerlicher" Vergleich

Beitragvon kuebel181 » Fr 26. Jun 2009, 16:13

Auto, motor und sport TV hab ich auch angefangen zu gucken....

Bin aber dabei eingeschlafen :D ..........hat aber nichts mit der Sendung zu tun ;)
Anfang:
Opel Kadett C,Renault Fuego,Renault 5 GT Turbo,Renault 5 GT Turbo,Renault 20,Renault Fuego,VW 181,Opel Kadett D,BMW 1602,Opel Rekord A,VW Golf 1 GTI,Opel Commodore B Coupe,Opel Senator,VW 181,BMW 635 CSI,VW 181,Golf 2,Alfa Romeo 33 Sportwagon,Mercedes 250D,Alfa Romeo 145 Quadrifoglio, Smart 450 CDI, Smart Roadster, Mercedes S124 E320...

Jetzt: VW 181, Smart 451 CDI Bild

Bild
Benutzeravatar
kuebel181
 
Beiträge: 1724
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 17:52
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Postleitzahl: 45481
Realname: Stephan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Passion CDI Bj. 2008 ++ VW181 Bj. 1971
Kennzeichen: MH-I 181, MH-L 181H



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu smart in den Medien

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron