Gebrauchtwagen-Check: Smart Fortwo




Zeitungsschnipsel - Testberichte und Vergleichstests - smart im Fernsehen?
Hier herein!
Allerdings bitte IMMER mit Quellverweis!

Gebrauchtwagen-Check: Smart Fortwo

Beitragvon acc » Sa 18. Jan 2014, 09:25

Qualität: Für ein reines Stadtauto, das vor allem auf Kurzstrecken gefahren wird, schlägt sich der Smart mehr als ordentlich. Beim TÜV zumindest lässt er die einschlägige Konkurrenz in dieser Hinsicht hinter sich.

Anders als beim Großteil der zeitgenössischen Kleinstwagenkonkurrenz stimmen auch Verarbeitung und Qualitätsanmutung im Innenraum. Das gilt sowohl für die etwas großspurig "Coupé" genannte geschlossene Version als auch für das besonders beliebte Cabrio (ab 2000) mit Stoff-Rollo und herausnehmbaren Dach-Holmen.

Fazit: Wer ein einigermaßen gepflegtes Exemplar ohne Leckagen entdeckt, macht mit dem mittlerweile günstigen Fortwo meist nichts falsch. Nicht wenige Autofans halten Daimlers Winzling zudem für einen Klassiker von morgen. Die knapp 1.000 Euro, ab denen die Modelle aktuell gehandelt werden, könnten also eine gute Investition sein.



http://www.welt.de/motor/news/article123785534/Gebrauchtwagen-Check-Smart-Fortwo.html
Benutzeravatar
acc
 
Beiträge: 354
Registriert: So 18. Dez 2011, 10:13
Wohnort: Bayern
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 Fortwo Pulse Turbo
Kennzeichen: FFB-.....

von Anzeige » Sa 18. Jan 2014, 09:25

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu smart in den Medien

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron