Neue Sondermodelle: "black and white limited"




Zeitungsschnipsel - Testberichte und Vergleichstests - smart im Fernsehen?
Hier herein!
Allerdings bitte IMMER mit Quellverweis!

Neue Sondermodelle: "black and white limited"

Beitragvon Pickup24 » Mi 3. Mär 2010, 15:35

Smart: Sondermodell mit Sparpotential

>> Vier Zusatz-Extras für die Fortwo-Basis mit rund 1.000 Euro Preisvorteil

Smart begegnet der schlechten Marktlage durch ein neues Sondermodell des geschlossenen Fortwo. Im Gegensatz zur kürzlich eingeführten "edition greystyle" bieten "black limited" und "white limited" weniger zusätzliche Extras, sind dafür aber günstiger, auch im Vergleich zur Serie.

Bild


Das Sondermodell wird in schwarzer und weißer Lackierung, letzterenfalls mit schwarzer Sicherheitszelle, angeboten und basiert auf der kleinsten Ausstattungslinie "pure".

Zusätzlich beinhaltet es die halbautomatische Klimaanlage, elektrische Fensterheber, Radiovorbereitung und 9-Speichen-Aluräder. Die Rückenlehnen der Integralsitze sind silbern abgesetzt. Als Motorisierung stehen die Benziner mit 61 und 71 PS (mit Start-Stopp-Automatik) sowie der 54-PS-Diesel zur Wahl.

Die Preise beginnen bei 10.990, 11.660 bzw. 12.920 Euro. Dies entspricht jeweils einem Aufpreis von 1.000 Euro gegenüber der Serie. Ausstattungsbereinigt ergibt sich aber ein Rabatt, kosten die ersten drei der oben genannten Extras doch regulär knapp 1.300 Euro Aufpreis. Die 300 Euro plus die so normalerweise nicht bestellbaren Aluräder ergeben dann ein Sparpotential von zusammen knapp 1.000 Euro.

Im übrigen bleibt es bei der spärlichen Ausstattung, die Daimler seinem Kleinsten angedeihen lässt. Weder Drehzahlmesser noch ein geschlossenes Handschuhfach, elektrische Außenspiegel oder eben ein Radio sind Standard. Obwohl Smart mit einer "umfassenden Sicherheitsausstattung" wirbt, müssen auch Kopfairbags, ISOFIX-Haken und Nebelscheinwerfer extra bezahlt werden.

Quelle: autokiste.de (03.03.10)
Bild Bild Bild

>> Mehr Auto braucht kein Mensch.
Benutzeravatar
Pickup24
 
Beiträge: 276
Registriert: So 22. Mär 2009, 15:34
Postleitzahl: 50825
Realname: Blitzi
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 passion cdi (506.735 KM)
Kennzeichen: BM-PU 24

von Anzeige » Mi 3. Mär 2010, 15:35

Anzeige
 

Re: Neue Sondermodelle: "black and white limited"

Beitragvon smart-IN » Mi 3. Mär 2010, 18:02

wow - diese info steht noch nicht mal in den mediaservices drin... :o
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Neue Sondermodelle: "black and white limited"

Beitragvon Alucard » Mi 3. Mär 2010, 18:18

O.o komisch. Die Modelle sind seit 2 Wochen auf der Smart seite zu betrachten. Hab auch keine NEWS dazu gelesen gehabt, und einfach mal hingenommen gehabt, das es die dinger gab ^^
Bild Bild
Benutzeravatar
Alucard
 
Beiträge: 615
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:23
Wohnort: Weinstadt
Postleitzahl: 71384
Realname: Thomas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42/2 CDI
Kennzeichen: WN-LR 2501

Re: Neue Sondermodelle: "black and white limited"

Beitragvon Pickup24 » Mi 3. Mär 2010, 19:51

smart-IN hat geschrieben:wow - diese info steht noch nicht mal in den mediaservices drin... :o


Tja Dominic, da war das sF-F mal schneller ;) . Wahrscheinlich hat Daimler vergessen, ne Presse-Info rauszugeben... Aber inzwischen hat der FOCUS bei uns abgeschrieben :lol: :

Neues Sondermodell des Smart Fortwo

In den Lackfarben Schwarz und Weiß ist nun das neue Sondermodell „Black and White“ des Smart Fortwo erhältlich.


Zur Ausstattung des limitierten Kleinstwagens zählen eine Klimaanlage sowie elektrische Fensterheber. Sportsitze in Schwarz mit silbern abgesetzter Rückenlehne sowie Neun-Speichen-Leichtmetallräder sorgen für zusätzlichen Komfort. Das Sondermodell ist sowohl mit einem Dieselmotor als auch mit zwei umweltfreundlichen micro hybrid drive (mhd) Benzinsaugmotoren zu haben: Der Dieselmotor leistet 40 kW/54 PS, die Benziner stehen mit einer Leistung von 45 kW/61 PS oder 52 kW/71 PS zur Verfügung. Zu einem Preis ab 12 920 Euro ist der Smart Fortwo mit Dieselmotor erhältlich, die Benziner-Sondermodelle kosten ab 10 990 Euro beziehungsweise ab 11 660 Euro.

Quelle: FOCUS Online (03.03.10)
Benutzeravatar
Pickup24
 
Beiträge: 276
Registriert: So 22. Mär 2009, 15:34
Postleitzahl: 50825
Realname: Blitzi
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 passion cdi (506.735 KM)
Kennzeichen: BM-PU 24

Re: Neue Sondermodelle: "black and white limited"

Beitragvon blueandrew » Mi 3. Mär 2010, 20:43

Ich habe die Modelle heute auch erst durch Zufall entdeckt.

Beide Varianten erinnern an die gestylten pure Modelle vom 450er.

Sind das neue Felgen? Die sehen echt super aus, aber vermutlich wieder nur im Kleinformat 155/175 oder so, schade.
blueandrew
 
Beiträge: 347
Registriert: So 8. Mär 2009, 16:28
Realname: Andre
Ich fahre einen...: passion coupe 2001
Kennzeichen: B-AW 84

Re: Neue Sondermodelle: "black and white limited"

Beitragvon smart-IN » Mi 3. Mär 2010, 20:47

nö - sehen so aus wie die 15-zöller die z.b. die amis alle serienmäßig haben...
Über zehn Jahre smart waren genug - hab jetzt wieder mehr Spaß am Autofahren mit nem Tesla Model S P85D und einem GLA 45 AMG (noch)... :twisted:
Benutzeravatar
smart-IN
Administrator
 
Beiträge: 7002
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:30
Wohnort: Geisenfeld
Postleitzahl: 85290
Realname: Dominic
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Tesla Model S P85D bzw. nur noch elektrisches
Kennzeichen: PAF DP 85 E

Re: Neue Sondermodelle: "black and white limited"

Beitragvon apicsmart » Mi 3. Mär 2010, 20:48

Nö, das sind keine neuen Felgen.

Sind immer noch die ollen Zubehörfelgen in 15". :(

Ich frag mich echt, warum die nicht mal langsam ein paar schicke Schuhe für den Kleinen bringen.
Die gesamte Felgenpalette von Smart ist meines Erachtens echt traurig. Da gibt es keine einzige Felge die ich auch nur Ansatzweise schick finde. :(
Selbst die Brabusfelgen finde ich so langsam nur noch zum Gähnen. :(

Upps, Dom war schneller. ;)
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 07:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: Neue Sondermodelle: "black and white limited"

Beitragvon Pickup24 » Mi 3. Mär 2010, 22:52

Smart fortwo black limited & Smart fortwo white limited

Schwarz-Weiß-Denken ist gemeinhin unpopulär. Nicht so bei smart, wo man ein limitiertes Sondermodell nach eben diesem Schema auf den Markt schickt: als tiefschwarzen smart fortwo „black limited“ sowie als kristallweißen smart fortwo „white limited“.

Besonderes Kennzeichen dieser Sonderedition ist die umfangreiche Serienausstattung zu einem Preis, der den Einstieg in die smart-Welt leicht machen soll.

Zur Serienausstattung des smarten Doppelpacks gehören eine Klimaanlage mit Temperaturkontrolle auf Knopfdruck, elektrische Fensterheber, eine Radiovorrüstung und 9-Speichen-Leichtmetallräder. Ebenfalls Serie sind sportliche Sicherheits-Integralsitze in Schwarz mit silbern abgesetzter Rückenlehne.

Die Edition ist sowohl mit einem verbrauchsarmen cdi-Dieselmotor (40 kW/54 PS) als auch mit zwei micro-hybrid-drive-Benzinsaugmotoren (45 kW/61 PS bzw. 52 kW/71 PS) erhältlich. Der smart fortwo cdi ist mit seinen 86 Gramm CO2 pro Kilometer unangefochtener CO2-Champion. Die mhd-Modelle sind mit Start-Stopp-Automatik ausgerüstet, deren Vorteile vor allem im Stadtverkehr zur Geltung kommen.

Angeboten wird das Sondermodell als mhd ab 10.990 Euro (45 kW/61 PS) bzw. 11.660 Euro (52 kW/71 PS), die cdi-Version startet bei 12.920 Euro (inkl. Mwst.). Zur Sonderedition bietet die Mercedes-Benz-Bank auch eine Sonderfinanzierung. So ist die „black&white edition“ ab einer monatlichen Plus3-Finanzierungsrate von 79 Euro erhältlich. Eine Lösung gibt’s auch für Kunden, die alle Kosten, Leasing und Kfz-Versicherung, in einem Paket zum Festpreis suchen.

Quelle: TopSchlagzeilen (03.03.10)
Benutzeravatar
Pickup24
 
Beiträge: 276
Registriert: So 22. Mär 2009, 15:34
Postleitzahl: 50825
Realname: Blitzi
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 passion cdi (506.735 KM)
Kennzeichen: BM-PU 24

Re: Neue Sondermodelle: "black and white limited"

Beitragvon Pickup24 » Do 4. Mär 2010, 14:41

Hier noch zwei Bildchen:

Bild Bild


Gruß BLITZI :)
smart-Treff Köln
Benutzeravatar
Pickup24
 
Beiträge: 276
Registriert: So 22. Mär 2009, 15:34
Postleitzahl: 50825
Realname: Blitzi
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 passion cdi (506.735 KM)
Kennzeichen: BM-PU 24

Re: Neue Sondermodelle: "black and white limited"

Beitragvon GS-Smart » Sa 6. Mär 2010, 13:38

alsi ich finde die felgen sehr schick :shock:
MfG Gabor
Bild
GS-Smart BildBild GSIII-Smart
Benutzeravatar
GS-Smart
 
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Feb 2009, 21:21
Wohnort: Hochheim
Postleitzahl: 65239
Realname: Gabor
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo bj 99 und bj 01



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu smart in den Medien

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron