Renault Twingo, Smart, C1, 208, Corsa und Fiat 500C im Test




Zeitungsschnipsel - Testberichte und Vergleichstests - smart im Fernsehen?
Hier herein!
Allerdings bitte IMMER mit Quellverweis!

Renault Twingo, Smart, C1, 208, Corsa und Fiat 500C im Test

Beitragvon acc » Mo 9. Jul 2012, 06:08

Vergleichstest in der AMS:

"Jedes Gramm zählt: Sechs Kleinwagen mit einem CO2-Ausstoß unter 100 g/km eifern um das beste Konzept: zwei, drei oder vier Zylinder, Diesel oder Benziner, Automatik oder Handschaltung, Verzicht oder High Tech? Und welcher bereitet Freude am Sparen?

Traditionell beherrscht der enorm wendige Smart Fortwo CDI eher die City. Sein Konzept bleibt einzigartig - womöglich aus gutem Grund. Noch immer ist es ein Spaß, ihn zu fahren. Mit seiner herben Fahrwerksabstimmung und der indirekten Lenkung hoppelt er ungelenk über Land, auf der Autobahn stolpert er mit maximal 135 km/h über Querfugen. In der Stadt genügt das Temperament des 0,8 Liter kleinen Dreizylinder-Turbodiesels, der im Heck rumpelt und erst ab 2.000 Touren auf Trab kommt. Das Getriebe schubst die fünf Gänge bedächtig, aber weich rein."

Bild

http://www.auto-motor-und-sport.de/vergleichstest/twingo-smart-c1-208-corsa-fiat-500c-spritspar-test-5098115.html
Benutzeravatar
acc
 
Beiträge: 354
Registriert: So 18. Dez 2011, 10:13
Wohnort: Bayern
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 Fortwo Pulse Turbo
Kennzeichen: FFB-.....

von Anzeige » Mo 9. Jul 2012, 06:08

Anzeige
 

Re: Renault Twingo, Smart, C1, 208, Corsa und Fiat 500C im T

Beitragvon willi » Mo 9. Jul 2012, 06:57

zudem dürfte der Testsieger auch von der Anschaffung her preiswerter als ein vergleichbar ausgestatteter Smart sein.
http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=216474763
Bild

Bild

Bild
willi
 
Beiträge: 869
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 16:08
Postleitzahl: 12439
Realname: Bernd
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Skoda Yeti 110 PS Tdi 4x2
Kennzeichen: B-..

Re: Renault Twingo, Smart, C1, 208, Corsa und Fiat 500C im T

Beitragvon Schaefca » Mo 9. Jul 2012, 08:58

Traditionell beherrscht der enorm wendige Smart Fortwo CDI eher die City. Sein Konzept bleibt einzigartig ...


Fragt sich nur, wie lange noch - im Juni haben sich immerhin noch 313 Käufer für einen CDI entschieden. Sein Konzept, das auch im alten Firmennamen MCC steckte, wird weiter aufgeweicht. Ach ja, und wie war denn eigentlich der Testverbrauch? Ich lese nur beim Renault Twingo dCi 85: "... + sehr niedriger Verbrauch"
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: Renault Twingo, Smart, C1, 208, Corsa und Fiat 500C im T

Beitragvon xxmanoxx » Mo 9. Jul 2012, 20:15

Verbrauchswerte (aus dem Heft):
Twingo: Verbrauchsrunde 3,7l; Testverbrauch Schnitt 5,2l
Smart: Verbrauchsrunde 3,7l; Testverbrauch Schnitt 4,9l (niedrigster Wert im Vergleich)
xxmanoxx
 
Beiträge: 295
Registriert: So 15. Mär 2009, 17:08
Wohnort: Stuttgart
Postleitzahl: 70193
Realname: Manuel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 453 Prime Coupé 90PS Twinamic

Re: Renault Twingo, Smart, C1, 208, Corsa und Fiat 500C im T

Beitragvon Schaefca » Mo 9. Jul 2012, 23:00

@ xxmanoxx:

THANX! Sind ja peinliche Werte für den smart - wieder ein Grund mehr für die Leutz zum Yaris HYBRID zu linsen (je nach Test 4,1 - 4,5 l/100km).
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50



Ähnliche Beiträge


Zurück zu smart in den Medien

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron