SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt




Zeitungsschnipsel - Testberichte und Vergleichstests - smart im Fernsehen?
Hier herein!
Allerdings bitte IMMER mit Quellverweis!

SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon Schaefca » Di 11. Aug 2015, 08:32

Tach!

Kicher - als wenn ich es geahnt hätte: hier ab 01':06''. Lieber Verbrenner verkaufen!
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

von Anzeige » Di 11. Aug 2015, 08:32

Anzeige
 

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon xxmanoxx » Di 11. Aug 2015, 08:42

Auch hier nachzulesen: http://blog.mercedes-benz-passion.com/2 ... ngestellt/

Nachfolger kommt Ende 2016 als 42 und 44.
xxmanoxx
 
Beiträge: 295
Registriert: So 15. Mär 2009, 18:08
Wohnort: Stuttgart
Postleitzahl: 70193
Realname: Manuel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 453 Prime Coupé 90PS Twinamic

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon Schaefca » Di 11. Aug 2015, 08:54

Tach!

Hast Du gesehen, wann Markus das veröffentlicht hat? Gestern, wohl nach der Ausstrahlung im Ersten. :D

Frage: glaubst Du tatsächlich noch an das Märchen der Wiederauferstehung?
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon apicsmart » Di 11. Aug 2015, 11:09

Warum sollte es nicht stimmen das 2016 ein neuer ED kommt?

Da die Verkaufszahlen der Verbrenner eh unter aller Sau sind, haben die 2016 bestimmt genug freie Produktionskapazität um die paar ED zu bauen.

An der Technik müssen sie ja nicht groß rumentwickeln. Die nehmen die einfach aus den alten ED und gut ist.

Und fertig ist das GUTE GEWISSEN Auto. :D
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2340
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon steve55 » Di 11. Aug 2015, 11:12

apicsmart hat geschrieben:Warum sollte es nicht stimmen das 2016 ein neuer ED kommt?
Und fertig ist das GUTE GEWISSEN Auto. :D


Das dann wieder künstlich so teuer gemacht wird, daß es möglichst wenige kaufen.....
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 14:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon Schaefca » Di 11. Aug 2015, 13:18

@ apic:

kann ich Dir sagen: weil die im TV-Bericht ausführlich beschriebenen PlugIn-Hybriden von DAIMLER & Co. völlig ausreichen, um die neuen Grenzwerte für CO2 ab 2020 einzuhalten. Dank der Lobbybrut vom ACEA gehen selbst SUVs wie der GLK oder X5 PIH mit geschönten 77 g/km vom Prüfstand. Niemand braucht noch die reinen E-Wägelchen um den Flottenschnitt von 95 g/km zu erreichen.
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon alfman » Mi 12. Aug 2015, 19:46

Und - wenn man genau hinschaut - wird es rund um die MB-Hybride sogar noch eine Stufe perverser: im Firmenleasing. Ein Arbeitskollege hat sich so ein Teil bestellt und betrachtet den zusätzlichen E-Antrieb rein als Spaßmacher, um die Systemleistung und damit die Beschleunigungswerte zu verbessern.
Da es im Full-Leasing nur eine Tankkarte dabei gibt, wird das Ding mit Sicherheit nie eine Steckdose sehen. Der "Spaßanteil" wird für eine reale Erhöhung des Benzinverbrauches sorgen.

Wie oben bereits geschrieben: pervers...
alfman
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Mai 2009, 11:39

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon alfman » Mi 12. Aug 2015, 19:55

Nichtsdestotrotz: In 2017 kommt der Tesla Model III und bis dahin verbrauchen wir unsere beiden 42-cdi sowie den SLK weiter ab. Sollte der Tesla wieder erwarten nichts sein (z.B. Reichweite unter 300 km oder ein potthässliches Design aufweisen) hole ich einen Model S.
Daher ist es mir vollkommen wurscht, ob Smart oder sonstwer noch ein 150km-Reichweiten-E-Auto im Programm hat oder nicht.
alfman
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Mai 2009, 11:39

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon Schaefca » Mi 12. Aug 2015, 22:22

@ alfman:

*schmunzelmodusan*

Aha, und Du meinst, einen zu bekommen? Click>> :mrgreen:

*schmunzelmodusaus*
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon alfman » Mi 12. Aug 2015, 23:09

@ Schaefca

vielen Dank für den interessanten Artikel :!: aber - wenn aus 2017 dann 2018 werden sollte oder aus dem Modell III dann doch ein S werden könnte, ist heute nicht wirklich relevant.
Fakt wird mit ziemlicher Sicherheit, dass ich meine letzten neuen Verbrennerkäufe hinter mir habe und die deutsche Automobilindustrie (abseits vorbehaltlicher Ersatzteilverkäufe) an mir direkt kein Geld mehr verdienen wird.
alfman
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Mai 2009, 11:39

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon NickCroft » Mo 18. Jan 2016, 20:37

Bild
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 08:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon apicsmart » Di 19. Jan 2016, 10:54

Wer kauft denn bei den Benzinpreisen noch ein Elektro Auto?????

Vergesst es, los Leute verbrennt Öl..... Wir haben doch noch genug..... Zumindest für diese Genration .... ;)

Wo sind die geilen V8 Motoren? Können doch unsere Kinder und Enkel elektrisch fahren, oder sich Beamen lassen.
Wir können schön das Öl verheizen. :roll:
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2340
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon xxmanoxx » Di 19. Jan 2016, 11:19

Das Tesla Model S wird ja immer hoch gelobt... Klar, es ist das eines der wenigen, auf die Reichweite bezogen, wirklich brauchbaren Elektroautos.
ABER, ich habe bereits viel mit dem Model S zu tun gehabt, bin damit gefahren und muss leider sagen, dass die Qualität sehr zu wünschen übrig lässt. Die Beschleunigung ist zunächst atemberaubend, wenn aber nach einem Jahr intensiver Nutzung bei Schubumkehr die ganze Antriebseinheit ruckt, unter den Türgriffen Rost auftritt, die Querlenker getauscht werden müssen, das Leder innen abgewetzt ist, der große Akku 2x getauscht wurde, die 12V Batterie den Geist aufgab usw. dann bin ich momentan weit davon entfernt einen Tesla (bzw. allgemein ein Elektroauto) zu kaufen. :roll: Nach 10 Jahren hat man dann eh ein Akkuproblem und kann sich für 15.000€ einen neuen kaufen. (Leasen wäre höchstens noch eine Möglichkeit, wenn man das Auto nach kurzer Zeit wieder gefahrlos zurückgeben kann)
xxmanoxx
 
Beiträge: 295
Registriert: So 15. Mär 2009, 18:08
Wohnort: Stuttgart
Postleitzahl: 70193
Realname: Manuel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 453 Prime Coupé 90PS Twinamic

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon Schaefca » Fr 22. Jan 2016, 01:21

Tach!

Wartet mal ab, bis Sigi-Pop der Carmen Geissen den 3. Einkaufswagen subventioniert: "Roooobert, was kostet ein i8?!"

Dann geht's aber los ... :D
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon apicsmart » Fr 22. Jan 2016, 09:38

Naja, wenn Du mir zeigst wo ich den i8 für 5000 Euro bekommen kann, dann bin ich auch dabei. ;-)

Aber davon abgesehen weis ich auch nicht ob die 5000 Euro wirklich genug anreiz wären um den E-Auto Absatz signifikant zu steigern.
Schliesslich bleiben die NAchteile ja auch mit Prämie erhalten und die paar e-Autos die man für Voll nehmen kann (TESLA z.B.) liegen in einer Preisklasse das die 5000 Euro Prämie eher verpuffen in der Gesamtfinanzierung.

Aber Egal, Öl ist billig, also die richtige Zeit um sich nen Mustang GT mit V8 zu kaufen. Wenn nicht jetzt, wann dann? :D

Wen kümmern schon:
Kraftstoffverbr. komb.13,5 l/100km
Kraftstoffverbr. innerorts20,0 l/100km
Kraftstoffverbr. außerorts9,6 l/100km


Man könnte ihn ja per Hybrid in der Stadt elektrisch unterstützen, damit er beim Ampelrennen schneller von Ampel zu Ampel kommt. ;-)
Aber nee, das macht man besser mit nem richtigen Big Block. Hybrid im Mustang wäre Stillos. :)
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2340
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon NickCroft » Mo 29. Feb 2016, 22:49

Ich war heute bei Renault wegen des ZOE. Obwohl Renault bisher den Kauf schon mit 5000€ gefördert hat, wird seit der staatl. Förderung mehr gekauft, angeblich 5-7Stk. je Tag bei diesem Händler (bisher gleiche Menge über einige Monate).
Smart hätte wohl gut daran getan, den 453 zeitig als ED anzubieten bevor die potentiellen Kunden den Zuschuss beim Kauf eines anderen E-Autos einsacken.
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 08:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon alfman » Di 1. Mär 2016, 21:32

200 km Reichweite wie beim Zoe sind mir zu wenig. 300 müssen es wenigstens sein, um Verwandte "ladefrei" besuchen zu können. Daher war de ED auch nie eine Option für mich. Aber das Thema ist auch deswegen durch, weil ich inzwischen wieder "mehr" Auto haben möchte - klapperfrei z.B...


cu
Alfred
alfman
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Mai 2009, 11:39

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon xxmanoxx » Di 1. Mär 2016, 23:08

Klapperfrei gibts jetzt auch bei Smart, den 453 :P

Leider wird der als ED noch eine ganze Weile brauchen :(
Wobei der Zoe vom Prinzip ja nicht schlecht ist, der E-Motor ist eh relativ unwichtig, es kommt ja hauptsächlich auf die Akku- und Ladekapazitäten an...
xxmanoxx
 
Beiträge: 295
Registriert: So 15. Mär 2009, 18:08
Wohnort: Stuttgart
Postleitzahl: 70193
Realname: Manuel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 453 Prime Coupé 90PS Twinamic

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon NickCroft » Di 1. Mär 2016, 23:49

Das Gewicht halte ich nicht für unwichtig. 1500kg beim ZOE ist schon 'ne Hausnummer...
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 08:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon alfman » Mi 2. Mär 2016, 21:54

Das Gewicht ist m.E. eher für einen Innenstädter interessant, weil dieser häufiger beschleunigen und bremsen muss. Und letzteres wird z.T. durch Rekuperation wieder kompensiert.
Wer mehr auf Landstraßen unterwegs ist (ich zum Beispiel :mrgreen: ) hat eher weniger Nachteile durch ein höheres Gewicht. Zdem kann der Fahrkomfort ein besserer sein, weil das Verhältnis von ungefederter zu gefederter Masse günstiger wird.
alfman
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 1. Mai 2009, 11:39

Re: SCOOP: Produktion des Elektro-Smart eingestellt

Beitragvon NickCroft » Mi 2. Mär 2016, 22:20

Primär bin ich auch auf Land-/Schnellstraße unterwegs aber eigentlich macht ein E innerstädtisch mehr Spaß. :D
NickCroft
 
Beiträge: 1011
Registriert: Do 4. Okt 2012, 08:26
Postleitzahl: 4
Geschlecht: M



Ähnliche Beiträge


Zurück zu smart in den Medien

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron