SMART ED "CARBON"?




Zeitungsschnipsel - Testberichte und Vergleichstests - smart im Fernsehen?
Hier herein!
Allerdings bitte IMMER mit Quellverweis!

SMART ED "CARBON"?

Beitragvon Schaefca » Mo 24. Jan 2011, 16:43

Tach!


Bild
E-Smart von Daimler: Carbon ist die 50 Prozent leichter als Stahl>>

"...ist die 50 Prozent leichter"? Ist die toll!! :lol:
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

von Anzeige » Mo 24. Jan 2011, 16:43

Anzeige
 

Re: SMART ED "CARBON"?

Beitragvon steve55 » Mo 24. Jan 2011, 17:46

Die Gewichtsreduzierung wäre schon ein richtiger Schritt, aber billiger wirds dadurch nicht gerade.
Netter Effekt der Verwendung von Carbon: Der Schwerpunkt würde noch weiter nach unten wandern, vorausgesetzt die Akkus bleiben im Doppelboden.
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 14:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: SMART ED "CARBON"?

Beitragvon Schaefca » Mo 24. Jan 2011, 18:59

Tach!

Ist doch eigentlich nur typisch DAIMLER: "Wie, BMW macht jetzt in CARBON beim E-Auto? Boah, können wir auch, schnell eine Pressemitteilung"!

"Hinterherrennen und nachmachen" - das nennt sich im Marketingbereich bekanntlich seit einiger Zeit (gerade beim E-Auto) Fast-Follower-Strategie>>

DAIMLER, der Erfinder des Automobils, pfffffffffffffft.... :roll:
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: SMART ED "CARBON"?

Beitragvon apicsmart » Mo 24. Jan 2011, 19:29

Carbon ist schön und gut, aber was ist mit Reparaturen?
Blech verformt sich und so kann ein Unfallfahrzeug bis zu einem bestimmten Grad wieder mit neuteilen ausgestattet bzw. gerichtet werden.
Carbon ist zwar sehr stabil, verformt sich aber nicht, sondern bricht in Tausend Teile.
Da möchte ich mal sehen was ein BMW Meagacity Vehicle Käufer sagt wenn er nen Bumms hatte und die ihm in der Werkstatt sagen, "Tja, können wir nicht reparieren, kauf ne neue Rohkarosserie oder schmeiss die Karre weg".
Das dürfte nicht unbedingt die Versicherungsprämien niedig halten und die Käufer sicher auch nicht unberührt lassen.

Zwar kann man Carbon auch "Flicken", aber wie will man die Strukturfestigkeit wieder genauso herstellen? Mal davon absehsehen, das Werkstätten sicher nicht begeistert sind wenn sie Riesen Autoklaven brauchen in denen sie reparierte Karosserien wieder zusammenbacken müssen.

Ich halte daher die Idee, die Karosseriestrucktur aus Carbon zu bauen für ausgemachten Quatsch für ein Großserienauto.
Sollen sie lieber nur leicht austauschbare Teile aus Carbon machen. Wie Türen, Hauben, Stossfänger etc.
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: SMART ED "CARBON"?

Beitragvon steve55 » Mo 24. Jan 2011, 21:10

Das meinte ich mit meinem "aber billiger wirds dadurch nicht gerade" ;)
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 14:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: SMART ED "CARBON"?

Beitragvon Schaefca » Di 25. Jan 2011, 00:34

apicsmart hat geschrieben: (...)
Sollen sie lieber nur leicht austauschbare Teile aus Carbon machen. Wie Türen, Hauben, Stossfänger etc.


...oder Kotflügel? :mrgreen:

Bild

Quelle>>
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50



Ähnliche Beiträge

[B] 15" Brabus Monoblock VII schwarz
Forum: Flohmarkt
Autor: HLCity
Antworten: 0
451 Brabus: riecht nach "verbrannter Kupplung"...
Forum: Tuning und Technik
Autor: Stahlratte
Antworten: 13
Der "ich war im Theater, Oper, Konzert, ....." Thread
Forum: Off-Topic
Autor: amue
Antworten: 7
[B] Carbon Air Box W451 Sauger
Forum: Flohmarkt
Autor: Extrem
Antworten: 0

Zurück zu smart in den Medien

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron