smart ED: Bei großer Hitze nur kleiner Radius




Zeitungsschnipsel - Testberichte und Vergleichstests - smart im Fernsehen?
Hier herein!
Allerdings bitte IMMER mit Quellverweis!

smart ED: Bei großer Hitze nur kleiner Radius

Beitragvon Schaefca » So 24. Jun 2012, 10:12

Tach!

"(...) Die größte Einschränkung durch die Nutzung der Klimaanlage gab es beim Smart Fortwo Electric Drive. Hier kamen die Tester bei 30 Grad Celsius Außentemperatur nur 97 Kilometer weit, während es bei 20 Grad Celsius noch 125 Kilometer waren – also an sehr heißen Tagen 22,4 Prozent weniger Reichweite..." mehr>>

Wieder ein Argument mehr für den Plug-In-Hybrid ... Bild
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

von Anzeige » So 24. Jun 2012, 10:12

Anzeige
 

Re: smart ED: Bei großer Hitze nur kleiner Radius

Beitragvon Sternfahrer » Mo 25. Jun 2012, 10:22

-----------------
Gruss
Werner
__________________________
451.300 CDI Passion Coupé
blau/silber Bj.11/07
47kW/64PS von fismatec
Benutzeravatar
Sternfahrer
 
Beiträge: 78
Registriert: Di 9. Jun 2009, 19:53
Postleitzahl: 71067
Realname: Werner
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: C451 cdi passion coupé
Kennzeichen: BB-WK 65

AW: smart ED: Bei großer Hitze nur kleiner Radius

Beitragvon apicsmart » Di 26. Jun 2012, 17:46

Tolles Auto dieser ED. :roll:
Im Winter keine volle Leistung wegen Heizung etc. und im Sommer auch keine Leistung. :-(

Das heißt, das die karre nur im Frühjahr und Herbst zu gebrauchen ist.

Super smart, ...
Schreibt ihr das auch in eure Prospekte?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: smart ED: Bei großer Hitze nur kleiner Radius

Beitragvon Schaefca » Di 26. Jun 2012, 22:33

Tolles Auto dieser ED. Im Winter keine volle Leistung wegen Heizung etc. und im Sommer auch keine Leistung.


So demontiert man (sprich: die Verbrennerhersteller) das E-Auto noch bevor es in die Massenfertigung geht. Und ich sach' noch: *verschwörungstheoriemodusan*.
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: smart ED: Bei großer Hitze nur kleiner Radius

Beitragvon steve55 » Mi 27. Jun 2012, 09:00

Das ist doch nichts Neues und sollte jedem, der etwas Denken kann, klar sein, daß jeder Zusatzverbraucher, zB. auch ein Autoradio, bei E-Autos die Reichweite verringert. Bei Verbrennern und Hybriden steigert es dafür den Spritverbrauch und verringert somit auch die Reichweite.
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 14:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: smart ED: Bei großer Hitze nur kleiner Radius

Beitragvon Schaefca » Mi 27. Jun 2012, 18:44

@ Steve55:

... nur verrät es DAIMLER nicht. Aber warum sollten sie bei der Alltagsreichweite des ED nicht genauso flunkern wie bei den Verbrennern? Es leben die Prospektwerte! Ich bin wirklich mal auf die Zulassungszahlen gespannt, wenn car2go und Händlerzulassungen durch sind. Wer kauft denn so ein Quark, den ich aus Sorge dann doch jeden Abend lade und mir damit den Akku ruiniere? Ei, ei, ei ...
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: smart ED: Bei großer Hitze nur kleiner Radius

Beitragvon apicsmart » Do 28. Jun 2012, 09:41

steve55 hat geschrieben:Das ist doch nichts Neues und sollte jedem, der etwas Denken kann, klar sein, daß jeder Zusatzverbraucher, zB. auch ein Autoradio, bei E-Autos die Reichweite verringert. Bei Verbrennern und Hybriden steigert es dafür den Spritverbrauch und verringert somit auch die Reichweite.


Natürlich ist das im Prinzip nichts neues. Je mehr elektrische Verbraucher ich nutze um so weniger Energie steht mir zum Fahren zur Verfügung.
Aber dennoch zeigt es das die Werte über Reichweite und der damit verbundenen Alltagstauglichkeit nur Makulatur sind.

Wenn Eine Reichweite von 160km angegeben wird, dann sollte die auch unter halbwegs normalen Umständen zu erreichen sein.
OK, das der im tiefsten Winter bei minus Graden ohnehin weniger Kapazität hat und die Batterie dann noch mit Heizung, Klima, Heckscheiben und Aussenspiegelheizung etc. auch mehr Verbraucher hat und somit die Reichweite zusammenschrumpft ist klar. Dabei handelt es sich in der Regel aber auch nur um ein Paar Tage im Jahr.

Bei sommerlichen Temperaturen sollte aber zumindest die Akkukapzität nicht leiden müssen und selbst mit Klimaanlage hat man ja nicht soviel Elektrokram an wie im Winter ( Heckscheibenheizung etc.) und somit sollte sich die Reichweite auch nicht so deutlich reduzieren.

Ich meine im Frühjahr und Herbst ist man ja gelegentlich auch gezwungen die Klima anzumachen um die Scheiben frei zu halten.

OK, die Verbrauchsangaben von Verbrennern stimmen auch nicht mit den Prospekten überein. Aber einen Verbrenner kann ich schnell auftanken wenn ich sehe das ich keinen Sprit mehr habe.
Bei nem E Auto muss ich irgendwo ne Ladestation finden und vor allem dann auch die Zeit haben zu warten bis genug Saft im Akku ist. Allein das ist meines Erachtens ein deutlicher Unterschied, ob ich mal eben tanken muss oder ob ich irgendwo für längere Zeit strande weil die Mistkarre keinen Strom mehr hat.
Insofern halte ich es für absolut erforderlich, das die Reichweitenangaben halbwegs stimmen.
Bild
2018 - ??? VW Tiguan Join 2.0 TDI Bild DIESEL
2011 - ??? SMART for two pulse cabrio mhd Bild SUPER
2015 - 2018 VW Golf Sportsvan Lounge 2.0 TDI Bild DIESEL
2006 - 2011 SMART for two pure coupe cdi Bild DIESEL


Homepage - Smart Treff Köln und Umgebung
Benutzeravatar
apicsmart
 
Beiträge: 2342
Registriert: Do 26. Feb 2009, 08:15
Wohnort: Kerpen
Postleitzahl: 50170
Realname: Andreas
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: 42 pulse Cabrio MHD BJ 2011
Kennzeichen: XX - MY 451
Skype: apicsmart

Re: smart ED: Bei großer Hitze nur kleiner Radius

Beitragvon Schaefca » Do 28. Jun 2012, 11:30

Tach!

In Sachen Verbrauch geht doch nix über den Alltagstest: 5,4 Liter Verbrauch - im Alltag, nicht im Labor>>

Meine Güte: eine 1,8-Tonnen-Schüssel lässt sich IM ALLTAG also mit 5,4 l/100km bewegen! Was wäre da bei einem 800 kg Smart-Hybrid drin? Wie ich auf 800 kg komme? Wir erinnern uns: Leichtbau-Smart>>
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 16:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50



Ähnliche Beiträge


Zurück zu smart in den Medien

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron