Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen




Zeitungsschnipsel - Testberichte und Vergleichstests - smart im Fernsehen?
Hier herein!
Allerdings bitte IMMER mit Quellverweis!

Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen

Beitragvon acc » Mi 21. Mär 2012, 18:49

"Smart konnte in den ersten zwei Monaten des Jahres 16.000 Autos absetzen, ein Plus von fast 17 Prozent zum Vorjahr."

"Smart galt lange als Sorgenkind im Daimler-Konzern. Doch mittlerweile geht es mit der Marke aufwärts. Im Interview mit der Autogazette spricht Markenchefin Annette Winkler über Absatzziele, Car2Go und darüber, warum die Chinesen den Zweisitzer lieben."

Zum Interview:

http://www.autogazette.de/smart/car2go/winkler/Wir-werden-mit-Car2Go-ab-2014-profitabel-sein/360420
Benutzeravatar
acc
 
Beiträge: 354
Registriert: So 18. Dez 2011, 10:13
Wohnort: Bayern
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 451 Fortwo Pulse Turbo
Kennzeichen: FFB-.....

von Anzeige » Mi 21. Mär 2012, 18:49

Anzeige
 

Re: Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen

Beitragvon Smartie020 » Mi 21. Mär 2012, 19:56

Das hört sich doch super an. Hoffentlich bleibt die Entwicklung so dynamisch :)
Bild
Benutzeravatar
Smartie020
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 12:18
Postleitzahl: 65199
Realname: Jannik
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fortwo coupe mhd pulse
Kennzeichen: -- -- 777

Re: Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen

Beitragvon Schaefca » Mi 21. Mär 2012, 22:16

Tach!

Muss man das noch kommentieren? Kein Wort zum US-Flopp, die "Zuwächse" sind hausgemacht (car2go) und China rettet eh alles. "Absatzziel 100.000" - eine echte Lachnummer wird hochgejubelt. Wo sind denn die versprochenen 160.000 Stück p.a.? Was ist aus den geplanten Erfolgen in Südamerika, Japan und Russland geworden? Wie viele ED-Vorbestellungen gibt es tatsächlich? Schwätzerin ...

Um die Frage selbst zu beantworten: ja, werde ich weiter kommentieren. Gebt Volksverdummung keine Chance! In der Hinsicht bewundere ich übrigens die Kollegen vom US-Forum, die sich keine Bären mehr aufbinden lassen. ;)
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen

Beitragvon GT24 » Mi 21. Mär 2012, 22:30

...und warum schreibst Du nicht dort. Vielleicht wollen Die auch was von Deinem immer über Alles Positiv Denken abbekommen.
2010er Passion MHD, Standheizung,H&R Feder, Smart FSE, Bild Super E5
Benutzeravatar
GT24
 
Beiträge: 942
Registriert: Do 23. Sep 2010, 23:15

Re: Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen

Beitragvon Schaefca » Do 22. Mär 2012, 14:31

Tach!

Wenn's Dich tröstet: das mache ich längst. Falls es mal einen Grund zum Optimismus gibt, teile ich gerne. Car2go zum Beispiel ist man dort ähnlich positiv gegenüber eingestellt wie ich hier, nur ist das restliche US-Abenteuer ein Musterbeispiel für Versagen auf ganzer Linie. Ein E-Bike und ein Kleinserien-Stromer sollen daran was ändern? Da muss man aber mächtig positiv denken.
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen

Beitragvon GT24 » Do 22. Mär 2012, 15:30

Was bringt es den ED auf Halde zu produzieren, wo doch fast jeder eine Ausrede findet gegen diese Technik.
2010er Passion MHD, Standheizung,H&R Feder, Smart FSE, Bild Super E5
Benutzeravatar
GT24
 
Beiträge: 942
Registriert: Do 23. Sep 2010, 23:15

Re: Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen

Beitragvon Schaefca » Do 22. Mär 2012, 16:24

Och, da haben sie ja ausnahmsweise was Kluges gemacht: nennt sich car2go. Sollte der ED wie Blei stehen bleiben, gehen die "Haldis" komplett an die car2go GmbH - wetten, dass?
Zuletzt geändert von nullkommasechs am Do 22. Mär 2012, 17:42, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Fullquote
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen

Beitragvon Smartie020 » Di 27. Mär 2012, 19:35

Unterer Absatz:

http://goo.gl/oTjnW
Bild
Benutzeravatar
Smartie020
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 12:18
Postleitzahl: 65199
Realname: Jannik
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fortwo coupe mhd pulse
Kennzeichen: -- -- 777

Re: Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen

Beitragvon Schaefca » So 1. Apr 2012, 08:44

Oh, dann hat es aber über Nacht eine ungeahnte Rentabilitätssteigerung gegeben! Gut, womöglich "vergisst" sie das Millionengrab US-Markt und verschweigt unbewußt die hohen konzerninternen Subventionen für den ED ... - aber selbst dann wird da kein Deal draus. Bislang hieß es immer, NUR 2008 habe man mit 134.000 verkauften Smart einmal Gewinn gemacht. Nun mit 102.000? Wozu dann noch die Kooperation mit RENAULT? PR-Nebelkerze oder verfrühter Aprilscherz ...
Zuletzt geändert von nullkommasechs am So 1. Apr 2012, 08:59, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Fullquote
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen

Beitragvon Smartie020 » Di 3. Apr 2012, 19:09

Gott sei Dank bist du kein Unternehmenslenker....
Bild
Benutzeravatar
Smartie020
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 12:18
Postleitzahl: 65199
Realname: Jannik
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fortwo coupe mhd pulse
Kennzeichen: -- -- 777

Re: Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen

Beitragvon Schaefca » Di 3. Apr 2012, 19:54

Noch ein Versuch? Langsam werden Deine Anläufe, fehlende Argumente durch Anmache zu ersetzen, echt langweilig. Wann kommen die anderen üblichen Verbalinjurien, die man aus dem Forenalltag so kennt? Schau Dir mal die Fakten (vulgo: die aktuellen Zulassungszahlen) an, ein Verantwortlicher sollte sich längst fragen, was da nicht funktioniert. Du weißt das ja bestimmt ...
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Re: Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen

Beitragvon xxmanoxx » Di 3. Apr 2012, 21:58

Also wie auch immer, so desaströs wie noch 2005 und 2006 sieht es jedenfalls sicher nicht aus, da hat Smart Mercedes ganz schön runtergezogen. Jetzt trägt man ja sogar positiv zum Ergebnis bei, laut Frau Winkler (wie auch immer) ;)
Klar sind die Verkaufszahlen nicht in allen Höhen, aber man muss auch bedenken, dass es sich hier um eine Marke handelt, die genau ein Modell anbietet was zudem schon das fünfte Jahr verkauft wird. Die Kooperation mit Renault war keine Notlösung sondern ist gemacht für langfristigen Erfolg.
Klar gibt es momentan keine Zahlen über die man sich riesig freuen kann, weil sie durch die Decke schießen, aber ganz so schlimm ist es nun auch nicht, da stand es schon viel schlimmer um die Marke Smart ;)
xxmanoxx
 
Beiträge: 295
Registriert: So 15. Mär 2009, 17:08
Wohnort: Stuttgart
Postleitzahl: 70193
Realname: Manuel
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: smart fortwo 453 Prime Coupé 90PS Twinamic

Re: Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen

Beitragvon Schaefca » Di 3. Apr 2012, 23:03

@ xxmanoxx:

In China geht der Automarkt gerade in die Knie - daher halte ich selbst die angepeilten 100.000 Stück für Träumerei. Gut, manchmal gehen Wünsche in Erfüllung - aber den HYPER CDI mit unter 3 Litern Verbrauch erleben wir nicht mehr. Obwohl der sich - so meine Wette - monstermäßig verkaufen ließe. Aber Frau Winkler hat bestimmt einen E-Herd, Fön, Vibrator etc. zu Hause und will diese auch bei zusammenkrachenden Stromnetzen weiter nutzen können. Hat sie bei NISSAN gesehen: Bei Stromausfall den Nissan Leaf anschließen>> ;)
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen

Beitragvon GT24 » Mi 4. Apr 2012, 08:23

In Japan nach dem Erdbeben wären die E-Autos zum Beispiel zur Überbrückung geeignet gewesen, egal wie kurz das wäre. Macht doch keinen Sinn die Energie dort zu speichern wenn Sie wo anders fehlt.
Was spricht dagegen wenn diese Fahrzeuge Ihre Energie zu Verfügung stellen, muss man ja nicht. Es ist die Option die zählt, sollte doch per Software ein leichtes sein wann ich das erlaube und bis wann der PKW wieder voll sein muss.


.......denkt sich den Rest besser.
2010er Passion MHD, Standheizung,H&R Feder, Smart FSE, Bild Super E5
Benutzeravatar
GT24
 
Beiträge: 942
Registriert: Do 23. Sep 2010, 23:15

Re: Smart hat Absatzziel von über 100.000 Fahrzeugen

Beitragvon Schaefca » Mi 4. Apr 2012, 09:02

@ GT24:

Pssst, in Japan sind mittlerweile sogar ALLE AKWs vom Netz, und trotzdem bricht nichts zusammen, ob mit oder ohne E-Autos als Zwischenspeicher.
Es fragt sich nur, wie lange die europäische Automobilindustrie die explosionsartig steigenden Spritpreise wegstecken kann, ohne Schaden zu nehmen. Die jetzt wirklich vom Markt nachgefragten "Sparsamen" kommen meist aus Japan und heißen HYBRIDE. Im US-Markt sieht das aktuell so aus:

"(...) February hybrid sales spiked at two-and-a-half-times the increase of the also rising passenger vehicle market at 66.3 percent for hybrids, compared to 25.9 percent for the whole vehicle market. (...) Total hybrid sales of over 36,000 are at their highest level since March 2011 (35,000) and are likely to continue to rise due to increasing gas prices, improving availability, and additional models being offered..." Quelle>>

36.000 verkaufte Hybride pro Monat! Wie viele davon sind von smart? NULL. Wo sind die US-Verkaufszahlen von smart? UNTEN. Denk da mal drüber nach... ;)
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50



Ähnliche Beiträge


Zurück zu smart in den Medien

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron