Zetsche fordert Kaufanreize für Elektroautos




Zeitungsschnipsel - Testberichte und Vergleichstests - smart im Fernsehen?
Hier herein!
Allerdings bitte IMMER mit Quellverweis!

Zetsche fordert Kaufanreize für Elektroautos

Beitragvon Schaefca » So 23. Jan 2011, 11:29

Tach!

Zetsche fordert Kaufanreize für Elektroautos>>

Warum eigentlich? Ein Kaufanreiz wäre eine Subvention, die steuerfinanziert ist, also den Bürgern abgeknöpft wird. Dann wiederum jammern alle über die zu hohe Steuerlast, die die Arbeit in D verteuert und dadurch steigen wiederum die Autopreise. Wer erklärt das den Autolobbyisten endlich mal?! Und mit Abwanderung zu drohen, ist ja wohl der Witz der Woche: wenn stört's wirklich, dass fast jedes elektronische Gerät aus Fernost kommt? Auf die paar Autos kommt's dann auch nicht mehr an. Mit x anderen Modellen geht er ohne Tamm Tamm ins Reich des totalitären Kapitalismus, viel Spaß also: click>>
Bild


I love you all!
Benutzeravatar
Schaefca
 
Beiträge: 3107
Registriert: Do 27. Mai 2010, 15:04
Wohnort: Rheinland
Geschlecht: M
Kennzeichen: Ü 50

von Anzeige » So 23. Jan 2011, 11:29

Anzeige
 

Re: Zetsche fordert Kaufanreize für Elektroautos

Beitragvon kuebel181 » So 23. Jan 2011, 13:55

Genau DAS hab ich auch gedacht, alls ich die Treadüberschrift gelesen hab.
Was hab ich mit Lieschen Müller´s Elektroauto zu tun?
Anfang:
Opel Kadett C,Renault Fuego,Renault 5 GT Turbo,Renault 5 GT Turbo,Renault 20,Renault Fuego,VW 181,Opel Kadett D,BMW 1602,Opel Rekord A,VW Golf 1 GTI,Opel Commodore B Coupe,Opel Senator,VW 181,BMW 635 CSI,VW 181,Golf 2,Alfa Romeo 33 Sportwagon,Mercedes 250D,Alfa Romeo 145 Quadrifoglio, Smart 450 CDI, Smart Roadster, Mercedes S124 E320...

Jetzt: VW 181, Smart 451 CDI Bild

Bild
Benutzeravatar
kuebel181
 
Beiträge: 1724
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 17:52
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Postleitzahl: 45481
Realname: Stephan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Passion CDI Bj. 2008 ++ VW181 Bj. 1971
Kennzeichen: MH-I 181, MH-L 181H

Re: Zetsche fordert Kaufanreize für Elektroautos

Beitragvon steve55 » So 23. Jan 2011, 14:51

Zitat: "Die staatliche Unterstützung für Elektroautos sei «sicherlich relevanter für Deutschland als die Windräder oder als die Sonnendächer, die alle in China produziert werden"

Schon alleine diese Aussage ist hirnlos...
Was will Z mit seinen E-Autos, wenn die Energie nicht aus erneuerbaren Quellen kommt?
Die meisten Windräder in D kommen vom dänischen Hersteller Vestas, der, so wie Mercedes auch, natürlich unter anderem auch ein Joint Venture in China betreibt. Der grösste Teil der in D aufgestellten Windräder wird jedoch in Europa hergestellt.
Gruß Stefan

der nun, nach 10 Jahren smart, seit Ende 2013 Spass am Fahren mit einem Mini Cooper hat


Die Horizonte der Menschen sind verschieden.
Bei manchen ist das Sichtfeld so eingeengt, dass es sich auf einen einzigen Punkt beschränkt.
Den nennen sie dann Standpunkt.
Benutzeravatar
steve55
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 13:26
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1120
Realname: Stefan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Mini Cooper R56
Kennzeichen: W ***

Re: Zetsche fordert Kaufanreize für Elektroautos

Beitragvon kuebel181 » So 23. Jan 2011, 15:30

Nichts desto trotz sind Windräder der totale Schwachsinn.
Anfang:
Opel Kadett C,Renault Fuego,Renault 5 GT Turbo,Renault 5 GT Turbo,Renault 20,Renault Fuego,VW 181,Opel Kadett D,BMW 1602,Opel Rekord A,VW Golf 1 GTI,Opel Commodore B Coupe,Opel Senator,VW 181,BMW 635 CSI,VW 181,Golf 2,Alfa Romeo 33 Sportwagon,Mercedes 250D,Alfa Romeo 145 Quadrifoglio, Smart 450 CDI, Smart Roadster, Mercedes S124 E320...

Jetzt: VW 181, Smart 451 CDI Bild

Bild
Benutzeravatar
kuebel181
 
Beiträge: 1724
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 17:52
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Postleitzahl: 45481
Realname: Stephan
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: Smart 42 Passion CDI Bj. 2008 ++ VW181 Bj. 1971
Kennzeichen: MH-I 181, MH-L 181H



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu smart in den Medien

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron