Smart-Ruhrgebiet: Wir sind dabei - RUHR.2010




Smart-Ruhrgebiet: Wir sind dabei - RUHR.2010

Beitragvon DirkEssen » Mo 17. Mai 2010, 15:47

Still-Leben Ruhrschnellweg - eine 60 Kilometer lange Tafel der Kulturen
Bild
Am 18. Juli 2010 (11 bis 17 Uhr) feiern Bürger und Besucher der Metropole Ruhr ein einmaliges Fest der Alltagskulturen; und das mitten auf der Hauptverkehrsader der Region, der A40/B1. Für die Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010 entsteht auf einer Strecke von fast 60 Kilometern aus 20.000 Tischen eine Begegnungsstätte der Kulturen, Generationen und Nationen - die längste Tafel der Welt.

Und smart-ruhrgebiet.de hat zwei der begehrten Tische für 20 Personen ergattern können. Für 5 € pro Person könnt ihr einen Platz inkl. snack`s & getränkte an der längsten Tafel der Welt erhalten, sendet eine PN oder Mail an DirkEssen und seit dabei.

Unsere Tische Stehen Ausfahrt Mülheim Heimaterde - Block 34 - Km 54,9 - das ist Fußläufig 5 min vom Rhein-Ruhr-Zentrum entfernt, wo man gut Parken kann für die, die mit dem smart anreisen wollen. Für die, die mit Öffentlichen Verkehrsmittel anreisen wollen am besten mit der U18 von Essen Hbf oder Mülheim Hbf / Haltestelle: MH-Rosendeller Str.
Benutzeravatar
DirkEssen
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 11. Mär 2009, 15:15
Wohnort: Essen
Postleitzahl: 45138
Realname: Dirk
Geschlecht: M
Ich fahre einen...: fortwo 450 Coupè
Kennzeichen: E-MY-450

von Anzeige » Mo 17. Mai 2010, 15:47

Anzeige
 

Re: Smart-Ruhrgebiet: Wir sind dabei - RUHR.2010

Beitragvon E.F1 » So 6. Jun 2010, 13:14

Hallo!
Da wir dieses Jahr Kulturhauptstadt sind, habe ich mir auch überlegt, zur Extraschicht zu gehen. Leider habe ich noch nicht viel von der Kultur im Ruhrgebiet mitbekommen. Man hört zwar immer was im Radio und sieht vieles auf Plakaten und so (so auch vom Still-Leben...), aber wirklich was mitbekommen habe ich nicht.
Jetzt waren vor kurzem die Schachtzeichen, die ich eine richtig tolle Aktion fand. Viele hingen in meiner Region und ich habe sie auf dem Weg zur Uni oder zur Arbeit aus dem Auto gesehen. Leider war diese Aktion viel zu kurz und das Wetter auch nciht optimal. Deshalb bin ich jetzt auf den Geschmack gekommen und will mehr erleben!
Ich war auch schon auf der Progarmmseite von http://www.extraschicht.de. Aber das ist ja mal total kompliziert aufgebaut. Kann mir jemand von euch ein Highlight empfehlen. War nämlich noch nie da und hab gar keine Ahnung, was sich lohnt und was nicht... Schafft man denn viel, oder muss man sich 2-3 Highlights raussuchen? Und lohnt es sich mit dem Auto zu fahren? Hab nämlich keine Lust, nachts noch mit der Bahn nach hause zu fahren. Oder ist es so voll, dass man eh nicht durchkommt und nirgends ein Parkplatz findet? Obwohl mein kleiner Smart ja überall hinpasst ;-)
Über eure Empfehlungen würde ich mich sher freuen...
E.F1
 
Beiträge: 1
Registriert: So 6. Jun 2010, 11:48
Geschlecht: F
Kennzeichen: z.B. (D) ABC-DE 1234



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu smart-Ruhrgebiet

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron